Hilfreiche Ratschläge

Wie man einen Dessertkaffee macht

Pin
Send
Share
Send
Send


Und wir kehren wieder Männer in die Küche zurück, um wirklich hochwertigen Kaffee zuzubereiten. Aromatisierter Kaffee ist eine wichtige Kraft für Abenteuersuchende, Büroangestellte und Urlauber. Obwohl wir bereit sind, viele Dinge in unserem Leben aufzugeben, gehört eine Tasse guten Kaffees nicht dazu. Glücklicherweise gibt es unzählige Möglichkeiten, ein gutes Getränk zu genießen, wo immer wir sind. Hier erfahren Sie, wie Sie den besten Kaffee in den Geheimnissen des Barista der Welt zubereiten. Wer weiß, vielleicht ist es das Beste, was Sie je probiert haben.

Inhalt:

Wie man aromatischen Kaffee macht

Wir machen Kaffee mit der AeroPress-Technologie. Mit diesem kleinen Gerät können Sie selbst auf einem Klapptisch in einem Flugzeug Kaffee der Spitzenklasse zubereiten.

Stufe 1: Wasser kochen.

Stufe 2: Während sich das Wasser erwärmt, spülen Sie den AeroPress-Kolben unter fließendem Wasser aus und stecken Sie einen kleineren Zylinder (1,2 cm) hinein. Stellen Sie das Gerät verkehrt herum auf die Digitalwaage. Stellen Sie die Waage auf Null und geben Sie genau 12 g mittelschweren oder feinen Kaffee hinzu (mahlen Sie mit einer manuellen Kaffeemühle mit Mühlsteinen).

Setzen Sie den Papierfilter in die abnehmbare Plastikkappe ein.

Stufe 3: Wenn das Wasser kocht, schalten Sie die Heizung aus. Gießen Sie Wasser in einen Behälter, der besser zum genauen Befüllen geeignet ist. Tauchen Sie ein Kochthermometer hinein. Wenn die Temperatur einige Grad über 79 ° C liegt (die von den Entwicklern von AeroPress empfohlene Temperatur, abgeleitet aus Verkostungstests), gießen Sie langsam 100 ml Wasser in AeroPress. Liegt die Temperatur unter 82 ° C, gelangen die meisten Bitterstoffe nicht in die Flüssigkeit. Sobald Sie 100 ml Wasser eingegossen haben, mischen Sie die Mischung. Und fügen Sie dann weitere 100 ml (insgesamt 200 ml) hinzu.

Rühren Sie die Mischung

Stufe 4: Ein letztes Mal umrühren, um den Kaffee vollständig umzurühren.

Stufe 5: Setzen Sie den Filter in die Abdeckung ein und setzen Sie die Abdeckung auf. Drehen Sie das Gerät um und drücken Sie langsam auf den Kolben. Der beste Kaffee, den Sie je probiert haben, wird in eine Tasse gegossen. Beeilen Sie sich - Sie bringen die Leute zum Lachen. Lassen Sie die Füllung mindestens 20 Sekunden dauern.

Gießen Sie den besten Kaffee Ihres Lebens in eine Tasse und probieren Sie ihn aus

Stufe 6: Feierliches Finale - Reinigung. Das ist unser Lieblingsteil! Drücken Sie den Kolben einige Zentimeter über den Behälter, um den Papierfilter und den Boden zu entfernen. Spülen Sie das Ende des Kolbens - die Reinigung ist abgeschlossen. Für die Zubereitung von 2 Tassen 24 g Kaffee und 200 ml Wasser verwenden. Gießen Sie aromatischen Kaffee in eine Tasse und gießen Sie dann 50/50 in zwei Tassen. Fügen Sie heißes Wasser zu jeder Tasse hinzu, um das gewünschte Volumen zu erhalten.

Zealots (kein beleidigender Begriff) filtern heißes Wasser durch zwei Papierfilter vor. Dieser Kaffee hatte keinen Papierklatsch.

Abschließend

Manuelle Zubereitungsmethoden für Kaffee werden sowohl bei Hausfans als auch bei Barista immer beliebter. Die Möglichkeit, jede Variable während des Brühvorgangs zu steuern, eine Tasse zu kreieren, die genau Ihren Vorlieben entspricht, und den einzigartigen Charakter des Kaffees hervorzuheben. Dies zieht viele an, selbst Kaffee zu kochen. Natürlich muss ich mehr mit meinen Händen arbeiten, aber das Ergebnis ist es wert. Genießen Sie Ihren Kaffee so sorgfältig, wie er gebrüht wurde. Akzeptiere das Aroma und achte auf den Geschmack in jedem Schluck.

Die Zutaten

Ingwer Georgia: 6 Portionen

  • 1 Dose (450-500 g) gehackte Pfirsiche in Sirup
  • 750 ml / 3 Tassen starker Kaffee
  • 120 ml / 1/2 Tasse Schlagsahne
  • 1/2 EL. Esslöffel brauner Zucker
  • 1/4 TL gemahlener Zimt
  • Orangenschale zur Dekoration

Irish Coffee: 1 Portion

  • 2 Scheiben / 1 TL Zucker
  • 45 ml Irish Whiskey
  • Heißer, starker schwarzer Kaffee
  • Sahne

Kaffee frappe: 2 Portionen

  • 450 ml / 2 Tassen abgekühlter stark gebrühter Kaffee (nicht sofort verwenden)
  • 8 Tropfen Vanilleextrakt (Essenz)
  • 300 ml zerstoßenes Eis
  • 60 ml / 4 EL Kondensmilch
  • Schlagsahne
  • Bananenscheiben zur Dekoration

Wiener Gewürzkaffee: 2-3 Portionen

  • 3 Tassen starker, heiß gebrühter Kaffee
  • 2 Zimtstangen
  • 4 Gewürznelken
  • 2 Erbsen Piment
  • Schlagsahne
  • Muskatnuss zur Dekoration

Heißen Kaffee Minze Julep: 2 Portionen

  • 120-150 ml Bourbon
  • 2 EL. Esslöffel Zucker
  • 450 ml / 2 Tassen heißer, starker, schwarz gebrühter Kaffee
  • 2 EL. Esslöffel fette Sahne
  • 2 Zweige frische Minze

Vanille Dessert: Die Anzahl der Portionen hängt von den verwendeten Zutaten ab (nach Ihrem Ermessen)

  • Kaffee
  • Vanilleextrakt (Essenz)
  • Wasser
  • Zucker
  • Milch
  • Fettcreme
  • Eine Kugel Vanilleeis, für diejenigen, die Eis lieben (optional)

Methode 1 Ingwer Georgia

Dieser Kaffee stammt aus Georgia, das für seine Pfirsiche bekannt ist.

  1. 1 Pfirsiche abgießen. Speichern Sie den Sirup.
  2. 2 Geben Sie die Pfirsiche mit der Hälfte des Kaffees in einen Mixer. Peitsche für ungefähr eine Minute.
  3. 3 Schlagen Sie die Sahne in einer separaten Schüssel.
  4. 4 Gießen Sie 1 Tasse Wasser in die Pfanne. Zucker, Zimt, Ingwer und den restlichen Pfirsichsirup hinzufügen. Bei mittlerer Hitze kochen.
  5. 5 Hitze reduzieren und etwa eine Minute köcheln lassen.
  6. 6 Fügen Sie geschlagene Pfirsiche und Kaffee hinzu. Mischen.
  7. 7 Gießen Sie Kaffee in Tassen oder Gläser. Sahne darüber geben und mit Orangenschale bestreuen.

Methode 2 Irish Coffee

Traditioneller Dessertkaffee, Sie können den Gästen gefallen, die nach dem Abendessen etwas Alkohol trinken möchten.

  1. 1 Geben Sie Zucker und Irish Whiskey in ein warmes, hohes Glas.
  2. 2 Zwei Drittel füllen das Glas mit heißem Kaffee.
  3. 3 Gut mischen. Dann die Sahne dazugeben. Gießen Sie die Sahne durch die Rückseite des Löffels, damit die Sahne auf der Oberfläche des Kaffees bleibt.
  4. 4 servieren. Warnen Sie die Gäste, dass sie ein alkoholisches Getränk unter der Sahne haben, und es ist zunächst mühsam, die Sahne zu essen.

Methode 3 Kaffee-Frappe

Ideal für warme Nächte, es sieht aus wie ein Milchshake und ist interessanter als normaler Eiskaffee, obwohl es für jemanden zu reich sein kann. In diesem Rezept wird Vanilleextrakt verwendet. Dies sollte Sie jedoch nicht davon abhalten, Ahornsirup, Pfefferminze, Erdbeere, Mandel usw. zu verwenden.

  1. 1 Gießen Sie den abgekühlten Kaffee in den Mixer.
  2. 2 Fügen Sie Vanille, Eis und Kondensmilch hinzu. Schlagen, bis die Textur homogen wird.
  3. 3 Gießen Sie das Kaffeegetränk in hohe, saubere Gläser. Fügen Sie Zucker oder ein anderes Süßungsmittel hinzu, um zu schmecken.
  4. 4 Fügen Sie die Schlagsahne hinzu und garnieren Sie sie mit zwei oder drei Scheiben Banane, falls Sie sie verwenden. Servieren.

Methode 4 von 4: Wiener Gewürzkaffee

Dies ist eine würzige Version von Kaffee, die sich gut für kühle Abende eignet.

  1. 1 Gießen Sie Kaffee in die Pfanne. Fügen Sie Zimtstangen, Nelken und Piment hinzu. Bei schwacher Hitze 10-15 Minuten kochen lassen.
  2. 2 Vom Herd nehmen und abseihen, um die Gewürze zu entfernen.
  3. 3 Gießen Sie heißen Kaffee in warme Gläser oder Tassen.
  4. 4 Mit Schlagsahne garnieren. Die Sahne mit Muskatnuss bestreuen.

Methode 5 von 5: Hot Coffee Mint Julep

Eine Variante des traditionellen Julep-Cocktails - Bourbon und Minze in Kombination mit Kaffee ergeben ein warmes Getränk.

  1. 1 Zwei große Weingläser vorheizen. Tauchen Sie sie einfach einige Minuten in heißes Wasser und wischen Sie sie schnell ab, um sie warm zu halten. Oder in der Spülmaschine erhitzen.
  2. 2 Gießen Sie Bourbon und fügen Sie Zucker zu den warmen Gläsern hinzu.
  3. 3 Gießen Sie heißen Kaffee ein. Rühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  4. 4 Fügen Sie die Creme hinzu. Gießen Sie sie durch einen umgekehrten Löffel, damit sie auf der Oberfläche des Getränks bleiben. Nicht mischen
  5. 5 Fügen Sie ein oder zwei Zweige frische Minze hinzu. Servieren.

Methode 6 von 6: Vanille-Dessertkaffee

Dies ist ein sehr einfaches Dessert-Kaffee-Rezept, dessen Herstellung nur ein paar Minuten dauert.

  1. 1 Messen Sie das Wasser gemäß den Anweisungen auf der Verpackung des Kaffees.
  2. 2 Verwenden Sie eine halbe Stunde Esslöffel Vanilleextrakt (Essenz) für zwei Gläser Wasser.
  3. 3 Kaffee langsam aufbrühen, Dampf aus den Öffnungen entweichen lassen.
  4. 4 Wenn der Kaffee aufgebrüht ist, Zucker, Milch und Sahne hinzufügen.
  5. 5 Gut mischen. Kaffee ist servierfertig und wird zu Desserts serviert, die sich mit Kaffee kombinieren lassen.
    • Wenn Sie Eis hinzufügen, tun Sie es, bevor Sie Kaffee eingegossen haben. Gießen Sie Kaffee aus dem Rand der Tasse, damit das Eis nicht so schnell schmilzt.

Sehen Sie sich das Video an: Tassenkuchen selber machen - Cookie Tassenkuchen (Januar 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send