Hilfreiche Ratschläge

Soundeinstellungen bei Samsung

Pin
Send
Share
Send
Send


Seite: 133 von 181

Anrufdauer. Wählen Sie diese Option zu
das Smartphone zeigte für eine Weile die Dauer von jedem
anrufen.

Inf. nach dem anruf. Wenn diese Option ausgewählt ist, wird das Smartphone
Zeigt Anrufdetails nach Abschluss an.

Kurzwahl. Wenn Sie diese Nummernoption auswählen,
Kurzwahltasten zugewiesen (von

kann durch Drücken und Halten der entsprechenden Taste aufgerufen werden
der Schlüssel. Siehe auch Abschnitt „Zuweisen von Tastenkombinationen“.
Wählen ”auf Seite 44.

Die Antwort ist ein Clav. Wenn Sie diese Option auswählen, antworten Sie auf
Eingehende Anrufe können durch Drücken einer beliebigen Taste außer getätigt werden
Schlüssel und

Verbindungssignal. Bei Auswahl dieser Option in
Das System leitet den Anruf sicher weiter
signalisieren.

Rufsignale. Bei Auswahl dieser Option
Während eines Anrufs ertönt ein Alarm
Meldung oder Alarm startet.

Seitenschlüssel. Sie können einstellen, ob das Smartphone
Schalten Sie das Rufsignal aus oder lehnen Sie es ab, wenn Sie und drücken
Halten Sie die Taste / gedrückt, wenn ein Anruf eingeht.

Telefon öffnen. Wenn dieser Modus aktiviert ist, antworten
Ein Anruf genügt, um das Telefon zu öffnen.

Das Telefon schließen. Aktivieren oder deaktivieren Sie das Speichern
Menüeinstellungen, die beim Schließen des Deckels verwendet werden.

Tippeffekte. Wählen Sie Effekte, wenn Sie digital tippen
Tasten bei der Eingabe von Zahlen.

Aktive Leitung (Netzdienst). Dieser Parameter wird angezeigt,
Nur wenn die USIM / SIM-Karte zwei Nummern unterstützt
Abonnements, dh zwei Telefonleitungen. Auswählen
Telefonleitung für Anrufe
und Senden von SMS-Nachrichten. Eingehende Anrufe können
nimm beide Linien, egal welche
ausgewählt.

Tonmodus: Ton, Vibration, kein Ton

Je nach Situation können Sie problemlos zwischen dem im Lieferumfang enthaltenen Ton-, Vibrations- und Lautlosmodus des Telefons wechseln. Wie kann man das machen? Betrachten Sie zwei Möglichkeiten.

Nr. 1: Über das Schnellmenü.

Sie müssen von oben nach unten wischen, beginnend am oberen Bildschirmrand. Es erscheint ein Kontextmenü für Grundfunktionen. Und hier wählen wir bereits den gewünschten Modus aus, indem wir auf das Sound-Symbol klicken.

Nr. 2: Über das Menü „Einstellungen“.

Sie können den Klangmodus ändern und in den Einstellungen einige weitere Optionen in Bezug auf Klang und Vibration konfigurieren. gehe zu Einstellungen - Sounds und Vibration - Sound-Modus.

Vibration während eines Gesprächs

Manchmal hören wir keinen eingehenden Anruf, auch wenn eine laute Melodie eingestellt ist, wenn wir auf der Straße, im Kino oder in einem Café mit Freunden auf einer Party sind. Um einen eingehenden Anruf nicht zu verpassen, aktivieren Sie die Vibration während eines Anrufs. Gehe zu Einstellungen - Sounds und Vibration.

Die Lautstärkeeinstellungen werden individuell festgelegt. Sie können die Lautstärke des Klingeltons, den Ton der Mediendateien im Telefon (MP3, Video), eingehende Benachrichtigungen und Systemtöne separat einstellen.

Gehen Sie zu Einstellungen - Sounds und Vibration - Lautstärke. Vor Ihnen stehen 4 Optionen zur Verfügung. Bewegen Sie den Schieberegler nach Ihren Wünschen. Ich rate davon ab, die Lautstärke auf Maximum zu stellen, insbesondere für Benachrichtigungen (alle 5 Minuten) und Systemtöne. Stellen Sie die Lautstärke für Benachrichtigungen auf ein Minimum ein, und die Systemtöne können insgesamt ausgeschaltet werden.

Klingelton

Sie können jederzeit Ihre Lieblingsmusik auswählen und auf das Telefon übertragen. Standardmäßig verwendet das Telefon Standard-Songs. Außerdem können Sie Ihre Musik aus Ihren MP3-Dateien als Klingelton auswählen. Wie mache ich einen Anruf mit Musik? Gehe zu Einstellungen - Sounds und Vibration - Klingelton.

Sie können hier auch die Musik für eingehende Benachrichtigungen einstellen. Es ist nur eine Auswahl von Standard-Musikstücken verfügbar. Sie können Ihre Musik nicht abspielen.

Vibrationsalarm

Samsung-Handys können auch die Art der Vibration anpassen. Insgesamt stehen 5 Vibrationsoptionen zur Verfügung: lang, intermittierend usw. Sie können die Art der Vibration wie folgt ändern: Einstellungen - Töne und Vibration - Vibration. Und wählen Sie die gewünschte Option.

Benachrichtigung ertönt

Dies ist die Einstellung der Benachrichtigungstöne für Anwendungen wie "Nachrichten", "Kalender", "E-Mail". Während der Wiedergabe der Melodie können Sie die Vibration aktivieren oder deaktivieren. Gehe zu Einstellungen - Geräusche und Vibrationen - Benachrichtigungstöne.

Weitere Informationen zu E-Mail-Benachrichtigungen Hier können Sie einen Alarm für alle oder nur für bestimmte Postfächer festlegen. Sehr praktisch: Warten Sie auf wichtige E-Mails und ignorieren Sie unwichtige oder Spam-Mails.

Bitte nicht stören

Im Modus Nicht stören wird der Ton für alle Anrufe und Benachrichtigungen mit Ausnahme der angegebenen Ausnahmen ausgeschaltet. Sie können diesen Modus zeitgesteuert aktivieren, z. B. nach der Arbeit, wenn dies Ihr Arbeitstelefon ist. Und um einen wichtigen Anruf nicht zu verpassen, um morgens auf den Wecker zu stehen oder um die wichtige Besprechung nicht zu vergessen, die auf dem Kalender vermerkt ist, fügen Sie den Ausnahmen wiederholte Anrufe, Alarme und Erinnerungen hinzu. Darüber hinaus können Sie visuelle Benachrichtigungen ausblenden, z. Sie werden überhaupt nicht auf dem Bildschirm angezeigt.

Um den Modus zu konfigurieren, gehen Sie zu Einstellungen - Geräusche und Vibrationen - Nicht stören.

Das Einrichten von Ausnahmen ist einfach. Erstellen Sie eine Liste mit Ausnahmen von Teilnehmern, die erneut anrufen (was einen wichtigen Anruf bedeutet), Anrufen von ausgewählten Kontakten und SMS, Ereignis- / Aufgabenbenachrichtigungen, Erinnerungen und Benachrichtigungen über wichtige Anwendungen (Sie können sie manuell auswählen).

Systemtöne

Sie können Folgendes konfigurieren:

  • Ton bei Berührung (Wiedergabe von Tönen, wenn Sie bestimmte Elemente auf dem Bildschirm berühren),
  • Sounds für die Bildschirmsperre (Sounds abspielen, wenn der Bildschirm gesperrt oder entsperrt ist),
  • Ladeton (Ton abspielen, wenn das Ladegerät angeschlossen ist).

Gehe zu Einstellungen - Sounds und Vibration - System. Schieben Sie den Schalter einfach in die gewünschte Position.

Klicken Sie auf Feedback

Das heißt Töne, die das Telefon erzeugt, wenn Sie den Bildschirm berühren. Sie können die Töne von Wähltasten (das Spielen von Tönen, wenn Sie die Wähltastatur berühren) oder den Ton der Tastatur (für Sehbehinderte geeignet und praktisch) einschalten. Gehe zu Einstellungen - Geräusche und Vibrationen - Feedback beim Drücken. Schieben Sie den Schalter einfach in die gewünschte Position.

Klangqualität und Effekte

In Samsung-Handys können Sie den Klang dank des eingebauten Equalizers (6 Add-Ons, einschließlich eines individuellen Equalizers) und Spezialeffekten selbst einstellen. Gehe zu Einstellungen - Sounds und Vibration - Erweitert - Klangqualität und Effekte.

Zusätzlich stehen folgende Einstellungen zur Verfügung:

  • Surround Sound - Erzeugt den Effekt eines satten Surround-Klangs (in Kopfhörern).
  • Professioneller Röhrenverstärker - emuliert den Ton eines Röhrenverstärkers.
  • Der Konzertsaal fügt den Effekt hinzu, als ob Sie sich in einem Konzertsaal befinden. Ich rate Ihnen nicht, es einzuschalten, die Musik wird "verschwommen".
  • Sound anpassen - Wählen Sie den optimalen Sound (in Kopfhörern). Das heißt Wenn Sie Ihren Kopfhörer in einem ruhigen Raum aufsetzen, gibt das Smartphone Tonsignale in verschiedenen Tönen aus. Beantworten Sie die Fragen und das System passt sich Ihren Kopfhörern an.

Einige Soundeffekte können nur mit Kopfhörern oder über ein Bluetooth-Headset verwendet werden.

Dies sind die grundlegenden Soundeinstellungen für Samsung-Telefone und -Tablets. Wenn Sie Empfehlungen zum Stimmen haben, schreiben Sie in die Kommentare.

Sehen Sie sich das Video an: Samsung TV Audio Settings for Soundbar and Sound System (Dezember 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send