Hilfreiche Ratschläge

Weihnachtskalender mit Paketen, Umschlägen und Streichholzschachteln

Pin
Send
Share
Send
Send


Viele werden uns zustimmen, dass das Warten auf den Urlaub noch angenehmer und aufregender ist, oft viel magischer und bezaubernder als der Urlaub selbst. Der Hauptfeiertag für alle Kinder und Erwachsenen ist natürlich das neue Jahr. Viele beginnen sich im Herbst darauf vorzubereiten, besonders diejenigen, die Kinder haben. Vor kurzem wurde die sogenannte Neujahrs-Wartekalender oder, wie es im Ausland heißt, Adventskalender. Die Essenz des Adventskalenders ist, dass der Countdown bis zum Neujahr jeden Tag durchgeführt wird. Darüber hinaus findet das Kind im Adventskalender jeden Tag eine kleine und angenehme Überraschung sowie die Aufgabe oder Vorstellung von Freizeit für den aktuellen Tag. Zum Beispiel ein Vorschlag, einen Neujahrskarikatur anzusehen oder ein Neujahrswintermärchen zu lesen, ein Lied über das neue Jahr zu singen oder Rätsel zu lösen. Adventsideen für die Adventskalendermasse! Das Warten auf das neue Jahr wird sehr interessant und macht Spaß! Je nach Alter des Kindes kann der Wartekalender für eine unterschiedliche Anzahl von Tagen ausgelegt werden: Je jünger das Kind, desto weniger Tage.

Wenn Sie keine freie Zeit haben, um mit eigenen Händen einen Neujahrskalender zu erstellen, können Sie einen vorgefertigten Adventskalender kaufen. Zum Beispiel können Sie einen fertigen Adventskalender in Ikea-Läden kaufen. Der MIF-Verlag hat eine gedruckte Version des Neujahrskalenders veröffentlicht. Sie warten auf lustige Aufgaben und Ideen zur Vorbereitung auf das neue Jahr.

Für den Fall, dass Sie Freizeit und Lust haben, können Sie ganz einfach einen Adventskalender mit Ihren eigenen Händen erstellen. Sie können aus allem einen Kalender mit den Neujahrserwartungen erstellen! Sie werden davon überzeugt sein, wenn Sie unseren Artikel lesen und das Foto sorgfältig betrachten. Wir beginnen unseren Rückblick mit den einfachsten Adventskalenderoptionen. Solche Erwartungskalender können auch von ganz normalen Müttern erstellt werden, und sie werden ihren Kindern viel Freude bereiten.

Zum Beispiel sieht ein Adventskalender aus Socken sehr gemütlich und wohnlich aus. Socken für diesen Wartekalender mit eigenen Händen sind besser eng zu wählen. Wollsocken oder Wollsocken eignen sich gut.

Socken können durch Fäustlinge ersetzt werden. So ein Adventskalender sieht auch ganz gut aus!

Eine gute Idee ist es, einen Adventskalender aus gewöhnlichen Pappkartons herzustellen. Boxen können in verschiedenen Größen ausgewählt werden, es ist nicht erforderlich, dass sie gleich sind.

Es ist auch sehr einfach und schnell, einen Neujahrskalender aus Papiertüten zu machen.

Wenn Ihr Vater oder Großvater sogar ein kleines Werkzeug besitzt, bitten Sie sie, einen solchen Weihnachtsbaum aus Holzbrettern herzustellen. Daran können Sie sowohl Socken als auch Papiertüten oder auch nur Pakete mit Geschenken und Notizen aufhängen.

Ja, übrigens über Windungen. Eine eher kluge Entscheidung ist es, den Adventskalender in Form von Windungen aller Art zu gestalten. Es ist sehr einfach, sie herzustellen. Alles, was Sie brauchen, ist Weihnachtspapier und schöne Bänder / Schnüre / Schnüre.

In der Tat, auch ohne schönes Geschenkpapier und Neujahrsverpackung, können Sie tun. Zum Beispiel können Sie Geschenke mit Notizen in normalem Bastelpapier verpacken. Und wenn Sie solche Windungen mit Hilfe von Wäscheklammern aufhängen, wird es im Allgemeinen cool! Der stilvolle und modische Adventskalender zum Selbermachen ist fertig!

Der Zeitmangel in den Unruhen des neuen Jahres für kreative Mütter ist kein Hindernis. Wie gefällt Ihnen dieser hausgemachte Neujahrskalender von Plastikbechern? Billig und fröhlich und vor allem. schnell!

Die Pappbecher auf dem Foto unten sind in der Form von Weihnachtsmannhirschen dekoriert. Die ursprüngliche Idee!

Ein weiterer Adventskalender kann aus kleinen Geschenktüten hergestellt werden. Binden Sie farbige Schnürsenkel oder Bänder an die Taschen und hängen Sie sie zum Beispiel an einen Kleiderbügel.

Es ist besser, den Kleiderbügel zu maskieren, indem Sie eine Winter-Neujahrslandschaft auf Karton zeichnen und darauf kleben.

Mütter, die nähen können, können viele, viele kleine Taschen nähen und daraus einen sehr niedlichen und niedlichen Neujahrs-Wartekalender machen. Solche Taschen werden bei Kindern mit einer Tüte Weihnachtsmann assoziiert.

Befestigen Sie die Taschen ordnungsgemäß an Wäscheklammern oder Bändern (Seilen).

Ein weiterer Adventskalender kann aus Papiertüten bestehen.

Und sogar Streichholzschachteln! Natürlich ist es kaum möglich, Geschenke und Süßigkeiten zu einem solchen Miniatur-Wartekalender hinzuzufügen, aber Notizen werden in Streichholzschachteln platziert, um die Orte anzuzeigen, an denen diese schönen Geschenke versteckt sind.

Sie können Streichholzschachteln einfach in eine schöne Schachtel oder Vase stecken oder beispielsweise einen solchen Weihnachtsbaum daraus machen.

Wir haben Ihnen bereits erklärt, wie Sie aus gewöhnlichen Pappkartons einen Adventskalender mit Ihren eigenen Händen herstellen. Jetzt warten Sie auf etwas Interessanteres als einfache Kisten. Darauf der Link Sie können Vorlagen von schönen Boxen herunterladen, es gibt insgesamt 28. Wenn Sie diese Vorlagen auf einem Farbdrucker ausdrucken, sorgfältig ausschneiden und aufkleben, können Sie einen so großartigen Silvesterkalender hinzufügen. Machen Sie es an einem Abend real, aber wie viel Freude wird er dem Kind bringen, stellen Sie sich vor!

Vorgefertigte Vorlagen ersparen viel Zeit für berufstätige Mütter. Wir haben es also eilig, Ihnen einen weiteren tollen Fund mitzuteilen. Neujahrskalender von der Website warten MrPrintables.com. Es ist in Form einer Stadt gemacht.

Separat wollen wir hier über Adventskalender sprechen, die Sie mit Ihren eigenen Händen aus Kartonrollen aus Toilettenpapier herstellen können. Sie müssen sich nur im Voraus mit solchen Brötchen eindecken, da Sie eine Menge davon benötigen. Wir werden mit den einfachsten Kalendern für Silvester beginnen. Wenn Sie beispielsweise die Seitenwände von den Kartonrollen an beiden Enden nach innen drücken, erhalten Sie solche Kartons. Füllen Sie sie mit allerlei Süßigkeiten, kleinen Geschenken und Aufgabenheften, dekorieren Sie sie außen wunderschön und fertig ist der Adventskalender mit Ihren eigenen Händen.

Wenn Sie jede Kartonrolle in farbiges Wellpappenpapier einwickeln, können Sie viele dieser Bonbonschachteln herstellen. Wenn Sie „Süßigkeiten“ auf den Kartonring kleben, erhalten Sie einen wunderbaren Wartekalender, der an das Erscheinungsbild eines Neujahrskranzes erinnert.

Aber dazu wunderbar Website mit basteln können sie fertige vorlagen herunterladen, mit denen sich kartonrollen einfach in kartons in form von weihnachtsmännern verwandeln lassen.

Der originellste Neujahrswartekalender, der aus Papprollen von Toilettenpapier hergestellt werden kann, ist ein solches Haus mit einer Pfeife.

Eine ausführliche Meisterklasse, wie man einen solchen Adventskalender mit eigenen Händen macht, liest und anschaut der Link.

Unser Adventskalenderartikel geht zu Ende. Abschließend möchten wir Ihnen hier einige unserer Meinung nach interessantere Kalender der Neujahrserwartungen vorstellen, die Sie ganz einfach mit eigenen Händen erstellen können.

Es ist einfach, einen solchen Neujahrszug aus Tetra-Packsäcken aus Pappe herzustellen, der Ihrem Baby ein Meer positiver Emotionen verleiht.

Machen Sie einfach und schnell einen Neujahrskalender aus einer Muffin-Auflaufform.

Darauf der Link Sie können süße Kreise mit dem Bild von Santa Claus herunterladen. Drucken Sie sie, schneiden Sie sie und kleben Sie sie auf die Muffinform. Sie erhalten einen solchen Adventskalender.

Wenn Sie eine handgemachte Mutter sind und gut nähen können, können Sie versuchen, einen Neujahrskalender mit Taschen zu nähen. Solcher oder

Hier ist ein Weihnachtsbaum.

Adventskalender kann nicht nur genäht, sondern auch gebacken werden. Zum Beispiel aus Lebkuchenteig. Die Zahlen auf den Lebkuchenplätzchen und -mustern des neuen Jahres sollten glasiert sein. Jedes Kind wird die Idee mögen, jeden Tag im Vorgriff auf das neue Jahr einen köstlichen Lebkuchen zu essen.

Und schließlich der Neujahrskalender in Form des Kopfes des Weihnachtsmannes (oder des Weihnachtsmannes) mit langem Bart. Richten Sie den Bart auf einem Lineal in gleich breite Streifen aus und nummerieren Sie diese. Schneiden Sie jeden Tag zusammen mit dem Baby einen Streifen aus dem Bart.

Und Sie können mit dem Weihnachtsmann auch Tage mit Wattebällchen auf den Kalender kleben.

Wir hoffen sehr, dass Sie auf unserer Seite etwas Interessantes und Nützliches für sich gefunden haben. Wir wünschen Ihnen zauberhafte Feiertage und ein frohes neues Jahr!

Was ist ein Weihnachtskalender und mit welchen angenehmen und nützlichen Aktivitäten kann ich ihn organisieren?

Es gibt so eine wunderbare Sache - den Weihnachtskalender. In meiner Kindheit gab es keine, weil ich in der ehemaligen UdSSR lebe und diese Tradition katholisch ist.

Es ist ein Bild mit Weihnachtsmotiven und 24 Türen, hinter denen sich kleine Überraschungen verbergen.

Am Anfang standen religiöse Szenen, die das Kommen Christi darstellen, auf dem Kalender, und Erklärungen für diese Szenen wurden hinter den Türen versteckt. Jetzt wurden sie durch Schokolade, Spielzeug usw. ersetzt. Die erste Tür öffnet am 1. Dezember und die letzte an Weihnachten.

Normalerweise mache ich einen solchen Kalender vom 1. bis 7. Januar, d.h. vor orthodoxen Weihnachten.

Vorsichtshalber setze ich nicht alles auf einmal, sondern jeden Tag eins nach dem anderen, sonst bekommt ein ungeduldiges Baby alles auf einmal :)

Gab Geschenke Spielzeug Weihnachtsmann oder Schneemann.

Weihnachtskalender hilft, Geschäft mit Vergnügen zu kombinieren. Damit können Sie Ihrem Kind nicht nur viele Geschenke machen. Gleichzeitig können Sie die Begriffe "Datum", "Tag", "wie viele Tage noch", "welches Datum ist heute" usw. lernen.

Die Nadelfrau von der Site 7ya (leider gibt es keine genauen Daten des Autors) hat einen Kalender erstellt, in dem die letzten Dezembertage mit in Taschen versteckten Neujahrsfilzmotiven geschlossen sind:

Diese Bilder können mit Klettverschluss, Stecknadeln oder Büroklammern befestigt werden.

Was ist Advent im Allgemeinen? Advent - ein religiöser Begriff, bedeutet die Zeit vor der Geburt Christi (katholisch). Dies sind 4 Dezemberwochen, in denen sich die Menschen auf den Urlaub vorbereiten, eine Zeit der "großen Erwartung". Im 17. Jahrhundert hatten die Gläubigen so etwas wie einen Weihnachtswarte-Kalender - sie malten die Wände im Haus mit der erforderlichen Anzahl von Stöcken aus und löschten jeden Tag nur einen. Je weniger Stöcke übrig sind, desto näher rückt der Urlaub.

Der dem heutigen nahekommende Adventskalender erschien Ende des 19. Jahrhunderts in Deutschland. Frau Lang wurde von ihrem Sohn Gerhard gefoltert, der seine Mutter regelmäßig fragte, wann Weihnachten kommen würde, dass sie es nicht aushalten könne und einen besonderen Kalender für ihren Sohn anfertigte. Es gab so viele kleine Fenster in diesem Kalender wie Tage vor dem Feiertag. Der kleine Gerhard konnte jeden Tag nur ein Fenster öffnen, hinter dem sich kleine Kekse versteckten. So konnte das Kind sehen, wie viele Tage bis Weihnachten verbleiben. Als Gerhard Lang aufwuchs, stellte er Mamenkos Erfindung auf eine kommerzielle Basis - 1908 erschien die erste Serie von Adventskalendern.

In Russland ist die Tradition der Verwendung von Adventskalendern relativ neu. In unserem Land gilt das Neujahr als der wichtigste Kinderfeiertag, daher sollte die Anzahl der Kalenderfenster höchstwahrscheinlich 31 betragen. In einigen großen Läden finden Sie einen klassischen Kalender (Karte mit Süßigkeiten) oder einen Rohling, um ihn zu Hause herzustellen. Aufgrund der Schwierigkeiten beim Kauf von Weihnachtskalendern und einfach des Wunsches, etwas für Kinder anzufertigen, stellen viele Mütter Adventskalender zunehmend selbst her. Denken Sie, es ist so schön, einem Kind Freude zu bereiten - die Erwartung eines Urlaubs mit Magie zu erfüllen! Darüber hinaus trägt alles, was mit eigenen Händen hergestellt wird, Wärme und eine positive Energieladung. Warum also nicht diese Energie in Ihr Baby investieren?

Wie mache ich schnell und schön einen Weihnachtskalender für ein Kind mit eigenen Händen?

Ja, so schöne Kalender können Sie selbst erstellen. Wenn es Zeit und Geduld gibt :) Und was ist, wenn Sie das Kind mit einem solchen Geschenk erfreuen wollen, aber es gibt keine Zeit, Geduld und Geschicklichkeit?

Es gibt einfache und gleichzeitig schicke Entscheidungen, wie Sie an einem Abend einen schönen und interessanten Weihnachtskalender mit Ihren eigenen Händen gestalten können.

Lösung 1 - Streichholzschachteln

Eine der ältesten Möglichkeiten, einen Weihnachtskalender zu erstellen, ist die Verwendung von Streichholzschachteln.

Boxen können mit buntem Papier übermalt oder überklebt werden. Dann müssen Sie das Band passieren, eine Überraschung in die Schachteln legen und es an einen Weihnachtsbaum oder an ein Seil in Form einer Girlande hängen.

Lösung 2 - Geschenktüten

Wir kaufen kleine Papiertüten, kleben das Datum darauf und bringen ihnen jeden Tag kleine Geschenke.

Ich klebte die kleinen Schachteln mit Packpapier unter dem Saft hervor, klebte Papierflocken darauf und schrieb Zahlen von 1 bis 7 darauf.

Sie können wie Streichholzschachteln an einen Weihnachtsbaum oder eine Girlande hängen. Oder du kannst es einfach stapeln :)

Lösung 3 - Papierumschläge

Wir nehmen normale Papierumschläge. Ohne Marke :) Diese werden in Büromaterial verkauft und kosten einen Cent. Wir dekorieren sie, bringen Geschenke und hängen sie auf.

Und es ist möglich, nicht stark zu dekorieren, sondern zum Beispiel so zu machen:

Welche Gaben und Aufgaben lassen sich überraschen?

Für solche Geschenke passen:

- kleine Tierfiguren,

- Ausstecher für Weihnachtsplätzchen,

- Karten für die Weihnachtsvorstellung

- und andere Kleinigkeiten.

Und Sie können nicht nur materielle Dinge setzen:

- die erste Zeile der Weihnachtsgeschichte, die Sie den Kindern vor dem Schlafengehen vorlesen werden,

- Tipps, welche Kinder ein verstecktes Geschenk finden können,

- den Namen des Gerichts, das Sie an diesem Tag mit den Kindern kochen werden, zum Beispiel einige spezielle Weihnachtsplätzchen (oder ein Foto der Plätzchen, die Sie backen werden!),

- Was hast du an diesem Tag vor? Lassen Sie das Kind eine Nachricht auf dem Kalender finden: "Heute wählen wir einen Weihnachtsbaum aus", "Heute Abend sehen wir ein Feuerwerk", "Heute backen wir Kekse und schauen uns eine Komödie an" usw.

- Tagesaufgabe: Zeichnen Sie einen ungewöhnlichen Kuchen für das neue Jahr, schreiben Sie einen Brief für den Weihnachtsmann, lernen Sie ein Gedicht, raten Sie Rätsel, machen Sie Geschenke für Großeltern, schmücken Sie den Weihnachtsbaum, Fenster, Tür usw.

Solche Aufgaben schaffen nicht nur eine festliche Stimmung, sondern helfen auch der ganzen Familie, sich auf Weihnachten und Neujahr vorzubereiten.

und einige andere Ideen für den Weihnachtskalender:

Gestützt auf einen Artikel von Elena Mulukina

. Ein Auslöser wie SARS, Impfstoffe oder Stress. Dies zu realisieren ist beängstigend. Aber das ist Realität, es gibt keine Garantien. Wenn du alt bist Neujahr Eine Girlande, die sich regelmäßig von Jahr zu Jahr einschaltet - Sie empfinden ihre Arbeit nicht als Wunder, sondern als das, was sie sein sollte. . zu dem Idioten, der von sich aus auf das Gerüst geht. Sie haben nichts über den Adasel-Impfstoff gehört: "Warum brauchen Sie das?" "Bei Malysheva geh sich impfen lassen. " - "Welche Malysheva?" - "Und welche im Fernsehen." Es ist Herbst geworden und unsere Familie wurde noch nicht gegen Pneumokokken geimpft.

. Verhalten im Zusammenhang mit Alkohol, Drogen, Gewalt und sexueller Aktivität. 15. Gemeinsame Zeit. Abwechselnd beim Abendessen geh Erzählen Sie uns beim Abendessen, was während des Tages passiert ist. 16. Gemeinsame Aufgaben. Lassen Sie jedes Familienmitglied zum Training beitragen. . Probieren Sie Weihnachten oder Neujahr Folgendes aus: 22. Trekking für den Weihnachtsbaum. Vereinbaren Sie aus der Auswahl eines Weihnachtsbaumes ein ganzes Ritual, eine angenehme Veranstaltung. 23. Neues jahr Girlanden. Machen Sie einen Spaziergang, wählen Sie das schönste Haus oder stimmen Sie über die beste Girlande ab. 24.

. Aber vielleicht bin ich im Vergleich zu dem, was hier tagsüber passierte, wirklich pünktlich angekommen. Dahinter steckte eine einstündige Suche mit einem Karren auf der Liste. Der Wagen war voll, aber es herrschte überhaupt keine Stimmung: Ich war müde, und der Taschenrechner in meinem Kopf deutete darauf hin Neujahr Der Tisch ist golden. Die Suche ist beendet, ich Ich gehe zur Kasse und versuchen, das Ende der Linie zu finden. Das Ende der Linie ist ungefähr 25 Meter vom Anfang entfernt, und mir ist klar, dass ich die nächste Stunde hier verbringen werde, weil all diese 25 Meter aus denselben Karren bestehen, die ich habe wie ich. Ich möchte wirklich nicht in einer Schlange stehen.

. überraschend für den Ural, der zweite für einen diplomierten Kunstkritiker, der Kunstgeschichte an der Universität studierte. So erscheinen sie die Ideen Action-Bücher von Elena Lenkovskaya, die auf realen Ereignissen der Vergangenheit basieren und den Reisen moderner Jugendlicher gewidmet sind. . Einmal wurde ich zum großen Geschichtenerzähler Radij Petrowitsch Pogodin geschickt, um ihn zu bitten, ein Märchen für eine Kinderzeitung zu schreiben Neujahr nummer. Und nimm Rady Petrovich und sag mir: "Also komponiere es selbst!" Und bring mich morgen früh! “Von diesem Tag an begann meiner.

. 3. Januar? Ich weiß nicht, ich schaue mir jetzt den Zeitplan an - die Stimme ihres Mannes kommt aus einem anderen Raum. - Nein, ich kann nicht, wir besuchen lass uns gehen. Vierte Tickets bei uns. Kommen Sie am fünften Morgen: Am Abend kommen Verwandte, und bis ungefähr vier Uhr bin ich frei. Was zu tun . In ein paar Tagen aus irgendeinem Grund im Kreis der geliebtesten Familie zu Hause zu bleiben, beginnt sich in Folter zu verwandeln. Sie sagen die Anzahl der Scheidungen danach neues jahr Urlaub nimmt dramatisch zu. Es schien, als wäre eine so lang ersehnte Pause gekommen, kein Grund wegzulaufen, Hausaufgaben zu machen.

Der Wartekalender ist einfach

Mein erster Kalender für eine dreijährige Tochter waren Tüten mit Süßigkeiten, die an einem Seil aufgehängt waren: Ich wickelte die Leckereien in buntes Papier, das ich zu Hause gefunden hatte. Es wurden farbige Servietten, Reste von Packpapier und Folie verwendet. Zur Abwechslung habe ich mehrere Kartons mit farbigem Karton aufgeklebt. Süßigkeiten waren unprätentiös: Kekse, Marmelade, Mandarinen. Несмотря на простоту, календарь произвел фурор — оставалось только напоминать малышке, что следующий день, когда можно будет срезать мешочек, еще не наступил.

А сколько еще простых вещей можно использовать для создания оригинального календаря: одноразовые стаканчики, баночки, конверты. Ich kam auf die Idee eines Kalenders auf einem Tablett - wenn es absolut nirgends etwas zum Aufhängen gibt -, Papierkegel, die unter den Weihnachtsbäumen gemalt wurden, und unter ihnen eine Überraschung!

Adventskalender schmückt das Haus

Sie können es als die erste festliche Girlande betrachten. Hell, schlau, bunt. Genial, originell, wie kein anderer Schmuck. Bereits am 1. Dezember beginnt ein Feiertag in Ihrem Haus zu fallen. Das Kind schleppt die Großmutter, die zu diesem Ding gekommen ist, und Sie - lächeln bescheiden: na ja, wir gönnen uns ein wenig, was schon da ist. Und auf die Frage der Freunde: "Oh, und was ist mit dir?" - es wird möglich sein, mit Vergnügen zu antworten: "Ja, hier bereiten wir uns langsam vor."

Letztes Jahr habe ich kleine Handschuhe und Stiefel aus buntem Fleece genäht. Es hat einen Abend gedauert, aber jetzt, glaube ich, kaufe ich für einige Jahre (bis mir langweilig wird) nur Süßigkeiten. Selbstgemachte Dinge haben jedoch eine mysteriöse Eigenschaft - im Laufe der Jahre mögen sie aus irgendeinem Grund mehr. In diesem Jahr hatte ich es eilig und dachte, ich könnte unseren Kalender irgendwie verbessern, aber in diesem Jahr wollte ich noch nicht einmal etwas wiederholen.

Kalender organisiert

Der Raum, in dem Sie Ihren zukünftigen Kalender veröffentlichen, wird schnell geordnet. Ehrlich gesagt, Sie werden einfach nirgendwo hingehen können. Nun, auch wenn nicht sofort, werden Sie es in naher Zukunft noch tun wollen. Übrigens, dieses Jahr bekam ich gleichzeitig mit dem Kalender plötzlich neue rote Vorhänge, und eine süße Tischdecke mit Schneemännern wurde sofort entfernt - all das gefällt dem Auge und schafft Neujahrskomfort.

Darüber hinaus ist der Kalender - es ist der Kalender. Der Beutel verschwindet - der Tag endet. Wenn dies Ihnen und Ihrem Kind hilft, stellen Sie rechtzeitig fest, dass noch 10 Tage vor den Feiertagen übrig sind! Ein Kind kaut jeden Tag Süßigkeiten und fragt, wann es schon einen Weihnachtsbaum schmückt. Im Allgemeinen können Sie mit einigen wichtigen Dingen nicht die letzte erreichen.

Wo ohne Entwicklung?

Also sind sie zu ihm gekommen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Kalender nicht nur verwöhnt, sondern auch entwickelt - bitte!

Sie können den Kalender nummerieren oder die Überraschungen einfach nacherzählen. Wie viel wurde entfernt, wie viel war übrig. Wenn das Kind klein ist, können Sie Farben und Zahlen lernen, Gärtner, um die Wochentage und kleine Gedichte über das neue Jahr und den Winter zu schreiben, und das Schulkind sollte nicht nur Süßigkeiten, sondern auch Nützlichkeit setzen. Winter Sprichwörter und Redewendungen, Volksweisheit, interessante Zitate. Fälle für den Tag sind natürlich keine Lektionen, sondern Erinnerungen an die Vorbereitungen für die Feiertage. Schicken Sie der Großmutter eine Karte. Beende die Rolle für das Spiel. Machen Sie Urlaubsüberraschungen für Freunde.

Adventskalender ist ein einfaches und freundliches Geschenk. Er entwickelt nicht nur Kinder, sondern die ganze Familie - emotional. Es ist großartig, wenn ältere Kinder mit der Zeit beginnen, an der Erstellung eines Kalenders für Babys mitzuwirken. Und ich kenne eine Familie, in der Mutter und Kinder einen anderen Kalender machen - für ... Papa! Und er freut sich wie ein Kind und bekommt jeden Morgen eine kleine Überraschung.

Und wenn wir keine Zeit haben.

Wir haben noch zeit Ein Kalender kann drei, zwei oder sogar eine Woche vor der Feier erstellt werden. Frohes neues Jahr oder Weihnachten. Verwenden Sie dazu die einfachsten Materialien: Papier, Büroklammern, Bänder, Servietten, Scheine, Schokogläser, Streichholzschachteln. Sie müssen nicht 31 oder 25 Überraschungen machen. Auch wenn die „Woche“ vor dem Urlaub sein wird und mit neuer Bedeutung gefüllt wird.

Gleichzeitig können Sie jetzt überlegen - was möchten Sie für das nächste Jahr? Vielleicht wird es komplexer und interessanter. Eine gemütliche Wandtafel mit Taschen, ein schneebedecktes Kartonhaus mit Schubladen und als Überraschung - nicht nur Süßigkeiten, sondern auch interessante Aufgaben für jeden Tag.

Ich würde mich freuen, wenn mit einem neuen Adventskalender ein Fest, eine gute Tradition und gute Gäste zu Ihnen nach Hause kommen. Immerhin Adventus - das ist das "Kommen". Ein paar Tage vor der Hauptgeburt - es ist so einfach, klar und nah. Lassen Sie uns sie kindisch denkwürdig und wichtig machen!

Pin
Send
Share
Send
Send