Hilfreiche Ratschläge

Lernen, wie man einen eleganten Pony aus einem Schal macht

Pin
Send
Share
Send
Send


Fransen in Arabisch - Spitzen - Geflecht mit sehenden weichen Fasern einerseits. Es wird in Handarbeit verwendet, um die Kante des fertigen Produkts zu verzieren. Beim Stricken handelt es sich um identische, an den Rändern befestigte Garnstücke, die zum Dekorieren und Ergänzen von Schals, Stolen und Schals verwendet werden.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie auf einfache Weise einen Rand an einem Schal anfertigen. Sogar eine Anfängernadel kann leicht mit ihnen fertig werden. Das Ergebnis wird das Produkt angenehm überraschen und bis zur Unkenntlichkeit verändern. Beginnen wir mit der Herstellung von Pinseln mit der beliebtesten Methode, die als Vorläufer aller anderen Optionen für Strickwaren gilt.

Was Sie vorbereiten müssen, um loszulegen:

  • Schal
  • Garnreste, sie können in der Farbe variieren, sollten aber in der Dicke dem Hauptgarn entsprechen,
  • Schere
  • Stück Pappe
  • Haken, muss es entsprechend der Dicke des Fadens ausgewählt werden, damit es bequem ist, es durch die Schlaufe des Produkts zu ziehen.

Wir lernen, Bürsten auf einem Schal gemäß der vorgeschlagenen Meisterklasse in Schritten zu machen:

Fransen häkeln

Ein Schal mit Fransen, der gehäkelt wird, sieht sehr schön und ungewöhnlich aus.

Bastelfransen auf einem Schal sind einfach, besonders für diejenigen, die Häkeln können. Aufgrund der Komplexität der Ausführung wird ein solcher Rand als unterdurchschnittlich eingeschätzt. Dekorative Dekoration mit Luftschlingen.

Ein großes Plus bei dieser Methode ist, dass das Schneiden von Garn in Segmente zur Herstellung von Pinseln auf einem Schal nicht erforderlich ist. Und noch ein positiver Punkt bei gestrickten Fransen - beim Waschen verwickelt es sich nicht und verliert nicht an Form.

Fortschritt:

Wir berechnen die Anzahl der Randfäden. Dazu müssen Sie die Anzahl der Schleifen am Rand des fertigen Produkts berechnen und in zwei Teile teilen. In unserem Fall ist dies: Wir teilen 40 Maschen durch 2, wir erhalten 20. Es ist diese Anzahl von „Fäden“, die wir stricken werden.

Wir nehmen einen Schal und führen in der ersten Schleife der letzten Reihe den Faden in die Arbeit ein. Wir reparieren den Faden und beginnen, Luftschleifen zu gewinnen. Die Anzahl hängt von der gewünschten Länge des Elements ab. In unserer MK - diese Nummer ist 20.

Wir machen eine weitere Luftschleife zum Anheben der Reihe. Wir überspringen eine Masche und in der nächsten Masche stricken wir mit einer Halbsäule.

Grundlagen der Randauswahl und -herstellung

Bevor Sie anfangen, einen Rand für einen Schal zu machen, müssen Sie sich überlegen, wie Sie das Endergebnis sehen möchten. Immerhin gibt es verschiedene Möglichkeiten, einen Schal mit Fransen zu versehen. Es kann üppig und kurz sein und aus mehrfarbigen Fäden mit einer flauschigen Struktur an den Rändern eines kurzen Schals bestehen. Somit wird dies zu einer Art Pelzbesatz für das Produkt. Zum Verzieren eines langen Strickschals einen mittellangen Faden nehmen. Hier ist Garn, das zum Stricken verwendet wurde, für Sie nützlich. Wenn Sie sich entscheiden, einen breiten, dünnen Schal zu verzieren, machen Sie einen Rand mit Seidenfäden und befestigen Sie ihn an den Enden der Perlen. Überlegen Sie, wie viel Sie erhalten möchten, und variieren Sie die Anzahl der verwendeten Threads, die mehrmals gefaltet werden können.

Um einen Pony zu machen, wählen sie hauptsächlich Garn, das vom Stricken eines Schals übrig bleibt. Um das gekaufte Produkt zu dekorieren, wählen Sie das Material mit der ähnlichsten Zusammensetzung wie das Hauptgestrick.

Wenn es um Farbkombinationen geht, spielen hier vor allem persönliche Vorlieben eine Rolle. Dennoch sollte man die Harmonie der Farben nicht vergessen. Sie können sowohl im Kontrast spielen als auch eine Dekoration erstellen, die zur Hauptleinwand passt.

Als nächstes müssen Sie eine Auswahl bezüglich der Länge dieses dekorativen Elements für einen Schal treffen. In diesem Fall werden kurze Schmuckstücke von drei bis fünf Zentimetern für Produkte sowie längere Schmuckstücke von zehn bis zwanzig hergestellt. Für Fäden gleicher Länge wird eine einfache Schablone verwendet, die aus dickem Papier ausgeschnitten wird. Ein ähnliches Muster ist ein Rechteck, dessen Länge der gewünschten Länge des Streifens entspricht.

Die Stärke dieses dekorativen Elements, das am Rand des Produkts befestigt ist, hängt von der Anzahl der verwendeten Fäden ab. Für ein prächtigeres Dekor nehmen Sie den Faden in mehrere Ergänzungen und befestigen Sie sie in maximaler Nähe von einem zu einem. Eine präzisere Rahmung wird durch die Anordnung der Fäden in einem Abstand von 1 bis 1,5 cm voneinander erreicht.

Mach den Pony

Um Ihre eigenen Fransen auf einem Schal zu kreieren, nehmen Sie das Garn, das nach dem Stricken übrig bleibt. Wenn Ihre Leinwand aus mehrfarbigen Fäden gestrickt ist, können Sie sowohl eine Farbe als auch alle Schattierungen auswählen und diese am Rand des Produkts abwechseln lassen.

Als nächstes müssen Sie ein rechteckiges Teil aus dickem Papier oder Karton schneiden. Die Breite des Rechtecks ​​kann beliebig sein und die Länge wird im Verhältnis zu der von Ihnen benötigten Länge gewählt.

Wickeln Sie nun den Faden in mehreren Reihen über das Rechteck und schneiden Sie ihn dann mit einer Schere von einer breiten Kante ab.

Sammle die erhaltenen Segmente paarweise und verteile sie gleichmäßig. Berücksichtigen Sie dabei die Dicke des gewünschten dekorativen Elements.

Greifen Sie dann den Haken und ziehen Sie ihn in die Löcher am Rand des Schals. Diese Löcher sind immer auf dem Produkt zu finden und entstehen beim Stricken von Stoffen.

Der abgeschnittene Faden muss in zwei Hälften gefaltet werden und mit einem Haken die geformte Schlaufe von der falschen Seite zum äußeren Teil der Leinwand gespannt werden.

Die Enden der Fäden werden in diese Schlaufe eingefädelt, wonach der resultierende Knoten festgezogen werden kann.


Entsprechend dem vorgestellten Aktionsschema bilden sie daher auch Ränder an einem Schal.

Für eine gleichmäßige Verteilung der Fäden ziehen Sie den Haken durch die gleiche Anzahl von Maschen entlang der Strickstoffkante. Bei der Verwendung von mehrfarbigem Garn werden Fäden mit unterschiedlichen Farbtönen kombiniert und erzeugen wechselnde Farben.

Sehen Sie sich das Video an: 4 FRISUREN mit WOW EFFEKT! Einfach & Schnell - TheBeauty2go (Dezember 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send