Hilfreiche Ratschläge

Wie lese ich ein Architekturprojekt?

Pin
Send
Share
Send
Send


Jeder Kunde, der nicht über eine Bauausbildung oder Grundkenntnisse im Zeichnen verfügt, hat die gleichen Gedanken, wenn er sich die Architekturdokumentation ansieht. Alle handeln von einem Haufen dunkler Quadrate, Linien, Pfeile und Zahlen. Darüber hinaus wird der Plan des dreidimensionalen Raums zweidimensional ausgeführt, was die Idee der Struktur der zukünftigen Struktur weiter verkompliziert: die Anordnung der Böden, der Fassade usw.

Gleichzeitig erspart Ihnen die Fähigkeit, den Grundriss unter all diesen undurchsichtigen Zeichen zu erkennen, in Zukunft viele Probleme.

Erstens hat der Kunde, der sich an eine Baufirma wendet, normalerweise bereits eine Vorstellung von dem Haus, das er haben möchte. Nur sein architektonischer Plan kann zeigen, wie vollständig seine Ideen von einem Architekten verwirklicht werden. Mündlichen Erklärungen wie "es wird eine Tür geben und hier - ein Fenster" zu vertrauen, lohnt sich ebenfalls nicht. Auch wenn der Auftragnehmer gewissenhaft ist, ist er gleichzeitig eine Person und kann sich irren, wenn er die Wünsche des Auftraggebers missversteht.

Zweitens die Fähigkeit, Grundrisse zu lesen, um zeitnahe Anpassungen zu ermöglichen. In der Bauphase wird es zu spät sein.

Der dritte Absatz ergibt sich aus den beiden vorhergehenden. Er spricht davon, Geld zu sparen und es für angemessene Ausgaben auszugeben.

Haus in der Nähe von Kiew

Jedes Gebäude wird auf der Grundlage von Konstruktionszeichnungen gebaut. Bei der Planung eines Gebäudes sind folgende Arten von Zeichnungen vorhanden:

Fassade Bildet das Äußere eines Gebäudes ab.

Schneiden Es ist längs und quer und zeigt den Grundriss in einer vertikalen Ebene.

Planen Sie. Diese Zeichnung ist ein Teil des Gebäudes in der horizontalen Ebene und zeigt die Anordnung der Etagen und des Fundaments.

Allgemeiner Plan. Es ist eine Zeichnung des gesamten Grundstücks zusammen mit dem Haus und den angrenzenden Gebäuden.

Der architektonische Grundriss ist somit ein horizontaler Gebäudeabschnitt, der in Höhe des unteren Teils der Fensteröffnung erstellt wird. Auf diesem Plan werden die Räumlichkeiten des Bodens und ihre Beziehung zueinander, die Wandstärke, die Position und Größe der Tür- und Fensteröffnungen, die Richtung der Türöffnung, die Position der Treppenhäuser, Badezimmer und manchmal Möbel oder Ausrüstungen angezeigt.

Projektstammdaten

Der Name des Projekts. Erleichtert die Suche nach einem bestimmten Projekt in einem Katalog oder auf einer Webseite.

Perspektivisches Bild. Gibt einen allgemeinen Eindruck über das architektonische Volumen des Gebäudes und dekorative Details.

Nützlicher Bereich. Die Fläche in allen Räumen des Hauses, gerechnet in 1 m Höhe über dem Fußboden. In den Räumen des Dachgeschosses mit einer Höhe von mehr als 2,2 m wird die Fläche von 1,4 bis 2,2 m - um 50% unter 1,4 - vollständig berücksichtigt und nicht berücksichtigt. Dieser Indikator umfasst nicht den Bereich der Garagen und Keller.

Minimale Grundstücksgröße. Die kleinstmögliche Grundstücksgröße wird angezeigt. Bei der endgültigen Entscheidung über den Standort des Hauses werden die roten Linien des Gebäudes berücksichtigt, die den Mindestabstand zwischen den Gebäudefassaden und der Straße festlegen.

Die Gesamtfläche. Die Fläche des Hauses, berechnet nach der Außenkontur auf allen Etagen.

Gebäudebereich. Der Bereich des Landes durch das gebaute Haus ohne Terrassen, Außentreppen und Veranden besetzt.

Bauvolumen. Das Volumen des Hauses, erhalten durch Multiplizieren der Fläche jeder Etage, die entlang des Außenumfangs der Wände gemessen wird, mit der Höhe dieser Etage.

Die Höhe des Gebäudes. Der vertikale Abstand vom Boden am Eingang des Hauses zum höchsten Punkt seines Daches.

Technische Daten

Technische Beschreibung Es enthält Informationen zu Technologien, Entwurfslösungen und Baumaterialien, die in der Arbeitsdokumentation enthalten sind. Während der Verknüpfung des Projekts mit einer bestimmten Baustelle können Materialien ersetzt werden.

Schneiden Schematischer Ausschnitt des Bauwerks mit den Haupterhebungen, also den Abständen der Elemente des Hauses vom bedingten Nullpunkt - dem Boden des ersten Stockwerks.

Grundrisse. Die Zimmer sind entsprechend der Spezifikation nummeriert, sowie eine ungefähre Anordnung der Möbel. Im Grundriss sind in der Regel die Gesamtmaße des Hauses angegeben.

Die Spezifikation der Räumlichkeiten. Eine Liste der Räumlichkeiten jeder Etage mit Angabe der Fläche.

Schematischer Gesamtplan. Die ungefähre Lage des Hauses, der Wege und Auffahrten unter Berücksichtigung der minimal zulässigen Abstände zu den Grundstücksgrenzen.

Die Kontur des Hauses. Gezeichnet im Maßstab 1: 500 (1 cm in der Zeichnung - 5 m auf dem Boden) die Kontur des Hauses mit Terrassen. Wenn Sie diese Kontur auf Transparentpapier übertragen, können Sie das Haus problemlos auf einer Kopie des geodätischen Plans des Standorts positionieren. Der Rahmen um das Haus gibt den Mindestabstand zwischen dem Haus und den Grundstücksgrenzen an.

Projektzeichnungen lesen

Wenn Sie wie ich als Vorarbeiter arbeiten, hilft Ihnen meine Erfahrung, mit Zeichnungen von Objekten umzugehen. Zunächst schauen wir uns natürlich den Übersichtsplan an und finden heraus, wo sich Ihr Objekt befindet. Die Übersichtspläne werden nicht mehr benötigt, da die Vermesser gemäß diesen Zeichnungen Ihnen die Achse des Objekts und einen Höhenreferenzpunkt angeben, von dem aus Sie arbeiten werden.

Neben der Position des Gebäudes im Übersichtsplan können Sie nachvollziehen, wo die Wasser-, Abwasser- und Stromversorgungskabel verlaufen.


Im architektonischen Teil erfahren wir, wie die Fassade unseres Gebäudes aussieht und aus welchen Materialien wir es herstellen, wo sich Fenster und Türen befinden, Spitzen, Abschnitte in verschiedenen Höhenlagen mit Lage der Trennwände, ein Grundriss und deren Anordnung, ein Dachplan mit Angabe der technischen Löcher und des verwendeten Materials Dachgeräte, Wanddekoration mit Materialien und deren Farben usw.

Wenn das Gebäude, das Sie haben, aus Sandwichpaneelen besteht, werden im AR Zeichnungen für die Anordnung der Paneele mit ihrer Nummerierung angezeigt. Nachdem wir verstanden haben, wo sich das Gebäude befindet und welche Art von Gebäude es haben sollte, verstehen wir den Rahmen, an dem die Sandwiches angebracht sind, und gehen zum Abschnitt KM.

Im Metallteil der Konstruktion sind vergrößerte Teile und deren Lage dargestellt. Sie werden sehen, wo die Säulen stehen, an welchen Markierungen die Balken der Querlatte angebracht sind, und Sie werden herausfinden, welches Metall und Gewicht für all dies verwendet werden sollte.

Im KM-Bereich sehen Sie jedoch nicht die genauen Größen der gleichen Stützen, Balken, Träger und Fenstertraversen. Dies alles wird in einem anderen Abschnitt erfolgen, der zusammen mit den werkseitig hergestellten Metallteilen geliefert wird.Dieses Zeichnungspaket wird als KMD-Konstruktion von Metallteilen bezeichnet.

Das CMD zeigt die Kennzeichnung von Metallteilen, die auch auf jedem Teil angebracht ist. Aus kmd wird ersichtlich, wo was ist und wie es angebracht werden soll.

In Kstovo habe ich aufgrund eines Tippfehlers in der Buchstabenachse einen fehlerhaften Prüfpunkt zusammengestellt. Am Kontrollpunkt sollten sich große Fenster zum Anzeigen des Gebiets in demselben Gebiet befinden. Nachdem ich einen Kontrollpunkt gebaut hatte, hatte ich große Fenster dahinter und befand mich außerdem in der Toilette.

Ich dachte immer noch, dass ein lustiger Ingenieur, den der Designer erwischt hat, große Fenster an der falschen Stelle entworfen hat. Es stellte sich heraus, dass sie beim Drucken von kmd in der Fabrik falsch waren. Ich habe sie nicht verstanden und einen Fehler gemacht. Ich musste zerlegen und wieder zusammenbauen.

Nachdem wir verstanden haben, woraus Metallstrukturen bestehen werden, lesen wir die Zeichnungen von KZh - das sind die Fundamente, und wenn Sie einen Monolithen haben, dann Wände, Bodenplatten und Bodenplatten.

Im Abschnitt der KZh-Stahlbetonkonstruktionen wird gezeigt, an welchen Markierungen sich Fundamente, Gitter, Bewehrungsschemata befinden, wobei der Durchmesser der Bewehrung und die Art ihrer Verbindung angegeben werden. Und dementsprechend ist in einem monolithischen Gebäude die Verstärkung von Wänden und Trennwänden ihre Größe, die Position von Fenstern und Türen.

Das Verstehen, wie man die Fundamente und den Rest des Gebäudes herstellt, funktioniert jedoch nicht, ohne die Abschnitte des VK und des ES zu studieren. Vielleicht gibt es in Ihrem Projekt Wasser, Stromkabel werden in das Gebäude unterhalb der Fundamentmarkierung geführt.

Einträge können auch nach dem Gießen von Grills gegraben werden, aber für elektrische Kabel können höchstwahrscheinlich Stahlbetonschalen entworfen werden.

HV-Heizung und -Lüftung können unter die Bodenmarkierung fallen. Bevor Sie Betonböden einfüllen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie nichts in den Versorgungsleitungen verpassen.

Nachdem Sie die Box des Gebäudes gebaut haben, beginnen Sie im Projekt mit Arbeiten an Abschnitten wie HV - Heizung und Lüftung, BK - Wasserversorgung und Kanalisation, innerhalb der Anlage, TS - Heizsystem, ES - Stromversorgung, SS - Kommunikationssystem oder Schwachstrom.

Wenn Sie jedoch einen allgemeinen Vertrag haben, gehen Sie nicht auf diese Projektabschnitte ein, sondern lassen Sie sich von spezialisierten Firmen beraten.

Ich hoffe, dass es für Sie keine Frage ist, Ihnen von meinen Erfahrungen mit dem Lesen von Projektzeichnungen zu erzählen. In den folgenden Artikeln werden wir die Abschnitte von QOL, AR, KM genauer untersuchen.

Die letzten in allen Abschnitten sorgfältig durchgelesenen allgemeinen Daten, die ersten Seiten, es gibt einen Hinweis, der von der Fachaufsicht geprüft wird, zB in der Qualitätssicherung Informationen zu Abdichtungsgrundlagen, KM zum Korrosionsschutz von Bauwerken usw.

Ich mache Sie auf eines der Projekte des Verwaltungsgebäudes in Tobolsk aufmerksam, das Sie kostenlos herunterladen können, indem Sie das folgende Formular ausfüllen. In den Zeichnungen sehen Sie, wie monolithische Wände und Böden verstärkt werden, wie Fußböden, harte Dächer, das Fundament isoliert werden und vieles mehr.

Schreiben Sie in die Kommentare, wie Sie Zeichnungen lesen.

Grundrissmerkmale

Die Wände Anzeige auf dem Plan in zwei parallelen Linien. Abhängig von der Dicke des verwendeten Materials variiert der Abstand zwischen den Linien. Die Ziegelmauer ist also dicker als die Wand aus Holzbrettern.

Windows Auf dem Plan mit drei parallelen Linien markiert. Das heißt, wenn sich in der Wand ein Fenster öffnet, wird eine weitere Linie zwischen den Linien gezogen, die die Grenzen der Wand angeben. Natürlich werden im Grundriss normalerweise Fenster an den Außenwänden angezeigt. Es gibt zwar Projekte mit internen Fenstern.

Türen Sie sind auf dem Plan durch eine Linie zwischen der Türöffnung in der Wand angegeben, die 30 Grad von den Scharnieren entfernt ist. Türen werden auch durch drei parallele Linien angezeigt. Im Gegensatz zur Fensteröffnung wird die dritte Linie jedoch nicht zwischen den Linien der Wand gezogen, sondern außerhalb von ihnen von der Seite, von der aus sie sich öffnen werden. Die Öffnungsrichtung der Tür wird durch einen Bogen angezeigt, der von der Linie der Tür gezogen wird. Dies ermöglicht, basierend auf dem Grundriss, die Platzierung von Möbeln in einem Haus oder einer Wohnung zu planen.

Treppe Auf dem Grundriss ist mit Hilfe von zwei parallelen Linien dargestellt, zwischen denen die dazu senkrechten Linien nacheinander gezeichnet werden. Das heißt, die Zeichnungsbezeichnung ähnelt tatsächlich dem Bild der Treppe. Die Bewegungsrichtung auf der Treppe ist durch einen Pfeil angegeben. Obwohl das Auf- und Absteigen der Treppe möglich ist, versteht es sich in der Regel, dass die Treppe nach oben führt. Wenn Sie eine Etage planen, wird dies daher durch den Aufwärtspfeil angezeigt.

Architektonische Elemente eines Grundrisses

Da der Grundriss die Grundlage für die Bauarbeiten ist, sollte er eine Anzeige aller Strukturelemente des Bodens enthalten. So werden architektonische Elemente auf dem Grundriss wie folgt dargestellt:

Bad. Dargestellt in der Zeichnung als Rechteck mit einem kleinen Kreis, versetzt zu einem der Ränder des Rechtecks.

Das Badezimmer. Sie wird während der Grundrissplanung in Form eines Rechtecks ​​angezeigt, das an einer der Seiten abgerundet ist (d. H. Keine Ecken hat). Innerhalb dieser Rundung zeichnen Sie einen kleinen Kreis.

Küchenspüle. Dargestellt in Form von zwei Quadraten: eines davon ist etwas kleiner und in das andere Quadrat eingeschrieben. Die Enden einer der Seiten des äußeren Quadrats gehen einige Millimeter über den Umfang hinaus.

Waschbecken. Es ist als Rechteck dargestellt, dessen Enden an einer Seite über den Umfang hinausragen. Auf der gleichen Seite wird innerhalb eines Rechtecks ​​eine gerade Linie parallel dazu gezeichnet.

Gasherd. Gezeichnet in Form eines Rechtecks ​​mit zwei Kreisen, die an Brenner erinnern.

Kamin Dieses architektonische Element wird als zwei ineinander eingeschriebene Rechtecke in der Wand dargestellt. Das äußere Rechteck kennzeichnet die Wand um den Kamin und das innere ist die Feuerkammer.

Skalen und Größen

Maßstab Bei der Planung von Stockwerken werden folgende Werte verwendet: 1:50, 1: 100, 1: 200, 1: 400.

Abmessungen Auf den Bauplänen sind die Fußböden in Millimetern ohne Angabe der Abkürzung "mm" angegeben. Bei Bedarf können Zentimeter oder Meter verwendet werden. In diesem Fall sind jedoch die Bezeichnungen "cm" bzw. "m" vorgeschrieben.

Abmessungen Strukturelemente werden durch Verlängerungs- und Maßlinien gekennzeichnet. Führungslinien kommen von den Kanten des Elements, dessen Größe Sie angeben möchten, und über die dünne Bemaßungslinie schreiben Sie die erforderliche Anzahl von Größen.

Bemaßungslinien in parallelen Ketten um den Plan ausgeführt. Die erste Maßlinie befindet sich in einem Abstand von 15 bis 20 mm, die nachfolgenden von 8 bis 10 mm ab der ersten Linie und untereinander.

Die erste Kette gibt die Abmessungen der Öffnungen in den Wänden und Pfeilern an, die zweite - den Abstand zwischen den Achsen der Hauptwände und Pfeiler und die dritte - den Abstand zwischen den äußersten Achsen des Hauses.

Wenn Sie alle Feinheiten und Geheimnisse des Architekturplans kennen, können Sie problemlos von Raum zu Raum gehen und Änderungen vornehmen oder ihn so belassen, wie er ist.

Sehen Sie sich das Video an: WZ-Projekt Klasse! - Schüler als Journalisten (Dezember 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send