Hilfreiche Ratschläge

Pflege für verlängerte Nägel

Pin
Send
Share
Send
Send


Moderne Technologien, die derzeit in der Schönheitsbranche eingesetzt werden, eröffnen dem fairen Sex unbegrenzte Verbesserungsmöglichkeiten. So können sich zum Beispiel die Damen, die früher nicht einmal von langen und schönen Nägeln träumen konnten, das heute leicht leisten. Gel- oder Acrylnagelverlängerungstechnologien können Probleme mit natürlichen Nägeln beheben oder verbergen. Künstliche Nägel sind zudem langlebiger und haben eine lange Lebensdauer. All dies ist jedoch nur mit der richtigen Pflege verlängerter Nägel möglich. Andernfalls können Nägel ihren Glanz und ihre Attraktivität verlieren, ihre Farbe ändern und sich ablösen.

Die Pflege von Acrylnägeln weist zwar keine komplizierten Verfahren oder die Verwendung teurer Produkte auf, hat jedoch ihre eigenen Merkmale. Alle Pflegeempfehlungen lassen sich in zwei Kategorien einteilen, von denen eine für die Erhaltung der Schönheit der Nägel und die andere für ihre Gesundheit verantwortlich ist.

Wenn man von der Erhaltung der Schönheit von Acrylnägeln spricht, sollte man bedenken, dass sie ihre Farbe ändern können, oft in Richtung gelblicher Töne, und auch ihren Glanz verlieren können. Um dies zu vermeiden, sollte vor jedem Lackauftrag ein Fixiermittel auf die Nägel aufgetragen werden. Das Entfernen von Lacken mit acetonhaltigen Produkten ist strengstens untersagt: Gerade dadurch verlieren Acrylnägel ihren Glanz und verfärben sich, was sich auch auf den Grad ihrer Verklebung mit einem Naturnagel auswirken kann. Es ist auch darauf zu achten, dass die Nägel nicht mit acetonhaltigen Haushaltsprodukten in Berührung kommen.

Vernachlässigen Sie nicht die Korrekturen im Salon: Der Meister wird qualitativ hochwertige Arbeiten ausführen, um alle Mängel zu beseitigen, die mit dem Wachstum eines natürlichen Nagels und künstlicher Abnutzung verbunden sind. Nur hier müssen Acrylnägel je nach individuellen Merkmalen bei einigen Frauen innerhalb von ein oder zwei Wochen und bei anderen erst nach einem Monat korrigiert werden.

Wenn Sie Nägel zu Hause behandeln, müssen Sie wissen, dass sich Scheren oder Zangen nicht zum Einstellen der Länge und Form eignen. Sie müssen nur Nagelfeilen verwenden, die speziell für künstliche Nägel entwickelt wurden. Die Nagelhautentfernung sollte ebenfalls mit Vorsicht und Sorgfalt durchgeführt werden. Für diese Zwecke ist es besser, spezielles Weichmacheröl zu verwenden.

Wenn wir direkt über die Gesundheit von miteinander verschmolzenen natürlichen und künstlichen Nägeln sprechen, müssen Sie zuerst auf den Grad der mechanischen Einwirkung achten. Ja, Acrylnägel zeichnen sich durch eine im Vergleich zu natürlichen Nägeln erhöhte Festigkeit aus, aber eines Tages können Sie einen künstlichen Nagel einfach mit Ihrem eigenen abreißen. Um solche Verletzungen zu vermeiden, die Nägel nicht stark angreifen, auf harte Oberflächen schlagen usw. Wenn Sie verschiedene Arbeiten ausführen, ist es noch besser, Gummihandschuhe zu tragen.

Hygiene ist für die Erhaltung gesunder Nägel unerlässlich. Es wird daher dringend empfohlen, die Hände mit antibakterieller Seife zu waschen und gründlich zu trocknen. Seife schützt vor Keimen und Trockenheit verhindert die Ausbreitung des Pilzes, der eine feuchte Umgebung liebt.

Zusammenfassend kann man also sagen, dass Acrylnägel zwar Pflege benötigen, sich aber von der Pflege natürlicher Nägel unterscheiden, da sie viel weniger Zeit, Kosten für verschiedene Mittel, Geduld und eigene Kraft in Anspruch nehmen. Schöne und wirksame Nägel können jedoch nur sein, wenn sie regelmäßig und nach allen Regeln gepflegt werden.

Wichtiger Hinweis der Redaktion

Wenn Sie den Zustand Ihrer Haare verbessern möchten, sollten Sie den von Ihnen verwendeten Shampoos besondere Aufmerksamkeit widmen. Eine erschreckende Zahl - in 96% der Shampoos beliebter Marken sind Bestandteile, die unseren Körper vergiften. Die Hauptstoffe, die alle Probleme auf den Etiketten verursachen, sind mit gekennzeichnet Natriumlaurylsulfat, Natriumlaurethsulfat, Cocosulfat, PEG. Diese chemischen Bestandteile zerstören die Struktur der Locken, Haare werden spröde, verlieren an Elastizität und Festigkeit, die Farbe verblasst. Das Schlimmste ist jedoch, dass dieser Mist in die Leber, das Herz und die Lunge gelangt, sich in den Organen ansammelt und Krebs verursachen kann. Wir empfehlen Ihnen, auf die Verwendung von Mitteln zu verzichten, in denen sich diese Chemie befindet. Kürzlich haben unsere Redaktionsexperten eine Analyse sulfatfreier Shampoos durchgeführt, bei der der erste Platz mit Mitteln der Firma Mulsan Cosmetic belegt wurde. Der einzige Hersteller von Naturkosmetik. Alle Produkte werden unter strengen Qualitätskontrollen und Zertifizierungssystemen hergestellt. Wir empfehlen Ihnen, den offiziellen Online-Shop von mulsan.ru zu besuchen. Wenn Sie Zweifel an der Natürlichkeit Ihrer Kosmetik haben, überprüfen Sie das Verfallsdatum, es sollte ein Jahr Lagerung nicht überschreiten.

Die erste und wichtigste Regel ist, Produkte zu vergessen, die Aceton enthalten.

Diese Substanz ist sowohl für Acryl als auch für Gel schädlich. Alle Nagelpflegeprodukte und Haushaltschemikalien sollten nagelsicher sein

  1. Zum Einstellen der Form und Länge von künstlichen Nägeln können keine Scheren oder Zangen verwendet werden. Jetzt brauchen Sie nur noch Nagelfeilen und -polierer und keine einfachen mehr, sondern spezielle für verlängerte Nägel mit einer Abrasivität von 100/100. Die Verwendung von Eisenfeilen ist kontraindiziert. Nur sie können den Defekt beheben und gleichzeitig den Nagel nicht beschädigen. Der Meister im Salon sollte Ihnen zeigen, wie man es benutzt und dieses Werkzeug auswählen.
  2. Denken Sie daran, dass verlängerte Nägel haltbarer sind als einheimische. In einer Situation, in der der native Nagel geknackt hätte, fühlt sich der künstliche sehr sicher. Aber lassen Sie sich nicht mitreißen und lassen Sie Ihre Nägel ständig testen, schlagen Sie sie nicht ständig auf harte Oberflächen und lassen Sie im Allgemeinen keine schweren Gegenstände darauf fallen. Seien Sie vorsichtig. Es sei daran erinnert, dass die verlängerten Nägel nicht mit der Familie verklebt, sondern buchstäblich in sie eingelötet sind.
  3. Vergessen Sie nicht die Pflege der Nagelhaut, die regelmäßig sein sollte. Um die Nagelhaut zu erweichen und zu befeuchten, um Grate zu vermeiden, müssen Sie kosmetische Öle einreiben, die die notwendigen Vitamine enthalten. . Sie können in jedem Kosmetikgeschäft gekauft werden. Lassen Sie Ihre Nägel auch nicht vor einer Maniküre einweichen, dies kann ihnen großen Schaden zufügen.
  4. Für Gel oder Acryl dürfen nur hochwertige Lacke verwendet werden. Kaufen Sie nicht sofort teure Lacke von führenden Herstellern, es ist genug, dass ihre Zusammensetzung sicher und nützlich ist, überwachen Sie auch das Verfallsdatum.
  5. Alle drei Wochen müssen Sie einen Schönheitssalon aufsuchen, um künstliche Nägel zu korrigieren. Tatsache ist, dass Verwandte nach dieser Zeit unter den verlängerten Nägeln wachsen, und dies macht sie schwächer und instabil gegenüber verschiedenen äußeren Faktoren. Und damit dies nicht passiert, müssen Sie sie mit der notwendigen Portion Material bedecken.
  6. Sie müssen die Hardware-Maniküre vergessen, zumindest wenn Sie verlängerte Nägel tragen. Tatsache ist, dass Hardware-Maniküre künstliche Nägel schwach und spröde macht.
  7. Wenn Sie einen Nagel beschädigt haben, sollten Sie ihn nicht selbst zu Hause reanimieren. Es ist besser, einen Spezialisten zu konsultieren. Künstliche Nägel werden mit einer speziellen Lösung innerhalb einer Stunde entfernt. Wenn Sie dies ohne professionelle Kenntnisse tun, können Sie Ihre einheimischen Nägel beschädigen, sie werden spröde, trocken, dünn und brechen und schälen häufig.Wir empfehlen daher, nützliches Material zu lesen, um die verlängerten Nägel selbst zu entfernen.
  8. Denken Sie daran, dass der Lack bei verlängerten Nägeln viel länger hält als bei natürlichen Nägeln. Sie müssen ihn daher ein- oder zweilagig lackieren, damit die Nägel atmen können.
  9. Bei Acrylnägeln empfiehlt es sich, eine Basis für den Lack zu verwenden, und bei Gelnägeln ist es einfach notwendig, damit das Gel nicht verfärbt.
  10. Pflege für verlängerte Nägel sollte nicht zu häufig sein. Viele entfernen täglich eine Lackschicht und tragen eine neue auf. Dies ist jedoch kontraindiziert, da Ihr Nagel wie eine Vogelkralle werden kann.
  11. Wenn Sie die Länge des Nagels vergrößern müssen, sollten Sie dies in keinem Fall während der Korrektur tun. Es ist besser, nur eine vollständige Verlängerung vorzunehmen.
    Egal wie schön Ihre verlängerten Krallen wären, anders oder später müssen sie noch entfernt werden. Sie müssen mindestens alle zwei Jahre mit einer Pause von zwei oder drei Monaten entfernt werden, damit die native Nagelplatte Zeit zum Aktualisieren und Wiederherstellen hat.
  12. Nach dem Entfernen des künstlichen Nagels müssen Sie regelmäßig restaurierende und heilende Öle, Cremes und Kosmetiköle verwenden.

Nachdem Sie sich entschieden haben, die künstlichen Nägel zu entfernen, sollte Ihre Familie einer besonderen häuslichen Pflege ausgesetzt werden.

Hier ist ein großartiges Rezept, mit dem Sie Ihre Nägel stärken und verbessern können:

Nehmen Sie ein wenig Oliven- oder Sonnenblumenöl und erhitzen Sie es. Fetten Sie den Nagel mit warmem Öl ein, während Sie eine leichte Massage durchführen. Als nächstes müssen Sie die Nagelplatte polieren, in den Salons geschieht dies mit einer speziellen Veloursnagelfeile, zu Hause können Sie das übliche Stück Veloursleder verwenden. Es ist erwähnenswert, dass dieses Verfahren nicht nur durchgeführt wird, um dem Nagel einen Glanz zu verleihen, sondern auch, um deren Delamination zu verhindern.

Im Allgemeinen ist die Pflege verlängerter Nägel anscheinend überhaupt nicht kompliziert. Es reicht aus, nützliche Kosmetika zu verwenden und vorsichtig zu sein. Dann halten Ihre Nägel sehr lange und Ihre einheimischen Nägel leiden überhaupt nicht.

Pin
Send
Share
Send
Send