Hilfreiche Ratschläge

Wählen Sie online einen Haarschnitt

Pin
Send
Share
Send
Send


Der perfekte Haarschnitt sieht stilvoll aus, entspricht den neuesten Modetrends, erfordert kein Styling, passt auf jede Art von Gesicht und ... existiert nicht.

Um herauszufinden, welcher Haarschnitt für Sie richtig ist, müssen Sie Ihren Gesichtstyp bestimmen. Mädchen, die ihren Gesichtstyp kennen, wählen die erfolgreichsten Frisuren und Frisuren.

In unserer Kindheit haben wir Prinzessinnen mit den gleichen ovalen Gesichtern gemalt. Tatsächlich haben die Gesichter von Menschen unterschiedliche Formen, und jedes Gesicht kann einer von sechs Arten zugeordnet werden.

Die Proportionen des eigenen Gesichts abzuschätzen, kann schwierig sein: Wir sehen uns so oft im Spiegel, dass das Auge „verschwommen“ und die Beurteilung voreingenommen ist. Daher ist es besser, sich nicht mit einem Lineal auf Auge und Arm zu verlassen.

Sie können Ihr Gesicht messen, indem Sie in den Spiegel schauen. Genauere Ergebnisse erhalten Sie, indem Sie das Gesicht auf dem Foto messen

Wählen Sie ein Foto, bei dem Sie den Kopf gerade halten und in das Objektiv schauen. Selfies funktionieren nicht: Sie werden normalerweise in einem Winkel aufgenommen, sodass die Messungen falsch sind.

Was messen wir?

Gesichtshöhe - vom höchsten zum niedrigsten Punkt.

Gesichtsbreite - von ganz links nach ganz rechts.

Ovales Gesicht

Ein solches Gesicht hat die 1,5-fache Länge der Breite, die Kinnlinie ist abgerundet, die Stirn ist etwas breiter als das Kinn. Besitzer von ovalen Gesichtern können sich Experimente mit Haarschnitten leisten. Diese Form ist neutral und schränkt die Auswahl der Frisuren nicht ein.

  • Deine guten Frisuren: Bohne bis zum Kinn, lange Wellen und ein Quadrat mit hervorstehenden Locken.
  • Erfolglos Haarschnitte für dich gibt es nicht!

Rundes Gesicht

Pausbäckchen, Länge etwa gleich breit, rund und volles Kinn - all das ist charakteristisch für ein rundes Gesicht.

  • Versuchen Sie es Ein „lebender“ Haarschnitt von mittlerer Länge mit einem langen, gewellten Haar, das zu einem Pferdeschwanz an der Seite zusammengefasst ist, und verlängerten Haarschnitten in Kaskade.
  • Offensichtlich nicht deins: Haarschnitt Bob mit einem geraden Knall, glatten Pixie Frisur oder lockeren Locken von mittlerer Länge.

Quadratisches Gesicht

Bei einem quadratischen Gesicht sind die Länge und Breite des Gesichts ungefähr gleich, der Abstand zwischen den äußersten Punkten des Kiefers entspricht der Breite der Stirn und das Kinn hat eine quadratische Form.

  • Ihre "Freunde": langgestreckte Kaskade mit schrägen Pony, langen gewellten Haaren, boblangem Kinn.
  • Heimtückische "Feinde": Pixie-Haarschnitt mit einem geraden Knall, glattes Haar zu einem Pferdeschwanz zusammengefasst, Bob-Haarschnitt bis zur Kinnlinie.

Längliches Gesicht

Ein solches Gesicht sieht dünn und schmal aus, seine Länge übersteigt die Breite deutlich.

  • Glück gehabt voluminöses gewelltes Haar mit einer "gewölbten" Pony-Linie, mittellange Locken mit geraden Pony-Linien oder eine mit Locken ausgelegte Frisur sehen aus.
  • seid vorsichtig mit langen glatten Haaren und schrägen Fransen, voluminösen Bündeln an Krone und Haaren.

Das Gesicht in Form eines "Herzens"

Die Länge eines solchen Gesichts ist größer als seine Breite, der Abstand zwischen den äußersten Punkten des Kiefers ist geringer als die Breite der Stirn, die Wangenknochen sind breit, das Kinn ist klein.

  • Du wirst gehen langes lockiges Haar mit schrägem Pony, ein mittellanger Haarschnitt mit Schwerpunkt auf Strähnen oder Locken, seitlich in einem Schwanz gesammelt.
  • Besser nicht: Haarschnitt mit Pixie-Volumen, gerader Pony und tiefem Schwanz, kurzer und voller Bob-Haarschnitt.

Rhomboid Gesicht

Eine solche Person hat einen schmalen Haaransatz, breite Wangenknochen, einen schmalen Kiefer und ein scharfes Kinn.

  • Erstellt als ob speziell für Sie: Kaskade von mittlerer Länge, Elf mit "zerrissenen" Strängen, längliche Bohne, schichtweise geschert.
  • Vergiss: voluminöser Pixie-Haarschnitt, hochgezogenes und gekämmtes Haar, üppige kurze Haarschnitte mit einem geraden Knall.

Sie kennen also Ihren Gesichtstyp und die Haarschnitte, die zu Ihnen passen. Bedeutet das, dass Sie jetzt jahrelang auf einen Blick gehen müssen? Natürlich nicht. Auf der Grundlage Ihres Haarschnitts kann ein professioneller Meister modische und relevante Optionen für jede Jahreszeit erstellen - mithilfe von Frisuren, Färben, Bleichen, Ombre und anderen Techniken.

Gefällt dir unsere Seite? Treten Sie unserem Kanal in MirTesen bei oder abonnieren Sie ihn (Benachrichtigungen über neue Themen werden per E-Mail verschickt)!

Wie wählt man einen weiblichen Haarschnitt

Um einen guten Haarschnitt für sich selbst zu wählen, müssen Sie eine Reihe von Funktionen berücksichtigen. Dazu gehören:

  • Haartyp und deren Zustand. Daher sollten Mädchen mit sehr dünnen Strähnen auf Haarschnitte und Färbemöglichkeiten achten, die optisch Volumen hinzufügen können (z. B. Bob, Kaskade, Leiter). Junge Damen mit strapaziertem Haar sollten die kürzesten Stylingoptionen in Betracht ziehen, Mädchen mit sehr lockigem Haar Sie sollten eine Frisur bevorzugen, die keine strenge Form hat,
  • das Vorhandensein von Mängeln im Aussehen, die mit einem Haarschnitt korrigiert werden können. Dies können Narben auf der Stirn, hervorstehende Ohren und ähnliche Phänomene sein.
  • Alter Je älter die Frau, desto kürzer sollte ihr Haarschnitt sein. Dies erklärt sich aus der Tatsache, dass das Haar mit zunehmendem Alter an Gesundheit und Schönheit verliert und dass es beim Schneiden von mittleren oder kurzen Längen viel einfacher ist, sie zu pflegen.
  • Gesichtsform. An diesem Parameter orientieren sich Stylisten am häufigsten. Mit einem Haarschnitt können sie ein quadratisches oder trapezförmiges Gesicht weicher machen, eine breite Stirn, ein Kinn oder ein Ungleichgewicht zwischen dem oberen und unteren Teil des Gesichts verbergen.
  • Körperbau. Die Frisur sollte proportional zum Wachstum und zur Konstitution der Dame sein. Aus diesem Grund wird dichten Frauen nicht empfohlen, zu kurze Frisuren zu machen und umgekehrt.

Der allgemeine Stil des Aussehens einer Frau. Daher ist es unwahrscheinlich, dass Mädchen, die einen klassisch zurückhaltenden Kleidungsstil bevorzugen, asymmetrische Haarschnittoptionen mit hellen Farben und umgekehrt empfehlen, da die Frisur vollständig mit anderen Details des Bildes harmonieren sollte.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl alle Faktoren, damit Ihre neue Frisur perfekt zu Ihnen passt. Wenn Ihnen dies schwerfällt, sollten Sie spezielle Programme für diesen Zweck verwenden, mit denen Sie derzeit kostenlos online arbeiten können.

Wählen Sie nach Form und Teint

Es ist am einfachsten, eine Frisur nach Gesichtstyp auszuwählen. Wenn Sie nicht wissen, welche Art von Gesicht Sie haben, müssen Sie ein Foto aufnehmen, auf dem Sie sich in voller Sicht befinden, und vorsichtig einen Bleistift um Ihr Gesicht ziehen. Die geometrische Figur, mit der Sie enden werden, zeigt Ihren Gesichtstyp. Um Frisuren für ihn zu wählen, sollten folgende allgemeine Empfehlungen gegeben werden:

  • Wenn Sie eine ovale Gesichtsform haben, passt jede Länge und Form des Haarschnitts zu Ihnen. Die ovale Gesichtsform gilt als ideal. Sie können sich sowohl mutige asymmetrische Frisuren als auch ein klassisches Quadrat oder eine Kaskade leisten.

  • Wenn die Höhe und Breite Ihres Gesichts gleich sind, sind Sie der Besitzer einer runden Gesichtsform. Eine richtig ausgewählte Frisur sollte sie optisch näher an das Quadrat bringen. Achten Sie auf ein asymmetrisches Quadrat, einen mittellangen Leiterhaarschnitt sowie auf Frisuren mit dicken asymmetrischen Pony. Frisuren mit geradem Scheitel, Lockenstyling sowie Haarschnittoptionen mit einem kurzen, seltenen Knall sind für junge Frauen mit einem solchen Erscheinungsbild kontraindiziert.
  • Diejenigen mit einem quadratischen Gesicht sollten besonders auf Haarschnitte achten, die es weicher machen. Dies kann eine Leiter, eine Kaskade mit abgeschrägtem Knall oder eine asymmetrische längliche Bohne sein. Solche Damen müssen nur strenge symmetrische Frisuren und Frisuren mit einem geraden Scheitel vermeiden.
  • rautenförmige Damen - Breite Wangenknochen und ein spitzes Kinn machen mit asymmetrischem Caret, verschiedenen schrägen Pony sowie großen Locken, die die Wangen bedecken, eine gute Figur. Es ist wichtig, dass sie nur vermeiden, dass Frisuren auf der Höhe der Wangenknochen enden.
  • Frauen mit einer dreieckigen Gesichtsform sollten Frisuren wählen, deren Volumen zum Kinn hin verschoben ist. Dies wird ein länglicher Bob oder ein Quadrat sein. Sie können auch längere Haarschnittoptionen für sich in Betracht ziehen, beispielsweise eine Kaskade. Sie müssen nur vermeiden, dass zu kurze Haarschnitte, die sich auf das Kinn konzentrieren, ausge- nommen werden.

Es gibt Swifts, die mit gewissen Änderungen für Mädchen mit jedem Erscheinungsbild geeignet sind. Dazu gehören längliche Bohnen, Kaskaden und Leiter. Wenn Sie nach der risikoärmsten Variante suchen, achten Sie auf solche Frisuren.

Moderne Arten des Haarfärbens und -schneidens

Bei der Wahl eines Haarschnittes lohnt es sich, im Voraus zu überlegen, mit welchen Färbemöglichkeiten er kombiniert wird. Dieses Problem zu verstehen ist auch nicht schwierig.

Die universellste Art des Färbens, die für Mädchen mit Haaren jeglicher Länge und Textur geeignet ist, ist das Einfärben. Es sieht gut aus mit jedem Haarschnitt. Wenn Sie sich auf eine neue Frisur konzentrieren möchten, sollten Sie diese Option wählen. Auch auf beliebig langen Haaren sieht Bronding gut aus.

Mädchen, die mit dem Erscheinungsbild experimentieren und gleichzeitig die Natürlichkeit des Bildes bewahren möchten, sollten verschiedene Arten von Haarsträhnen ausprobieren: klassische, kalifornische und viele andere. Ombre-Technik ist auch für sie geeignet. Solche Färbemöglichkeiten sehen auf mittellangen Haarschnitten gut aus, sie schmücken ein Caret, eine längliche Bohne, eine Kaskade und machen Haare in einem solchen Styling visuell voluminöser. Verschiedene Arten von Ombre werden auch auf langen Locken gut aussehen.

Diese Art der Färbung, wie z. B. Hervorheben, schränkt Sie in keiner Weise bei der Auswahl einer Haarfarbe ein. Wenn Ihnen natürliche Farbtöne eher langweilig erscheinen, können Sie versuchen, Ihre natürlichen Farben mit Blau, Lila und Rosa zu kombinieren. Außerdem sind sie jetzt wieder in Mode.

Junge Damen, die sich für asymmetrische Frisuren entscheiden, werden die Technik des grafischen Färbens von Strähnen anwenden. Es ermöglicht die Verwendung sehr heller Farben für gewöhnliche Frisuren, auch für Damen, die älter als 30 Jahre sind.

Das Pixelfärben funktioniert auch gut mit klassischen Haarschnitten für glattes Haar. Als Teil davon erstellt der Meister ein Muster aus Quadraten auf den Haaren.

Der Nachteil dieser Technik ist, dass Sie die Färbung zu Hause nicht aktualisieren können. Darüber hinaus können Sie kein anderes Styling als das in der Kabine durchführen, um das Muster nicht zu stören.

Kostenlose Online-Haarstyling-Software

Sie haben sich also für die Art des Haarschnitts und des Färbens entschieden, die Sie im Salon durchführen möchten, und möchten sehen, wie sich ein solches Verfahren auf Ihr Haar auswirkt. Dies kann schnell und einfach mit den folgenden Computerprogrammen durchgeführt werden:

Marmorfärbung: aktuelle Farbtöne und Herstellungsverfahren

Lesen Sie hier mehr über die Auswahl an Vitaminen gegen Haarausfall

  • Virtuelles Visage 3.1 - Eine Anwendung, mit der Sie verschiedene Haarschnitte ausführen und Make-up abholen können. Hier werden Ihnen Haarschnittoptionen nicht nur für Frauen, sondern auch für Männer und sogar für Kinder vorgestellt.
  • Coiffeur 3.1 - Eine weitere Software, in der Sie über 1000 Optionen für Frisuren finden. In dieser Version des Programms stimmen die möglichen Haaroptionen mit den tatsächlichen Farbpaletten der Farbenhersteller überein. Kostenlose Testversion verfügbar.
  • Frisuren online. Mit diesem Programm können Sie arbeiten, ohne zuerst Software auf Ihren Computer herunterzuladen. Es reicht aus, wenn Sie Ihr Foto hier hochladen, um loszulegen. Mit der Software können Sie beliebig oft mit verschiedenen Erscheinungsformen experimentieren. Sie können kostenlos mit ihm arbeiten,
  • 3000 Frisurenprogramm - Die beliebteste russischsprachige Software. Es verfügt über eine einfache, benutzerfreundliche Oberfläche und umfangreiche Haarschnitte, mit denen Sie problemlos arbeiten können. Auch hier ist der Zugang zu verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten nicht eingeschränkt.

Wenn Sie eine solche Gelegenheit haben, drucken Sie unbedingt die vorgefertigten Frisurenoptionen aus, die Sie mit solchen Programmen erhalten haben. So können Sie dem Stylisten leichter erklären, welche Art von Frisur Sie benötigen.

Weitere Einzelheiten zur Auswahl der Haarschnitte finden Sie im Video

Fazit

Wie Sie sehen, ist es nicht so schwierig, Ihren eigenen Haarschnitt und eine modische Version des Färbens zu wählen. Sie müssen nur die Grundregeln für die Auswahl eines Haarschnitts für eine bestimmte Art von Erscheinungsbild kennen lernen, eine akzeptable Farboption auswählen und dann mit einem speziellen Online-Editor eine Frisur und eine neue Haarfarbe anprobieren.

Rundes Gesicht

Ein Scheitel in der Mitte und glattes, zurückgezogenes Haar betonen nicht nur das breite Gesicht von Miranda Kerr, sondern verleihen ihr auch mehr Alter. Aber die längliche mehrschichtige Bohne macht es charmant.

Was passt nicht: „Frisuren mit üppigem Volumen an den Seiten, glatten Frisuren mit zurückgezogenem Haar und einer geraden Schnittlinie in der Nähe des Kinns oder höher sind ein großer Fehler für ein rundes Gesicht“, erklärt Daniela Schult, Senior Stylistin im Redken Salon. Auch ein gerader Scheitel und schwere dicke Pony wird nicht funktionieren. Diese Frisuren betonen nur die große Breite Ihres Gesichts.

Was Sie annehmen müssen: Die Aufgabe ist es, das Gesicht optisch zu verlängern. Gerade Strähnen im Gesicht, texturierte, zerrissene Pony, Wellen und mehrschichtige Haarschnitte für mittelgroße oder lange Haare sind dafür genau das Richtige. „Wenn Sie Ebenen erstellen, beeinflussen Sie letztendlich die Form Ihres Gesichts - runde Gesichter sollten quadratische Ebenen wählen“, sagt Sam Burnett, Creative Director von Hare & Bone. Mutige, mollige Schönheiten können die Chance nutzen und einen kurzen Elfen-Haarschnitt probieren, wie Ginnifer Goodwin. Beispiele für gelungenes Styling und andere Tricks für ein rundes Gesicht finden Sie hier.

Quadratisches Gesicht

Die kinnlange Bohne lenkt die Aufmerksamkeit auf Olivia Wildes breiten quadratischen Kiefer. Mit langen Haaren umrahmt wirkt das Gesicht weicher und schöner.

Was passt nicht: Zu grafische, symmetrische Linien in der Frisur betonen nur die Winkligkeit dieses Gesichts. Kare-Bob bis zum Kinn mit einem geraden dicken Knall unter dem Bann, da eine solche Frisur nur den breiten Unterkiefer betonen wird. Bei kurzen Frisuren sollten Sie auch vorsichtig sein - in diesem Fall verleihen sie dem Gesicht Männlichkeit. „Mädchen mit einem quadratischen Gesicht sollten Frisuren meiden, bei denen die Haare zurückgezogen werden, zum Beispiel glatt in den Schwanz gekämmt. Dies unterstreicht die eckigen Merkmale und macht sie härter “, sagte Karen Thomson, Stylistin und Inhaberin eines Schönheitssalons.

Was Sie annehmen müssen: „Langes Haar eignet sich besonders für ein quadratisches Gesicht, egal ob es glatt und glatt ist, Locken oder unachtsame Wellen. Sie lenken die Aufmerksamkeit von den eckigen Rändern des Gesichts ab. Wenn Sie einen Knall wollen, ist es besser, einen langen Knall auf einer Seite zu wählen und keinen geraden, bei dem das Gesicht noch breiter erscheint “, rät Karen Thompson. „Einer meiner Lieblingshaarschnitte für diese Gesichtsform ist ein länglicher Bob mit einem schrägen Pony. Auch leichte Lichtwinkel an Strähnen in Gesichtsnähe mildern die Ecken sehr gut “, sagt Daniela Schult. Optionen für Frisuren, die für ein quadratisches Gesicht ideal sind, finden Sie hier.

Wie wählt man einen Haarschnitt nach der Form des Gesichts

Als erstes müssen Sie sich für Ihre Gesichtsform entscheiden. Gehen Sie zum Spiegel, entfernen Sie die Haare, wenn Sie einen Knall haben, und bestimmen Sie die Form. Die wichtigsten Gesichtsformen eines Mannes: rund, oval, quadratisch, herzförmig, dreieckig oder rautenförmig. Als nächstes werden wir jede Gesichtsform einzeln analysieren.

Ovale Gesichtsform

Die ovale Gesichtsform gilt als ideal. Für diese Art von Gesicht eignen sich kurze, klassische Haarschnitte: an den Seiten kurz und oben etwas länger oder nur auf einer Seite glatt gestrichenes Haar. Die Aufgabe besteht darin, die Haare auf der Rückseite und nicht auf der Stirn zu entfernen, um die Rundheit Ihres Gesichts zu vermeiden. Das Erzeugen von Winkeln und Volumen an der Krone kann Ihr Gesicht etwas schärfen. Ich würde sogar hinzufügen, dass der männliche Haufen mit einem ovalen Gesicht großartig aussieht. Zumindest theoretisch auch mit langen Haaren.

Für einen ovalen Gesichtstyp Haarschnitte wie:

  • Anderkat (unterboten), auch bekannt als "britisch".
  • Gekämmte Pony zurück, wenn die Haare lang sind. Haarschnitt "Kanada".
  • Haarschnitte mit Pony.
  • Haarschnitte "Boxen" oder "Semibox".

Pin
Send
Share
Send
Send