Hilfreiche Ratschläge

IPod-Modelldefinition

Pin
Send
Share
Send
Send


Ich werde vielleicht mit dem Blick beginnen.

Das Design der Gerätevorderseite ist streng minimalistisch gehalten und wiederholt den Anrufer iphone 4 / 4s nahezu vollständig. Hier stoßen wir sofort auf die Notwendigkeit, eine Schutzfolie zu kaufen, da Glas leider sehr anfällig für äußere Einflüsse ist und es kaum unabhängige Technologien gibt, die es vor Kratzern schützen. Es gibt keine Fragen zur Qualität des Displays.
Die Rückseite des Players ist eine Art verchromter Deckel in Form einer Seifenkiste. Bei ihr ist es noch schlimmer, weil sie es schafft, selbst dann zu kratzen, wenn sie in einer Silikonhülle gefesselt ist. Da dieser Teil gekrümmt ist, befinden sich die Lautstärketasten in einem Winkel von 45 Grad zu

Anzeige, die nicht sehr bequem ist. Die Tasten selbst sind aus Kunststoff von zweifelhafter Qualität und haben einen sehr weichen Anschlag, weshalb nicht immer klar ist, ob die Presse war.

Die Funktionalität des Audio-Players.
Ein großes Plus ist die komfortable Navigation in der Musikanwendung. Der Ansatz zum Sortieren ist zwar sehr standard, aber alles ist an seinem Platz zu spüren und es gibt kein Problem, Songs zu finden. Auch von den Pluspunkten möchte ich das Vorhandensein eines eingebauten Verstärkers bemerken, mit dem man auch feinfühlige Kopfhörer schwingen kann. Eine andere Sache ist, dass die Verstärkung nicht immer angemessen funktioniert und manchmal zu viel in den Vordergrund tritt, um ein wenig im Schatten zu bleiben. Im Allgemeinen hat der Klang eine gewisse Viskosität und Schmierung. Es ist unwahrscheinlich, dass echte Kenner von qualitativ hochwertigem Sound damit zufrieden sind, aber ein unerfahrener Hörer kann es im Gegenteil wirklich mögen.
Der Equalizer ist nicht interessant, da er nicht manuell eingestellt werden kann und die vordefinierten Optionen nicht die erfolgreichsten sind. Ich habe gehört, dass es möglich ist, Musik-Player von Drittanbietern mit vollem Equalizer zu verwenden, aber bisher haben ihre Hände nicht erreicht.

Ich muss zugeben, dass ich kein Befürworter von Universal Media Combines bin, bei denen ein erweiterter Funktionsumfang auf Kosten der Hauptfunktion des Gerätes geht, daher kann ich andere Anwendungen nicht beurteilen.

Ich habe ein Modell mit 32 Gigabyte Speicher, was der Hauptvorteil dieses Geräts ist. Der Hauptnachteil ist der Akku, der beim Musikhören kaum fünf Stunden hält. Da ich keine anderen Anwendungen verwende, kann ich nur davon ausgehen, dass es bei voller Erfahrung weniger Zeit dauert.

Dieser Player eignet sich eher für Fans, die unterwegs Fernsehsendungen ansehen, als für ernsthafte Musikliebhaber.

iPod touch (7. Generation).

  • Navigation: Multi-Touch-Display
  • Speicherkapazität: 32, 128, 256 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A2178, Mai 2019

Der iPod touch (7. Generation) verfügt über eine 8MP-Kamera und eine FaceTime HD-Kamera.

iPod touch (6. Generation)

  • Navigation: Multi-Touch-Display
  • Speicherkapazität: 16, 32, 64, 128 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1574 Juli 2015

Der iPod touch (6. Generation) wird mit einer iSight-Kamera und einer FaceTime HD-Kamera geliefert.

Der iPod touch der 6. Generation ist in fünf Farben erhältlich, darunter (PRODUCT) RED.

iPod touch (5. Generation).

  • Navigation: Multi-Touch-Display
  • Speicherkapazität: 16, 32 und 64 GB
  • Modellnummern und Erscheinungsdaten
    • A1509: Juni 2014
    • A1421: Mai 2013
    • A1421: Oktober 2012

Der iPod touch (5. Generation) ist mit einer iSight-Kamera und einer FaceTime HD-Kamera ausgestattet. Es gibt einen Gurt für den iPod touch mit 32 und 64 GB Kapazität.

Der iPod touch (5. Generation) ist in fünf Farben erhältlich.

iPod touch (4. Generation)

  • Navigation: Multi-Touch-Display
  • Speicherkapazität: 8, 16, 32 und 64 GB
  • Modellnummern und Erscheinungsdaten
    • A1367: Oktober 2012
    • A1367: Oktober 2011
    • A1367: September 2010

Der iPod touch (4. Generation) ist mit einer iSight-Kamera und einer FaceTime HD-Kamera ausgestattet.

Der iPod touch (4. Generation) ist in Weiß und Schwarz erhältlich.

iPod touch (3. Generation)

  • Navigation: Multi-Touch-Display
  • Speicherkapazität: 32 und 64 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1318, September 2009

Der iPod touch (3. Generation) verfügt über ein 3,5-Zoll-Breitbild-Multi-Touch-Display und ein 32-GB- oder 64-GB-Flash-Laufwerk.

Der iPod touch (3. Generation) unterscheidet sich vom iPod touch (2. Generation) im Erscheinungsbild der Rückseite des Geräts. Die Modellnummer ist unter der Gravur angegeben.

iPod touch (2. Generation)

  • Navigation: Multi-Touch-Display
  • Speicherkapazität: 8, 16 und 32 GB
  • Modellnummern und Erscheinungsdaten
    • A1288: September 2008
    • A1319 (nur Festland China): September 2008

Der iPod touch (2. Generation) verfügt über ein 3,5-Zoll-Breitformat-Multi-Touch-Display und ein 8-, 16- oder 32-GB-Flash-Laufwerk.

Der iPod touch (2. Generation) unterscheidet sich von früheren iPod touch-Modellen durch eine Frontblende und eine ovale Antennenabdeckung (in der oberen linken Ecke).

iPod touch

  • Navigation: Multi-Touch-Display
  • Speicherkapazität: 8, 16 und 32 GB
  • Modellnummern und Erscheinungsdaten
    • A1213: Februar 2008
    • A1213: September 2007

Der iPod touch verfügt über ein 3,5-Zoll-Breitformat-Multi-Touch-Display und ein 8-, 16- oder 32-GB-Flash-Laufwerk. Dies ist das erste iPod-Modell mit Wi-Fi-Unterstützung, mit dem Sie in Ihrem Safari-Browser im Internet surfen und YouTube-Videos über Wi-Fi abspielen können. Mit dem iPod touch können Sie im iTunes Wi-Fi Music Store auch Musiktitel suchen, anhören und kaufen.

iPod nano (7. Generation Mitte 2015)

  • Navigation: Multi-Touch-Display
  • Speicherkapazität: 16GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1446 Juli 2015

Der iPod nano (7. Generation, Mitte 2015) ist in fünf Farben erhältlich, darunter (PRODUCT) RED.

iPod nano (6. Generation)

  • Navigation: Multi-Touch-Display
  • Speicherkapazität: 8 und 16 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1366, September 2010

Der iPod nano (6. Generation) ist in sechs Farben erhältlich.

iPod nano (PRODUCT) RED Special Edition mit 8 oder 16 GB Speicher ist nur im Apple Store erhältlich. Ein Teil des Verkaufserlöses für den iPod nano (PRODUCT) RED Special Edition geht an den Internationalen AIDS-Fonds in Afrika.

iPod nano (5. Generation)

  • Navigation: Einstellrad
  • Speicherkapazität: 8 und 16 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1320, September 2009

Der iPod nano (5. Generation) weist die folgenden Unterschiede zu früheren iPod nano-Modellen auf:

  • der Bildschirm ist höher als beim iPod nano (4. Generation),
  • Die Beschichtung besteht aus poliertem eloxiertem Aluminium.
  • Die Kamera und das Mikrofon sind auf der Rückseite integriert.

Der iPod nano (5. Generation) ist in neun Farben erhältlich.

iPod nano (4. Generation)

  • Navigation: Einstellrad
  • Speicherkapazität: 8 und 16 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1285, September 2008

Der iPod nano (4. Generation) weist die folgenden Unterschiede zu früheren iPod nano-Modellen auf:

  • höherer Bildschirm
  • gekrümmte Oberfläche
  • ovale Form (von oben oder unten gesehen),
  • das Vorhandensein eines Beschleunigungsmessers für die Funktion Schütteln.

Der iPod nano (4. Generation) ist in neun Farben erhältlich.

iPod nano (3. Generation)

  • Navigation: Einstellrad
  • Speicherkapazität: 4 und 8 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1236, September 2007

Der iPod nano (3. Generation) weist die folgenden Unterschiede zu früheren iPod nano-Modellen auf:

  • breiterer Bildschirm
  • Verriegelungsschalter an der Unterseite des Geräts,
  • die Fähigkeit, Videos abzuspielen.

Die letzten drei Zeichen der Seriennummer müssen YOP, YOR, YXR, YXT, YXV oder YXX sein.

Der iPod nano (3. Generation) ist in fünf Farben erhältlich.

iPod nano (2. Generation)

  • Navigation: Einstellrad
  • Speicherkapazität: 2, 4 und 8 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1199, September 2006

Der iPod nano (2. Generation) unterscheidet sich in folgenden Punkten von anderen Modellen:

  • kleinere Größe
  • Farblösungen
  • Dock-Anschluss und Kopfhöreranschluss an der Unterseite des Geräts.

iPod nano (PRODUKT) RED Special Edition ist ein iPod nano (2. Generation) in einer roten Hülle mit 4 oder 8 GB Speicher. 10 US-Dollar aus dem Verkauf jedes iPod nano (PRODUCT) RED werden dem Internationalen AIDS-Fonds in Afrika gutgeschrieben.

  • Navigation: Einstellrad
  • Speicherkapazität: 1, 2 und 4 GB
  • Modellnummern und Erscheinungsdaten
    • A1137: Februar 2006
    • A1137: September 2005

Der iPod nano ist kleiner als der iPod mini. Es ist mit einem Farbbildschirm, einem Einstellrad und einem Flash-Laufwerk anstelle einer Festplatte ausgestattet. Musik und Fotos werden über ein USB 2-Kabel synchronisiert, nicht über FireWire. Die Speicherkapazität des iPod nano befindet sich auf der Rückseite des Gehäuses.

Der iPod nano ist in Weiß und Schwarz erhältlich.

iPod shuffle (4. Generation, Mitte 2015)

  • Navigation: Steuertasten
  • Speicherkapazität: 2 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1373, Juli 2015

Der iPod shuffle (4. Generation, Mitte 2015) ist in fünf Farben erhältlich, darunter (PRODUCT) RED.

iPod shuffle (3. Generation, Ende 2009)

  • Navigation: Apple Earphones mit Fernbedienung
  • Speicherkapazität: 2 und 4 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1271, September 2009

Der iPod shuffle (3. Generation, Ende 2009) verfügt über einen Schalter mit drei Positionen, mit dem die Wiedergabe in zufälliger Reihenfolge wie beim ursprünglichen iPod shuffle ausgeschaltet wird. Dieses Modell verfügt über einen Kopfhöreranschluss, an den auch der USB-Anschluss eines Computers angeschlossen werden kann. Darüber hinaus verfügt es über einen Clip wie einen iPod shuffle (2. Generation). Der iPod shuffle (3. Generation, Ende 2009) ist kleiner als Geräte der vorherigen Generation und verfügt über eine Status-LED. Frühere iPod shuffle-Modelle haben zwei dieser Anzeigen.

Der iPod shuffle (3. Generation, Ende 2009) ist in fünf Farben erhältlich.

Die limitierte Sonderedition des iPod shuffle (3. Generation, Ende 2009) mit 4 GB Speicher ist nur im Apple Store erhältlich. Das Gehäuse des Modells besteht aus poliertem Edelstahl.

iPod shuffle (3. Generation)

  • Navigation: Apple Earphones mit Fernbedienung
  • Speicherkapazität: 4 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1271, März 2009

Der iPod shuffle (3. Generation) ist mit einem Dreistellungsschalter ausgestattet, mit dem Sie den iPod shuffle wie im Original ausschalten, in zufälliger Reihenfolge wiedergeben und abspielen können. Dieses Modell verfügt über einen Kopfhöreranschluss, an den auch der USB-Anschluss eines Computers angeschlossen werden kann. Darüber hinaus verfügt es über einen Clip wie einen iPod shuffle (2. Generation). Der iPod shuffle (3. Generation) ist kleiner als Geräte der vorherigen Generation und verfügt über eine Status-LED. Frühere iPod shuffle-Modelle haben zwei dieser Anzeigen.

iPod shuffle (2. Generation)

  • Navigation: Steuertasten
  • Speicherkapazität: 1 und 2 GB
  • Modellnummern und Erscheinungsdaten
    • A1204: Februar 2008
    • A1204: September 2006

Der iPod shuffle (2. Generation) ist kleiner als der ursprüngliche iPod shuffle. Es hat keinen USB-Anschluss.

Die letzten drei Zeichen der Seriennummer müssen 1ZH, 1ZK, 1ZM, 1ZP oder 1ZR sein.

iPod shuffle

  • Navigation: Steuertasten
  • Speicherkapazität: 512 MB und 1 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1112, Januar 2005

Der iPod shuffle ist kleiner als der iPod mini und hat kein Display. Die Vorder- und Rückseite sind mit LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet. Die Speicherkapazität wird vor dem USB-Anschluss angezeigt.

iPod mini (2. Generation)

  • Navigation: Einstellrad
  • Speicherkapazität: 4 und 6 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1051, Februar 2005

Der iPod mini (2. Generation) unterscheidet sich wie folgt vom Original-iPod mini:

  • Die Festplattenkapazität ist auf der Rückseite des Geräts angegeben.
  • Die Farbe des Textes auf dem Einstellrad entspricht der Farbe des Geräts.

  • Navigation: Einstellrad
  • Speicherkapazität: 4 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1051, Januar 2004

Der iPod mini unterscheidet sich in folgenden Punkten von anderen Modellen:

  • kleinere Größe
  • Farblösungen
  • Ein Sperrschalter befindet sich oben links am Gerät.
  • Tastenbezeichnungen am Bedienrad selbst.

iPod classic (Ende 2009, 160 GB)

  • Navigation: Einstellrad
  • Speicherkapazität: 160 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1238, September 2009

Der iPod classic (Ende 2009, 160 GB) ist ein iPod mit integrierter Festplatte, Breitbild-Farbbildschirm und Einstellrad sowie Unterstützung für die Anzeige von Fotos und Videos. Dieses Modell ist mit einem USB-Anschluss für die Synchronisation ausgestattet.

Der iPod classic aus eloxiertem Aluminium und poliertem Edelstahl ist in Silber und Schwarz erhältlich.

iPod classic (120 GB)

  • Navigation: Einstellrad
  • Speicherkapazität: 120 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1238, September 2008

Der iPod classic (120 GB) ist ein iPod mit integrierter Festplatte, großem Breitbild-Farbbildschirm und Einstellrad sowie Unterstützung für die Anzeige von Fotos und Videos. Dieses Modell ist mit einem USB-Anschluss für die Synchronisation ausgestattet.

Der iPod classic aus eloxiertem Aluminium und poliertem Edelstahl ist in Silber und Schwarz erhältlich.

iPod classic

  • Navigation: Einstellrad
  • Speicherkapazität: 80 und 160 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1238, September 2007

Der iPod classic ist ein iPod mit integrierter Festplatte, großem Breitbild-Farbbildschirm und Einstellrad sowie Unterstützung für die Anzeige von Fotos und Videos. Dieses Modell ist mit einem USB-Anschluss für die Synchronisation ausgestattet.

Die letzten drei Zeichen der Seriennummer müssen Y5N, YMU, YMV oder YMX sein.

Der iPod classic aus eloxiertem Aluminium und poliertem Edelstahl ist in Silber und Schwarz erhältlich.

iPod (5. Generation, Ende 2006), auch als "Video-fähiger iPod" oder "iPod der 5. Generation" bekannt

  • Navigation: Einstellrad
  • Speicherkapazität: 30 und 80 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1238, September 2006

Die letzten drei Zeichen der Seriennummer müssen V9K, V9P, V9M, V9R, V9L, V9N, V9Q, V9S, WU9, WUA, WUB, WUC oder X3N sein. Die letzten drei Zeichen der iPod Special Edition U2-Seriennummer (5. Generation, 30 GB, Ende 2006) sollten das W9G sein.

iPod (5. Generation), auch als "Video-fähiger iPod" oder "iPod der 5. Generation" bekannt

  • Navigation: Einstellrad
  • Speicherkapazität: 30 und 60 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1238, Oktober 2005

Der iPod (5. Generation) ist ein iPod mit einer eingebauten Festplatte, einem großen Breitbild-Farbbildschirm und einem Einstellrad sowie Unterstützung für die Anzeige von Fotos und Videos. Dieses Modell ist mit einem USB-Anschluss für die Synchronisation ausgestattet.

Das iPod-Modell (5. Generation) wird in Schwarzweiß präsentiert.

iPod Special Edition U2

  • Navigation: Einstellrad
  • Speicherkapazität: 20 und 30 GB
  • Modellnummern und Erscheinungsdaten
    • A1136: September 2006
    • A1136: Juni 2006
    • A1099: Juni 2005
    • A1059: Oktober 2004

Der iPod Special Edition U2 ist das Standard-iPod-Modell mit einigen Unterschieden: Eine schwarze Kunststoffhülle, ein rotes Einstellrad sowie Signaturen von Mitgliedern der U2-Gruppe und eine Gravur des iPod Special Edition U2 auf der Rückseite.

Das erste Modell wurde auf Basis des iPod (mit einem Einstellrad) mit einer 20 GB Festplatte erstellt. Im Juni 2005 erschien eine neue Version der iPod Special Edition U2, die auf Basis des iPod mit einem Farbbildschirm erstellt wurde. Diese Modelle gelten als iPods der 4. Generation. Im Juni 2006 erschien eine neue Version der iPod Special Edition U2, die auf der Grundlage des iPod der 5. Generation (auch als "iPod mit Video-Unterstützung" bezeichnet) mit einer 30-GB-Festplatte erstellt wurde. Im September 2006 wurde ein iPod-basiertes Modell veröffentlicht (5. Generation, Ende 2006).

Die letzten drei Zeichen der Seriennummer müssen W9G sein.

iPod mit Farbbildschirm

  • Navigation: Einstellrad
  • Speicherkapazität: 20 und 60 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1099, Juni 2005

iPod und iPod photo sind dasselbe Gerät in einer weißen Hülle mit einem Vollfarbbildschirm. Es verfügt über dieselben Bedienelemente wie der iPod (mit einem Einstellrad), wird jedoch jetzt durch einen Farbbildschirm wie das iPod-Fotomodell ergänzt. Daher können Sie darauf Albumcover anzeigen und Diashows abspielen. Diese Modelle gelten zusammen mit dem iPod (mit Einstellrad) als Geräte der 4. Generation.

iPod (mit Einstellrad)

  • Navigation: Einstellrad
  • Speicherkapazität: 20 und 40 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1059 Juli 2004

IPod-Modelle (mit einem Bedienrad) sind wie der iPod mini mit einem Bedienrad ausgestattet, sie sind jedoch groß und verfügen über einen Verriegelungsschalter oben rechts am Gehäuse. IPod-Modelle (mit Einstellrad) verfügen über einen Schwarzweißbildschirm. Der iPod (mit Einstellrad) gilt als iPod der 4. Generation.

iPod (mit Dock)

  • Navigation: Touch Wheel
  • Speicherkapazität: 10, 15, 20, 30 und 40 GB
  • Modellnummern und Erscheinungsdaten
    • A1040: September 2003
    • A1040: April 2003

IPod-Modelle (mit Dock-Anschluss) verfügen über einen Dock-Anschluss an der Unterseite des Geräts.

Neuere iPod-Modelle wie der iPod (mit Bedienrad) und der iPod mini verfügen ebenfalls über einen Dock-Anschluss. Dieses iPod-Modell (mit Dock) verfügt jedoch über ein Touch-Wheel und vier darüber befindliche Tasten anstelle des Bedienrads . IPod-Modelle (mit Dock) gelten als iPods der 3. Generation.

iPod (mit Touch Wheel)

  • Navigation: Touch Wheel
  • Speicherkapazität: 10 und 20 GB
  • Modellnummer und Erscheinungsdatum: A1019, Juli 2002

Alle iPod-Modelle (mit Touch Wheel) sind mit einem FireWire-Anschlussstecker ausgestattet, der sie von Modellen mit Scroll Wheel sowie von Modellen mit Dock-Anschluss unterscheidet, bei denen kein FireWire-Anschluss vorhanden ist. Die iPod-Bedienelemente (mit Touch Wheel) ähneln den iPod-Bedienelementen (mit Scroll Wheel), das Touch Wheel dreht sich jedoch nicht. IPod-Modelle (mit Touch Wheel) gelten als iPods der zweiten Generation.

iPod (mit Scrollrad)

  • Navigation: Scrollrad
  • Speicherkapazität: 5 und 10 GB
  • Modellnummern und Erscheinungsdaten
    • M8541: März 2002
    • M8541: Oktober 2001

IPod-Modelle (mit Scrollrad) haben ein sich drehendes Scrollrad. Die Bedienelemente („Wiedergabe“, „Menü“, „Vorwärts“, „Zurück“) befinden sich um das Scrollrad. IPod-Modelle (mit Scrollrad) gelten als iPods der ersten Generation.

Sehen Sie sich das Video an: Ryan Reynolds & Jake Gyllenhaal Answer the Web's Most Searched Questions. WIRED (Juni 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send