Hilfreiche Ratschläge

Geflügelflügel richtig beschneiden

Pin
Send
Share
Send
Send


  • Heißes Thema 19 Antworten
  • 14,591 mal gesehen

Fermer.by - das Hauptportal und die Galerie für die Landwirtschaft!

  • Sie verwenden das Thema, das für Ihren Browser am besten geeignet ist. Klicken Sie hier, um ein Thema auszuwählen.
  • Russisch (RU)
    • Englisch (USA)
    • Russisch (RU)
  • Sprechen Sie uns an
  • Hilfe

Lizenziert an: Farmer.by - Portal der belarussischen Landwirte

Hühnereier picken: Kampf mit Biss

Schnabel beschneiden, Lichtverhältnisse ändern oder Diäten ändern?

Hühnerschnabel - Nicht nur verlängerte zahnlose Kiefer, die mit einer Hornhaut bedeckt sind. Es kann als Werkzeug zur Beschaffung von Lebensmitteln, zum Reinigen von Federn und als ziemlich gefährliche Waffe verwendet werden.

Wenn ein Huhn dich gepickt hat, kannst du dir natürlich vorstellen, wie unangenehm es ist.

Wenn sich ein Vogel in einer Fabrik aggressiv verhält, kann dies zu schweren Verletzungen, zur Ausbreitung von Krankheiten und sogar zu einer erhöhten Sterblichkeit führen. Was zu tun

Hühnerschnabel schneiden

Heute ist Schnabelschneiden mit heißen Klingen am beliebtesten. Es kann sowohl in kleinen Farmen als auch in großen Geflügelfarmen eingesetzt werden. Die meisten Vögel in Europa und Russland durchlaufen die Prozedur mit heißen Klingen.

Die zertifizierten Geräte, die für dieses Verfahren vorgesehen sind, sind so konstruiert, dass der Vogel so wenig wie möglich Schmerzen hat und sich nach der Handhabung gut anfühlt.

Um die Arbeit des Bedieners zu vereinfachen, kann der Ablauf des Verfahrens zusätzlich über ein Computerprogramm gesteuert werden.

Beim Heißschneiden ist alles mehr oder weniger klar - mit Hilfe von erhitzten Klingen wird der Vogelschnabel vom scharfen Ende abgeschnitten. Es gibt aber auch andere, weniger beliebte Technologien.

Infrarot-Schnabelschnitt

Es wird in Brutschränken bei Vögeln im Alter von einem Tag verwendet. Die Oberfläche des Hühnerschnabels wird mit hochintensivem Infrarotlicht behandelt, um die Entwicklung von Krankheiten zu verhindern. Nach diesem Eingriff sieht der Hühnerschnabel genauso aus wie zuvor, aber nach einigen Wochen verschwindet die spitze Spitze von selbst.

Darüber hinaus wurden in den letzten Jahren Versuche durchgeführt, Vogelschnäbel mit einem Laser zu trimmen. Aufgrund der hohen Kosten kann diese Technologie jedoch noch nicht in landwirtschaftlichen Betrieben eingesetzt werden.

Wie verhindert man das Beißen von Eiern?

Egal wie wunderbar die Aussicht ist, Vögel zu beschneiden, um ihre Kämpfe und Bisse zu verhindern, es kann nicht überall getan werden. In einigen europäischen Ländern ist die Freigabe offiziell verboten, und in einigen Ländern ist die Einführung eines solchen Verbots geplant.

Grund sind veränderte Pflegeverfahren und erhöhte Anforderungen an das Wohlbefinden der Tiere.

In einigen Geflügelproduktionsschemata, zum Beispiel in den British Freedom Food Eggs, ist das Beschneiden zulässig, jedoch ohne Verwendung heißer Klingen.

Diese Methode wird als nicht allzu human angesehen und die Hersteller schneiden nach den neuesten Trends ihre Schnäbel mit berührungslosen Methoden ab.

Doch schon vor der offiziellen Verabschiedung der berühmten Tierschutzrichtlinie suchten Wissenschaftler und Technologen aktiv nach Alternativen, um das Beißen von Hühnern in Geflügelfarmen zu verringern. Heute in ihrem Arsenal die folgenden Methoden:

Genetische Selektion von Vögeln

Der Wunsch zu picken und die Fähigkeit zu maximieren, zu beißen (Federn zu zupfen und Kannibalismus bei Vögeln mit hoher Sterblichkeit von Individuen) variiert je nach Hühnerrasse.

Es gibt solche, die einfach nicht angebaut werden können, ohne den Schnabel zu kürzen, und manche brauchen ihn überhaupt nicht.

Moderne molekulare Technologien ermöglichen es, Veränderungen im Genom von Vögeln zu erzielen und deren Aggressivität zu verringern. Dies ist eine hervorragende Alternative zu chirurgischen Eingriffen.

Lichtmodus im Haus

Hühner haben ein Farbsehen, daher wirken sich verschiedene Änderungen der Lichtverhältnisse auf ihr Verhalten aus. Die grünen und blauen Farben des Spektrums fördern das Wachstum und verlangsamen die Pubertät. Während Rot, Gelb und Orange im Gegenteil die Pubertät erhöhen. Rote und orange Farben erhöhen auch die Eiproduktion.

Bei blauem Licht sind die Vögel viel ruhiger. Viele Jahre lang war es üblich, Hühner unter rotem Licht zu züchten und aufzuziehen, da dies als das günstigste Mittel zum Schutz vor Kannibalismus angesehen wurde. Die Vögel sahen einfach keine Blutstropfen aufeinander, was keinen Biss hervorrief.

Bisher ist die erfolgreichste Methode zur Verhinderung von Kannibalismus bei Hühnern die Aufzucht in einem schwach weißen Licht. Vögel sehen sich unter solchen Lichtverhältnissen einfach nicht so gut, dass sie den Wunsch haben, zu kämpfen - ein solches Licht für Hühner entspricht der Nacht.

Ein solcher Anbau kann jedoch zu Sehbehinderungen führen, was auch nicht sehr im Einklang mit den in Europa akzeptierten Grundsätzen des Wohlbefindens steht.

Richtige Geflügelfütterung

Eine der wirksamen Möglichkeiten, das Zupfen von Federn und Bruteiern bei Hühnern zu verhindern, ist die richtige Vorbereitung einer Diät.

Wenn Sie die Vögel mit Futter versorgen, das sie gerne zu picken beginnen, können viele Probleme vermieden werden. Für diese Zwecke sind zerkleinertes Getreide, leere Milchkartons und Gemüseoberteile, die an den Wänden des Käfigs aufgehängt sind, perfekt.

All dies zieht die Aufmerksamkeit der Vögel auf sich und regt sie dazu an, das zu picken, was sie im Käfig sehen, und nicht einander.

Um den Ausbruch von Kannibalismus bei Vögeln zu minimieren, sollte der Legehennenernährung eine bestimmte Menge unverdaulicher Ballaststoffe zugesetzt werden. Für diese Zwecke eignen sich Weizen-, Hafer- und Reiskleie mit Kornschalen. Die Notwendigkeit, große Mengen an Ballaststoffen zu verdauen, macht Vögel ruhiger. Vergessen Sie natürlich nicht die Ausgewogenheit der Mineralienernährung.

Schleifmittel für den Schnabel

Wenn Sie dem Futter harte Partikel hinzufügen, wird der Schnabel automatisch abgeschnitten - er läuft einfach ab und wird am Ende stumpfer. Diese Technologie wird in den frühen Stadien des Lebens von Hühnern eingesetzt, wenn sie noch am zartesten sind. Wenn solche Verfahren rechtzeitig durchgeführt werden, erscheint die spitze Spitze des Vogelschnabels nicht.

Hühnerschnabel: Wie schneidet man einen Hühnerschnabel?

Die Natur ist so angelegt, dass die Stärksten überleben. Starke Menschen verschlingen die Schwachen. Aber das ist in der Natur, aber auf Farmen ist es anders - Kannibalismus kann verhindert werden. So zum Beispiel auf der Geflügelfarm, damit die Hühner ihre Eier nicht picken, nicht miteinander streiten und keine Federn zupfen, entfernen sie den Schnabel, dh schneiden die Spitze ab. Wie geht das?

Wenn ein Vogel Muscheln, Getreide, Gras und anderes Futter pickt, nimmt er es mit dem Schnabel auf. Und wenn sie die Eierschale pickt, schlägt sie sie.

Wenn dies ein Haushalt ist, können Sie unter zehn Hühnern einen „Banditen“ und einen Schädling finden, aber bei mehr als tausend Individuen tritt ein ernstes Problem auf. Und so werden alle Hühner von der Nasenspitze abgeschnitten, so dass ihr Nerv freigelegt wird.

Dies geschieht so, dass sie nach dem Schlagen des Eies einen unangenehmen Schmerz verspürt.

Und da Hühner, wie Sie wissen, nicht den Verstand und den Verstand besitzen, wird sie denken, dass dieses Ei ihr weh tut. Nach ein paar solchen Versuchen, ein Ei zu picken, wird sie aufhören, sie überhaupt zu berühren, da diese Lektion für sie unangenehm sein wird. Und bis dahin wird der Nerv überwachsen sein.

Es ist möglich, einen Kampf zu verhindern, wenn die Hühner nach einem bestimmten Typ sortiert sind. Aggressive Individuen sind getrennt, lassen aber ruhig an ihrer Stelle. Wenn es eine solche Gelegenheit gibt. Es gibt Zeiten, in denen der Vogel nach einiger Zeit seinen Schnabel wieder abschneiden muss, da er sich vollständig davon erholt hat und wieder seine Aggression zeigt.

Es gibt eine Vielzahl von Methoden, um den Schnabel auszubessern. Am häufigsten wird mit heißen Klingen geschnitten. Es ist billiger und schadet den Hühnern nicht nennenswert.

Das heißt, wenn der Schnabel beschnitten wird, nimmt der Appetit des Vogels nicht ab und sein Verhalten wird nicht beeinträchtigt. Das Schneiden des Schnabels mit heißen Klingen wird im Alter von einem Tag empfohlen.

Bei Erwachsenen wird nur in Notfällen zurückgeschnitten.

In einigen Ländern wird auch Laserschneiden eingesetzt. Aber sehr selten, da es ein sehr teures Vergnügen ist. Wie schneidet man den Schnabel eines Huhns und schadet ihm nicht? Sie können den Schnabel eines Huhns in einem Inkubator schneiden.

Die Oberfläche des Schnabels wird mit Infrarotlicht behandelt. Nach diesem Vorgang bleibt der Schnabel derselbe, aber nach einigen Tagen verschwindet die Spitze.

Diese Methode ist sehr gut, da sie die Entstehung von Krankheiten verhindert.

In einigen Ländern ist das Entketten verboten. Es wird angenommen, dass dies nicht menschlich ist. Und so erfinden sie andere Methoden, um Kannibalismus bei Vögeln zu beseitigen. Zum Beispiel wirken sie auf Hühner mit Beleuchtung.

Es wird allgemein angenommen, dass die rote und orange Farbe zur schnellen sexuellen Entwicklung und damit zum frühen Auftreten von Eiern beiträgt. Und weiß oder blau im Gegenteil zu glätten. Bisher verwendeten sie nur rotes Licht, da sich Hennen bei diesem Licht nicht gegenseitig bluten und sich daher nicht berühren.

Aber jetzt ist blaues, schwaches Licht populärer geworden. In diesem Licht sehen die Hennen nicht gut und wollen nicht mehr kämpfen.

Auf einigen Farmen wird eine spezielle Ernährung eingeführt, bei der sich der Vogel einfach nicht gegenseitig picken möchte. Wissenschaftler erfanden auch eine spezielle chemische Substanz, nach der das Hühnerblut für den Rest unangenehm wird.

Es wird empfohlen, dieses Verfahren durchzuführen, wenn Personen zwischen acht und zwölf Monaten alt sind. Viele Natur- und Tierliebhaber sorgen sich um die Gesundheit der Vögel und stellen die Frage, wie man den Schnabel eines Huhns schneidet, ohne ihn zu beschreiben. Ist das möglich? "

In der Geflügelfarm wird diese Methode sehr selten angewendet, da sie bei aggressiven Hühnern nicht wirksam ist. Zu Hause kann es verwendet werden. Und sein Prinzip ist es, Hühner nur mit hartem Futter zu füttern. Und der Schnabel selbst wird stumpf.

Es gibt immer den natürlichsten Weg - dem Vogel Freiheit auf großen Flächen mit viel Gras und Futter zu geben. Das Huhn hat einfach keine Zeit, eine andere Person zu picken. Welcher Geflügelzüchter sollte unter Berücksichtigung der Besonderheiten seines Viehbestandes entscheiden, welchen Weg er wählt?

So schneiden Sie Entenflügel: Einige bewährte Methoden

Vorfahren von einheimischen Enten, Stockenten, fliegen perfekt und können weite Strecken zurücklegen. Viele einheimische Enten, insbesondere Broiler-Arten, haben aufgrund der Selektion bereits Flugfähigkeiten verloren. Innerhalb weniger Monate erreichen die Küken ein solches Gewicht, dass sie nicht mehr fliegen können.

Einige Entenrassen fliegen jedoch gut. Zum Beispiel haben Pekingenten und Moschusenten (Indotokas oder Höckerschwan), die bei Landwirten beliebt sind, diese Fähigkeit beibehalten. Deshalb muss man sie entweder in Ställen mit Markisen aufbewahren oder wissen, wie man Entenflügel richtig trimmt.

Warum sie schneiden? Natürlich, um kein Vieh zu verlieren oder Pflanzungen im Garten zu retten.

Merkmale des Flügelschneidens und notwendige Ausrüstung

Je nachdem, ob von den Vögeln nur die Möglichkeit eines kleinen Starts benötigt wird oder nicht, ist das Verfahren selbst unterschiedlich.

Wenn beide Flügel beschnitten sind, ist die Ente nicht mehr in der Lage, weit und hoch zu fliegen, aber er kann in die Luft fliegen und eine kleine Entfernung oder kurze Hindernisse überwinden.

Wenn Sie die Federn nur an einem Flügel trimmen, wird Ihre Station dank des entstandenen Ungleichgewichts nicht einmal nach oben fliegen, da sie das Gleichgewicht verloren hat.

Dank des Abschneidens der Flügel kann die Ente nicht fliegen.

Es sollte beachtet werden, dass Federn Vögeln nicht nur zum Fliegen, sondern auch zur Schönheit dienen.

Daher muss das einfache Trimmen des Stifts sorgfältig durchgeführt werden, wobei kahle Stellen zu vermeiden sind und einige der Federn einen blauen „Spiegel“ bilden.

Nach dem Trimmen sollte sich das Aussehen des Vogels nicht verändern. So bleibt die Ente attraktiv für den Drake und umgekehrt.

Der Schnittvorgang ist einfach und dauert nicht lange.

Um es auszuführen, benötigen Sie das Inventar:

  • dicke hohe Handschuhe zum Schutz der Hände vor Verletzungen durch einen Vogel,
  • scharfe Schere, für die zweite und dritte Trimmmethode wird empfohlen, schwere (für Metall) zu verwenden,
  • dichtes Gewebe oder Sackleinen, um eine Ente über den Kopf zu werfen, falls sie aktiv Widerstand leistet.

Diese Operation ist praktischer, wenn eine Person einen Vogel hält und die zweite Person den Flügel streckt und die Feder schneidet. Aber mit einer gewissen Geschicklichkeit kommt man alleine zurecht. Auf einem Stuhl sitzend solltest du die Ente aber vorsichtig mit den Knien festklemmen. Der Flügel wird mit einer Hand gestreckt und mit der zweiten Hand mit der Schere manipuliert.

Das Foto zeigt das Schema, wie man Entenflügel schneidet.

Trimmmethoden für Flügel

Um den Vorgang korrekt durchzuführen, lohnt es sich, sich kurz mit den Federtypen und ihrer Anatomie vertraut zu machen. Die Flügelfedern einer Ente sind in Flügel und Verstecke unterteilt. Fliegenfedern sind erster und zweiter Ordnung, die etwas kleiner sind als die erste.

Fliegenfedern befinden sich auf der Rückseite des Flügels und des Unterarms. Ihre Aufgabe ist es, den Vogel in die Luft zu heben und während des Fluges für Traktion zu sorgen sowie am Balzprozess teilzunehmen. Dies sind die größten Federn im Flügel, gerade und lang, so dass sie schwer mit anderen zu verwechseln sind.

Sie sind es, die beschnitten werden.

Es gibt verschiedene Methoden zum Trimmen von Flügeln.

Erste Methode

Die Methode ist Jägern bekannt, die Lockenten verwenden, um Wild anzulocken. In diesem Fall wird nur eine breite Klinge von Fliegenfedern entlang der Basis abgeschnitten. Die linke schmale Klinge ermöglicht es Ihnen, das Aussehen des Flügels beizubehalten und keine wilden Verwandten zu verscheuchen. Eine solche Ausdünnung verhindert, dass die Ente hoch und weit fliegt. Das Trimmen nur eines Flügels erschwert auch den Start.

Lockenten schneiden nur einen großen Teil der Federn.

Die Möglichkeit, kleine Flüge durchzuführen, bleibt jedoch bestehen, sodass diese Schnittmethode möglicherweise nicht für alle Hausbesitzer geeignet ist.

Zweite Methode

Diese Methode eignet sich sowohl für Jäger als auch für Besitzer von Hausenten. In diesem Fall bleibt das Äußere des Vogels erhalten, aber damit die Enten überhaupt nicht fliegen, wird ein Schachbrettmuster mit Federbesatz verwendet.

Wie bei der ersten Methode wird eine breite Klinge von der ersten Fliegenfeder entfernt. Aber die zweite Feder ist auf halbe Länge geschnitten. Ferner werden alle Flügelfedern des Flügels erster Ordnung auf ähnliche Weise bearbeitet, wobei das Entfernen einer breiten Klinge und das Schneiden in halbe Längen abgewechselt werden.

Die Vorbereitung auf das Verfahren unterscheidet sich nicht von der ersten Option. Die Manipulation erfolgt ebenfalls mit nur einem Flügel.

Dritte Methode

Die einfachste und am wenigsten zeitaufwendige Methode, um Flügel bei Geflügel zu beschneiden. Es ist auch praktisch, weil es die Fähigkeit, selbst niedrige Hindernisse zu überwinden, vollständig ausschließt. Wie bei den zuvor vorgeschlagenen Optionen sollte jedoch nur ein Flügel beschnitten werden. Andernfalls behält die Ente die Fähigkeit, sich in die Luft zu erheben.

Alle Fliegenfedern erster Ordnung sind um etwa die Hälfte verkürzt, d.h. zum sichtbaren rohrförmigen Kern des Stiftes.

Bei der dritten Methode werden die Federn am Flügel um das 2-fache gekürzt.

Einige Geflügelhalter lassen die ersten 2-3 Fliegenfedern intakt. In diesem Fall bleibt die Ente bei zusammengeklapptem Flügel für das andere Geschlecht attraktiv und behält ihr ästhetisches Aussehen, kann aber auch nicht fliegen.

Wie alt sind Entenflügel?

Während dieser Zeit sollte alles Häuten durchgehen. Erwachsene Vögel werden auch während oder vor dem Häuten nicht beschnitten. Die zugeschnittenen Federn wechseln ebenfalls zu neuen, sodass dieser Vorgang nicht abgeschlossen ist und zu Beginn des nächsten Herbsts wiederholt werden muss. Häufig ist es jedoch nicht erforderlich, die Feder zu kürzen, obwohl dieser Vorgang für Haustiere schmerzfrei ist.

Es ist unerwünscht, die Vögel, die auf Bruteiern sitzen wollen, zu beschneiden. Federn spielen beim Erhitzen eine wichtige Rolle, die Hühnerfeder wird zum Wenden von Eiern verwendet. Das Abschneiden der Flügel kann sich daher negativ auf die Anzahl der zukünftigen Nachkommen auswirken.

Im Video zeigt der Bauer detailliert, wie er die Flügel einer Hausente abschneidet.

Welcher Vogel sollte Flügel getrimmt werden - Allgemein über den Vogel

Auf dem Gelände wächst bereits ein Vogel auf. Und es stellt sich eine vernünftige Frage: Welcher von ihnen muss auf jeden Fall geschnitten werden, damit er im Herbst nicht wegfliegt?

Meine Hühner begannen ruhig über den Zaun zu fliegen. Deshalb denke ich, dass Hühner ihre Flügel schneiden müssen.

Gänse rennen ständig auf dem Gelände herum und schlagen mit den Flügeln. Man versuchte sogar abzuheben und flog über den Zaun zum Feld. Aber dann hatte er Angst und gab sich zu fangen. Fliegen meine Gänse mit wandernden davon?

Enten versuchen nicht einmal, sich zu entfernen. Sollten sie sich die Flügel schneiden oder werden sie nirgendwo hingehen?

Sergey, ich schneide niemandem Flügel ... aber im Allgemeinen können Gänse nicht wegfliegen, Haustiere können vom Boden abheben, aber sie können nicht fliegen ... Wenn Sie sich entscheiden, die Hühner zu schneiden, obwohl ein Vogel die Flügelfeder eines Flügels schneidet, wenn beide geschnitten sind, sind sie alle Sie werden sowieso abheben und sie werden nur auf einen Flügel fallen und das ist alles ...

Sergei, wenn Sie den Vogel auf der Ausstellung nicht bewerten wollen, würde ich jeden um einen Flügel schneiden.
Und äußerlich ist es sehr auffällig, wenn der Flügel zugeschnitten ist?

Und es kommt darauf an, wie man trimmt ...

Ich habe einen Flügel mit meinem eigenen besonders eifrigen geschnitten .... и отказалась от этого У меня было что подрезанное крыло каким то образом ранило кожу там открывалась рана Петух садится + этот обрубок как ножом чирикает все по одному месту …У несколько кур так было Утки летают только мускусы девочки им обрезала …ничего а вот с курами была такая проблема

Я режу индоуткам , но только тоже только самкам. Поскольку самцы к осени уже достаточно грузные и только имитируют летание в виде простых взмахов крыла , ну может чуток оторвавшись от земли , но это не считается. Режу одно крыло , для дисбаланса.. Бяда была с цесарками. Они взмывают в небо с места , как куропатки. Попоискал я их . Обрезка крыла не помогала особо , нет , летали не так ,конечно , но летали сволота . Да далеко так. Sie stürzten auch leise in das Unkraut und die Himbeeren. Ich las, dass ein Stumpf mit einem glühenden Messer eines Tages abgeschnitten wurde, das heißt eine Phalanx. Und dann fliegen sie nicht und sehen normal aus, wenn sie erwachsen sind. Aber ich bin zumindest ein tapferer Typ, und ich bin in dieser Hinsicht verrückt, aber ich werde nicht in der Lage sein, einen flauschigen Klumpen an einem lebenden Teil eines Flügels zu kitzeln. Besser ich klettere Unkraut.

Ich habe es so geschnitten, wie es hier gezeigt wurde, aber es hat mir nicht gefallen, sie fliegen immer noch. Ich dachte, welche Injektion kann in die Sehne des Flügels, den oberen Teil erfolgen. Eine Gans ist uralt, vom Tausch, die man, wie ein Schmetterling, von einem Platz auf einen Stapel fliegen könnte, von einem Stapel auf einen Zaun und dort sitzt, schaut mich an ...

Aber ich schneide die Gänse nicht. Erstens fliegen sie nur für kurze Zeit mit mir. Zweitens, ein Vogelschwarm, wenn leichte Klumpen von der allgemeinen Herde wegfliegen, na ja, von Gandern, die schwer sind und nicht weit fliegen können, kehren sie im Rückblick ebenfalls zu ihnen zurück. Nun, im dritten Fall ist das keine leichte Sache. Federn mit fast einer Schere für Metall müssen geschnitten werden.

So schneiden Sie Flügel für Gänse und Enten

Wie man Geflügelflügel schneidet, um es nicht zu beschädigen. Irgendwo in den Tiefen des genetischen Gedächtnisses von Hausgänsen und einigen Entenrassen gibt es den Glauben, dass sie fliegen können.

In der Tat können viele von ihnen - nicht weit und nicht hoch, aber genug, um die Flügel eines Geflügels zu schneiden, um es nicht zu verletzen.

Irgendwo in den Tiefen des genetischen Gedächtnisses von Hausgänsen und einigen Entenrassen gibt es den Glauben, dass sie fliegen können.

In der Tat können viele von ihnen - nicht weit und nicht hoch, aber genug, um das Leben ihrer Besitzer zu ruinieren.

Zum Beispiel können sie von ihrer Koppel in den Garten zu Nachbarn fliegen und die beste Tomatenvielfalt unter der Wurzel zerstören oder einfach über einen hohen Zaun fliegen und dorthin gehen, wo Gänseaugen aussehen - dann müssen Sie einen halben Tag lang suchen, und es ist gut, wenn die Vögel nicht angegriffen wurden die Hunde anderer Leute.

Um diese unbefugten Flüge zu verhindern, greifen Vogelbesitzer häufig auf Maßnahmen wie das Trimmen von Flügeln zurück. Wir werden Ihnen sagen, wie Sie es richtig machen, um dem Vogel keinen Schaden zuzufügen und ihn zu entstellen.

Im Allgemeinen ist das Trimmen von Flügeln ein einfacher Vorgang. Betrachten Sie dazu einige einfache Regeln.

  • Schneiden Sie nicht beide Flügel, einer ist genug. Beim Versuch abzuheben, verliert ein Vogel mit einem abgeschnittenen Flügel sofort das Gleichgewicht.
  • Lassen Sie ein paar Federn an der Flügelspitze, dann ist die Beschneidung nicht wahrnehmbar - natürlich, wenn die Flügel des Vogels gefaltet sind. Es ist wichtig, wenn Sie stolz auf das Aussehen Ihres Vogels sind.
  • Das Trimmen der Flügel wird mit einer schweren Schere empfohlen, Metallscheren sind geeignet.
  • Schneiden Sie die Federn in einem Abstand von 2,5 bis 5 Zentimetern von der Haut ab.
  • Sie können die Flügel von Vögeln nicht öfter als einmal im Jahr abschneiden.

    Stockentenflügel vor dem Trimmen

    Stockentenflügel nach dem Beschneiden

    Die Federn bleiben, so dass das Trimmen fast unsichtbar ist

    Gänseflügel vor dem Trimmen

    Gänseflügel nach dem Trimmen

    Die Federn bleiben, sodass das Zuschneiden unsichtbar ist

    Beachten Sie, dass nur erwachsene Vögel ihre Flügel schneiden können und bis zu diesem Zeitpunkt die Federn dreimal wechseln. Entenflügel werden erst nach einer Lebensdauer von mindestens 15 Wochen und Gänse erst nach einem Alter von 17 Wochen geschnitten. Zu diesem Zeitpunkt sollte alles Häuten verschwunden sein.

    Gänse sind vielleicht die krisenstärksten Vögel. Sie finden den größten Teil ihres Essens selbst, werden selten krank und brauchen nicht viel Mühe. Wenn Sie noch keine Gänse haben, lesen Sie unseren Artikel und entscheiden Sie sich. Wenn Sie Enten mögen, lesen Sie den Artikel über Zucht und Enten. Unser Video hilft Ihnen beim Hausbau.

    Wie schneidet man einem Vogel Flügel und lohnt es sich? : Hühner

    Hühner halten, züchten, füttern und pflegen.

    Nachrichten: 36
    Von: Irkutsk

    Danke (a): 0 mal.Bedankte sich: Ein paar meiner Hühner haben diese Tendenz - sie fingen an, über den Zaun zu fliegen, der ziemlich hoch ist und durch den Garten wandert. Im Herbst ist es okay, lass sie schweifen, es gibt sowieso keine Pflanzungen, aber im Frühling und Sommer bereiten sie mir große Probleme mit ihren Handlungen.

    Ich habe gehört, dass solch ein schüchterner Vogel seine Flügel schneiden kann. Hat schon jemand eine solche Operation durchgeführt und ist es überhaupt notwendig, die Flügel zu kürzen, oder ist es einfacher, von den Schultern zu springen?

    Nachrichten: 28
    Von: Violett

    Danke (a): 0 mal.Bedankte sich: 0 Mal mussten wir einmal die Flügel unserer Truthähne schneiden, die auch die Mode des Fliegens übernahmen. Da ist nichts kompliziertes. Ein Vogel fixiert fest, der andere zieht den Flügel zur Seite, so dass er sich vollständig öffnet, und schneidet mit der scharfen Schere die längste Feder (Schwungrad) um drei Viertel ihrer Länge. Nach dieser Prozedur flog niemand woanders hin
    Lulu

    Nachrichten: 565
    Von: Burjatien

    Danke (a): 0 mal.Bedankte sich: 46 mal.

    Natürlich müssen Sie Flügel schneiden, wenn der Vogel Probleme mit seinen Flügen verursacht. und es ist nichts Schlimmes und Ernstes dabei, es ist keine Bauchoperation. Alle Hühner hatten Flügel, nur ein Pelzmantel war umwickelt. nur muss es sorgfältig gemacht werden, um den Flügel selbst nicht zu beschädigen.

    Nachrichten: 1450
    Von: Russland, Moskau Region, Dmitrovsky Bezirk (Süden).

    Danke (a): 41 mal.Bedankte sich: Es scheint, dass bei Hühnern (besonders bei Hähnen) Flügel teilweise für die Kommunikation verwendet werden und das Flattern von etwas etwas zum Ausdruck bringt, obwohl ich diese Informationen nicht überprüft habe. Aber kaum beschnittene Federn werden das Verständnis der Hühner voneinander verändern. Federn werden auch zum Erhitzen verwendet, in der kalten Jahreszeit sind Schnittflügel ungesund. Ich beschneide meine eigenen nicht, obwohl Hühner natürlich gerne graben. Ich nenne sie das grabende Leggorn. Einige Landungen mussten auf besondere Weise eingezäunt werden, wo sie verschiedene Bögen stachen, wo sie ein Gitter mit großen Zellen ablegten. Kurz gesagt, natürlich streife ich alle, wo immer sie wollen, wenn es sich innerhalb der Site befindet.

    Und so ist das Trimmen der Flügel eine einfache Sache, die Hauptsache ist, nicht zu kurz zu schneiden. Aber ich mache das nicht (ich brauche nichts).

    Truthähne fliegen nicht schlecht, aber meine interessieren sich irgendwie mehr für das Skelett aus der Sommerlaube, das dort oben fliegt.

    Aber er ist in der Mitte und ihre Versammlungen dort stören niemanden (es sei denn, bei kaltem Wetter muss man eine Trittleiter nehmen, sie herausziehen und in die Scheune zwingen, sonst sitzen sie die ganze Nacht hartnäckig).

    Nachrichten: 32
    Von: Astra

    Danke (a): 0 mal.Bedankte sich: 0 mal.

    Um die Flügel nicht zu beschneiden, kann der Stall selbst, in dem die Hühner gehalten werden, mit einem Netz eingezäunt werden. Das habe ich schon vor langer Zeit gemacht, oder besser gesagt, mein Mann hat mich gebaut. Das Gitter selbst wird zwischen den Pfosten gespannt, und der Schiefer wird darauf gelegt. So fliegen meine Hühner nicht aus dem Stall und die Katzen anderer klettern nicht und ziehen meine Tiere nicht mit.

    Nachrichten: 29
    Von: Mirgorod

    Danke (a): 0 mal.Bedankte sich: 0 mal.

    Es ist nicht erforderlich, beide Flügel zu trimmen. Sie können sich auf das Trimmen von nur einem Flügel beschränken.
    Man muss das Huhn nehmen und seinen Flügel mit einem Fächer ausbreiten und dann mit der Schere die Federn der längsten abschneiden, die die längsten sind. Trimmen Sie zu den Kanälen, sie werden auch Luft genannt.

    Nachrichten: 565
    Von: Burjatien

    Danke (a): 0 mal.Bedankte sich: 46 mal.

    was wir eigentlich sicher machen (ich spreche von einem Flügel)

    Nachrichten: 24
    Von: Guatemala

    Danke (a): 0 mal.Bedankte sich: Ich habe noch nie jemandem die Flügel geschnitten - anscheinend bin ich keinem Skoda-Vogel begegnet. Oder vielleicht hatte sie einfach keine Zeit, sich in den richtigen Zustand zu bringen, um mit dem Fliegen zu beginnen
    Tsypa

    Nachrichten: 207
    Von: Tsimlyansk

    Danke (a): 4 mal.Bedankte sich: 5 mal.

    Ich habe noch nie meine Flügel für meine Hühner geschnitten, ich sehe den Grund dafür nicht in meiner persönlichen Verbindung. Wenn Sie die Hühner lieber in Freilandhaltung halten möchten, sollten Sie lieber schneiden, damit sie nicht zu den Nachbarn fliegen und nicht betrügen.

    Nachrichten: 42
    Von: Kostroma

    Danke (a): 0 mal.Bedankte sich: 3 Mal. Ich bin jetzt 15 Jahre alt! und als ich 13 war, habe ich wegen meiner Unerfahrenheit die Flügel der Hühner nicht so geschnitten ... oh, wie sind sie für eine lange Zeit herausgewachsen? Teil des Stiftes!

    Nun, ich weiß nicht, ob du mich verstanden hast, aber wie du könntest - wie erklärt, ich bin traurig

    Nachrichten: 565
    Von: Burjatien

    Danke (a): 0 mal.Bedankte sich: 46 mal.

    liebe ilya !! Ihre Englischkenntnisse sind sehr schwach - Sie sollten nicht wieder gezüchtet werden. Es tut mir leid

    Nachrichten: 109
    Von: Utkinsk

    Danke (a): 5 mal.Bedankte sich: Lulu, du solltest keinen Teenager bemängeln.))) Jugendlicher Maximalismus spielt darin eine Rolle: Ich weiß alles und kann alles. Es ist besser, den Jungen zu loben, der in seinem Alter Flügel für Hühner schneiden und sich im Allgemeinen mit Tieren anlegen kann. Unsere Zukunft mit Ihnen und dem ganzen Land hängt davon ab.

    Übrigens gab der Junge gute Ratschläge!

    Das ist mein Lieblingsforum. Ich finde hier Antworten auf fast alle meine Fragen.

    Gute Kritiken
    • Guten Abend! Sagen Sie mir, was zu tun ist Truthahn humpelte und starb, und heute ein weiterer limpedViktoriya.Gribtsova im Forum Turkeys0Viktoriya.Gribtsova 30. Oktober 2016, 18:55
    • Die Gänschen der Menstruation begannen, Wangen, eine Herde von 34 Köpfen, 5 Symptome anzuschwellen. Was ist zu tun? Olga.Poluyanchik im Forum Geese1Pasha838 23. April 2015, 05:08
    • Hühner gurgeln, schwellen in der Nähe des Schnabels, Krusten am Schnabel was tun? Nelchik im Forum Krankheiten und Behandlung von Vögeln5
    • Warum färben sich die Blätter an Gurkensämlingen gelb und welken, was tun? Uti-Pfade im Forum Garten, Hütte, Küchengarten5Poltavchenko 06.07.2014, 12:24 Uhr
    • Wachtel aufgehört zu hetzen, was zu tun istDenkova im Forum Quail8

    Kehre zu Hens zurück

    Wie kann man Hühnern und anderem Geflügel die Flügel sanft und schmerzfrei abschneiden, damit sie nicht fliegen?

    Jedes Geflügel kann fliegen, obwohl seit Jahrhunderten versucht wird, es vom Fliegen abzubringen. Langstreckenflüge für einheimische Hühner, Enten oder Puten sind nicht erschwinglich, aber sie können einen ziemlich hohen Zaun überwinden.

    Solche Flüge können nur zu Problemen mit den Nachbarn führen, eine zerstörte Ernte im Garten. Bei der Überwindung von Zäunen, einem Angriff auf einen Hundevogel oder deren Tod unter den Rädern eines vorbeifahrenden Fahrzeugs kann es zu Verletzungen kommen.

    Verschiedene Infektionskrankheiten, die außerhalb eines umzäunten Gebiets erworben wurden, oder der Verzehr von gefiederten Haustieren als Futtermittel für minderwertige Zufallsfuttermittel sind nicht ausgeschlossen.

    • WICHTIG ZU WISSEN! Schneiden Sie keine „Pilznägel“! Nagelpilz wird wie folgt entfernt: Behandeln Sie die Nägel mit einem ...

    Das Huhn ist durchaus in der Lage, einen bis zu 3 Meter hohen Zaun zu überwinden. Typischerweise treten solche Flüge auf, wenn etwas den Vogel erschreckt. Manchmal sind Flüge mit einem Mangel an Wasser oder Futter im Stall verbunden, insbesondere Gras, das das Huhn hinter dem Zaun sieht.

    Sobald ein Huhn einmal über den Zaun fliegt, wird es dies ständig tun. Die Flügel von Hühnern sollten so geschnitten werden, dass sie nicht fliegen.

    Der Vorgang wird in der folgenden Reihenfolge ausgeführt:

    • Fang das Huhn
    • drück dich fest an dich
    • den Flügel ausbreiten
    • Schneiden Sie die Federn der Federn mit einer Schere für fünf bis sechs Zentimeter.

    Der schwierigste Schritt bei einer Flügelbesatzoperation besteht darin, ein Huhn zu fangen. Und wenn ihre Zahl ziemlich groß ist, z

    Welches Geflügel wird zum Trimmen von Flügeln empfohlen?

    Schwere Fleischrassen von Hühnern sowie andere „weltliche“ Geflügelarten müssen ihre Flügel nicht abschneiden, da ihr Flug trotz aller Begierden 20 bis 30 Zentimeter über dem Boden endet. Aber solche Hühnerrassen wie Brekel oder Ameraukana können bis zu zwei Meter hoch fliegen. Gleiches gilt für einzelne Rassen von Hausgänsen, Enten, Puten und Perlhühnern.

    Bei Hühnern raten erfahrene Geflügelställe dazu, die Flügel reifer Vögel zu kürzen, die es geschafft haben, das "Outfit" 2-3 Mal zu wechseln. Entenflügel werden erst nach 15 Wochen gekürzt, und die Gänsefeder wird erst im Alter von 17 Wochen berührt.

    Methodenübersicht

    Das Verfahren zum Schneiden von Flügeln von Hühnern, Gänsen und anderen Vögeln ist für Vögel absolut schmerzfrei, vorausgesetzt, es wird korrekt durchgeführt.

    Es ist zu beachten, dass mit beide Flügel schneiden Der Vogel wird nicht in der Lage sein, sich zu erheben, aber er wird dennoch in der Lage sein, kleine Hindernisse zu überwinden.


    Wenn der Hausbesitzer wünscht, dass seine Schutzzauber einen Mindeststart haben, sollten beide Flügel gleich beschnitten werden.

    Um den Vorgang durchzuführen, müssen Sie eine einfache Bestandsaufnahme vorbereiten:

    • Dicke Handschuhe, damit der Vogel seine Hände nicht verletzt,
    • Große scharfe Schere
    • Ein Stück Sackleinen. Wenn der Vogel einen starken Widerstand hat, können Sie ein Stück dichtes Gewebe über den Kopf werfen (im Dunkeln fühlen sich die Hühner ruhiger an).

    Diese Operation muss mit einem Assistenten durchgeführt werden (einer hält den Vogel, der zweite spreizt den Flügel und schneidet die Federn).

    Methode Eins ist die einfachste:

    Während der erste Teilnehmer den Vogel zu sich drückt, breitet der zweite den Flügel aus. Sie müssen die längsten Federn (Fliege) schneiden, die sich am äußersten Teil des Flügels befinden.

    Das Trimmen sollte ungefähr auf der halben Länge bis zu der Stelle erfolgen, an der der rohrförmige Teil des Schafts beginnt. Ganz am Ende des Flügels können Sie mehrere große Fliegenfedern lassen - in diesem Fall sieht der Vogel voll aus (natürlich mit gefaltetem Flügel).

    Methode Zwei - Nähen in einem Schachbrettmuster:

    Der Federfächer hat einen breiten und schmalen Teil. Bei der zweiten Methode werden die Federn in einem Schachbrettmuster geschnitten: Nur der breite Teil des Fächers wird von der ersten Feder geschnitten, die Hälfte der Länge wird von der nächsten abgeschnitten.

    Ebenso sind alle Fliegenfedern ausgedünnt. Diese Methode ermöglicht es Ihnen, das Äußere des Vogels maximal zu halten.

    VIDEO-ANLEITUNG
    "alt =" ">

    Können abgeschnittene Flügel wachsen?

    Ja, nach und nach wachsen Fliegenfedern nach, daher muss regelmäßig (jedoch nicht öfter als einmal im Jahr) zurückgeschnitten werden.

    Nicht zu empfehlen Schneiden Sie die Flügel von Hühnern, Gänsen oder Entendas sitzt auf eiern, da dies die anzahl der geschlüpften nachkommen negativ beeinflusst (beschnittene federn verringern die heizleistung, außerdem drehen die vögel ihre eier periodisch mit ihren federn). Fassen Sie die Federn vor oder während des Häutens nicht an.

    Bitte beachten Sie, dass Hühner, die es gewohnt sind, mit abgeschnittenen Flügeln auf den Querstangen im Haus zu sitzen, diese nicht erreichen können.

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send