Hilfreiche Ratschläge

Welches Equipment wird für DJs benötigt?

Pin
Send
Share
Send
Send


Sind Sie fest entschlossen, DJ zu werden, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen, in einen neuen Beruf einzutauchen? In diesem Fall ist dieser Artikel speziell für Sie. Zunächst müssen Sie verstehen, von welchen Medien Sie abspielen möchten. Es gibt viele Möglichkeiten: gutes altes Vinyl, CDs oder andere digitale Medien. Inwiefern sie sich unterscheiden, welche Vor- und Nachteile bestimmte Optionen haben, wird im Folgenden ausführlich beschrieben.

Ein paar Vinyl-Player und ein Mixer sind ein echter Klassiker. Hier begann das DJing und was immer noch absolut relevant ist. Lassen Sie mich Ihnen den Klassiker vorstellen, den man sogar als Referenzspieler bezeichnen könnte - den legendären Technics SL1200MK2. Es ist seit Jahrzehnten in Folge erschienen und hat sich zu einem unbestrittenen Clubstandard entwickelt. Und das alles dank der idealen technischen Eigenschaften und der höchsten Zuverlässigkeit. Wahrscheinlich haben viele unserer Leser bereits gehört, dass dieses Modell nicht mehr hergestellt wird, aber Sie können immer noch einen solchen, sogar einen neuen, Plattenspieler kaufen, obwohl für fabelhaftes Geld.


Die Schallplatten selbst sind entgegen den Prognosen noch in der Veröffentlichung, und es ist heute klar, dass solche CDs viel länger halten werden als CDs, die bereits an Popularität verlieren.

Ein paar Worte zu Vinylspielern. Nach Antriebsart sind sie in Geräte mit Riementrieb und Direkt unterteilt. Modelle mit Direktantrieb sind ideal für DJs. Der Direktantrieb sorgt für eine stabile Plattendrehzahl und ein gutes Drehmoment. Darüber hinaus ist ein solcher Mechanismus wesentlich langlebiger. Der Riemenantrieb neigt aufgrund der Konstruktionsspezifität dazu, seine Eigenschaften während des Betriebs zu ändern. In den meisten Fällen wird das Drehmoment aufgrund des Durchrutschens des gedehnten Riemens in den Rillen der Riemenscheiben verringert.

Ein sehr wichtiges Merkmal eines DJ-Plattenspielers ist sein Drehmoment. Je höher diese Anzeige, desto schneller nimmt der Plattenteller (verdammt noch mal) Fahrt auf. Der optimale Indikator für diesen Parameter ist nicht weniger als 1,5 kg / cm (dies ist genau das Drehmoment von Technics 1210). In diesem Fall dreht sich die Platte sicher und sehr schnell, und es ist außerdem zweckmäßig, sie zum richtigen Zeitpunkt festzuziehen.

Was die Spieler mit Riemenantrieb betrifft, so haben sie natürlich auch das Recht, ihren Platz in der DJ-Installation einzunehmen. Solche Plattenspieler sind wesentlich günstiger und für Einsteiger-DJs durchaus geeignet. Wenn Sie außerdem lernen, Platten auf Plattenspielern mit Riemenantrieb zu reduzieren, werden Sie dies bei Spielern mit Direktantrieb fachmännisch tun.


Wie wir bereits geschrieben haben, ist die beste Wahl für einen professionellen DJ der Spieler der Marke Technics, aber diese Art von Ausrüstung ist für jeden erschwinglich. Für den Anfang, mit einem bescheidenen Budget, können Sie preiswerte Modelle für das DJ-Kit in Betracht ziehen, zum Beispiel Omnitronic DD-2520 USB. Ein solches Plattenspielerpaar kostet nur 24.000 Rubel. Fügen Sie hier einen einfachen Zweikanal-Mixer für 3.000 bis 5.000 Rubel hinzu und Sie erhalten das Endresultat eines günstigen, aber anständigen Kits, mit dem Sie die Grundlagen des DJing beherrschen können.

Mixer oder Mischpult

Der Mixer, dessen Details auf der Website jazz-shop.ru zu finden sind, ist ein Klassiker unter den DJ-Geräten. Ohne sie ist die Arbeit eines Spezialisten grundsätzlich nicht vorstellbar. Die Hauptaufgabe des Gerätes besteht darin, mehrere Töne zu einem Signal zusammenzufassen. Moderne Modelle von Mischpulten können jedoch eine Reihe anderer Funktionen ausführen:

  • Anpassen des Signals - Komprimieren, Spezialeffekte hinzufügen, Entzerren,
  • Stellen Sie eine hohe Routing-Rate bereit. Das Mischpult ist eine Art „Herz“ jeder Tanzfläche, da Drähte von dort zu anderen Geräten abzweigen,
  • die Wirkung der Akustik verstärken,
  • die Fähigkeit, auf einen PC oder ein externes Medium aufzunehmen.

Auf dem Markt wird eine Vielzahl von Mischpulten angeboten. Es kann tragbare Fernbedienungen und Rundfunk sein, digital, zweikanalig und mehrkanalig, tragbar und stationär.

Bei der Auswahl dieses Geräts achten wir besonders auf Klangqualität und Funktionalität. Zum Beispiel:

  • Einstellungen speichern
  • Anzahl der Kanäle
  • Welche Kanäle hat die Fernbedienung?
  • Schnittstelle
  • Anschließen eines Mikrofons, Kopfhörers, einer Soundkarte,
  • Ist es möglich, einen Monitor und eine Minitastatur usw. anzuschließen?

DJ-Controller

Der DJ-Controller ist unter https://jazz-shop.ru/catalog/dj/ verfügbar. Dies ist ein Gerät, das DJ-Geräte an einen PC anschließt. Dieses Gerät ist mit einer Soundkarte ausgestattet, hat Ausgänge für Kopfhörer und ein Mikrofon.

Äußerlich ähnelt das Equipment einem kompletten Set an Standard-DJ-Equipment - einem Mixer und Playern. Der Controller verfügt über alle erforderlichen Verwaltungs- und Speichermöglichkeiten. Das heißt Mit einfachen Worten, um DJ-Geräte nicht einzeln zu sammeln, können Sie einfach einen Controller kaufen. Dies gilt insbesondere für Berufsanfänger.

Vollständige Analyse von Geräten und Verbrauchsmaterialien

Als DJ habe ich nicht mitgespielt, aber viele Jahre hintereinander habe ich die Versuche nicht aufgegeben. In dieser Zeit kaufte, verkaufte und kaufte ich alle Geräte, die DJs haben.

Ich weiß wie niemand, wie viel es kostet, ein DJ zu sein - besonders ein gescheiterter. Wenn Sie von der Romantik einer Person an der Fernbedienung angezogen werden, lesen Sie weiter und lassen Sie meine Fehler nicht zu.

Warum brauchst du einen DJ?

Ein DJ ist eine Person, die auf einer Party Musik spielt. Ihre Aufgabe ist es, die richtige Atmosphäre zu schaffen, damit sich die Gäste nicht langweilen und nötigenfalls tanzen. Dafür muss der DJ eine Art Musiksammlung haben und in der Lage sein, damit zu arbeiten. Normalerweise sagen sie, dass ein DJ „mixen“ oder „mixen“ soll - setzen Sie den nächsten Track so, dass der vorherige reibungslos hineinfließt.

DJs spielen in Nachtclubs, auf privaten Partys, Hochzeiten und Banketten, in Restaurants und Bars, bei Raves und Tanzfestivals.

Bei Rap-Konzerten kann ein DJ ein Tonträger auflegen, Beats machen und spezielle Sounds erzeugen - Kratzer. Hier ist er fast ein Musiker.

Oft ist ein DJ auch ein Musiker: Er schreibt seine eigene Musik, verarbeitet die Musik anderer Leute, vertont Werbespots, Filme, schreibt Soundtracks, kompiliert und bereitet die Werke anderer Leute für die Veröffentlichung vor. Alle überaus erfolgreichen DJs sind in erster Linie als Musiker oder Remix-Autoren bekannt.

DJ ist ein Job im Dienstleistungssektor. Es enthält viele kreative Elemente, aber die Hauptaufgabe besteht darin, dass sich die Menschen wohl fühlen und die Ausrüstung nicht leidet.

Die Hardware ist nicht wichtig

Die Stärke des DJs liegt nicht im Apparat, sondern in der Musik und der Fähigkeit, mit Gästen zu arbeiten. Ein gutes Gerät ist schön, praktisch und schön, aber es macht niemanden zu einem guten DJ.

Es gibt erfolgreiche DJs, die fertige Mixe von einem Flash-Laufwerk abspielen, aber die Leute verlassen ihre Partys glücklich. Und es gibt Leute, die mit Ausrüstung beladen sind, aber nur höfliche Eltern hören ihrer Arbeit zu. Das Gerät hilft, löst aber nicht.

In diesem Artikel geht es nur um das Gerät, aber Musik und Shows sind wichtiger. Wenn Sie irgendwann feststellen, dass Sie Kassetten-Rezensionen für den zweiten Monat lesen, die Musik jedoch nicht selbst machen, zögern Sie möglicherweise.

Mindestens - 2200 R

Der Mindestsatz an DJ - Discs und Kopfhörern. Anstelle von Festplatten befinden sich möglicherweise Schallplatten und sogar Dateien auf einem Flash-Laufwerk. Laufwerke sind zuverlässiger, da Sie von Datenträgern in jedem Club, jedoch nicht von Flash-Laufwerken oder Vinyls spielen können.

Kopfhörer werden benötigt, um heimlich zuzuhören, was Sie als Nächstes von der Öffentlichkeit hören, und wenn ja, um den Ton in der Halle zu steuern. Die billigsten Kopfhörer, die theoretisch für die Arbeit eines DJs verwendet werden können, kosten etwas weniger als 900 R. Ich habe darüber angefangen.

Die Invotone H819-Ohrhörer sind es in etwa wert, sie eignen sich für Einsteiger-DJs

Wir sind keine Tiere, deshalb fügen wir einem Set eine Tüte für Scheiben hinzu.

  1. Sammeln Sie Ihre Lieblingsmusik auf Ihrem Computer.
  2. Nehmen Sie es auf Discs auf.
  3. Kopfhörer kaufen.
  4. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Club, einer Bar oder einem Restaurant, um dort zu spielen.
  5. Sehen Sie sich alle Videos auf YouTube zum Mischen und Bearbeiten von Festplatten an. Kommen Sie in zwei Stunden und versuchen Sie, mit dem gedämpften Klang zu spielen.
  6. Du hast Angst.
  7. Du bist ein DJ.

Computer + Controller: 25-230 Tausend

Vor zehn Jahren galten CDs als Standard für DJs, und Ästhetiker entschieden sich für Vinyl. Heutzutage spielen DJs zunehmend mit Laptops. Dies ist praktischer: Auf einem Computer können Dutzende und Hunderte von Stunden Musik gespeichert werden, und zwischen den Sets können Sie an Ihrem Hauptjob arbeiten.

Theoretisch ist es möglich, die Musik über Tastatur und Maus zu steuern, dies ist jedoch recht unpraktisch. Außerdem will niemand sehen, dass ihr gesamter DJ in einem Computer stirbt. Um mit einem Laptop zu spielen, benötigt ein DJ einen Controller - dies ist das Gerät, von dem aus er die Musik steuert: Ein- und Ausschalten, Anpassen und Anwenden von Effekten. Es gibt mittlerweile viele Controller, die in den meisten Fällen direkt an die Lautsprecher angeschlossen werden können. Infolgedessen ersetzt der Controller die gesamte DJ-Konsole.

Alte DJs hassen Controller für ihre Sync-Taste. Drücken Sie es - und die Spur ist perfekt eingestellt, es bleibt Zeit, den Signalmischknopf zu drehen. Die Meister der Renaissance mussten jahrelang trainieren, um zu lernen, wie man es so deutlich macht, und das alles steht Ihnen mit einem Knopf zur Verfügung. Wenn Sie diese Schaltfläche verwenden, werden Sie daher von den alten Leuten nicht als Person gezählt.

Je teurer, besser und leistungsfähiger der Controller ist, desto komfortabler ist es, als DJ zu arbeiten. Allgemeine Regel: Je mehr Drehungen, Knöpfe, Tasten und Bildschirme auf dem Controller vorhanden sind, desto komfortabler. Je größer der Controller, desto bequemer ist es, im Club zu arbeiten, aber desto schwieriger ist es, ihn zu transportieren. Die Steuerung in einem Metallgehäuse ist zuverlässiger als eine Kunststoffseifenschale, aber auch schwerer.

Einfacher, kompakter Numark DJ2GO2-Controller: Passen Sie Tracks an und mischen Sie sie. Es wiegt weniger als ein Kilogramm, kostet 4.500 Rubel. Einfacher Numark DJ2GO2-Kompakt-Controller: Darauf passen sie Spuren an und reduzieren sie. Es wiegt weniger als ein Kilogramm und kostet 4.500 Rubel. Infernalischer Mähdrescher Numark NS7 III: Hier reduzieren sie auf vier Spuren, kratzen, trommeln den Rhythmus, wenden Effekte an. Gewicht - 14 kg, Kosten - 115 Tausend Rubel. Maße ca. maßstabsgetreu

Der Controller funktioniert nicht alleine, er benötigt einen Laptop. Es ist nicht notwendig, sofort einen separaten Laptop zu kaufen, um als DJ zu arbeiten: Die meisten modernen Laptops können jedes DJ-Programm in aller Ruhe laden. Denken Sie jedoch daran, dass es sich bei dem Club um Staub, Feuchtigkeit und Champagnerspritzer handelt. Nehmen Sie also lieber nicht Ihren einzigen funktionierenden Laptop mit.

Es gibt Controller, die mit dem iPad kompatibel sind, z. B. Reloop Mixon 4. Das iPad ist schwerer zu beschädigen als ein normaler Laptop mit Tastatur. Aber Sie müssen sich des iPad sicher sein: Ich würde nicht versuchen, ein vollständiges Set des alten iPad mini abzuspielen - alles wird langsamer. Und der Kauf eines iPad Pro speziell für diesen Zweck scheint seltsam: Es ist billiger und einfacher, einen vollwertigen Laptop zu kaufen.

Auf dem Laptop muss sich ein DJ-Programm befinden. Einige Controller erhalten eine Basisversion eines Programms, z. B. Serato Dj Intro. Es hat nur wenige Effekte und nicht alle Funktionen, aber genug, um zu starten. Möchten Sie mehr - Sie müssen die Vollversion von Serato DJ für 10 US-Dollar pro Monat kaufen. Zu teuren Controllern im Kit gehören die Vollversion des DJ-Programms und eine Reihe von Effekten.

Spielen Sie vom Computer und Controller

Wirtschaft - 24 500 RMittel - 110 000 RChic - 223 000 R
ComputerLenovo IdeaPad 320-15
17 000 R
Dell Inspiron 3567
56 000 Р
Apple Macbook Air 2017
83 000 R
ControllerNumark DJ2GO2
4500 R
Traktor Control S5
48 000 Р
Numark NS7 III
115 000 R
Das ProgrammSerato DJ Intro enthaltenTraktor enthaltenSerato DJ enthalten
KopfhörerReloop RHP-5
3000 R
Technics RP-DJ 1200
6000 R
Pioneer HDJ-2000-K
25 000 R

Preise für neue Geräte. Gebrauchtware - zum Mitnehmen 20-30%. In dieser Sammlung wurden alle Programme gebündelt

Die Auswahl eines Kopfhörers für einen DJ ist ein schmerzhaftes und kompliziertes Thema. Bei der Berechnung zeige ich daher nur Vertreter des richtigen Preissegments. Aber im Allgemeinen müssen Sie nur in den Laden gehen und alle Kopfhörer messen, die Sie sich leisten können.

Kopfhörer und Hören

DJ-Kopfhörer sollten entweder zusammenklappbar sein oder sogar mit einem Kopfhörer am Stick. Das Design ist sehr wichtig: Sie setzen ständig die Kopfhörer auf und nehmen sie ab, von denen sie schnell abbrechen. Es ist gut, wenn es einen abnehmbaren Draht und austauschbare Teile gibt.

Aktive Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung für einen DJ sind nutzlos: Es gibt keine Geräuschunterdrückung, die den Schalldruck des Clubs überwindet. Nur die passive Geräuschunterdrückung erspart einem DJ - wenn er Kopfhörer wie einen Helm trägt.

Professionelle DJs sollten vorsichtig mit dem Hören umgehen und theoretisch einen Vorrat an Ohrstöpseln haben. Ohrstöpsel dämpfen den Klang nicht vollständig, sondern sind sauber genug, um den Club mit einer angenehmen Lautstärke anzuhören. Während der ganzen Zeit, in der ich mit DJs gesprochen habe, habe ich nie gesehen, wie sie sie benutzt haben, aber ich habe nicht in ihre Ohren geschaut. Alle DJ-Schulen raten zum Tragen von Ohrstöpseln bei der Arbeit.

Zug zu Hause auf Fahrten: 100 Tausend - 1,1 Millionen

Trotz des Sieges der Controller und Laptops gibt es in allen Clubs immer noch Disc-Player. Dies sind nicht die gleichen, die als Kind bei Ihnen zu Hause standen: Sie sind grundlegend anders angeordnet, und Sie müssen lernen, mit ihnen zu arbeiten. Aus Liebe zur Kunst können Sie Disc-Player für zu Hause kaufen und rund um die Uhr wie ein König trainieren.

In der Regel sind in Clubs Spieler der Pioneer CDJ-Serie. Die grundlegenden Verwaltungsszenarien sind für alle gleich.

Pioneer CDJ-350
42 000 Р

Spielt CDs und MP3s ab

Pioneer CDJ-850
70 000 R

Trotzdem nur größer und besser

Pionier CDJ-Tour1
350 000 Р

Auf der Suche nach Sarah Connor

Pioneer CDJ - 350, 42 000 R Spielt CDs und MP3s ab Pioneer CDJ - 850, 70 000 R Trotzdem nur größer und besser Pioneer CDJ-Tour1, 350 000 R Auf der Suche nach Sarah Connor

Ich halte es für leichtsinnig, neue „Pioniere“ zu kaufen, deshalb rate ich Ihnen, für das Haus sofort nach gebrauchten zu suchen. Sehen Sie sich die Abnutzung der Knöpfe an: Es ist besser, wenn alles neu aussieht und die Knöpfe mit einem deutlichen Klicken gedrückt werden. Da es sich bei dem Player größtenteils um ein mechanisches Gerät handelt, wirkt sich der Verschleiß erheblich auf die Arbeitsqualität aus: Es gibt nichts Schmerzhafteres, als auf dem ushionnaya Pioneer zu spielen. Daher ist es besser, die alten "Pioneers" nicht bei den Clubs zu kaufen, auch nicht zu sehr günstigen Preisen.

Zusätzlich zu den Playern benötigen Sie eine Fernbedienung, in der Sie den Sound mehrerer Player mischen. Einfache Fernbedienungen sammeln nur Ton, während fortgeschrittenere über Aufnahmesysteme, Effekte, Filter und Hintergrundbeleuchtung verfügen.

Club Standard - Pioneer DJM-Serie. Vorsicht bei billigen Behringer-Fernbedienungen: Sie scheinen für wenig Geld voll von Funktionen zu sein, aber in Wirklichkeit nutzen sie sich schnell ab und verursachen viel Lärm - kaufen Sie sie nur, wenn Sie so viel wie möglich sparen möchten. Es gibt eine separate Familie von Fernbedienungen für Scratch-DJs, die in Wettbewerben verwendet werden, aber wir werden es nicht schaffen.

Numark m101
7000 R

Nur eine Fernbedienung. Sammelt zwei Signale zu einem. Für Kratzer ungeeignet

Pioneer DJM-350
33 000 R

Gleichwertige Fernbedienung mit Effekten und Aufnahmefähigkeit. Geeignet für Kratzer

Pionier DJM-Tour1
400 000 Р

Ihre Frau wird zu ihm gehen. Oder Ehemann

Numark M101, 7000 R. Nur eine Fernbedienung. Sammelt zwei Signale zu einem. Für Kratzer ungeeignet Pioneer DJM - 350, 33 000 R Gleichwertige Fernbedienung mit Effekten und Aufnahmefähigkeit. Geeignet für Scratch Pioneer DJM-Tour1, 400 000 R Ihre Frau wird zu ihm gehen. Oder Ehemann

Denken Sie beim Installieren von Playern oder Fernbedienungen zu Hause daran, dass viele lange schwarze Kabel von ihnen kommen. Sie müssen sie irgendwo verstecken und regelmäßig den Staub von ihnen abwischen. Jedes Gerät wird mit einem eigenen Netzstecker geliefert, sodass für drei Geräte drei Steckdosen erforderlich sind.

Achten Sie beim Kauf auf die Leistungsstandards: Viele DJ-Geräte sind für amerikanische 110-V-Netze ausgelegt. Um sie an das russische Netz anzuschließen, benötigen Sie nicht nur einen Adapter, sondern einen vollwertigen Transformator. Ein neuer kostet 500-800 Rubel.

kann ein gutes Argument für Technologie kosten. Wenn Sie die Ausrüstung in einem Koffer aufbewahren, hält sie länger

Mit einem vollwertigen Set an Spielern und einer Fernbedienung zu Hause können Sie diese in einem ordentlichen Sperrholzkoffer zusammenstellen und zu Partys mitnehmen, bei denen Sie keine eigene Ausrüstung haben. Sie können Sets mieten und ein wenig Geld damit verdienen. Wenn Sie solche Geräte in bestimmten Fällen aufbewahren, ist die Lebensdauer in der Regel länger. Ein guter Fall kostet 20-30 Tausend. Wenn Sie die Bestellung in der Werkstatt machen, können Sie günstiger verhandeln.

Die Magma Workstation ist nur eine schwere Sperrholzkiste mit Schaumstoffpolsterung und Aluminiumlamellen. Und es steht wie ein Flügel von einem Flugzeug, zusammen mit dem Rest des Flugzeugs

Vergleichen Sie vor dem Kauf des Geräts die Kosten mit den Kosten für das Training in einer DJ-Schule. In den meisten Fällen erhalten Sie für einen Betrag von ungefähr dem Fünffachen uneingeschränkten Zugriff auf ein professionelles Gerät, mit dem Sie viel lernen und trainieren können. Infolgedessen benötigen Sie einfach kein Heimgerät. Es sei denn, ihn auf Tour zu nehmen.

Spielen Sie zu Hause und im Club auf Ihren eigenen CD-Playern

Wirtschaft - 109 000 RMittel - 200 000 RChic - 1 163 000 R
PlattenspielerPioneer CDJ-350
42 000 P × 2
Pioneer CDJ-850
70 000 P × 2
Pionier CDJ-Tour1
350 000 P × 2
FernbedienungNumark m101
7000 R
Pioneer DJM-350
33 000 R
Pionier DJM-Tour1
400 000 Р
KopfhörerReloop RHP-5
3000 R
Technics RP-DJ 1200
6000 R
Pioneer HDJ-2000-K
25 000 R
FallHat einen vertrauten Meister gemacht
15 000 Р
Zomo
21 000 R
Magma-Arbeitsstation
38 000 Р

Preise für neue Geräte. Gebraucht - zum Mitnehmen 20-30%

Mischpult

Hier ist die Auswahl riesig und hängt nur von Ihrem Budget ab. Die günstigsten Zweikanalmodelle, zum Beispiel Numark M1 oder Stanton SMX-202, kosten rund 5000 Rubel. Sie eignen sich hervorragend für die ersten Schritte im DJing, aber da es sich um Budgetmodelle handelt, halten sie bei aktiver Nutzung nicht allzu lange. Was nicht immer schlecht ist. Jemand wird bis dahin das Interesse an dem Handwerk verlieren, aber jemand im Gegenteil wird verstehen, dass das Leben ohne DJ leer und langweilig ist und für einen professionellen Mixer in den Laden gehen wird. Wir empfehlen jedoch, das Gerät von Anfang an teurer zu nehmen. Sie werden diese Entscheidung sicherlich nicht bereuen müssen. В этом случае хорошим выбором станет Pioneer DJM-350, цена которого 16900 руб.

В чем же плюсы и минусы винилового диджеинга?

Beginnen wir mit den Profis:

1. Шоу. Задумайтесь, что интереснее зрителю: диджей, уткнувшийся носом в свой ноутбук, или диджей с отточенной техникой, который с помощью двух пластинок и микшера прямо на ваших глазах творит волшебство - создает совершенно новую музыку. В отличие от таинственных процессов, происходящих в компьютере, здесь процесс рождения шедевра можно наблюдать от начала до конца.

2. Пластинка. Это то, что вы можете подержать в руках, в отличие от файла mp3, скачанного из Интернета. Это же так приятно – достать из конверта пластинку, которая шла вам по почте целый месяц, а до этого вы еще несколько месяцев отлавливали ее на discogs.com.Bei Vinyl haben Sie die Möglichkeit, jede Handbewegung in Musik zu verwandeln.

3. Es ist in Mode. In der Tat ist Vinyl nach einem durch die Invasion der digitalen Technologie verursachten Rückgang wieder in Mode.

Es gibt aber auch Nachteile:

1. Teuer. Das ist tatsächlich so. Vergessen Sie nicht, dass Sie neben der Ausrüstung selbst ständig Platten kaufen müssen, die nicht billig sind - jede kostet 400-500 Rubel. Und nicht alle DJ-Musik, die Aufmerksamkeit verdient, wird heute auf Vinyl veröffentlicht.

2. Unangenehm. Es ist viel bequemer, eine CD-Mappe mit in den Club zu nehmen, als eine schwere Tasche mit Schallplatten. Außerdem haben heute nicht alle Clubs Vinylspieler, und selbst wenn dies der Fall ist, bedeutet dies nicht, dass sie in gutem Zustand sind. Wenn man in einen Club kommt, versteht man oft, dass die Plattenspieler laut sind, die Tonhöhen schweben und die Kanäle nicht alle da sind.

DJ CONTROLLER

Die Welt der Musikausrüstung steht nicht still und mittlerweile sind ein Laptop und ein DJ-Controller die üblichen DJ-Tools.


Tatsächlich ist dieses Kit heute eine gute Wahl für Anfänger. Damit können Sie die Grundlagen der Information erlernen und große Geldinvestitionen in teure Geräte vermeiden, die möglicherweise bald überflüssig werden. Nachdem wir gelernt haben, mit dem Controller zu arbeiten, und bestimmte Schlussfolgerungen und Schlussfolgerungen für uns gezogen haben, können wir sicher auf modernere Geräte umsteigen: zum Beispiel auf dasselbe „Vinyl“, auf teurere Controller oder CDs.

Was ist ein DJ-Controller? Dies ist ein Gerät, das über ein USB-Kabel an einen Computer angeschlossen wird und Befehle über das MIDI-Protokoll an ein spezielles Programm überträgt. DJ-Controller sind normalerweise mit einer integrierten Soundkarte, einem Kopfhörerausgang und einem Mikrofoneingang ausgestattet. Äußerlich ähnelt der Controller normalerweise einem Standard-DJ-Equipment - zwei Spieler plus ein Mischpult. Alle traditionellen Bedienelemente bleiben erhalten - es gibt einen Crossfader, Kanalfader, Frequenzregler und Jogs. Für Anfänger empfehlen wir eine solche Version mit einer Reihe grundlegender Steuerelemente.

Da der DJ-Controller mit einem Desktop-PC oder Laptop zusammenarbeitet, sollten Sie auf dessen Konfiguration achten. Die Mindestanforderungen an den PC sind normalerweise auf der Verpackung oder im Handbuch des Controllers angegeben. Außerdem müssen Sie die Anforderungen der Software berücksichtigen, mit der der Controller arbeitet und die auf dem Computer installiert werden muss. Je leistungsfähiger und schneller der Laptop ist, desto besser. Die Hauptsache für diesen PC ist ein leistungsfähiger Prozessor, viel RAM und eine schnelle Festplatte.

Sie müssen auch berücksichtigen, dass einige Controller für Anfänger keine integrierte Soundkarte haben, was bedeutet, dass sie gekauft werden müssen. Außerdem sollte dies eine Karte mit zwei Ausgängen sein. Oder Sie sollten sofort auf die teureren Modelle von DJ-Controllern mit integriertem Audio-Interface achten.


Bei der Software kann die überwiegende Mehrheit der Steuerungen mit verschiedenen Programmen verwendet werden. Dennoch ist lizenzierte proprietäre Software mit einem Controller eine nützliche Sache. Die beliebtesten Programme sind Traktor von Native Instruments, Serato ITCH und Virtual DJ.

Einer der derzeit günstigsten Controller ist ION Discover DJ. Originelles Aussehen, Kompaktheit und niedriger Preis sind große Vorteile für einen billigen Controller. Der Zwei-Band-Equalizer und die Tonhöhe der Tasten sind kontroverse Entscheidungen, aber unter Berücksichtigung des Gerätepreises (weniger als 3000 Rubel) können Sie Ihre Augen davor verschließen.

Eine der bisher günstigsten Steuerungen ist der Hercules Instinct. Es ist sehr kompakt, aber alle Bedienelemente sind bequem. Dieser Controller eignet sich gut für das Training. Es kann sicherlich auf kleinen Partys mit nicht besonders anspruchsvollem Publikum eingesetzt werden.

Unter den Mittelklasse-Modellen würden wir den Native Instruments Traktor S2 hervorheben, den Hit von Pioneer - DDJ Ergo oder seine alternative Lösung - Novation Twitch. Wenn Sie finanziell bereit sind, ein Modell von höchster Qualität zu kaufen, empfehlen wir Ihnen, auf den Native Instruments Traktor S4 und Vestax VCI-400 zu achten.


Vorteile der professionellen Ausstattung der Klasse "All I carry with me":

- Es ist sehr praktisch, dass Sie mit dem gleichen Setup in den Club kommen, das Sie zu Hause haben. Alles ist bekannt: Alle Stifte sind an ihrem Platz, Sie müssen sich an nichts mehr anpassen.

- Großes Potenzial zur Realisierung Ihrer kreativen Möglichkeiten: 4 Decks, Loops, Effekte, Remix-Decks usw. usw. usw.

- Die gesamte Musikbibliothek auf Ihrer Festplatte. Eine unbegrenzte Menge an Musik steht zu Ihrer Verfügung, die Hauptsache ist, nicht in all dieser Vielfalt verwechselt zu werden.

- Solch eine Ausrüstung benötigt viel Platz für die Installation, aber DJ-Racks in Clubs sind mit ihrer Ausrüstung beschäftigt - Vinyl-Playern und Mixern. Dies ist eine sehr häufige Geschichte, wenn Sie in Eile nach Deckblättern von Spielern suchen müssen, um einen Computer darauf zu installieren. Sie müssen die Verbindung zu Ihren Club-CD-Playern trennen und aufräumen, um Platz zu schaffen usw.

- Die Notwendigkeit, Ausrüstung unter "Kampfbedingungen" anzuschließen, d. H. Mitten auf einer Party. Der Controller an den Computer, der Computer an das Netzwerk, die Ausgabe der Audio-Schnittstelle des Controllers an den Eingang des Mischpults. Und wenn Sie zu Hause ein Laptop-Netzteil oder ein USB-Kabel vergessen haben? Stress pur.

Alternative zu klassischen Vinyl- und DJ-Controllern


Das DVS-System ist ein Hardware-Software-Komplex, der aus einer Soundkarte, Software und Steuerungsvinylaufzeichnungen oder einer CD mit einem Zeitcode besteht. Das Schlüsselelement des Systems ist genau die Platte, auf der ein spezielles Signal aufgezeichnet ist - der Zeitcode. Dieses Signal gelangt über eine Soundkarte zu einem Laptop, der das Signal mit einer speziellen Software interpretiert. Das Programm ermittelt, wo sich die Nadel gerade in der Spur befindet, verfolgt die Geschwindigkeit und Bewegungsrichtung der Platte. Dann verarbeitet es das empfangene Timecodesignal, interpretiert die empfangenen Daten und spielt entsprechend die Audiospur im virtuellen Player ab, dh es wiederholt alle Aktionen, die Sie mit der Timecode-Platte auf dem Vinyl-Player ausführen. Sie haben die Disc in der Hand gehalten - die Wiedergabe des digitalen Titels hat sich verlangsamt. Sie haben die Drehung der Festplatte beschleunigt und beschleunigen sofort. Sie machten eine schnelle Bewegung der Scheibe entlang und gegen den Rotationsverlauf, und die gleiche Metamorphose ereignete sich mit dem Musikstück. In der Tat unter den Händen des DJ - eine Art Joystick zum Mischen von Tracks. Der Ton vom Laptop über dieselbe Karte wird zum Mischpult geleitet. Als Ergebnis scheinen Sie ein traditionelles DJ-Instrument zu verwenden: Plattenspieler, Mixer und zwei Schallplatten, aber gleichzeitig nutzen Sie alle Freuden der fortschrittlichen digitalen Technologien.


Der gestrige Tag

Kaum zu glauben, aber das erste DVS-System wurde vor fast 15 Jahren erfunden. Es wurde Final Scratch genannt. Es wurde von der Firma N2IT aus Amsterdam gebaut, in der sich damals nur zwei Personen befanden. Bereits 1998 stellte sie eine Demoversion ihres ursprünglichen Systems vor. Die ersten Benutzer waren Richie Hawtin (Plastikman) und John Acquaviva. Ein paar Jahre später kaufte ein anderes Unternehmen - Stanton - Final Scratch von N2IT. 2003 schloss sich Stanton mit Native Instruments zusammen und schuf seine Originalversion von Final Scratch, die in der Tat weltweit populär wurde. Im Jahr 2006 gingen die Wege dieser Unternehmen auseinander: Native Instruments brachte sein eigenes Produkt Traktor Scratch auf den Markt, und Stanton brachte Final Scratch Open auf den Markt, das mit jeder Software funktionieren konnte.

Die beliebtesten Systeme sind heute Traktor Scratch von Native Instruments und Serato Scratch live von Rane. Historisch gesehen ist Serato in den USA, wo es hergestellt wird, sehr beliebt, und Traktor ist auf dem europäischen Markt besonders gefragt. Im Internet gibt es endlose Debatten darüber, welches dieser DVS-Systeme besser ist, aber es ist wichtig zu verstehen, dass es keinen großen Unterschied zwischen ihnen gibt. So können Sie sicher die auswählen, die Sie mehr mögen.

Erwähnenswert ist auch das alternative Mixvibes DVS Ultimate-System. Es ist vor allem für seinen Preis attraktiv, weil es etwas mehr als 5000 Rubel kostet.


Vorteile von DVS:

- Sie spielen auf die gleiche Weise, wie Sie es zuvor auf Vinyl oder CD getan haben. Kein Umlernen nötig.

- Die Notwendigkeit, einen Computer zu verwenden: zusätzliche Verbindungen, die die Systemstabilität verringern.


Video: Funktionsweise von DVS (Digital Vinyl System) oder Digital Vinyl System.

CD-SPIELER

Die neueste und nach wie vor beliebteste Ausstattungsoption für DJs ist ein Paar CD-Player.


Trotz der Tatsache, dass der Verkauf von Audio-CDs jedes Jahr sinkt und das Gefühl besteht, dass die Tage dieses Formats nummeriert sind, sind professionelle Disks dieses Typs und mit ihnen kompatible Geräte nach wie vor gefragt und beliebt.

Die Empfehlungen für die Auswahl eines DJ-CD-Players lassen sich auf einen einfachen Tipp reduzieren: Kaufen Sie Pioneer-Player. Die Wahl des Modells hängt von Ihrem Geldbeutel ab. Wenn nicht genug für neue - kaufen Sie gebraucht. Aber nur Pioneer! Dies ist die liquideste Marke auf dem DJ-Equipment-Markt, und Sie können Ihre Player jederzeit schnell verkaufen, wenn Sie beispielsweise zu einem DJ-Controller wechseln.

Wenn wir über den professionellen Einsatz sprechen, finden Sie in jedem Club oder jeder Bar nur CDJ-Spieler von Pioneer. Und im technischen Rider eines berühmten DJs wird das CDJ-2000-Set wahrscheinlich gelistet sein.

Vorteile eines DJ-CD-Players:

- Einfachheit, Bequemlichkeit - Ich habe die Tracks auf einer Festplatte oder einem Flash-Laufwerk aufgezeichnet und bin zum Club gegangen.

- Fähigkeit, die Errungenschaften der Digitaltechnik zu nutzen: Loops, Effekte, Hot Marks usw.

- Einfache Navigation durch die Sammlung von Tracks und Samples: auf dieser Disc solche und solche Tracks, auf einem anderen und solchen. Bequemer als das Durchsuchen der Titelnamen in einem Ordner auf Ihrem Computer.

- CDs sind nicht ewig wie Vinyl: Sie sind zerkratzt, kaputt, verloren.


Eine kurze Video-Rezension von Pioneer CD-Playern von Dj Cosine. Pionier CDJ-350-K, CDJ-350-W, CDJ-850-W, CDJ-850-S, CDJ-850-K, CDJ-900 und CDJ-2000 Nexus:

Pin
Send
Share
Send
Send