Hilfreiche Ratschläge

Wie macht man eine erotische Massage?

Pin
Send
Share
Send
Send


Viele Frauen sind überrascht und empört über die Tatsache, dass sie beide schön und klug sind und die Hausfrauen ausgezeichnet, aber ihre Ehemänner gehen "nach links". Was fehlen in diesem Fall die männlichen Vertreter?

Wie Sie wissen, unterscheiden sich Männer in der Natur grundlegend von Frauen: Sie sind Männer, bei denen Sex und Ernährung eine wichtige Rolle spielen. Vergessen Sie aber nicht, dass sie nicht zum groben Geschlechtsverkehr hingezogen sind und dass einer interessanter ist, der ständig den Wunsch hervorruft, ihrer „Frau“ näher zu kommen.

Unvergessliches Vergnügen bei einer erotischen Massage

Männer werden oft als "erwachsene Kinder" bezeichnet, weshalb sie sich ständig nach Aufmerksamkeit und Zuneigung ihrer Frauen sehnen, und zwar nicht nur während der Intimität. Wenn Sie eine Erkältung von Ihrem Geliebten verspürt haben, sollten Sie Ihre Einstellung zu ihm überdenken, und wenn Sie eine „erotische Massage“ machen, wird Ihre geliebte Person Sie mit Liebe und Hingabe belohnen.

Welche Arten von Massagen gibt es für Ihren Mann?

Ein solches Verfahren wie die Massage entstand im Osten, und sein Ziel war es, den ganzen Körper zu entspannen und auszuruhen. Mit Hilfe liebevoller Hände konnte man Frieden spüren, neue Kräfte tanken und die Muskeln entspannen.

Eine Frau, die geschickte Hände hat und diese Prozedur mit einer großen Dosis Liebe ausführt, wird ihrem Mann für lange Zeit ungeheure Freude bereiten und ihn zu einem hervorragenden Liebhaber und Meister machen.

Angesichts der Geschäftigkeit jedes Vertreters des stärkeren Geschlechts ist es sehr schwierig, Zeit für den Besuch eines Massageraums bereitzustellen. In diesem Fall kann eine geliebte Frau Abhilfe schaffen, da für die Massage keine besonderen Fähigkeiten und Kenntnisse erforderlich sind. Das Einzige, was Sie in der zweiten Hälfte tun müssen, ist, sich mit den elementarsten Techniken und Verfahrensweisen vertraut zu machen, Spezialöl zu kaufen und den Raum zu lüften. Vorbereitet kann der Prozess beginnen.

Es gibt verschiedene Arten von Massagen, die Sie kennen müssen:

  • Erotik - zur Verbesserung des Sexuallebens,
  • restaurativ - kann nach einem anstrengenden Arbeitstag den ganzen Körper entlasten,
  • Sport - fördert die Muskelentspannung nach dem Sport.

Wie bereits erwähnt, sind für diese Art von Verfahren keine Kenntnisse erforderlich. Sie müssen lediglich ein Ziel festlegen, um Ihrem Mann so viel Freude wie möglich zu bereiten. Um diese Aufgabe zu erfüllen, muss sich eine Frau mit guter Laune eindecken.

Machen Sie sich keine Gedanken darüber, welche Bewegungen es wert sind, ausgeführt zu werden. Jede Art von Massage hat die gleichen Manipulationen, deren Training im Folgenden beschrieben wird:

  • Bügeln - mit offenen und warmen Handflächen, beginnend von der Mitte bis zur Peripherie. Sie müssen die Haut sanft mit kreisenden und zickzackartigen Bewegungen glätten, als ob Sie Energie durch den Körper Ihres Partners verteilen möchten. Wenn Ihr Geliebter eine Sportfigur hat, sind die Bewegungen der Nocken oder Fingerhälften, die zusammengesetzt sind, durchaus angemessen.
  • Reiben ist eine andere Massagetechnik, die die meisten Männer sehr genießen. Solche Manipulationen werden schnell und mit Hilfe von Handflächen und Nocken ausgeführt. In der Regel wird im Bereich der Schulterblätter gerieben, und am Ende der Haut wird rosa und aufgewärmt,
  • Druck oder Kneten zeichnet sich dadurch aus, dass es nahezu jeden Muskel auf dem Körper eines Mannes verarbeiten kann. Normalerweise wird diese Manipulation nach dem Schleifen durchgeführt, wenn die Haut ausreichend erwärmt ist. Die Bewegungen ähneln dem Vorgang des Knetens des Teigs, während sich die Handflächen zu diesem Zeitpunkt in der nach unten gerichteten Haltung des Bootes befinden sollten.

Wenn wir über andere Bewegungen während der Rückenmassage sprechen, können Sie den Hautroller kneifen und rollen, aber zu dem Zeitpunkt, an dem wir über diesen Vorgang am Arm oder Bein sprechen, lohnt es sich, die Extremität mit beiden Händen zu ergreifen und kreisförmige Manipulationen mit den Daumen durchzuführen.

Die Massage lässt sich am besten mit Streicheleinheiten oder Vibrationen beenden: Mit offenen Händen leicht auf die Oberfläche klopfen und sanft darüber streichen.

Bekanntschaft mit erotischer Massage

In der Regel wird eine solche Massage vor dem Geschlechtsverkehr mit Ihrem Partner durchgeführt. Darüber hinaus zielt diese Prozedur darauf ab, die Beziehung zu stärken und sie mit zarten Gefühlen zu füllen.

Was die Techniken anbelangt, die für dieses Verfahren verwendet werden, unterscheidet sich die Technik der Durchführung einer erotischen Massage nicht wesentlich von anderen Arten dieser Entspannungsmethode. Dennoch gibt es einen Unterschied: Eine Frau muss wissen, wo sich die erogenen Zonen ihrer Geliebten befinden. Sie werden überrascht sein, wenn Sie feststellen, dass die männlichen Vertreter nicht nur mit den Genitalien, sondern auch mit dem Gesäß, den Ohren und dem Rücken umgehen, sodass jede Frau den Ort der erogenen Punkte ihres Partners kennen muss.

Eine solche Massage wird auch in Salons durchgeführt, endet jedoch im Gegensatz zu den häuslichen Bedingungen nicht mit Intimität. Auf diese Weise einem Menschen Vergnügen gebracht, kann er für immer treu und liebevoll gemacht werden.

Ein bisschen über männliche erogene Zonen und Eromassagetechniken

Wenn Sie daran interessiert sind, wie man eine erotische Massage für einen Mann macht, sollten Sie die erogenen Punkte bestimmen. Es ist ein Fehler anzunehmen, dass ein Vertreter des stärkeren Geschlechts nur mit Hilfe der Genitalien eine echte Freude haben kann, denn jeder „Mann“ ist individuell: Der eine ist begeistert von der Berührung der Schulterblätter und der andere von der Manipulation des Steißbeins. Aber eine Wahrheit ist bekannt: Alle Menschen freuen sich, ihre Ohren zu berühren.

Damit die Sitzung erfolgreich ist, müssen Sie einige Details zum Partner kennen:

  • Welche Art von Musik bevorzugt er?
  • Welche Gerüche sind am liebsten.

Darüber hinaus lohnt es sich, besonders auf die Atmosphäre des Raumes zu achten, die Dämmerung zu erzeugen und sicherzustellen, dass sich keine anderen Personen in der Wohnung aufhalten. Wenn Sie vorhaben, Liebe zu machen, ist es am besten, nackt zu sein.

Zu Beginn einer erotischen Massage müssen die Hüften und das Gesäß berührt werden, da sie zu einer der erogenen Zonen gehören. Als nächstes sollten Sie die Beine von den Zehen bis zur Leistengegend streicheln. Während dieser ganzen Zeit sollte sich Ihre Geliebte in einem ruhigen und entspannten Zustand befinden.

Der nächste Schritt wird die Konzentration der Aufmerksamkeit in den Hüften und der Wirbelsäule sein. Schmieren Sie dazu die Hände mit der erforderlichen Menge Aromaöl und streichen Sie mit kreisenden Bewegungen über das Gesäß von der Wirbelsäule bis zu den Hüften. Zu diesem Zeitpunkt ist es angebracht, seinen bloßen Teil, beispielsweise mit der Brust, zu berühren. Es ist sehr wichtig, alle Ihre Wünsche durch Reiben und Streicheln zu vermitteln.

Nach Abschluss der ersten Massagestufe muss mit dem Kneten begonnen werden. Denken Sie daran, dass Ihr Angehöriger während des gesamten Vorgangs keine Schmerzen verspüren sollte. Sie müssen daher so sanft wie möglich sein. Durch Kneten und Streicheln des Rückens kannst du den Arsch des Partners leicht schlagen.

Als nächstes muss sich der Mann auf den Rücken drehen, da es an der Zeit ist, einige Manipulationen an seinem Bauch vorzunehmen. Alle Bewegungen sollten im Uhrzeigersinn ausgeführt werden, beginnend vom Nabel bis zum Absenken. Das Berühren der Genitalien eines geliebten Menschen ist verboten, da Sie immer die Intrige behalten müssen.

Da die meisten Vertreter des stärkeren Geschlechts Bauchbehaarung haben, ist es am besten, die Finger in die Harkenposition zu bringen und so alle Manipulationen an diesem Körperteil durchzuführen. Ein leichtes Klopfen auf den Bauch eines geliebten Menschen wird nicht überflüssig sein, als ob Sie Klavier spielen würden.

Wenn Ihre Massage noch nicht zu gewalttätigem Sex geworden ist, geht sie zur Brust des Mannes. Um dies zu tun, können Sie auf seinen Knien sitzen und beginnen, diesen Bereich des Körpers zu massieren und seine Brust an seinen Körper zu berühren. Für schärfere Empfindungen können Sie Eisstücke verwenden.

Um die Ohren zu massieren, müssen mit Daumen und Zeigefinger kreisende Bewegungen ausgeführt werden. Das gesamte Schleifen der Ohrläppchen und ihrer Muscheln sollte gleichmäßig und langsam erfolgen, und dieser Vorgang endet mit dem Streicheln mit offenen Handflächen.

Wellnessmassage für einen geliebten Menschen

Wenn sich Ihre Liebste müde fühlt, ist es sehr schwierig, an erotische Spiele zu denken, daher wird eine Wellnessmassage zur Hilfe kommen, mit der Sie Müdigkeit und Schmerzen im Körper lindern können.

Wenn ein Mann Schmerzen im unteren Rücken oder Rücken spürt, sollte er auf dem Bauch liegen. Was die Oberfläche betrifft, ist ein auf den Boden gelegtes Sofa oder Teppich perfekt.

Die Wellnessmassage sollte von den Schultern aus beginnen und mit den Hüften enden. Die Technik ist oben beschrieben. Wenn Sie diesen Vorgang ausführen, müssen Sie sich immer auf den Schmerzpunkt eines geliebten Menschen konzentrieren.

Eine der gesundheitsfördernden Bewegungen ist der „Weihnachtsbaum“, der am unteren Ende der Wirbelsäule mit den Fingern ausgeführt wird und nach unten sinkt.

Bei Nackenschmerzen sollten Bewegungen vom Kopf bis zu den Schultern ausgeführt werden. Nachdem man einen Hals mit zwei Händen gefaltet hat, muss man ihn intensiv reiben.

Sportmassage

Diese Art der Massage kann mit speziellen Massagegeräten durchgeführt werden: manuell oder elektrisch. Besonders beliebt sind die "Krabben", die aus Kunststoff oder Holz bestehen.

Die Massagetechnik wird von unten nach oben ausgeführt, beginnend mit dem Reiben und Streicheln. Danach können Sie ein Massagegerät verwenden.

Massage ist eine einzigartige Methode, um Ihren Mann nicht nur zu Hause zu heilen, sondern ihm auch sexuell viel Freude zu bereiten. Vergessen Sie jedoch nicht die Gegenanzeigen, wenn dieses Verfahren schädlich sein kann. Massieren Sie sich in Gegenwart dieser Faktoren nicht:

  • Tumoren
  • Blutungsneigung
  • Bluthochdruck zweiten und dritten Grades.

Wenn Ihr Angehöriger Prostatakrankheiten hat, können Sie mit einer Massage zu seiner Genesung beitragen. Dazu müssen Sie gemeinsam einen Arzt aufsuchen und ihn nach den Bewegungen fragen, die bei Erkrankungen der Prostata hilfreich sind. Wenn Sie nur vier bis fünf Minuten pro Tag mit Ihrem geliebten Menschen verbringen, können Sie ihn vor chirurgischen Eingriffen schützen, und er wird Ihnen sein ganzes Leben lang dankbar sein. Um eine solche Massage zu machen, benötigen Sie Handschuhe, Creme und einige Techniken, die Sie leicht aus dem Video lernen können.

Das erfrischende Herz deines geliebten Mannes zum Schmelzen zu bringen ist ganz einfach - du musst ihm nur das Vergnügen einer erotischen Massage geben. Er bringt neue Gefühle, Leidenschaft, Loyalität und Liebe in Ihre Beziehung. Erfreulich für ihre Seelenverwandte, wird sie dir noch hundertmal antworten.

Entspannungsmassage

Das Mädchen ist müde nach einem anstrengenden Arbeitstag und Sie sind voller Energie und Durst nach Liebe. Was zu tun ist? Bieten Sie ihr eine entspannende Massage an, aber verhalten Sie sich so, dass Sie sexuelles Verlangen in ihr weckt.

So machen Sie es richtig:

  • Es ist nicht notwendig, den Partner komplett auszuziehen. Es ist sogar gut, wenn das Nachthemd oder das Höschen drauf bleiben. Sie wird deine Finger in ihren Kleidern spüren.
  • Wenn das Mädchen müde ist, nicht zu sanft und sanft einmassieren - es wird sich endlich entspannen und einschlafen. Obwohl wir diese Technik als „entspannend“ bezeichnen, zielt sie darauf ab, auf sexuelle Weise zu entspannen und Spannungen abzubauen. Verhalten Sie sich mäßig beharrlich und lassen Sie sie nicht vom Prozess abkoppeln.
  • Wechseln Sie die Orte des Einflusses ab - Sie können von klassischen Massagebewegungen auf dem Rücken zu intimen Orten wechseln - dem Priester, der Innenseite des Oberschenkels, der Außenseite des Oberschenkels, der Brust (der Teil, der erreicht werden kann, wenn er auf dem Bauch liegt), dem Nacken, aber nicht steif. Sie werden sie also an ihre Wünsche erinnern und sehr bald darauf reagieren.

Diese Methode lässt kein Mädchen ohne Orgasmus!

Es mag viele Gründe geben, warum Ihr Partner keinen Orgasmus erleben kann, aber es gibt viel weniger Möglichkeiten, eine Frau zufriedenzustellen. Wie bringst du deine Frau zum spritzen? Wir haben ernsthaft nach Informationen gesucht und die Antwort gefunden!

Egal wie Männer einem weiblichen Orgasmus schmeicheln, das Erreichen eines fairen Geschlechts hängt oft vom Körper ab. Wenn ein Mädchen von Natur aus eine bestimmte Menge an Hormonen in der richtigen Menge im Blut hat, kommt sie immer wieder zum Orgasmus. Und der Partner mit seiner Einheit in dieser Angelegenheit ist weit davon entfernt, an erster Stelle zu stehen. Wenn ein Mädchen jedoch eine geringe Libido hat, kann man eine Stunde lang über sie hinwegweichen und die Schreie nicht hören.

Aus diesem Grund haben die USA vor nicht allzu langer Zeit ein einzigartiges Gerät namens Maestro Love entwickelt - einen G-Punkt-Stimulator, mit dem Sie jede Frau zum Jet-Orgasmus bringen können! Damit kann jeder Mann seiner Freundin ein unglaubliches Vergnügen bereiten. Jet Orgasmus wird sehr einfach erreicht. Keine besonderen Fähigkeiten erforderlich! Alles verläuft natürlich und mühelos. Hab einen tollen Sex!

Eine solche Massage wird Ihnen beiden eine Menge angenehmer Empfindungen bereiten und wirklich dazu beitragen, Stress nach einem anstrengenden Tag abzubauen, und Sie werden bekommen, was Sie wollen.

Intimmassage

Bei der Intimmassage werden das Perineum und die Genitalien sowie der gesamte Raum um diese Lotusblume direkt beeinflusst. Diese Massage soll einer Frau erotisches Vergnügen bereiten und das Vorspiel unvergesslich machen. Es gibt keine strengen Regeln und Einschränkungen, aber hier sind die wichtigsten Punkte, die beachtet werden müssen, um maximale Wirkung zu erzielen:

  • Seltsamerweise kann eine solche Massage nicht nur für ein nacktes Mädchen durchgeführt werden, sondern auch, wenn es ein Höschen an sich hat. Es wird sogar pikanter. Beeile dich nicht, sie auszuziehen. Und Öl kann direkt auf den Tanga gegossen werden - es ist unerwartet und gibt dem Partner neue Empfindungen. Massieren Sie die Klitoris und Schamlippen durch die Unterwäsche, und bringen Sie sie in einen Zustand, in dem sie ihr Höschen abreißt und sich auf Sie stürzt.
  • Intimmassage und Masturbation sind nicht dasselbe. Wanderbewegungen - Sie wechseln von Beinen zu Intimzonen und zurück zu Beinen, Hüften und Gesäß.
  • Arbeiten Sie nicht intensiv an der Klitoris - zum jetzigen Zeitpunkt gibt es kein Ziel mehr dafür. Ihre Aufgabe ist es, sie so zu erregen, dass sie zappelte und stöhnte, und der Zustand war wasserfrei.
  • Wenn ein Mädchen sehr aufgewickelt ist, aber Sie das Spiel nicht beenden möchten, schauen Sie sich gerne ihr wachsendes Verlangen an, nehmen Sie sich Zeit für andere Körperteile. Sie können das Gesäß massieren oder zu den Füßen gehen. Denken Sie daran, zu diesem Zeitpunkt denkt sie nur, dass Ihre Hände zu ihrem Busen zurückkehren werden - und dies ist Ihr Ziel -, um sie in Erwartung des Geschlechts zum Schmachten zu bringen.
  • Halte Augenkontakt mit ihr, es sei denn natürlich, sie liegt auf dem Rücken - es macht wirklich an.
  • Die Hauptsache ist, es nicht zu übertreiben. Spiel nicht zu viel, geh zum Sex, sobald du merkst, dass sie kurz vor einer "Explosion" steht.

Intimmassage ist eine gekonnte Form des Vorspiels für Paare, nicht für einmalige Treffen. Hier verstehst du deutlich, wie und was sie mag, was sie anmacht. Solch eine geschickte Herangehensweise wird auf jeden Fall Ihrer Geliebten gefallen und vor allem auf Sex eingestellt sein.

Fuß- und Fußmassage

Seien Sie nicht überrascht, dass wir die Fußmassage der Intimmassage zuschrieben. Die Füße sind ein Speicher für Nervenenden und potenzielle erogene Zonen. Sie wissen, dass wir nicht alle erogenen Zonen kennen, unsere eigenen und unsere Partner.

Sie wandern eher zufällig um unseren Körper - erscheinen und verschwinden an den ungewöhnlichsten Orten. Die Füße sind also nur ein Schatz für solche Genießer. Folgendes sollten Sie beachten, um Ihre Beine zu massieren, die Ihre Freundin beeindruckt haben:

  • Hier können Sie nicht nur mit den Händen, sondern auch mit den Lippen arbeiten. Natürlich erlauben dir Glaubenssätze möglicherweise nicht, ihre Zehen zu küssen und zu lecken - na ja, vergebens! Dies macht einen unglaublichen Eindruck auf Frauen.
  • Sie können das übliche Verfahren zum Auftragen der Creme vor dem Zubettgehen auf Ihre Füße in eine erotische Extravaganz verwandeln. Bieten Sie einfach an, ihre Füße zu schmieren, und Sie werden sehen, sie wird von Ihrer Initiative begeistert sein.
  • Massieren Sie Ihre Füße und trainieren Sie jeden Finger. Vergessen Sie nicht, wohin die Beine führen. Sie können Ihre Arme über die gesamte Länge der Beine strecken, aber den Schwerpunkt auf die Füße legen.
  • Massiere deine Füße, schau ihr in die Augen. Die vorteilhafteste Pose ist, dass das Mädchen auf dem Rücken liegt, die Nächte an den Knien leicht gebeugt sind, Sie zu Ihren Füßen sitzen und Ihre Füße nacheinander strecken.

Eine solche Massage, bei der die gesamte Länge ihrer Beine berücksichtigt wird, führt zwangsläufig zu Sex.

Thai erotische Massage für Männer

Wahre Thai-Massage ist eine echte Kunst. Die einfachsten Geheimnisse werden jedoch in der Macht eines jeden Mädchens liegen. Hier sind einige grundlegende Tricks:

  1. Massieren mit Brustwarzen ist für einen Mann sehr aufregend.
  2. Wenn eine junge Frau Inhaberin eines langen Haares ist, ist es wichtig, eine Kaskade von Haaren zu streicheln.
  3. Ein Spiel mit dem Gesäß. Sie sollten Ihre Handflächen von unten nach oben fahren und die Haut ein wenig strecken.
  4. Streichle die Leistengegend mit deinen Fingern und deiner Zunge, ohne den Penis und die Hoden zu berühren.

Das sind alle Tricks, die Sie mit Ihrem Geliebten machen können, Sie können ihn auf den Gipfel der Glückseligkeit schicken. Und danach folgt mit Sicherheit ein einzigartiger und lebendiger Sex *.

Wie man eine erotische Massage für einen Mann macht

Die allererste und wichtigste Bedingung ist völlige Entspannung. Sie können mit einem warmen Bad mit aromatischen Ölen beginnen. Sexy Dessous helfen auch dabei, sich richtig abzustimmen. Hilf dem Auserwählten, sich auszuziehen und lege ihn auf den Bauch, auf das Bett. Lassen Sie ihn seine Nacktheit fühlen, indem Sie ihn mit seinem Körper berühren. Als nächstes verbinden Sie Ihre Handflächen - streicheln Sie Ihren Liebsten mit leichten Massageberührungen von den Beinen bis zum Nacken. Как только возлюбленный начал возбуждаться, добавьте нежные поцелует, акцентируя внимание на пояснице и ягодицах.

Теперь партнер может перевернуться на спину, и начните ласкать грудь и шею, постепенно опускаясь вниз, к внутренней стороне бедер и паховой области. Поцелуи и поглаживания необходимо чередовать, не забывая о самых эрогенных зонах. Wenn Sie den unglaublichen Wunsch des Mannes sehen, beginnen Sie, den Höhepunkt seiner Freude an den Verlangsamungsbewegungen zu kontrollieren. Abschließend können Sie sich hinlegen und den Körper auf und ab bewegen, dies wird den Liebhaber in Ekstase versetzen und ihn höchstwahrscheinlich in eine leidenschaftliche Liebesnacht treiben.

Erotische Massage für Männer mit Fortsetzung

Das Hauptziel einer solchen Sitzung ist die völlige Entspannung. Darüber hinaus erfordert die Vertreterin des stärkeren Geschlechts keinerlei Anstrengung, der Partner wird alles selbst tun. Jeder Vertreter des stärkeren Geschlechts möchte die Berührung eines schönen weiblichen Körpers spüren. Anhaltendes Massieren ist das Vergnügen, in den Bereichen der Erregungszonen sanft mit Brust, Hüfte, Gesäß und Bauch in Berührung zu kommen.

Der Körper eines Mädchens und eines Mannes ist mit Öl geschmiert, was die größte Empfindlichkeit verleiht und alle Körperteile und Kontaktstellen zu einer zusammenhängenden erogenen Zone werden. Der Auserwählte sollte sich vollkommen entspannen und seinem Partner vertrauen, eine bequeme Pose einnehmen und himmlisches Vergnügen empfangen. Der Partner ist mit positiven Emotionen aufgeladen, hilft, den höchsten Punkt der Entspannung zu erreichen und lindert die Unzufriedenheit mit dem Sexualleben.

Erotische Massage für einen Mann mit Öl

  1. Geben Sie Öl auf Ihre Hände und reiben Sie es zwischen Ihren Handflächen.
  2. Beginnen Sie mit den Beinen und steigen Sie allmählich zum Kopf auf. Die Haut sollte gestreichelt, eingerieben, geknetet und gepresst werden. Betonen Sie besonders die Füße und Zehen.
  3. Der nächste Schritt sind die Hüften. Massieren Sie vorsichtig die Innenseite des Oberschenkels, als ob Sie versehentlich die Hoden berühren.
  4. Klettere höher zum Gesäß. Drücken Sie sie mit starken Bewegungen zusammen, kneten Sie und achten Sie auf die Lücke zwischen Penis und Anus.
  5. Geh zu deinen Händen. Sanftes Drücken und aufregende Bewegungen an Schultern und Unterarmen sind bei Männern sehr beliebt. Indem Sie jeden Finger massieren, können Sie den Zeigefinger mit Ihrem Mund ergreifen und saugen.
  6. Die Rückenmassage sollte mit dem unteren Rücken beginnen. Zuerst müssen Sie es zerdrücken und mahlen und dann mit sanften Berührungen kneten. Lassen Sie den Auserwählten nicht nur die Berührung seiner Finger spüren, sondern auch Küsse, Atmen, Berühren mit seiner Zunge und seinen Haaren. Sie können mit Brust, Bauch und Schambein an Ihrem Rücken reiben.
  7. Nach dem Herrn müssen Sie darum bitten, sich auf den Rücken zu drehen.
  8. Konzentrieren Sie sich weiterhin auf Ihre Hüften und berühren Sie die Hoden und den Penis, wodurch eine neue Welle der Erregung ausgelöst wird. Massieren Sie auch Ihre Arme und Unterarme.
  9. Massage der Brust sollte nicht Hände sein, sondern die Zunge, Lippen und Brust.
  10. Um sicherzustellen, dass die Sitzung nicht erst zu Beginn endet, vereinbaren Sie mit dem Satelliten, dass er während des Haltens nicht berührt. Er selbst wird verstehen, wann es möglich sein wird, aktive Aktionen zu beginnen.

Entspannungsmassage für Männer: erotisch

Der Schlüssel zu einer Qualitätssitzung ist die richtige interne Einstellung. Besonders wenn es um entspannende erotische Massagen geht. Beginnen Sie mit leichten Streichbewegungen im ganzen Körper, die jeweils 5-10 Mal wiederholt werden. Diese Techniken wirken beruhigend und entspannend. Mit reißfesten Punktbewegungen einmassieren, dabei sollten die Hände von den Beinen zum Gesäß und zum Rücken gleiten.

Eine erotische Massage für einen Mann kann ihm nicht nur Freude bereiten, sondern auch die Beziehung zu einem Paar festigen. Außerdem helfen solche Sitzungen Mädchen, ihre eigene weibliche Sexualität zu entdecken.

* Alena Wermut zieht es vor, das Wort Sex durch Liebe zu ersetzen.

Kopf- und Gesichtsmassage

Ein weiteres eher unerwartetes Element auf unserer Liste - obwohl es nur für diejenigen unerwartet ist, die noch nie auf der Kopfhaut massiert wurden. Die meisten Frauen lieben es, wenn sie ihr Haar berühren - sie sortieren es, flechten es, legen ihre Hand an die Wurzeln. Wenn Sie Ihren Kopf und Ihr Gesicht massieren, kann dies Ihrem Partner unvergleichliche Freude bereiten. Sie müssen nur ein paar Nuancen eines solchen Verfahrens kennen:

  • Natürlich gießt du kein Öl in ihre Haare. Daher wird diese Massage trocken durchgeführt. Das Gleiten wird nicht so gut sein, aber die Falten im Gesicht sind inakzeptabel.
  • Am Abend, im Bett liegend, pflanze sie so, dass sich ihr Kopf zwischen deinen Beinen befindet und ihr Gesicht leicht nach oben geneigt ist. Der Rücken eines Mädchens liegt an deiner Leiste an.
  • Massieren Sie die Kopfhaut mit sanften kreisenden Bewegungen, wobei Sie hauptsächlich mit den Daumen beider Hände arbeiten. Achtung, verwirren Sie Ihre Haare nicht zu sehr!
  • Gehen Sie vom Kopf zu den Ohren - massieren Sie die Lappen und beobachten Sie ihre Reaktion.
  • Massieren Sie Ihren Nacken und Ihr Kinn sanft, ohne die Haut zu dehnen. Eine solche Massage ist eher eine Berührung.
  • Direkt im Gesicht selbst dürfen nur Augenbrauen massiert werden - für viele Mädchen ist dies eine stark erogene Zone.

Von einer solchen Pose aus ist es einfach, zur Brustmassage überzugehen.

Pass auf die Atmosphäre auf

Schlimm, aber das gedämpfte Licht, die angenehmen Aromen und die Musik haben sich bereits richtig eingestellt. Ein paar Kerzen oder Räucherstäbchen und eine unauffällige Wiedergabeliste werden also niemals überflüssig.

Der zweite Punkt, der im Voraus beachtet werden sollte, ist der Ort, an dem Sie die Massage durchführen. Höchstwahrscheinlich wird es sich um ein Bett handeln, obwohl der Boden oder sogar der Tisch gut passen könnten. Legen Sie auf jeden Fall ein Handtuch im Voraus, um die Oberfläche nicht mit Öl zu beflecken, und legen Sie ein Kissen darauf, um es Ihrem Partner bequem zu machen.

Wählen Sie Massageöl

Es gibt verschiedene Möglichkeiten: Kaufen Sie die fertige Komposition, stellen Sie sie aus natürlichen Ölen her (das Rezept finden Sie in diesem Artikel) oder verwenden Sie ein Grundöl.

Hier sind ein paar Öle, die sich perfekt für jede Massage eignen:

  • argan,
  • Sesamsamen
  • Aprikose oder Traubenkern,
  • shea (shi)
  • Kokosnuss
  • Mandel
  • Jojoba.

Sie können ihnen sinnlichere Aromen hinzufügen. Hierzu eignen sich folgende Öle:

Verwenden Sie natürliche Öle in intimen Bereichen ist es nicht wert. Für diese Zwecke ist es besser, das richtige Produkt in einem Sexshop auszuwählen. Viele der dort vorgestellten Produkte sind hypoallergen und wirken aufregend, einige können als Gleitmittel eingesetzt werden.

Streicheln

Ein einfaches und angenehmes Element, mit dem Sie beginnen und mit dem Sie die Massage eines beliebigen Körperteils beenden können. Streicheln ist auch nach aktiveren Techniken gut. Versuchen Sie einfach, dass Ihre Berührung sanft ist und Ihre Handflächen in vollem Kontakt mit Ihrem Körper sind.

Diese Technik entspannt die Muskeln, verbessert die Durchblutung und wärmt den Körper vor der Massage. Ideal für Rücken und Po. Sie können leicht mit beiden Händen auf den Körper drücken oder eine Handfläche auf die andere legen und kreisende Druckbewegungen ausführen.

Ähnlich wie das vorherige, aber mehr Punktelement. Es löst Klammern gut, entspannt die angespannten Muskeln von Rücken, Nacken, Armen und Beinen.

Schließen Sie die Daumen an und bewegen Sie sie mit leichtem Druck kreisförmig. Die Handflächen sollten sich in horizontaler oder vertikaler Position befinden. Die Hauptsache - übertreiben Sie es nicht mit Druck, um nicht zu verletzen.

Stellen Sie sich vor, Sie kneten den Teig und tun dasselbe, nur mit dem Körper. Dies wird dazu beitragen, das Blut zu verteilen und die Muskeln zu entspannen. Es ist besser, das Gesäß, die Hüften, die Seiten und die Arme zu massieren. Sie sollten Ihren Bauch nicht berühren.

Geeignet zum Massieren der Hände und Füße ohne Massageöl. Es geht darum, die Reibung zwischen dem Daumen Ihrer Hand und der Haut Ihres Partners zu erhöhen und so die Nervenenden zu stimulieren. Mit dem Finger können Sie streicheln, drücken und kreisende Bewegungen ausführen.

Entwickeln Sie eine Abfolge von Aktionen

Eine erotische Massage sollte die Nutzung des Körpers maximieren.

  1. Beginnen Sie mit einer Kopfmassage: Sie erfolgt ohne Öl. Streicheln, reiben und drücken Sie mit den Fingerspitzen die Haut von Kopf und Nacken, Ohren und Whisky.
  2. Massieren Sie weiterhin Nacken, Schultern und Rücken mit den oben aufgeführten Techniken. In diesem Stadium müssen Sie das Öl eingeben. Wärmen Sie es nur in Ihren Händen vor, damit Ihr Partner den Temperaturunterschied nicht spürt.
  3. Gehe zum Gesäß.
  4. Als nächstes gehen Sie hinunter zu den Hüften und Waden. Bitten Sie Ihren Partner, sich zu drehen und die Beine auf der anderen Seite zu massieren. Sei besonders vorsichtig mit deinen Knien. Dann machen Sie eine Fußmassage.
  5. Massieren Sie dann Ihre Hände und Handflächen.
  6. Machen Sie mit einer leichten Brustmassage weiter. In gewisser Hinsicht kann diese Phase bereits als Auftakt betrachtet werden.

Zum Schluss können Sie den ganzen Körper reiben oder die Intimzonen stimulieren. Grundsätzlich muss erotische Massage aber nicht mit Sex enden. Es kann nur ein schönes Geschenk für Ihren Partner sein.

Mein Mann und ich hatten seit Jahren keinen solchen Sex mehr! einfach hat uns geholfen.

Svetlana Sharova, 43 Jahre alt:

Ich bin einem Alptraum entkommen, in den viele Männer und Frauen geraten und in den du niemanden verlieben wirst! Als ich heiratete, waren mein Mann und ich in Bezug auf Sex in Ordnung. Aber nach ein paar Jahren bemerkte ich, dass mein Mann ernsthafte Probleme mit der Potenz hatte, zunehmend mit seinem Penis „Aussetzer“ verursachte oder sehr schnell Ejakulation, buchstäblich 1-3 Minuten! Aus diesem Grund haben wir bei jeder Gelegenheit häufige Streitereien geführt, seltener gemeinsam Freizeit verbracht, und das Selbstwertgefühl meines Mannes hat mit jedem Versuch mehr und mehr abgenommen, und ich schweige im Allgemeinen über Schmerzen in der Leiste und in den Hoden.

Was wir einfach nicht ausprobiert haben, zu welchen Ärzten wir nicht gegangen sind, war nur eine vorübergehende Wirkung, und es gab immer weniger Geld und Aufwand. Und dann, als ihre Hände fielen, dachten sie über das Alter usw., kam unerwartet die Rettung, eine Freundin im Forum riet zu einem preiswerten Werkzeug für natürliche Zutaten, das ihrer Familie seit mehreren Jahren hilft.

Es gab nichts zu verlieren, wir entschieden uns zu bestellen. Und siehe da, nachdem ich den ersten Gang zu meinem Mann genommen hatte, schien es wieder 25 zu sein, alle Probleme und Schmerzen verschwanden und nach der zweiten Einnahme wurde mein Mann von 45 Jahren 18 Jahre alt - Sex 1-2 Stunden und 3-5 Mal pro Nacht. Auch ich konnte nicht so viel Liebe machen. Und das alles nur mit Hilfe des Tools.

Natürlich wäre es schön, hier Öl zu verwenden - der übliche Prozess wird auf eine neue Art und Weise funkeln. Der Unterschied zwischen Brustmassage und anderen Zonen besteht darin, dass Sie einen stärkeren Druck ausüben können - die weibliche Brust ist an solche Effekte gewöhnt.

Thai-Massage

Dies ist eher eine professionelle erotische Massage, aber immer noch etwas, das nicht in unseren Köpfen verwurzelt ist. Eine echte Thai-Massage ist eine Wirkung auf bestimmte Punkte des Körpers, die eine wilde sexuelle Erregung hervorrufen. Es scheint, dass der Masseur nichts tut, aber er hat irgendwo geklickt und das Mädchen ist schon ganz nass.

Während einer erotischen Massage, die von echten Profis durchgeführt wird, spürt das Mädchen nicht die Hände eines Masseurs an intimen Stellen, es berührt nicht ihre Brustwarzen und sogar das Gesäß. Trotzdem kann sie nur durch Drücken an bestimmten Stellen einen kraftvollen Orgasmus bekommen - das ist Kunst.

Eine echte Thai-Massage ist ein tolles Geschenk für Ihre Freundin. Also nicht sparen, denn danach wird sie sich bestimmt bei dir bedanken wollen.

Wie Sie sehen, ist die erotische Massage nicht kompliziert. Der Erfolg hängt in erster Linie von Ihrem Wunsch ab, ihre neuen sexuellen Erfahrungen zu bringen. Jeder kann ein Mädchen erotisch massieren. Sie müssen sich nur zum richtigen Zeitpunkt an unsere Empfehlungen erinnern.

Sehen Sie sich das Video an: Ablauf einer erotischen Massage (Oktober 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send