Hilfreiche Ratschläge

Weiches Entwicklungsbuch: Ein Wunder auf jeder Seite

Pin
Send
Share
Send
Send


Ein Entwicklungsbuch für ein Kind ist ein wunderbares Projekt, das jedem Baby Freude und Nutzen bringt! Bitte Ihre Kinder mit diesem Buch oder machen Sie ein wunderbares Geschenk für eine zukünftige oder junge Mutter. Wir erklären Ihnen ausführlich, wie Sie ein Entwicklungsbuch mit Ihren eigenen Händen nähen und stellen Ihnen ein Muster der wichtigsten Details zur Verfügung.

Entwicklungsbuch: Materialwahl und Ausführungsmöglichkeiten

Am einfachsten ist es, ein Entwicklungsbuch aus Filz und Materialien zu nähen, deren Kanten nicht abfallen (Vlies, einige Möbelstoffe, Wildleder, Leder usw.). Dadurch muss die Kante der Teile nicht mehr bedeckt werden, was viel Zeit spart. Die meisten dieser Materialien sind jedoch schlicht, daher empfehlen wir, mindestens einige Hintergründe und Stoffdetails mit einem Muster zu versehen, um das Buch zu beleben.


Wenn Sie einen dünnen Stoff verwenden, verstärken Sie ihn mit zusätzlichem Vlies. Die Seiten des Buches sollten ausreichend dicht sein, sodass für jede Seite eine Schicht Verstärkungsmaterial erforderlich ist. Es kann eine Bortovka oder Plane sein, und sogar dünnes Plastik, wenn Ihre Maschine mit dem Nähen fertig wird.

Zum Befestigen entfernbarer Elemente haben wir Klettverschluss verwendet. Es können auch Knöpfe und Magnete angenäht oder gestanzt werden. Der Verschluss des Buches kann an einer Schnalle, einem Magneten oder einem Karabiner erfolgen.


Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Entwicklungsbuch zu binden. Wir erklären Ihnen, wie Sie eine Buchbindung aus Stoff nähen - dies ist der einfachste, wenn auch nicht der schnellste Weg. Sie können beispielsweise auf jeder Seite Ösen anbringen und diese mit speziellen Ringen verbinden, die in Scrapbooking-Abteilungen verkauft werden. Diese Bindung fügt dem Buch anschließend neue Seiten hinzu.

Zeichnen Sie im Voraus eine Skizze Ihres Buches und überlegen Sie, welches Zubehör Sie verwenden werden. Wenn Sie ein Buch für ein sehr kleines Kind (unter 3 Jahren) schreiben, vermeiden Sie kleine Details. Zum Beispiel können Sie in unserem Buch auf der Seite mit den Jahreszeiten anstelle mehrerer kleiner Kreise mit Blättern oder Schnee die Baumkrone als ein großes Detail erstellen.


Seiten mit einer Uhr und einem Tic-Tac-Toe-Spiel sind auch für Kinder ab 3 Jahren gedacht. Um Ihre eigenen Seiten zu planen, empfehlen wir das Internet, wo Sie viele Möglichkeiten finden, ein Buch mit Begriffen wie „Buch entwickeln“ oder „ganzes Buch“ zu gestalten.

Lasst uns also ein Entwicklungsbuch für ein Kind mit unseren eigenen Händen nähen!

Muster und Schnitt

Drucken Sie das Muster auf Blatt A4. Schneiden Sie die Details aus.

Unser Buch hat eine Größe von 15x20 cm, um die Hälfte eines A4-Filzbogens als Hintergrund für 1 Seite zu verwenden. Schneiden Sie 6 Hintergrunddetails und 2 Umschlagdetails ohne Toleranzen aus. Schneiden Sie die Verstärkungsteile aus: 1. auf jeder Folie, wenn Sie Kunststoff oder ein anderes dichtes Material verwenden, oder 1. auf jeder Seite, wenn Sie eine dünnere Dichtung verwenden.

Bitte beachten Sie, dass alle Elemente ab 1 cm Rand eingerückt sein müssen, damit sie nachträglich gekantet werden können!

Seite "Jahreszeiten"

Schneiden Sie den Umriss des Baumes aus braunem Filz beliebiger Form aus, indem Sie ihn in den Umriss der Seite einpassen. Die Breite des Baumstamms beträgt 2 cm. Für das gleiche Bild schneiden Sie zwei 6x20 cm große Rechtecke für die Taschen. Schneiden Sie drei Kreise A, einen Kreis B und einen Teil C aus vier verschiedenen Materialien: Hellgrün, Dunkelgrün, Weiß und Orange (Frühling, Sommer, Winter und Herbst).

Für das Frühlingslaub schneiden Sie mehrere weiße Kreise unterschiedlicher Größe mit einem Durchmesser von maximal 1 cm. Für sommerliches Laub - auf Wunsch ein paar rote Äpfel oder andere Früchte. Schneiden Sie für die Sonne einen Kreis A und einen Kreis D aus hellgelbem Material. Sie können auch den Mond oder die Wolke aus den entsprechenden Materialien schneiden.

Machen Sie für jedes Teil (außer Holz und Taschen) eine exakte Kopie davon aus zusätzlichem Material, an das der Klettverschluss angenäht wird. Diese unteren Teile können unterschiedliche Farben haben, um Material zu sparen und Abfall zu recyceln.

Schneiden Sie die Sohlen der Schuhe mit einem Schnittmuster aus. Für die zweite Sohle drehen Sie das Muster um. Dann schneiden Sie den Zeh und das innere Oval, schneiden Sie den resultierenden Teil in einer geraden Linie auf dem Muster. Schneiden Sie zwei gespiegelte "Nasen" -Schuhe aus und fügen Sie 0,5 cm Spielraum entlang der Unterkante hinzu.

Schneiden Sie den ausgeschnittenen Teil der Schuhoberseite viermal ab und reflektieren Sie sie dabei paarweise spiegelverkehrt, sodass für den rechten und den linken Schuh ein zweiseitiger Teil entsteht.

Schneiden Sie 4 geometrische Formen aus dem Material verschiedener Farben (Quadrat, Kreuz, Dreieck und Kreis D). Schneiden Sie im Hintergrundteil die dem Muster entsprechenden Formen aus. Die ausgeschnittenen Teile werden zur Grundlage für entfernbare Elemente. Schneiden Sie oben die Kontur der Tasche mit einem 1 cm breiten Reißverschluss aus und schneiden Sie ein 15 cm breites und 30 cm langes Rechteck aus einem Stoff, der als Hintergrund für Details und als Taschenfutter dient und sich am besten vom Haupthintergrund der Seite abhebt.

Zeichnen Sie ein Quadrat mit einer Seitenlänge von 12 cm und ein Raster mit 2 x 2 cm großen Zellen. Platzieren Sie beliebig geometrische Formen (Quadrate, Streifen und Polygone) auf diesem Raster und füllen Sie die gesamte Ebene aus. Schneiden Sie die Formen aus und schneiden Sie mit Hilfe dieses Musters mehrfarbige Teile sowie den unteren Teil dieser Teile aus einem beliebigen Material. Eine Tasche ausschneiden - ein Rechteck von 6x15 cm.

Schneiden Sie für Chips 10 Kreise A aus weißem Material und 10 Kreise für die Unterseite der Chips einer beliebigen Farbe. Sie benötigen außerdem 4 13 cm lange Wildlederstreifen, oder Sie können einfach eine Linie legen, um das Spielfeld zu umreißen. Schneiden Sie aus rotem und schwarzem Material 5 Kreuze und 5 Nullen. Sie können diese Zeichen auch mit einem dicken Faden sticken.

Schneiden Sie 2 Pfeile aus weißem Material und 2 Pfeile aus schwarzem Material aus. Schneiden Sie die schwarzen Pfeile etwas ab, so dass bei Überlappung ein weißer Rand herausragt.

Schneiden Sie für das Zifferblatt 12 Kreise A aus weißem Material und 12 Kreise aus dunklem (wie grauem) Material aus. Es ist wünschenswert, die unteren Teile der gleichen Farbe zu machen, da sie die Farbe der Zahlen werden. Schneiden Sie ein Teil für eine Tasche 5x15 cm aus.

VERKLEIDUNGEN UND BINDUNGEN

Schneiden Sie für die vordere Abdeckung 5 Kreise D aus Materialien mit verschiedenen Farben und Texturen. Falls gewünscht, schneiden Sie drei Stücke eines 7 cm breiten Farbbands durch.

Schneiden Sie für den oberen Teil der Bindung ein Rechteck von 10x6-7 cm aus und für die Innenseite der Bindung ein Rechteck von 9x20 cm (für die gleiche Anzahl von Seiten wie im Beispiel). Wenn Sie bröckeliges Material verwenden, fügen Sie dem Saum eine Zulage hinzu.

Schneiden Sie zum Binden zwei 30-cm-Bänder durch. Zum Binden benötigen Sie einen geraden oder schrägen Besatz. Sie können die fertige Abholung in einer Breite von 2 cm verwenden oder Bänder mit einer Breite von 3,5-4 cm und einer Länge, die dem Umfang der Seite entspricht, ausschneiden.

  • Klett 1 cm breit (ca. 30 cm weiß und schwarz, kann die gleiche Farbe haben)
  • 15 cm Reißverschluss
  • Vlies
  • Knöpfe, Perlen
  • Fäden, Schnüre, Bänder
  • Ösen

Seite "Jahreszeiten"

Nähen Sie rote „Äpfel“ auf dunkelgrüne Details. Nähen Sie die Klettquadrate (weicher Teil) auf die unteren Kreise. Verbinden Sie den unteren und oberen Teil mit einem Stich entlang der Kontur.

Weiße „Blumen“ mit einem weißen Faden von Hand auf hellgrüne Details nähen. Mit einem gelben Faden auf großen "Blumen" die Mitte sticken. Nähen Sie die Klettquadrate (weicher Teil) auf die unteren Kreise. Verbinden Sie den unteren und oberen Teil mit einem Stich entlang der Kontur.

Nähen Sie die „winterlichen“ weißen Kreise mit ihren unteren Teilen auf den Klettverschluss. Führen Sie nach dem gleichen Prinzip die Details im Herbstbereich aus.

Schneiden Sie für die Sonne die Strahlen auf einem größeren Kreis aus, wie auf dem Foto gezeigt. Nähen Sie den Klettverschluss an den unteren Kreis. Legen Sie das Teil mit den Trägern zwischen Unter- und Oberteil und nähen Sie entlang der Kontur des oberen Kreises.

Nähen Sie das Holzdetail in der Mitte der Seite. Probieren Sie das Laub an und nähen Sie die zweite Hälfte des Klettverschlusses (steifer, mit Haken) an den richtigen Stellen. Nähen Sie auch Klettverschluss für die Sonne in der oberen rechten Ecke.

Nähen Sie ein Knopfloch in die Details der Taschen. Falten Sie die Teile so, dass Sie eine Tasche mit einer Klappe haben und nähen Sie entlang der Seiten der Seite, mit Taschen an den Seiten des Fasses. Der untere Rand der Taschen sollte 1 cm vom Rand eingerückt sein! Knöpfe annähen.

Wo soll ich anfangen?

Zuerst müssen Sie entscheiden, wie Sie das Buch sehen möchten. Es ist einfacher, Produkte mit quadratischer oder rechteckiger Form auszuführen. Wer keine Angst vor Schwierigkeiten hat, kann einen Kreis, ein Dreieck und sogar ein Buch in Form eines Schmetterlings oder einer Blume bekommen.

Wenn wir über Größen sprechen, ist die beste Option Spielzeug mit einer Breite von 20 cm und einer Länge von 20-25 cm. Zu große Seiten ermüden Kinder und zerstreuen ihre Aufmerksamkeit, und kleine passen nicht zu den notwendigen Dekorationen.

Nun über die Dicke der hausgemachten. In der Regel sind dies 8 Seiten, davon 3 Spreads und ein Cover. Sie können sich auf eins beschränken, und der Rest „zum Schluss“, wenn die Krümel älter werden.

Wir wählen Materialien aus

Für die Entwicklung eines Buches eignen sich helle Naturstoffe (Seide, Filz, Chintz), Garn- oder Pelzbesätze und Schaumgummi, die dem Produkt Volumen verleihen.

Es ist nicht umsonst, dass Filz bei Nadelfrauen beliebt ist: Es ist leicht zu säumen und zu verkleben, und die abgeschnittenen Kanten des Materials streuen auch mit der Zeit nicht.

Sie benötigen auch Nähzubehör:

  • Klettverschluss, Knöpfe, Knöpfe, an denen Zierteile befestigt sind,
  • Perlen, Glocken, große Perlen,
  • Bänder, Zöpfe, Schnürsenkel,
  • Fäden verschiedener Stärken und Nadeln.

Applikationen und Figuren von Charakteren können im Fachhandel oder aus Stoff und Pappe gekauft werden.

Arbeitsauftrag

Das Prinzip, weiche Minibücher herzustellen, ist immer dasselbe. Nur die Szenerie und Szenen ändern sich.

Zuerst werden die Seiten aus Stoff (Filz) ausgeschnitten, dann an drei Seiten vernäht und mit Schaum gefüllt. Es bleibt die resultierende Tasche zu nähen.

Das Cover wird nach dem gleichen Algorithmus mit nur einem Unterschied hergestellt - wenn das Muster übrig bleibt, bleibt ein Rand für den Rücken. Ihre Breite hängt von der Anzahl und Dicke der Seiten ab. Für den Bezug eignet sich der gleiche Filz, nur verdoppelt.

In der nächsten Phase beginnen sie zu entwerfen. Geerntete Applikationen werden je nach Verwendungszweck mit Klett genäht oder befestigt. Dann wird alles mit Dekorationsmaterialien verziert - Bänder, Glocken, Plüschtiere.

Sie vervollständigen die Arbeit, indem sie ein Entwicklungsbuch sticken: zuerst eine zentrale Drehung, dann die Seite. Die Seiten sind mit Ringen oder Schnürsenkeln befestigt.

Konstruktionsmerkmale

Die interessanteste Arbeit ist kreativ. Wenn Sie ein Buch mit Ihren eigenen Händen erstellen, können Sie der Fantasie freien Lauf lassen und ein einzigartiges Meisterwerk schaffen. Vergessen Sie aber nicht die Altersmerkmale von Kindern.

Wenn das Baby noch kein Jahr alt ist, wird es einfache, unprätentiöse Bilder mit kontrastierenden Farben mögen. Besonders Kinder lieben alles, was raschelt, knallt, klingelt und raschelt. Zum Beispiel eine Muschi, die von einem Schnurrbart gezogen werden kann, mit einem Perlenkragen und einer Glocke am Schwanz. Oder ein Hase mit einer Tasche auf Bauch und Fellbeinen, in der Bonbonpapier raschelt.

Bücher für Kinder über einem Jahr haben unterschiedliche Inhalte. Ihre Aufgabe ist es, die notwendigen Fähigkeiten (Befestigen und Lösen von Schlangen, Knöpfen, Klettverschlüssen, Knöpfen) zu bilden, Grundbegriffe (Farbe, Größe, Form, Namen von Gegenständen) einzuführen, einen kognitiven Charakter (Zahlen und Ziffern, Alphabet, Jahreszeiten, Tiere, Berufe und andere). Alle Seiten werden von einer Handlung vereint, deren Hauptfigur das Kind selbst oder seine Lieblingsmärchenfigur wird.

Zum Beispiel spielt der Bär auf einer Seite „Mist“ mit dem Kind und auf der anderen hilft es, die Partitur zu lernen.

Wie man ein Entwicklungsbuch für ein Kind mit eigenen Händen macht.

Ich möchte wirklich über das Entwicklungsbuch sprechen, das ich für meinen Sohn Mikhail gemacht habe.

Die Idee tauchte während der Schwangerschaft auf, begann sich aber zu verwirklichen, als der Sohn zwei Monate alt war.

Am Anfang war alles als Teppich aus 16 Feldern gedacht. Jeder Platz mit eigenem Grundstück. Alle Themen wurden auf Papier ausgearbeitet:

  • was abgebildet wird
  • Größe und Material der Teile,
  • mögliche Aktionen, die mit einigen Details ausgeführt werden können,
  • welche Fähigkeiten können erworben werden
  • welche aufgaben lassen sich ausdenken.

Ich wollte didaktisches Material erstellen, um Kenntnisse und Fähigkeiten zu erwerben. Ich wollte, dass die Matte nicht nur lehrreich und lehrreich ist, sondern auch in jedem Alter interessant, sicher, bequem und mobil. Ich habe viele Artikel im Internet zu diesem Thema durchgesehen - vielen Dank für die Ideen!

Als die meisten Fragmente erstellt wurden, wurde klar, dass ein solches Informationsvolumen in Teilen ausgegeben werden musste, damit die Aufmerksamkeit auf eine bestimmte Handlung gerichtet war. Zusätzlich ist eine starre Basis erforderlich, um Aktionen an einigen Teilen durchzuführen. Und die Bequemlichkeit eines Teppichs mit den Maßen 1,5 × 1,5 m war immer zweifelhaft.

In diesem Moment wurde aus der Entwicklungsmatte ein Entwicklungsbuch. Infolgedessen an meinem ersten Geburtstag der sohn erhielt ein wunderbares geschenk - ein entwicklungsbuch.

Master Class

DIY Baby Bücher

Der Autor der Arbeit: Shibanova Irina Ivanovna.

Die Arbeit an der Erstellung eines Babybuchs ist eine sehr aufregende Aktivität, die sich umfassend auf die Entwicklung eines Kindes auswirkt:

- trägt zur Entwicklung der Kreativität von Vorschulkindern bei,

- erhöht die sensorische Sensibilität, dh trägt zu einer subtilen Wahrnehmung von Form, Textur, Farbe bei,

- entwickelt Vorstellungskraft, räumliches Denken, allgemeine handwerkliche Fähigkeiten, Feinmotorik,

- synchronisiert die Arbeit beider Hände,

- Beharrlichkeit bildet, die Fähigkeit, Arbeiten an der Umsetzung des Plans zu planen, das Ergebnis zu antizipieren und es zu erreichen, falls erforderlich, Anpassungen am ursprünglichen Plan vorzunehmen,

Im Laufe der kreativen Tätigkeit machen Kinder viele Entdeckungen, erzielen persönliche Leistungen. Das erzielte Ergebnis ist die erste und sehr wichtige Stufe der Kreativität von Kindern.

Material: Bunter Karton, Blatt Papier im A4-Format (verschiedene Farben, alte Malbücher oder Kinderzeitschriften, Klebestift, Schere).

Beschreibung des Herstellungsprozesses eines Babybuchs:

1. Zuerst machen wir die Seiten. Nehmen Sie dazu farbige A4-Blätter, die in zwei Hälften gefaltet sind, und schneiden Sie sie entlang der Faltlinie aus.

2. Wir fetten den Rand des Blechs mit Klebstoff ein und kleben ihn fest. Abhängig von der Dicke des Buches können solche Blätter 2-3-4 sein.

3. Ein langes Blatt Papier wird wie ein Akkordeon gefaltet.

4. Als nächstes machen Sie die Abdeckung. Dazu benötigen Sie farbigen Karton. Wir messen die Höhe und Breite der resultierenden Seiten, schneiden die gewünschte Größe und falten in zwei Hälften.

5. Kleben Sie die Kanten des Deckblatts ein und kleben Sie die vorbereiteten Seiten ein.

6. Nun fahren wir mit der Gestaltung des Buches fort. Wir haben einen Namen und schreiben oder kleben ihn auf das Cover.

7. Als nächstes schneiden wir aus alten Malbüchern oder Kinderzeitschriften Bilder, Reime oder Rätsel in angemessener Größe aus und fügen sie auf den Seiten ein.

8. Das kleine Buch ist fertig!

Sie können dieses Buch selbst lesen oder es einem Freund geben.

Andere Versionen von Babybüchern, in denen die Seiten geflochten werden können.

Ich wünsche Ihnen viel Glück und kreativen Erfolg!

Plastilin "Fuchs und der Wolf" Unsere Arbeit. Während der Bildhauerei entwickeln sich feinmotorische Fähigkeiten der Finger, die Vorstellungskraft entwickelt sich, manuelle Fähigkeiten werden entwickelt, Kinder lernen zu koordinieren.

Interaktion mit den Eltern in der 2. jüngsten Gruppe im September 1. Fotoausstellungen: „Mein Regenbogensommer“, „Wir teilen Familienerfahrung“ 2. Konsultationen: „Was soll.

Jetzt werde ich detailliert auf das Buch eingehen

Das Buch besteht aus 12 Blättern, von denen zwei das Cover sind. Auf jedem Blatt befinden sich Schlaufen, durch die die Spitze gezogen wird. Mit Hilfe der Schnürung werden alle Blätter an der Decke befestigt. Mit einer solchen Verbindung können Sie das gesamte Buch in Blätter unterteilen (z. B. wenn Sie es an mehrere Kinder verteilen müssen).

Das Buch schließt mit einer Schließe, die gleichzeitig als Tragegriff dient.

Die Basis jedes Blattes des Buches ist ein dünner synthetischer Winterizer, der auf eine Faserplatte mit einer Größe von 30 × 30 gespannt ist.

Jedes Blatt des Buches ist so gestaltet, dass sich auf einer Seite des Blattes ein Plot und auf der Rückseite ein Bild mit einer Nummer befindet. Die Bilder zeigen neben Zahlen auch Tiere (Bär, Hase, Kätzchen, Entlein, Hühner, Igel, Hund, Libelle, Maus), Obst, Gemüse, Gegenstände (Himbeeren, Karotten, Gruben, Körbe, Äpfel, Gießkanne). Aus diesem Grund untersuchen wir mit solchen Bildern nicht nur Zahlen. Der Sohn spricht alle Tiere, die auf den Bildern gezeigt werden, zeigt ihre Körperteile. Ruft Gemüse und Obst. Wir haben die Rechnung noch nicht erreicht.

Alle geraden Zahlen werden auf Material einer Farbe genäht, ungerade auf Material einer anderen Farbe.

Jedes Blatt ist von einem Satinband seiner eigenen Farbe eingerahmt.

Die Blätter im Buch sind so angeordnet, dass die Aktionen, die das Kind mit jeder Handlung ausführen kann, kompliziert werden.

Bei der Herstellung des Buches wurde fast das gesamte Material in den Behältern von Verwandten und Freunden gefunden. Es wurden nur Satinbänder, Kinderknöpfe, bunte Fäden und Faserplatten gekauft.

Das Buch wurde so erstellt, dass ein Kind ohne Aufsicht eines Erwachsenen und nicht nur zu Hause damit spielen kann, sodass alle Details fest mit den Seiten des Buches verbunden sind.

Alle hervorstehenden Details - Knöpfe, Perlen, Glitzer - sind mit starken Nylonfäden durch die Knöpfe auf der Innenseite genäht. Eine solche Verstärkung wurde vorgenommen, damit sie nicht entwurzelt werden konnten.

Alle abnehmbaren Teile an langen, haltbaren Fäden sind an der Basis der Seite angebracht, damit sie beim Spielen nicht verloren gehen.

Seite "Schnürung"

Стачайте попарно верхнюю и нижнюю часть для правой и левой туфельки по внутреннему контуру, как показано на фото. Пробейте отверстия и установите люверсы для шнуровки.

Расположите подошвы туфелек на страничке с учетом фонового рисунка, если он есть и приколите. Разместите сверху «носы» туфель и также приколите. Stecken Sie die Details mit den Ösen in die oberste Lage und nähen Sie entlang der Kontur mit einer geraden Linie oder im Zickzack (je nach Art des verwendeten Materials).

Seite "Sorter"

Nähen Sie geometrische Formen in zwei Teile und nähen Sie vorher den Klettverschluss an den unteren Teil.

Fegen Sie den Reißverschluss und verstärken Sie das Vlies des Seitenfutters.

Heften Sie das Futter an die Seite und nähen Sie entlang der Kontur der ausgeschnittenen Figuren und der Unterkante des Reißverschlusses. Nähen Sie in der Mitte der Klettverschlussschlaufe.

Falten Sie das Futter nach unten und schneiden Sie es an den Seiten ab, um ein Taschenfutter zu bilden.

Wickeln Sie den Stoff in einer Höhe von 5-6 cm wieder ein und heften Sie ihn an die Oberkante der Seite.

Nähen Sie entlang der Seiten und der Oberseite des Reißverschlusses sowie an den Seiten der Tasche selbst und bedecken Sie die Seiten des Taschenfutters.

Puzzle Seite

Nähen Sie ein Quadrat entlang der Kontur und nähen Sie den Klettverschluss in der Mitte jeder Zelle.

Folge den geometrischen Formen - den Details des Puzzles. Nähen Sie den Klettverschluss an den Boden. Nähen Sie ein paar Klettverschlüsse oder einen großen an langen Teilen.

Nähen Sie die Tasche entlang der Unterkante. Wenn gewünscht, verzieren Sie die Tasche mit Ösen und einer Spitze mit Knöpfen und Perlen.

Seite "Tic-Tac-Toe"

Nähen Sie die Linien des Spielfeldes aus Wildlederspitze oder mit schwarzem Faden. Nähen Sie zwei Streifen Klettverschluss auf die Oberseite.

Tic Tac Toe auf weiße Pommes nähen.

Nähen Sie den Klettverschluss an der Unterseite und nähen Sie die Ober- und Unterseite an der Kante.

Seite "Uhr"

Nähen Sie die Details der Pfeile. Schneiden Sie die Konturen der Zahlen von 1 bis 12 auf zwölf weißen Kreisen aus, nähen Sie den Klettverschluss an den unteren Teilen und nähen Sie die geschnittenen Kreise mit den Zahlen darüber.

Treten Sie von der Oberkante von 7,5 cm zurück und nähen Sie die Pfeile in der Mitte der Seite, wobei Sie den kleineren Pfeil oben platzieren. Führen Sie den Faden auf der Vorderseite durch eine Perle oder einen Knopf und stecken Sie die Nadel wieder in dasselbe Loch. Führen Sie den Faden auf der falschen Seite durch einen kleinen flachen Knopf. Mit dieser Halterung können sich die Pfeile drehen.

Nähen Sie den Klettverschluss für Zahlen im Kreis.

Unten eine Tasche nähen.

Zeichnen Sie auf der Rückseite ein Alphabet mit Kreide oder Seife und nähen Sie die Buchstaben mit farbigen Fäden entlang der Kontur.

Waschen Sie auf der Vorderseite die farbigen Kreise und in der Mitte einen Knopf mit Perlen.

Stecken Sie unten die mit Schlaufen gefalteten Bänder fest und nähen Sie oben ein Stück Filz ab.

Seiten paarweise falten und hacken. Am Rand entlang nähen.

Bereiten Sie die Zierleiste vor. Die Streifen halbieren und bügeln. Dann dehnen Sie sich aus und legen Sie die Kanten auf die gebügelte Mittellinie und bügeln Sie sie ebenfalls.

Erweitern Sie die Stiche und schneiden Sie sie mit den Seiten nach innen mit dem Rand der Seiten. Beginnen Sie mit dem Anheften des Überschnitts von der Mitte der langen Seite der Seite, von der Seite, an der sich dann die Bindung befindet - dann wird die Verbindungsstelle der Überschnitte geschlossen.

Richten Sie die Kanten des Saums und der Seite an der Ecke aus, biegen Sie den Saum im rechten Winkel und fahren Sie auf der anderen Seite fort.

Die gesamte Kante bis zur Kantenfalte (ca. 7 mm) annähen. Bringen Sie die Linie in die Ecke und bringen Sie sie mit einer Drehung von 45 Grad an den Rand. Schneiden Sie die Fäden ab und beginnen Sie nahe der Ecke erneut zu nähen.

Drehen Sie die Spitze auf die andere Seite der Seite und stecken Sie sie in die Basis. Nähen Sie die Nähte manuell mit einer Blindnaht und biegen Sie die Ecken zur Seite.

Legen Sie auf den Deckblättern ein Band zum Binden ein. Binden Sie Knoten an den losen Enden des Bandes. Auf Wunsch kann auch genäht werden.

Nimm das rechteckige innere Bindungsdetail (größeres Rechteck). Wenn nötig, biegen Sie sich an den Längsseiten entlang. Ziehen Sie 6 cm zurück und zerbrechen Sie mit dem zweiten Blatt des Buches, wobei Sie die Bindung in die Mitte der Seite legen und die Ränder der Ränder bedecken. Binden Sie den Rand der Seite mit Bindung, Chip.

Nähen und biegen Sie die Bindung an der Vorderseite, zerbrechen Sie sie erneut.

Nähen Sie nahe am Rand der Seite. Verwenden Sie den Fuß, um den Reißverschluss zu nähen.

Lassen Sie mindestens 3 cm Abstand von dieser Seite (wenn die Seite sehr dick ist und hervorstehende Details aufweist - hinten mehr) und bringen Sie die nächste Seite an.

Befestigen Sie nun den Bezug an der Bindung, ohne den Stoff zu biegen. Den Überschuss nähen und abschneiden.

Fügen Sie die obere Bindung auf die untere Bindung ein und bedecken Sie die Kanten.

Nähen Sie mit dem Unterfaden in derselben Farbe wie die Unterseite.

1 Seite

Auf der Seite sind zwei Reihen von Stoffteilen mit unterschiedlichen Texturen aufgenäht: Seide, Wolle, Flanell, Chintz usw. Stoffstücke werden in einer Reihe von links nach rechts und umgekehrt in einer anderen Reihe genäht. Die meisten Stoffe in einer Reihe wiederholen sich in einer anderen, aber in jeder Reihe sind sie ungepaart. Gepaarte Stoffe in Reihen werden mit Streifen in einer Reihe zusammengenäht, in der anderen quer, Stoff in einer Seite nach oben, in einer anderen Reihe - mit der Vorderseite nach unten.

Am Anfang blätterte der Sohn einfach durch den Stoff. Dann erhielten einige Stoffe „Namen“: Papas Schal, Omas Pullover, Mischas Windel. Sie begannen, nach bestimmten Stoffen in einer Reihe zu suchen. Jetzt suchen wir nach gepaarten Stoffen.

2 Seite

Auf der Seite "Flower-Semitsvetik". Die Blütenblätter bestehen aus einem breiten Satinband, der Kern ist gehäkelt. Nur der Kern ist auf die Blume aufgenäht, die mit Polyester gefüllt ist. Blütenblätter entsprechen den Farben des Regenbogens, sie können gezogen werden, Sie können sich verdrehen.

3 Seite

Die Seite zeigt einen Sternenhimmel, in dessen Mitte Klett entweder ein Vollmond oder ein Monat angebracht ist. Sowohl der Mond als auch der Monat sind mit einem Satinband in der Bildmitte verbunden, damit Sie keine Details verlieren. Sterne werden in verschiedenen Größen und aus verschiedenen Materialien hergestellt: zwei Arten von Stoffen, Knöpfe, Perlen, Glitzer.

Jetzt sucht der Sohn den kleinsten, größten Stern, löst den Mond oder den Monat ab und hängt ihn an.

4 Seite

Auf der Seite befindet sich ein kleines Verkehrsfragment - drei Autos und eine Ampel. Eines der Autos ist klein - dies ist eine gekaufte Anwendung.

Im LKW reitet ein Hund nach rechts. Die Karosserie ist eine Tasche, in der Satinbänder versteckt sind. Holzperlen werden auf Bändern aufgereiht: weiß, schwarz, braun, rund, oval, groß, klein. Die Räder des Lastwagens bestehen aus Linoleumstücken, sie drehen sich frei mit Knöpfen.

In einem PKW reitet ein Bär mit Bällen und einem Kalb nach links. Die Räder bestehen aus großen Holzknöpfen, in die die Mitte gebohrt ist, und sie drehen sich frei auf den Knöpfen.

Die vorderen Lichter dieser Autos sind Knöpfe, die hinteren Lichter sind mit Fäden bestickt.

Eine Ampel ist ein Stück Vorhang, von dem ein Teil an der Basis des Bildes angenäht ist, drei Knöpfe sind daran angenäht. In einem anderen Bereich können Sie die Schaltflächen öffnen und schließen.

5 Seite

Auf der Seite befindet sich ein Haus, auf dessen Dach sich ein Dachfenster befindet. In der Nähe des Hauses befindet sich ein Holzzaun. Der Zaun besteht aus einem Stück Strohservietten, die fest an der Unterseite des Bildes angenäht sind.

Das Haus ist mit Polyester gefüllt und genäht - Nachahmung von Protokollen. In der Mitte des Hauses befindet sich ein großes Fenster mit Klappläden. Die Fensterläden sind mit Klettverschluss befestigt. Hinter den Fensterläden befindet sich ein Vorhang. Wenn Sie den Vorhang bewegen oder anheben, können Sie den Hund dort sehen. Das Dachfenster besteht aus einem Stück Linoleum. Das Fenster ist an einer Stelle an der Basis angenäht und dreht sich um die Befestigungsstelle. Auf dem Dachboden lauert eine Maus. Wenn Sie die Dachkante biegen, können Sie die Schmetterlinge sehen.

6 Seite

Auf der Seite ist ein Boot. Das Heck des Bootes ist an die Basis genäht. Achtern gibt es drei Fenster - ein Bullauge - aus einem Stück Linoleum. Jedes Fenster ist an einer Stelle an der Basis angenäht und dreht sich um die Befestigungsstelle. Hinter jedem Bullauge befindet sich ein Passagier - ein Bär, ein Hund, eine Biene. Am Bug des Schiffes befindet sich ein Anker, der mit Klettband befestigt ist. Der Anker selbst an einem dicken Seil ist eine Imitation einer Ankerkette.

Am Heck ist ein Bär aufgenäht - eine Kaufapplikation. Das Segel des Schiffes wird nur mit der Unterseite an die Basis genäht. Das obere Ende des Segels ist so an das Satinband genäht, dass beim Herunterziehen das Segel herunterfällt und beim Hochziehen das Segel aufsteigt. Eine rote Fahne wird auf die gleiche Weise hergestellt. Andere Girlandenfahnen (andere Farben des Regenbogens) werden aus einem breiten Satinband geschnitten und mit nur einer Seite auf die Basis genäht.

Möwen fliegen neben dem Schiff - sie sind aus einem breiten Satinband ausgeschnitten und nur mit dem Körper an die Basis genäht, und die Flügel sind frei. Damit sich Satinbänder nicht öffnen, werden alle Kanten aufgeschmolzen.

7 Seite

An einem Sommertag Seite. Die Sonne scheint hell, die Sonnenstrahlen werden nicht genäht.

Schmetterlinge fliegen in der Nähe (alle Schmetterlinge auf starken Fäden, die unter einem der Strahlen fixiert sind).

Schmetterlinge fliegen über Blumen (nur Herzen und Stängel sind auf Blumen aufgenäht).

An den Ufern des Teiches wachsen Blumen, in denen Muscheln und Fische schwimmen. Muscheln sind Knöpfe, von denen einer unten rechts und der andere oben links eingenäht ist.

Fisch von zwei Arten: Knöpfe und gekaufte Applikationen. Knöpfe werden an verschiedenen Stellen angenäht und schwimmen in verschiedene Richtungen. Fischapplikationen auf starken Schnüren, die am Boden des Teiches befestigt sind.

Schmetterlinge und Fische sind mit starken Fäden an der Basis befestigt, um beim Spielen nicht verloren zu gehen.

Fische, Blumen und Schmetterlinge in verschiedenen Farben. Zukünftig soll es Aufgaben in Form von „einen roten Schmetterling auf eine gelbe Blume pflanzen“ oder „einen grünen Fisch nach rechts schwimmend in einen Teich legen“ oder „einen blauen Schmetterling über einen roten Schmetterling legen“ geben.

Auf dem Rasen steht ein Apfelbaum mit reifen Äpfeln. Äpfel bestehen aus Knöpfen von zwei Arten und verschiedenen Farben.

An der Basis des Baumstammes wächst Gras, in dessen Tasche sich der Wurm versteckt (der Kopf des Wurmes ist eine Perle, der Körper ist aus Kapronfäden gewebt. Der Wurm ist an einem starken Faden in einer Tasche befestigt. Eine Libelle sitzt auf der Krone eines Apfelbaumes, unter einem Baum ist nur ein kleiner Körper angenäht Es gibt einen Korb mit Beeren.

Alle Knöpfe sind mit dauerhaften Fäden durch zusätzliche Knöpfe auf der falschen Seite genäht (um nicht zu entwurzeln).

8 Seite

Auf der Seite steht ein Weihnachtsbaum, unter dem sich Geschenke befinden. Geschenke werden mit Satinbändern gebunden, die mit einer Schleife gebunden sind. Bögen können gelöst und zum Binden trainiert werden.

Weihnachtsbaum aus zweifarbigen Wollfäden gestrickt. Weihnachtsbaumspielzeuge sind Kinderknöpfe: eine Katze, ein Löwe, ein Huhn, eine Dampflokomotive, ein Frosch, eine Ente, eine Muschel, ein Elefant, ein Pferd, ein Pilz, ein Bär, dreifarbige Sterne. Der Sohn zeigt, nennt und spricht alle Spielsachen.

Eine Girlande an einem Weihnachtsbaum besteht aus Perlen mit unterschiedlichen Durchmessern, Farben und Formen, die an einem starken Faden aufgereiht sind. Außerdem sind die Perlen so aufgereiht, dass sich auf jeder Stufe viele wiederholen, es gibt aber auch nicht wiederholende. Perlen bewegen sich frei entlang starker Fäden.

Bisher bewegt der Sohn die Perlen nur von einer Seite zur anderen. In Zukunft werden wir nach gepaarten und ungepaarten Perlen suchen.

9 Seite

Auf der Seite gibt es einen blauen Himmel und drei Wolken. Die dunkle Wolke ist donnernd, sie raschelt (im Zellophan). Die Wolke ist nur auf einer Seite aufgenäht und Regen (weiße und blaue Perlen auf transparentem Chiffon) und Blitz (Satinband in einer bestimmten Form aufgenäht) sind darin versteckt.

Auf einer Seite ist eine blaue Wolke eingenäht, unter der sich ein Loch befindet, in dem sich die Sonne versteckt. Um die Sonne auszublenden, müssen Sie am Farbband ziehen, das sich oben auf der Seite befindet. Damit die Sonne aus den Wolken herausschaut, müssen Sie auf die Wolke schauen und die Strahlen ziehen.

Hinter einer weißen Wolke versteckte sich in einem speziellen Loch ein Regenbogen. Der Regenbogen hat ein eigenes Band, dank dem sich der Regenbogen bewegt. Ein Regenbogen erscheint und versteckt sich, genau wie die Sonne.

10 Seite

Es gibt vier Taschen auf der Seite. Alle Taschen haben eine eigene Öffnungsmöglichkeit. Um zu sehen, was sich in der ersten Tasche befindet, müssen Sie das Zahnfleisch biegen. Eine Familie versteckte sich in einer Tasche: Mama, Papa, Sohn. Die Figuren sind aus Fäden gefertigt und mit einem Satinband in einer Tasche befestigt.

Um zu sehen, was sich in der zweiten Tasche befindet, müssen Sie zuerst zwei Knöpfe und dann den Klettverschluss lösen. In der Tasche war ein Hase mit Scheinen. Der Abakus besteht aus Holzperlen in drei Farben. Die Perlen sind auf einem starken Faden aufgereiht, entlang dem sie sich frei bewegen. Der Hase hat eine Schleife um den Hals, die sich lösen und binden lässt.

Um zu sehen, was sich in der dritten Tasche befindet, müssen Sie entpacken. In einer Tasche in zwei gegenüberliegenden Ecken auf bunten Satinbändern sind bunte Holzperlen aufgereiht.

Während der Sohn einfach öffnet, nimmt er die Perlen von den Bändern heraus und entfernt sie.

In Zukunft ist geplant, Aufgaben der Form zu geben:

  • Auf der linken Seite des grünen Bandes befindet sich eine große braune Perle, und auf der rechten Seite befindet sich welche Perle auf dem grünen Band?
  • Auf der rechten Seite befindet sich eine große weiße Perle an einem roten Band. Auf welchem ​​Band befindet sich links ein großer weißer Knopf?
  • Falte alle weißen Knöpfe nach oben und alle dunklen nach unten
  • Verstecke alle farbigen Perlen in deiner Tasche.

Um zu sehen, was sich in der vierten Tasche befindet, müssen Sie den Knopf am Clip drücken und den Clip entlang der Schnur schieben.

In einer Tasche an einer Schnur befinden sich aufgereihte Gegenstände aus verschiedenen Materialien: Stoff, Leder, Gummi, Holz, Kunststoff, Glas, Eisen.

Das Cover des Buches enthält auch viele interessante Dinge. Auf der Innenseite des Covers sind auf einer Seite geometrische Grundformen eingenäht (Kreis, Oval, Raute, Rechteck, Trapez, Quadrat, Dreieck, Parallelogramm). Sie bestehen aus verschiedenen Stoffen (Seide, Astrachan, Chintz, Samt, Kunstpelz). Die Figuren werden in verschiedenen Winkeln auf die Basis genäht, um dem Kind beizubringen, die Figuren anhand der Hauptzeichen zu bestimmen.

Auf der anderen Seite ist das Spiel. Zwei Labyrinthe bestehen aus zwei verschiedenen Stoffen. Die Perlen in den Labyrinthen müssen bewegt werden.

Es gibt eine versteckte Tasche zwischen den Seiten. In der Tasche befinden sich versteckte Teile, auf deren beiden Seiten Buchstaben gekritzelt sind. Die Vokale sind mit roten Fäden bestickt, die Konsonanten mit blauen. Aus diesen Buchstaben können Sie die ersten Hauptwörter bilden: Mama, Papa, Sohn, Frau, Großvater und ihre Namen.

Auf der Vorderseite des Covers ist eine Reißverschlusstasche aufgenäht. Die Initialen des Sohnes und das Entstehungsjahr des Buches sind auf die Tasche gestickt. In dieser Tasche befindet sich ein doppelseitiges Puzzle. Das Puzzle besteht aus neun Teilen, auf beiden Seiten jedes Teils befindet sich eine Zeichnung. Die Kanten der Teile werden mit unterschiedlichen Linien geschnitten, was darauf hindeutet, welche der Teile extern und welche intern sind.

Puzzle-Details und Buchstaben sind die einzigen Teile im Buch, die nicht angehängt sind. Wenn Sie sie anhängen, wird es sehr schwierig sein, mit ihnen zu spielen. Aber um sie zu bekommen, müssen Sie sich wenig anstrengen, und solange das Kind klein ist, wird es nicht in der Lage sein, es alleine zu tun.

Meistere die Partitur

Bereiten Sie für "mathematische" Seiten dichte Zahlenanwendungen vor und fügen Sie daneben Elemente hinzu, die ihren quantitativen Wert anzeigen (Perlen an einer Schnur, Pilze, Blumen). Machen Sie die Figuren abnehmbar, damit das Baby sie bei der Anzahl der abgebildeten Gegenstände selbst anbringen kann.

Treffen Sie Märchen

Führe eine zentrale Wendung in Form eines Märchens aus. Kinder können sich leichter an den Text und die Handlung erinnern, wenn sie die Helden mit den Händen berühren, und sie unabhängig voneinander an der richtigen Stelle neu anordnen. Dies liegt an der Tatsache, dass Kinder im Vorschulalter dazu neigen, visuell-figurativ und visuell-effektiv zu denken.

Zum Beispiel verstecken sich die Helden unseres Märchens "Rübe" mit Klettverschluss hinter einem Stoffstreifen.

Musterbuch für die Kleinsten

Auf der ersten Seite lebt ein Hase aus Vlies mit Schleife. Seine Ohren sind mit raschelnden Bonbonpapier und Perlen gefüllt.

Auf der nächsten Seite finden die Kinder seinen Garten. Dort wachsen Karotten, die in einem Korb in Form einer Tasche gesammelt werden können. Ältere Kinder schlagen vor, Gemüse zu zählen.

In der zweiten Runde wächst eine Blume, in der eine mit Buchweizen gefüllte Biene lebt. Es ist am Band befestigt. Wenn das Baby an der Biene zieht, nimmt eine Raupe von Perlen, die mit demselben Band verbunden sind, ihren Platz in der Blüte ein.

In der Nähe ist ein Schmetterling. Aber sie ist ein Geheimnis. Wenn Sie ihren Körper entfernen, der auf einem Gummiband ruht, verwandelt er sich in eine Puppe.

Beim Umblättern trifft sich das Kind mit seinem Lieblingsspielzeug. Dies ist eine Pyramide, die Farbe und Größe lehrt, und ein Bär, der unter der Decke schläft. Die Elemente werden mit Fliegenfängern befestigt und sind für Kinderfinger leicht zugänglich.

Cover sind im Thema "Tag - Nacht" gemacht. Dies ist eine helle Sonne mit Bändern-Strahlen und einem Monat. Sternchen an den Schnürsenkeln können in die eine oder andere Richtung gezogen werden.

Wenn Sie Dinge für Kinder tun, investieren Sie in sie ein Stück von sich selbst und innere Wärme. Kein gekauftes Spielzeug ist teurer als ein von einer liebenden Mutter geschaffenes.

Sehen Sie sich das Video an: Nino de Angelo - Jenseits von Eden - DAS ORIGINAL offizielles Video (Kann 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send