Hilfreiche Ratschläge

Wie machst du Schluss mit dem Mann, den du immer noch liebst?

Pin
Send
Share
Send
Send


Tipps von der Expertin des internationalen Netzwerks des Trainingszentrums "SEKS.RF" Ekaterina Lyubimova

Eine Frau und ein Mann treffen sich und gehen eine Beziehung ein, um sich gegenseitig Freude zu bereiten. Zärtlichkeit, Aufmerksamkeit, guter Sex, Fürsorge - wir alle bekommen etwas von einem geliebten Menschen. Beziehungen verändern unser Leben zum Besseren. Andernfalls ergeben gegenseitige Verpflichtungen keinen Sinn. Schmerz und Verwüstung sind sichere Anzeichen dafür, dass zwischen Ihnen etwas schief läuft. Höchstwahrscheinlich sind Sie mit dieser Person nicht unterwegs. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um aus einer Situation herauszukommen, die Sie zerstört.

1. Du liebst ihn immer noch. Trotz des Schmerzes und des Grolls ist Ihnen dieser Mann immer noch ans Herz gewachsen, und die Hoffnung, dass sich alles verändert, erwärmt sich hartnäckig. Solange Sie sich mit Hoffnungen trösten, wird sich die Situation nicht verbessern. Wenn es eine solche Chance überhaupt gibt, muss sie richtig erkannt werden. Die Vorwürfe wurden bereits von Ihnen ausprobiert und haben nicht funktioniert. Sie müssen Ihre Gedanken sammeln und mit Ihrer geliebten Person über Ihre Entscheidung, das Land zu verlassen, sprechen. Er muss es glauben.

Erklären Sie ihm, dass Sie ihn sehr lieben und glückliche Momente mit ihm erlebt haben, aber jetzt liefert Ihre Beziehung nur noch Schmerz und Tränen. Beschreiben Sie, ohne in Vorwürfe zu verfallen, was genau nicht zu Ihnen passt und welche Änderungen Sie möchten (ich mag es nicht, wenn Sie abends mit Freunden Bier trinken und wir nur einmal pro Woche abends zusammen ausgehen. Das würde mir gefallen war mindestens dreimal pro Woche). Sagen Sie, Sie respektieren sein Recht, so zu leben, wie er es möchte, aber Sie haben auch das Recht, glücklich zu sein. Wenn sich das, was er tut, nicht ändern lässt, dann entscheiden Sie sich, aus einer solchen Beziehung auszusteigen.

Glauben Sie mir, dieser Ansatz wird sich auszahlen. Eine Frau, die es versteht, ihre Bedürfnisse höflich, aber fest zu formulieren, kann nichts anderes als Respekt nennen. Er überdenkt möglicherweise seine Haltung Ihnen gegenüber, oder es ist zu spät, um etwas zu ändern. Dann müssen Sie, wie versprochen, Schluss machen. Aber dann wird Ihre Beziehung schön und würdevoll enden und Sie von Schmerzen befreien.

2. Sie werden verwirrt und gehen einfach mit dem Flussnicht zu wagen, die Beziehung abzubrechen. Überlegen Sie sich, was Sie wirklich wollen, bevor Sie fortfahren. So dass ein aufmerksamer und fürsorglicher Mann in der Nähe war, oder war es dieser Mann, der jetzt ist, aber aufmerksam und fürsorglich? Wenn der zweite, dann müssen Sie sprechen.

Vereinbaren Sie dazu ein romantisches Abendessen zu Hause und verführen Sie. Sexy Dessous, Gleitmittel und erotisches Spielzeug helfen dir dabei. Nachdem Sie beide die Intimität genießen, berühren Sie von weitem ein Thema, das Sie stört. Erinnern Sie sich, wie schön und romantisch am Anfang alles zwischen Ihnen war. Beschreiben Sie Ihre Erfahrungen, bevor Sie mit ihm ausgehen. Lassen Sie ihn auch seine Erinnerungen mit Ihnen teilen.

Dann sag ihm, dass diese Beziehung dir jetzt keine Freude und keine Enttäuschung bereitet und dass du dich fragst, warum das alles so weitergeht. Fragen Sie Ihren Mann, was er darüber denkt und warum er tut, was Ihnen weh tut.

Vielleicht wird er überrascht sein, dass in deinen Augen alles so schlecht ist. Erklären Sie, warum es weh tut und was Sie zwischen Ihnen ändern möchten. Wundern Sie sich nicht, dass er auch seine "Ansprüche" an Sie hat. Die Hauptsache ist, sich nicht den Gefühlen und dem Verlangen zu ergeben, etwas durcheinander zu bringen. Vielleicht entscheiden Sie sich als Ergebnis dieses Gesprächs, von vorne zu beginnen und Ihre Fehler zu erkennen. Wenn nicht, werden Sie sich friedlich zerstreuen, sich gegenseitig befreien und eine gute Beziehung aufrechterhalten.

3. Du willst schon nichts von diesem Mannund vielleicht sogar hassen ihn. Mit Schmerzen ertragen, weil Sie an die Rolle des Opfers gewöhnt sind. Wenn Ihr Fall zu letzterer Kategorie gehört, sollten Sie sich an einen Psychologen wenden. Es wird Ihnen helfen, die Gründe, warum Sie sich in dieser Position befinden, besser zu verstehen. Es ist nicht die Schuld des Mannes, dass Sie gerne Schmerzen ertragen und unglücklich sind. Sie selbst wählen diesen Weg für sich. Sie können es aber auch ablehnen.

Überlegen Sie, warum Sie diese Beziehung brauchen. Welche Freude bringen sie dir. Wesentliche Vorteile werden nicht berücksichtigt. Wenn mir nichts einfällt - Zeit, Entscheidungen zu treffen. Lassen Sie sich von dem Bild Ihrer gewünschten Zukunft helfen - einem fürsorglichen Ehemann, Kindern, einem gemütlichen Zuhause. Dies ist für jeden von uns real, Sie müssen sich nur für eine Änderung entscheiden.

Sagen Sie dem Mann, dass Sie eine feste Entscheidung getroffen haben, um sich zu trennen, erklären Sie die Gründe und sagen Sie, dass die Entscheidung endgültig ist. Hacken Sie die Enden entschlossen ab. Lassen Sie sich nicht von Überredungen und Liebeserklärungen verwirren, auf keinen Fall haben Sie Sex mit ihm! Wo Liebe ist, ist kein Platz für Schmerz, es sei denn, Sie sind ein Anhänger von „harten“ Liebkosungen. Lassen Sie sich nicht beschuldigen, auch wenn der Partner anfängt, Vorwürfe zu machen. Gehen Sie, sobald Sie Ihren Partner über Ihre Entscheidung und deren Gründe informieren. Ein neues Leben erwartet Sie.

Egal für welchen Mann Sie sich später entscheiden, denken Sie daran, dass seine Haltung Ihnen gegenüber davon abhängt, wie Sie es ihm erlauben, Sie zu behandeln. Selbstwertgefühl und die einmal getroffene Entscheidung, dass Sie niemals Groll und Mobbing dulden werden, können Ihr Schicksal radikal verändern.

Hirst Shkulev Publishing

Moskau, st. Shabolovka, Haus 31b, 6. Eingang (Eingang von Horse Lane)

Wie trenne ich mich von meinem Geliebten?

Das Brechen von Beziehungen, wenn die Liebe dein Herz nicht verlassen hat, ist alles andere als einfach. Darüber hinaus ist dies ein ziemlich schmerzhafter Prozess. Aber wenn Sie sicher sind, dass es besser wird, konzentrieren Sie sich auf die Zukunft und zeigen Sie Ihre Entschlossenheit.

Machen Sie eine Liste aller Gründe, die zur Entscheidung geführt haben, das Unternehmen zu verlassen. Stellen Sie sicher, dass die negativen Aspekte die positiven Aspekte Ihrer Beziehung übertreffen und Sie nur eine Pause einlegen müssen.

Vereinbaren Sie einen Termin. Trotz der Tatsache, dass Sie möglicherweise versucht sind, durch das Versenden einer Abschiedsnachricht oder einer E-Mail leicht davonzukommen, müssen Sie Ihren Partner persönlich über Ihre Entscheidung informieren und ihm in die Augen schauen.

Beschuldigen Sie den Mann nicht bei der Bekanntgabe seiner Entscheidung, mit ihm zu brechen. Lassen Sie ihn seine Würde behalten, es wird für Sie beide besser sein. Vielen Dank für die guten Zeiten, die Sie hatten und sprechen Sie direkt, ohne zu zögern. Lassen Sie den Jungen wissen, dass Ihre Entscheidung endgültig ist und Sie sie nicht ändern werden.

Erinnerungen

Lassen Sie sich nicht von warmen Erinnerungen davon abhalten, sich zu trennen. Um erneut sicherzustellen, dass Ihre Beziehung nicht mehr lebensfähig ist, lesen Sie die Liste der Gründe, die Sie zuvor geschrieben haben, noch einmal durch.

Sie werden nervös und zweifelnd sein, aber das ist normal. Versuchen Sie, Ihre emotionalen Turbulenzen schriftlich auszudrücken, Sie können sogar einen Brief an Ihren Partner schreiben - ohne ihn zu senden. Psychologen argumentieren, dass diese Methode hilft, Gedanken zu beruhigen und zu sammeln.

Auch wenn das Auflösen Ihre Initiative ist, werden Sie ein "Auflösen" haben. Sie werden einige Zeit brauchen, um um die glänzende Zukunft zu trauern, an die Sie geglaubt haben, mit diesem Mann zusammen zu sein.

Neues Leben

Sitzen Sie nicht alleine zu Hause und konzentrieren Sie sich nicht auf die Vergangenheit. Sie brauchen etwas Zeit, um eine neue Beziehung aufzubauen, aber das bedeutet nicht, dass Sie Männern aus dem Weg gehen müssen. Haben Sie im Gegenteil keine Angst, neue Freunde zu finden.

Dieser Artikel ist urheber- und leistungsschutzrechtlich geschützt. Bei Verwendung des Materials ist ein aktiver Link zur Frauenzeitschrift zhenskayaplaneta.ru erforderlich!

Darüber hinaus empfehlen wir, herauszufinden, wie man die Kraft findet, sich von einem Mann zu trennen. Verpassen Sie nicht das interessante Video unten!

2. Nach und nach ausblenden

Ausblenden ist so grausam wie ein Geist. Und dies ist immer noch ein sehr passiver Ansatz zum Brechen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es Probleme in einer Beziehung gibt, sprechen Sie darüber.

Wenn Sie mit einem Mann Schluss machen wollen, seien Sie wenigstens ehrlich. Es ist nicht nötig, einen Mann zu bevormunden, während er ihn betrügt. Erkenne, dass er eine Person ist, die in der Lage ist, die bevorstehende Lücke zu schließen.

5. Beginnen Sie eine Romanze auf der Seite

Wenn Sie sich von einem Mann trennen wollen, trennen Sie sich von ihm. Sprechen Sie mit ihm über Ihre Gefühle und Enttäuschungen. Sei kein Feigling und wähle einen einfachen Ausweg aus der Situation. Es ist nicht nötig, sich auf die Seite eines anderen Mannes zu stellen, um die Beziehung absichtlich zu sabotieren. Zusätzlich zum Brechen kann Ihr paralleles Hobby dem Partner, den Sie werfen, ein noch emotionaleres Trauma hinzufügen.

Pin
Send
Share
Send
Send