Hilfreiche Ratschläge

Mageres Bananen-Muffins

Pin
Send
Share
Send
Send


Portionen pro Packung: ungefähr 24 kleine Kuchen

  • 3 Tassen Premium Mehl
  • 2 Tassen Zucker (oder Zuckerersatz)
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 3/4 Tasse Pflanzenöl
  • 1 Tasse Champagner übrig
  • 1 glas wasser
  • 24 Cupcake-Pappbecher

Wie man Bananenmuffins macht:

  1. Reiben Sie die Bananen mit einer Gabel in das Fruchtfleisch, fügen Sie Zucker hinzu und mischen Sie.

Soda und Öl hinzufügen

Mehl und getrocknete Früchte hinzufügen

Den Teig auf die Formen legen

Es ist sehr lecker, Nüsse oder andere getrocknete Früchte hinzuzufügen. Experimentieren Sie!

Alekseeva Ekaterina Autor des Rezepts

Leckere Rezepte mit Schritt für Schritt Fotos:

Kommentare (24) zu "Lean Banana Muffins"

Vielen Dank für das Rezept - die Muffins sind sehr lecker geworden, das Rezept ist einfach - ich bringe es in Umlauf Ich habe es mit Preiselbeeren, Rosinen und Walnüssen gemacht - sie flogen mit einem Knall davon

Ein interessantes Rezept, ich werde es versuchen.

Ich bin sehr froh, dass es Ihnen gefallen hat!
Hast du getrocknete Cranberries genommen?

Nein, die Preiselbeere war gefroren - es stellte sich heraus, dass es gut war, und meine Tochter tat es mit Schokoladenkrümel für sich - großartig Nochmals vielen Dank für das wundervolle Rezept

Bitte sagen Sie mir, welches Glasvolumen meinen Sie?

Nastya-Dao-88, konzentrieren Sie sich besser auf die Konsistenz des Teigs, so dass er wie ein Foto aussieht - dickes, allmählich eingießendes Mehl.

Vielen Dank an Catherine! Danke für die Kommentare. Die Muffins waren ausgezeichnet. Es gab keine Rosinen und Preiselbeeren. Hinzugefügt auf den Rat von Sanddornbeeren, Eiscreme. Und sie fügte einen Löffel Zucker hinzu. Und ein wenig süß und sauer kam heraus. Und eine Banane. Ich mag solche schnellen, einfachen und effektiven Rezepte für die Stimmung.

Pin
Send
Share
Send
Send