Hilfreiche Ratschläge

Wie man zu Hause aus einem Video einen Film macht

Pin
Send
Share
Send
Send


Bei Freunden oder im Internet finden wir manchmal einen schönen Clip, der aus Fotos, Musik und Worten besteht. Romantik, Glückwünsche oder andere Ereignisse können zu einem guten Film kombiniert werden, der über die Ereignisse oder Erfahrungen berichtet, die wir möchten. Zum Erstellen benötigen Sie keine besonderen Kenntnisse oder Fähigkeiten. Alles ist sehr einfach und klar.

So erstellen Sie einen Film aus Fotos. Am einfachsten wäre es, das Movie Maker-Programm oder sein analoges Filmstudio zu verwenden. Normalerweise wird dieses Produkt mit dem Windows-Betriebssystem geliefert, ist jedoch in Windows 7 nicht immer vorhanden.

Um festzustellen, ob Sie dieses Produkt haben, gehen Sie wie folgt vor. Klicken Sie auf "Start" - "Alle Programme" und suchen Sie nach "Movie Maker" oder "Movie Studio".

Wenn Sie kein solches Programm haben und Windows 7 oder 8 haben, müssen Sie es herunterladen und installieren. Es ist völlig kostenlos und als Teil des Betriebssystems verfügbar. Weitere Informationen zum Herunterladen und Installieren finden Sie im Artikel „Herunterladen von Windows Movie Maker für Windows 7“.

Das Interface des "Filmstudios" sieht so aus. Um Fotos in das Programm hochzuladen, klicken Sie auf das rechte Fenster oder auf die Schaltfläche "Videos und Fotos hinzufügen" im oberen Menü "Hauptmenü".

Im Movie Maker unterscheiden sich die älteren Versionen geringfügig, das Prinzip ist jedoch dasselbe.

Wir können mehrere oder ein Foto gleichzeitig herunterladen. Laden Sie jetzt die Musik herunter. Klicken Sie dazu im selben Hauptmenü auf das Symbol "Musik hinzufügen"

Um Text hinzuzufügen, müssen Sie auf "Bildunterschrift hinzufügen" klicken. Auf diese Weise können Sie auf das Foto oder Bild schreiben, was Sie möchten. Sie sehen ein Textbearbeitungsfeld, in dem Sie die Schriftgröße, Farbe und mehr auswählen können.

Um schöne Übergänge zwischen Fotos zu erstellen, gehen Sie zum oberen Menü "Animation", wählen Sie den Übergang aus. Wir können das Gleiche auf alle gleichzeitig anwenden, aber wir können für jedes Foto einen eigenen auswählen, die Zeit und einen anderen einstellen.

Um durch den Film zu scrollen, was passiert ist, drücken Sie einfach die Leertaste oder das Wiedergabesymbol unten. Um dies in einem Film zu speichern, klicken Sie oben links auf das Menüsymbol und wählen Sie "Film speichern" - "Computer".

Es ist auch notwendig, das Projekt zu speichern. So können Sie den Film bearbeiten. Das heißt Wenn dir etwas nicht gefällt, öffne einfach das Projekt, ändere und speichere den Film. Klicken Sie dazu erneut auf das Menü oben links und "Projekt speichern".

Ich habe die einfachsten Abläufe beschrieben und so viel mehr kann im Programm getan werden, es gibt ganze Bücher und Lektionen über die Arbeit in einem Filmemacher. Viele finden einen Job, indem sie den Filmemacher im Detail studieren.

So erstellen Sie einen Film aus Fotos Die Verwendung des "Filmstudios" wurde in diesem Artikel beschrieben. Es gibt andere Programme dafür, kostenpflichtig und kostenlos, einfach und für Profis. Aber fast jeder beginnt mit einem "Movie Maker" in Windows XP oder einem "Movie Studio" in Windows 7.

Schritt 1. Installieren Sie das Programm, um einen Film zu erstellen

Laden Sie Windows Movie Maker herunter. Das Programm wird auf Shareware-Basis verteilt. Es ist kompatibel mit den Betriebssystemen Windows XP, Vista, 7, 8 und der neuesten Version von Win 10. Die neue, verbesserte Software verfügt über eine praktische Benutzeroberfläche, ein ansprechendes Design und viele Tools zum Erstellen von Filmen zu Hause.

Klicken Sie auf das heruntergeladene Distributionspaket und installieren Sie das Programm auf dem Computer. Starten Sie es anschließend über die Verknüpfung auf Ihrem Desktop und klicken Sie im daraufhin angezeigten Menü auf das Symbol „Neue Diashow erstellen“. Video aus dem PC-Speicher hinzufügen.

Schritt 2. Wie erstelle ich einen Film aus einem Video?

Klicken Sie unter der Folie auf das Symbol in Form eines Bleistifts oder auf die Schaltfläche „Folie bearbeiten“ rechts im Menü. Der Editor wird geöffnet. Klicken Sie auf die Registerkarte „Ebene“ und starten Sie die Bearbeitung, sobald Sie auf das Video selbst klicken, sodass ein grüner Rahmen angezeigt wird.

Schritt 2.1 Schneiden Sie das Video

Klicken Sie auf das gleichnamige Symbol, setzen Sie die Beschneidungsränder mit schwarzen Markierungen und klicken Sie dann auf „Speichern“. Fügen Sie dem Video eine schöne Maske hinzu - klicken Sie dazu auf „Ebenenmaske“ und wählen Sie eine der vorgeschlagenen Optionen.

Schritt 2.2 Effekte zum Video hinzufügen

Klicken Sie auf das "+" - Symbol in der linken Ecke des Editors. Hier können Sie verschiedene Arten von Verbesserungen für Ihr Video auswählen. Klicken Sie zum Beispiel auf "Andere Effekte" und wählen Sie eine der vom Programm angebotenen Optionen - einen Schneesturm. Klicken Sie auf Zur Folie hinzufügen. Jetzt in deinem Film gibt es einen schönen Schneefall!

Spezialeffekte für die Kamera werden angewendet, wenn Sie auf das Symbol mit dem Bild klicken. Ändern Sie hier die Position und Neigung, unter der der Film gezeigt wird, die Art der Animation - konstante Geschwindigkeit, Drücken, Springen usw.

Schritt 3. Fügen Sie Bildunterschriften hinzu

Welcher hochwertige Film kommt ohne schöne Bildunterschriften aus? Klicken Sie auf "Bildunterschriften hinzufügen", klicken Sie auf die gewünschte Option und dann auf "Zur Diashow hinzufügen". Geben Sie nun unter „Folie bearbeiten“ in der Liste der Ebenen einen neuen Namen für Ihren Film ein. Fügen Sie neue Beschriftungen über das Symbol „+“ hinzu.

Schritt 4. Erstellen Sie einen Film

Der Vorgang zum Erstellen eines Films von einem Video zu Hause wurde abgeschlossen. Konvertieren Sie nun die Datei in ein neues Format, das für die Anzeige geeignet ist. Klicken Sie im Hauptmenü des Programms auf die Registerkarte "Erstellen" und wählen Sie einen der Konvertierungstypen aus. Erstellen Sie beispielsweise ein Video zur Veröffentlichung im Internet.

Sehen Sie, wie Sie einen Clip für ein Lied erstellen und dann mit den Werkzeugen der neuen Version von Windows Movie Maker bearbeiten. Speichern Sie Filme, Videos und Clips auf Ihrem Computer, zeichnen Sie sie auf Ihrem Telefon auf und veröffentlichen Sie sie im Internet. Mit dieser Software ist die Qualität Ihrer Dateien immer auf höchstem Niveau!

Das Erstellen eines Videos besteht aus 5 Schritten:

- Hinzufügen von Dateien für den Film,

- Bearbeiten (optional),

- Übergänge zwischen Videosegmenten oder zwischen Fotos einfügen,

- Musikalische Begleitung zum Film hinzufügen,


Dem Benutzer stehen verschiedene Optionen zur Verfügung: Erstellen eines neuen Projekts, Öffnen eines Projekts (wenn Sie zuvor mit der Bearbeitung des Films begonnen hatten und dies noch nicht abgeschlossen haben, aber jetzt die Bearbeitung fortsetzen möchten), Erstellen einer Videopostkarte und weitere Optionen. Zum Beispiel werden wir Diashows machen, also wählen wir "Neues Projekt".

Folgendes Fenster erscheint:


Da alle modernen Fernseher und Monitore eine 16: 9-Auflösung haben, wählen wir die Option „16: 9-Breitbildvideo“ und klicken auf die Schaltfläche „Anwenden“.

Das Programm-Arbeitsfenster erscheint:


Wie oben beschrieben, erstellen wir beispielsweise Diashows. Das Thema des Films wird "Notebook Evolution" sein. Laden Sie daher zunächst vorbereitete Bilder für den Film herunter.

Im Arbeitsfenster des Programms auf der linken Seite ist ein Explorer integriert, damit Sie die für die Installation erforderlichen Dateien leichter herunterladen können. Mit diesem Explorer finden wir den notwendigen Ordner, in dem unser Material gespeichert ist:


Nun machen wir das erste Bild, halten es mit der linken Maustaste gedrückt und ziehen es (bei gedrückter linker Maustaste) ganz nach unten, wo sich das Icon mit der Aufschrift "Add video" befindet.


Das Ergebnis sieht dann so aus:


Wie Sie auf dem Screenshot sehen können, wurde ein Foto in der Videospur angezeigt. Wir führen die gleichen Manipulationen mit allen anderen Bildern durch. Wenn Sie einen kleinen Monitor haben, z. B. ein altes Modell, und nicht mehr genügend Speicherplatz zum Hinzufügen von Bildern vorhanden ist (siehe Abbildung unten)


Klicken Sie einfach ganz unten auf dem Bildschirm auf den Schieberegler und ziehen Sie ihn nach rechts.


Und es wird einen Platz zum Herunterladen geben:


Die zweite Möglichkeit ist, einfach über die Spur zu fahren und mit dem Rad zu scrollen.

Und wir fügen weiterhin Bilder hinzu.

Wenn Sie versehentlich dieselben Bilder hinzugefügt haben, klicken Sie auf das nicht benötigte Bild und dann auf die Schaltfläche Löschen auf der Tastatur. Das Bild wird gelöscht. Und wenn Sie die Bilder in der falschen Reihenfolge verschoben haben, halten Sie das gewünschte Bild mit der linken Maustaste gedrückt und ziehen Sie es an die gewünschte Stelle auf der Videospur.

Nachdem alle erforderlichen Elemente in die Videospur geladen wurden, klicken Sie auf die zweite Registerkarte mit dem Namen "Bearbeiten".


Stellen Sie zunächst die Dauer des Fotos ein. Dies ist die Zeit, zu der das Bild angezeigt wird. Der Standardwert beträgt 10 Sekunden. Wir werden etwas weniger tun, zum Beispiel 34 Sekunden. In vier Sekunden können Sie das Foto anzeigen. Links geben wir die gewünschte Dauer an - 4 Sekunden. Wenn Sie mehr wollen, tun Sie mehr. Dieser Vorgang muss für alle Bilder durchgeführt werden.

Als nächstes kommt die Registerkarte Zuschneiden:


Hier können wir das Bild strecken oder anpassen.

Die nächste Registerkarte ist Effekte.


Hier tun Sie alles nach Ihrem Ermessen, in diesem Film werden wir keine Effekte anwenden. Wenn Sie sich dennoch dazu entschlossen haben, Ihrem Film Effekte hinzuzufügen, müssen Sie jedem Bild einen Effekt zuweisen, auch wenn Sie möchten, dass ein Effekt, z. B. ein Negativ, auf allen Fotos angezeigt wird.

In den folgenden Registerkarten ist alles klar:

- Text und Grafiken - Sie können dem Foto Text hinzufügen.

- Verbesserung - Sie können die Bildqualität verbessern (Sättigung erhöhen usw.)

- Sound ersetzen - Sie können eine Melodie ersetzen.

Weiter haben wir Übergänge. Sie werden so eingefügt, dass ein schöner Übergang zwischen den Bildern entsteht und nicht das scharfe Erscheinungsbild des nächsten Fotos.


Rechts sehen Sie, wie dieser Übergang aussehen wird. Klicken Sie auf eine der vorgeschlagenen Optionen und sehen Sie rechts, wie sie in Ihrem Film aussehen wird.

Jeder gewünschte Übergang muss in das blaue Feld auf der Videospur verschoben werden. Halten Sie dazu den Übergang mit der linken Maustaste gedrückt und ziehen Sie ihn in das blaue Quadrat. Sie können jedem Feld verschiedene Übergänge hinzufügen.


Weiter ist die Registerkarte "Musik".


Klicken Sie auf die Schaltfläche „Hintergrundmusik hinzufügen“ und suchen Sie den gewünschten Titel auf dem Computer.

Da die Projektdauer nur 22 Sekunden beträgt, ist es notwendig, den Song zu kürzen:


Klicken Sie auf die Schere, die neben dem Lied angezeigt wird:


Folgendes Fenster erscheint:


Bewegen Sie den rechten schwarzen Schieberegler bis zur gewünschten Zeit. In unserem Fall bis zu 22 Sekunden, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern".

Gehen Sie zur Registerkarte "Erstellen".


Wir werden das Video im AVI-Format speichern.

Legen Sie die Parameter zum Erstellen des Videos fest:


Klicken Sie auf die Schaltfläche "Video erstellen", wählen Sie einen Speicherort aus, geben Sie einen Namen ein und klicken Sie auf "Speichern".

Wir warten auf das Ende des Berges:


Fertig Schließen Sie nach Abschluss der Installation das Programm.

Russische Entsprechung des Pinnacle Studio-Programms

Laden Sie die neue Version des Programms herunter
Pinnacle Studio mit einer russischsprachigen Oberfläche

(c) Russische Version von Pinnacle Studio angepasst

Inhalt:

Überlegen Sie, welche Idee Sie dem Publikum vermitteln möchten, und bestimmen Sie dann die Regie des Films. Comedy, Drama, Horror, Dokumentarfilme haben ihre eigenen Eigenschaften, die vor, während und sogar nach der Aufnahme berücksichtigt werden sollten, wenn es um die Bearbeitung geht. Erst danach fahren Sie mit der Erstellung des Skripts fort. Überspringen Sie diesen Schritt nicht, auch wenn Sie einen Film aus bereits aufgenommenem Material bearbeiten. Überprüfen Sie die Fragmente und versuchen Sie, sie so anzuordnen, dass Sie eine vollständige Geschichte erhalten.

Schneiden Sie während der Installation große Videos nach Wunsch. Dank dieser Funktion können Sie unnötige Szenen aus dem Video entfernen und Fragmente an bestimmten Stellen neu anordnen.

Schreiben Sie zunächst ein Skript für den Film

Nehmen wir ein Beispiel! Stellen Sie sich vor, Sie möchten einen Film aus den Materialien drehen, die von der Feier des neuen Jahres übrig geblieben sind. Dann:

  • auf dem Display erzähle den Hintergrund. Sie können den Prozess der Herstellung von Feiertagssalaten zeigen.
  • als Bindungen Es lohnt sich, eine Veranstaltung zu wählen, die alles verdirbt. Die Gastgeberin entdeckt plötzlich, dass ihr die wichtigste Zutat fehlt.
  • am Höhepunkt betonen die Hoffnungslosigkeit der Situation. Enthält das Filmmaterial nichts Passendes? Footage hinzufügen. Eine Uhr zeigt an, dass es nicht mehr viel Zeit gibt, bis die Gäste ankommen.
  • in Auflösung Fügen Sie eine Szene mit einer Lösung für das Problem hinzu. Lassen Sie die Gastgeberin die Zutaten finden und sie wird mit ruhiger Seele weiter kochen.
  • im letzten Teil es lohnt sich zusammenzufassen. Sie können demonstrieren, wie Gäste den Genuss loben.

Wenn Sie einen Film von Grund auf neu bearbeiten, haben Sie mehr Möglichkeiten für Kreativität Sie müssen sich nicht an das Material anpassen und entscheiden, wer die Hauptfigur des Films sein soll. Überlege dir seinen Charakter, seine Biografie und identifiziere die Aufgaben, die der Charakter zu lösen hat. Bitten Sie Verwandte und Freunde, die vorbereiteten Bilder wiederzugeben. Sie können also kostenlos einen Film erstellen, da Sie keine Schauspieler einstellen müssen.

Bitten Sie Verwandte und Freunde, Ihre beabsichtigten Rollen zu spielen.

Wenn Sie nach einem Drehort suchen, gehen Sie vom Grundstück aus. Es wird einfacher, diese Aufgabe zu bewältigen, wenn Sie etwas Alltägliches und Alltägliches fotografieren, zum Beispiel eine Geburtstagsfeier. Wenn sich der Film im Szenario auf einem Raumschiff entfaltet, wird die Aufgabe komplizierter.

Finden Sie nicht die richtige Kulisse? Moderne Technologie wird zur Rettung kommen! Videos mit Chromakey aufnehmen. Im Video-Editor können Sie den Hintergrund durch einen anderen ersetzen.

Achten Sie besonders auf die Wahl der Kulisse

Vermeiden Sie beim Aufnehmen statische und lange Szenen, die aus einem Winkel aufgenommen wurden. Andernfalls könnte sich der Zuschauer langweilen und den Film einfach nicht ansehen. Wenn möglich, fotografieren Sie gleichzeitig mit mehreren Kameras, die an verschiedenen Punkten installiert sind. Dies erleichtert Ihnen das Mounten des Films.

Versuchen Sie, Videos von verschiedenen Stellen aus aufzunehmen

Achten Sie darauf, wichtige Details zu korrigieren! Angenommen, Sie nehmen sich einen Moment Zeit, in dem ein Passant nicht bemerkt, wie eine Brieftasche aus der Tasche fällt. Beschränken Sie sich in diesem Fall nicht auf allgemeine Pläne. Entfernen Sie groß und die Brieftasche selbst, die auf dem Boden liegt, und das Gesicht einer Person, die den Verlust nicht bemerkt hat. Dann kleben Sie diese Szenen in einem Video-Editor zusammen. Es wird interessant werden!

Sie können das Erscheinungsbild der Szene mit der Option „Zuschneiden“ ändern. Mit ein paar Mausklicks können Sie den Überstand an den Bildrändern abschneiden, den mittleren Plan in einen großen Plan verwandeln, den fernen in einen mittleren Plan usw.

  • Stabilität

Der "Verwacklungseffekt" wurde traditionell als Mangel in der Videoproduktion angesehen. Selbst Amateure versuchen, beim Aufnehmen ein Stativ zu verwenden oder die Kamera auf eine andere stabile Oberfläche zu stellen. Es gibt jedoch diejenigen, die diesen Moment ignorieren. Als Belohnung erhalten sie ein Bild, das endlos hin und her springt und aus dessen Sicht das Publikum während eines Sturms schlechter als das Schiff zu rocken beginnt.

Verwenden Sie beim Aufnehmen ein Stativ

Möchten Sie in der ersten Person einen Actionfilm drehen oder zeigen, was in einem Film passiert? Ein solcher Effekt muss vorhanden sein. Im ersten Fall wird durch „Schütteln“ Spannung erzeugt und die Dynamik betont. In der zweiten - Realismus zu erreichen und dem Betrachter die Möglichkeit zu geben, die Welt mit den Augen des Helden zu betrachten.

Ohne Stativ gefilmt und zu viel "springendes" Filmmaterial bekommen? Beeilen Sie sich nicht, dieses Fragment erneut aufzunehmen oder vom Projekt auszuschließen. Stabilisierung versuchen!

Damit der Film von hoher Qualität ist, muss das Material in einem Videoeditor poliert werden. Sie können versuchen, einen Film online zu erstellen, dies ist jedoch nicht sehr praktisch: In der Regel können Sie das Zwischenergebnis dort nicht speichern. Um an dem Video zu arbeiten, ist es besser, eine vollwertige Software für den PC zu wählen. Sie können einzelne Stücke in das VideoMONTAGE-Programm einbinden und daran erinnern. Laden Sie den Video-Editor herunter und legen Sie los!

Erstellen Sie ein Projekt

Füge ein Video hinzu! Ordnen Sie die Fragmente in der richtigen Reihenfolge gemäß dem Szenario an. Wenn Sie die Reihenfolge der Szenen ändern möchten - kein Problem. Sie können jederzeit eine beliebige Szene an einem bestimmten Ort neu anordnen. Ebenfalls im Programm finden Sie eine umfangreiche Sammlung von Filmen, die als Unterbrechungen verwendet werden können.

Stellen Sie sicher, dass Sie das Projekt abschließen Bildunterschriften. Fügen Sie am Anfang eine Folie mit dem Namen und am Ende die Namen der Personen hinzu, die an der Erstellung des Films beteiligt waren, oder bedanken Sie sich. Sie können Zeit sparen, indem Sie die entsprechende Option aus der integrierten Sammlung auf das Pasteboard ziehen.

Fügen Sie Ihrem Pasteboard Videos, Bildschirmschoner, Bildunterschriften und Fußnoten hinzu

Überschuss entfernen

Ist das Video zu lang oder hat es schlechte Szenen? Die Funktion hilft, beide Probleme zu lösen. Video-Slicing. Sie können direkt aus dem Startfenster oder über das Menü "Extras" darauf zugreifen, wenn Sie bereits begonnen haben, einen Film aus einem Video zu erstellen.

Laden Sie das Video herunter, das Sie in Teile teilen möchten. Schwarz markieren Sie den ersten Bereich, der übrig bleibt. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Neues Fragment“ und markieren Sie den zweiten Abschnitt. Geben Sie die übrigen wichtigen Teile auf die gleiche Weise an. Klicken Sie auf "Weiter" und speichern Sie die resultierenden Dateien im ursprünglichen Format oder konvertieren Sie sie in ein neues. Anschließend können Sie die fertigen Clips zum Projekt hinzufügen.

Entfernen Sie unnötige Fragmente aus dem Video

Alternative Pläne

Lassen Sie sich nicht langweilen! Wenn Sie einen Dokumentarfilm erstellen, in dem der Erzähler lange Zeit im Bild war, teilen Sie das Video in mehrere Teile und fügen Sie Unterbrechungen hinzu. Idealerweise sollten sie das Video unterstützen und ergänzen.

Aber das kann nicht genug sein. In diesem Fall können Sie auf einen anderen Trick zurückgreifen - um mit Plänen zu arbeiten. Wechseln Sie zwischen großen, mittleren und langfristigen Plänen, konzentrieren Sie sich auf einige Details, und der Betrachter wird mit großem Interesse verfolgen, was auf dem Bildschirm geschieht. Wenn Sie alles mit einem Plan gedreht haben, spielt es keine Rolle. Dies kann direkt im Videobearbeitungsprogramm behoben werden.

Zum Menü gehen Bearbeiten> Zuschneiden. Klicken Sie auf Video zuschneiden. Wählen Sie Ihr bevorzugtes Seitenverhältnis: Das 16: 9-Format eignet sich am besten für Filme. Wählen Sie mit dem gepunkteten Rahmen den Bereich aus, den Sie im Rahmen belassen möchten. Das ist alles! Es bleibt die Änderungen zu speichern.

Im Video-Editor können Sie die Größe des Plans ändern

Verbessere das Video

Selbst mit professionellen Bedienern ist es nicht immer möglich, Videos in perfekter Qualität aufzunehmen. Aufgrund der Art der Beleuchtung kann der Film dunkel oder überbelichtet sein. Эти проблемы можно и нужно исправить при обработке — только так вы сможете создать фильм из видео качественно.

Во вкладке "Verbesserungen" вы сможете настроить яркость и контраст видео, сделать картинку красочнее за счет коррекции насыщенности и цветового тона. Wählen Sie die Parameter manuell aus oder sparen Sie Zeit, indem Sie die Autokorrekturfunktionen verwenden. Benötigen Sie eine flexible Konfiguration? Beziehen Sie sich auf die Kurven. Sie werden besonders von Benutzern geschätzt, die bereits mit der Videobearbeitung vertraut sind oder Fotos gern verarbeiten.

Verbessern Sie die Videoqualität manuell

Die Videomontage wird zu einem echten Lebensretter für diejenigen, die Videos ohne Stativ aufnehmen. Das Programm mit einem Klick ermöglicht es Ihnen, das Video zu stabilisieren und das "Verwackeln" des Bildes zu beseitigen.

Hollywood-Effekte hinzufügen

Sogar ein Amateurfilm wird solide und atmosphärisch aussehen, wenn er durch seine Effekte ergänzt wird. Im Videobearbeitungsverzeichnis finden Sie über 100 Filter, mit denen Sie Videos sofort transformieren und unterschiedliche Teile zu einem Ganzen zusammenfügen können. Sehen Sie, wie der Effekt die Einstellung zum Film verändern kann!

Video mit Effekten transformieren

Mit dem Programm können Sie das Video mit Musik ergänzen. Gleichzeitig können Sie den Originalton komplett ersetzen oder einfach eine passende Melodie mit dem Hintergrund überlagern.

Die Funktion wird dabei helfen, die epische oder dramatische Natur des Augenblicks hervorzuheben und die Rolle eines Superhelden anzuprobieren "Geschwindigkeit". Mit ihm können Sie die Zeit verlangsamen und die Aufmerksamkeit beispielsweise auf das Herabfallen des Kuchens auf den Boden lenken oder umgekehrt das Video beschleunigen, indem Sie die Vergänglichkeit der Zeit zeigen.

Speichern Sie in einem beliebigen Format

Wenn Sie einen Film in Video MONTAGE erstellen, müssen Sie sich nicht an das Programm anpassen - es passt sich an Sie an! Sie können den fertigen Film auf eine für Sie bequeme Weise speichern. Ausgehend von Ihren eigenen Zielen:

  • Auf dem PC spielen Jedes Format reicht aus. Der Clip kann in AVI oder mit einer anderen Erweiterung gespeichert werden: MP4, MOV, FLV usw.
  • Auf DVD ansehen. Mit dem Programm "Videobearbeitung" können Sie Filme auf Discs aufnehmen. Sie können sie mit einem interaktiven Menü ergänzen, das die Navigation durch den Inhalt vereinfacht. Dies ist nützlich, wenn Sie dort eine ganze Serie aufnehmen möchten oder der aktuelle Film selbst in Kapitel unterteilt ist.
  • Für Smartphones und andere Geräte haben spezielle Profile. Wählen Sie einfach die entsprechende Marke und Gerätenummer. Das Programm speichert das Video mit den optimalen Einstellungen, so dass Sie in Zukunft zu 100% keine Probleme mit der Wiedergabe der Datei haben werden.
  • Zur Veröffentlichung im Internet. Möchten Sie das Ergebnis von VKontakte oder mit Ihren Abonnenten auf YouTube teilen? Verwenden Sie die vorgefertigten Programmeinstellungen. Durch die Videomontage wird das Video in guter Qualität und in ausreichender Größe gespeichert. Dies vereinfacht das Herunterladen von Videos auf eine beliebige Site erheblich.

Speichern Sie den fertigen Film bequem ab!

Jetzt wissen Sie, wo Sie den Film machen sollen. Fangen Sie noch heute an! Video Montage wird Ihr Guide und Assistent in der Welt des Kinos und der grandiosen Shows. Im Programm finden Sie alle notwendigen Werkzeuge für die Arbeit und mehr! Der Herausgeber gibt Ihnen ein neues Hobby, das Ihnen und anderen Freude macht. Laden Sie „Video MONTAGE“ herunter und verwirklichen Sie sofort alle kreativen Ideen!

Speichern Sie sich einen Artikel, um nicht zu verlieren:

Sehen Sie sich das Video an: Playmobil Film deutsch - Das Haus auf dem Kopf - Familie Hauser Spielzeug Video für Kinder (Kann 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send