Hilfreiche Ratschläge

7 Tipps zum Nägel wachsen zu Hause

Pin
Send
Share
Send
Send


Lange Nägel und schöne Maniküre sind ein unverzichtbarer Bestandteil eines vollendeten Frauenbildes. Alltägliche Haushaltsarbeiten sowie negative interne und externe Faktoren wirken sich negativ auf den Zustand der Nagelplatten aus, was sich in ihrer Zerbrechlichkeit und Schichtung widerspiegelt. Was tun, wenn die Nägel so schnell wie möglich wachsen sollen? Es stellt sich heraus, dass das Problem zu Hause in 3-5 Tagen und ohne die Verwendung von künstlichen Pads gelöst ist.

Faktoren, die das Nagelwachstum beeinflussen

Um starke Nägel wachsen zu lassen, muss man sich umfassend um den Körper kümmern, da die meisten Probleme durch innere Störungen verursacht werden. Beginnen Sie deshalb mit einer ausgewogenen Ernährung, die eine gesunde Ernährung mit dem richtigen Lebensstil und einer hochwertigen Pflege der Nagelplatten unterstützt, die auch zu Hause möglich ist.

Nagelwachstum und Ernährung

Es ist unmöglich, das Plattenwachstum zu beschleunigen, wenn die für die Platten erforderlichen Vitamine und Nährstoffe nicht in den Körper gelangen. Eine besondere Rolle kommt zu:

1. Vitamine E und A. Ihre Quelle ist Schweinefleisch und Hühnerleber, Fisch, Eier, Käse, frisches Obst, Gemüse.

2. Vitamin B in Nüssen, Getreide, Bierhefe, Milch, Hülsenfrüchten und grünem Salat.

3. Calcium, das reich an Milchprodukten, Fisch, Meeresfrüchten, Spinat und Kohl ist.

4. Yoda. Eine kleine Menge von Spurenelementen in Milch, Champignons, Ananas, Spinat. Meeresfrüchte sind reich an Jod.

5. Zink, dessen Mangel sich in Form von weißen Flecken auf den Nägeln manifestiert. Um gesunde lange Nägel zu bekommen, müssen Sie die Speisekarte mit Lammfleisch, Kürbiskernen und Schweinefleisch abwechseln.

6. Magnesium und Phosphor, verantwortlich für die Umsetzung der Gebäudefunktion im Körper. Quellen der Spurenelemente - Huhn, Fisch, Eier, Paprika, Bananen, Brombeeren.

7. Silizium, verantwortlich für die Festigkeit der Nagelplatten. Zellulosereiche Lebensmittel wie Haferflocken, Kleie und Schwarzbrot beschleunigen das Wachstum.

8. Vitamin C, das die Entwicklung von Pilzinfektionen verhindert. Quellen für Ascorbinsäure sind Knoblauch, Zitrusfrüchte, Tomaten, Kartoffeln und Kräuter.

9. Nikotinsäure, deren Fehlen sich in der Mattheit der Nagelplatten widerspiegelt. Nikotin ist in Reis, Samen und Steinpilzen enthalten.

10. Schwefel, dessen Fehlen zu Verformungen und einer Verlangsamung des Nagelwachstums führt. Die Hauptquellen der benötigten Substanz sind Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten, Hafer und Buchweizen.

Wie Sie sehen, ist die Liste der Produkte recht einfach. Die Hauptsache ist, dass das Tagesmenü umfangreich und abwechslungsreich ist und lange Nägel kein unerreichbarer Traum werden.

Richtige Nagelpflege

Sie können lange Nägel stark und gesund halten, indem Sie eine Reihe von Regeln befolgen:

  • Wenn Sie die Form der Nagelplatten korrigieren, ist es besser, eine Nagelfeile und keine Schere zu verwenden. Bei diesem Ansatz wachsen die Nägel schnell nach und behalten gleichzeitig ein attraktives Aussehen bei.
  • Um Schäden an der Nagelstruktur zu vermeiden, sollten die Hände beim Geschirrspülen oder Duschen mit einer speziellen Creme angefeuchtet werden.
  • Bei Frost und Kälte werden die der Jahreszeit entsprechenden Handschuhe zu einem Pflichtattribut.
  • Zum Waschen und Reinigen werden spezielle Gummihandschuhe benötigt.
  • Befeuchten Sie die Nägel mit einem geeigneten kosmetischen Mittel, indem Sie zu Hause gewöhnliche Flüssigkeit als Nagellackentferner verwenden.

Wie kann das Nagelwachstum auf natürliche Weise beschleunigt werden?

Es ist eine sehr reale Aufgabe, in wenigen Tagen ziemlich lange Nägel zu bekommen. Die vorgeschlagenen Methoden zur Wachstumsbeschleunigung lassen sich mit minimalem Aufwand zu Hause umsetzen.

1. Die Verwendung von Jod und Zitronensaft.

Um Ihre Nägel schneller wachsen zu lassen, wird empfohlen, die Platten vor dem Zubettgehen mit normalem Jod- oder Zitronensaft zu schmieren. Wenn Sie sich für die letztere Option entscheiden, reicht es aus, Ihre Hände etwa eine Minute lang in Zitronenschnitzel zu halten und dann eine Pflegecreme darauf aufzutragen.

Spezielle Salzbäder verhelfen in wenigen Tagen zu schönen Nägeln. Sie dürfen jeden Tag einen Esslöffel Meersalz in zwei Gläsern Wasser verdünnen. Die Hände werden 15 Minuten lang in die Lösung getaucht. Anschließend werden die Nägel getrocknet und mit Feuchtigkeitscreme oder Olivenöl behandelt.

Eine Alternative zu Meersalz ist Soda mit Jod. Am Ende des Bades empfiehlt es sich, die Platten nach dem Auftragen von Vitamin E oder A zu massieren, um nicht nur schnell Nägel wachsen zu lassen, sondern auch das Gefühl der Müdigkeit zu beseitigen, die Durchblutung zu aktivieren und die Hände wieder leichter zu machen.

3. Die Verwendung von Kräutertees.

Viele Kräuter, Aufgüsse und Abkochungen, die unabhängig voneinander leicht zuzubereiten sind, beschleunigen das Nagelwachstum. Die folgenden Rezepte tragen dazu bei, in wenigen Tagen (maximaler Woche) ein sichtbar positives Ergebnis zu erzielen:

  • Aus der Wurzel von Kamille, Klette und Johanniskraut wird ein Glas kochendes Wasser über die Kräutersammlung gegossen (alle Bestandteile nehmen ein paar Esslöffel). Bestehen Sie darauf, Kräuter sollten für 20 Minuten sein.
  • Um die Nagelplatten in einer Woche spürbar zu überwachsen, helfen Kochbananenblätter. 5 Blätter werden gut gehackt und zu 150 ml erhitzter Milch gegeben. Dann machen Sie die Bäder für die Hände.
  • Frische oder getrocknete Blüten einer Schnur und einer Ringelblume werden zu gleichen Teilen (je 2 Esslöffel) zusammengefügt und mit einem Glas kochendem Wasser übergossen. Die Infusionszeit beträgt 15 Minuten.
  • Um lange Nägel wachsen zu lassen, können Sie Schöllkraut und Meersalz im Verhältnis 2: 1 kombinieren. Diese Mischung wird in ein Glas heißes Wasser gegossen und 15 Minuten stehen gelassen, um darauf zu bestehen.

Damit die nach den obigen Rezepten hergestellten Bäder ein schnelles Ergebnis in Form von langen Nägeln ergeben, ist es wichtig, sich dem Vorgang korrekt zu nähern. Zuvor werden die Hände gründlich gewaschen und die Lackreste von den Tellern entfernt. Die Dauer einer Behandlung beträgt maximal 20 Minuten. Danach werden die Nägel mit einer speziellen Pflegecreme geschmiert.

4. Massieren Sie die Nagelhaut.

Eine spezielle Massage des Plattenbodens hilft, Nägel wachsen zu lassen. Aufgrund der erhöhten Durchblutung wird die Ablösung der Nägel verringert und ihr Wachstum verbessert. Die besten Massageanleitungen sind Pflegecreme und Pflanzenöl.

Eine originelle und erschwingliche Option, mit der Sie Platten mit Massageeffekten anbauen können - am Computer tippen oder Klavier spielen, während derer die Finger so aktiv wie möglich werden.

5. Verwendung von Paraffin.

Durch die Paraffintherapie können Sie einen gebrochenen Nagel wachsen lassen und stärken, während sich gleichzeitig der Zustand der Haut der Hände verbessert. Verwenden Sie für das Verfahren kosmetisches Paraffin oder normal aufgerichtetes Wachs, das nur auf die Nagelhaut aufgetragen werden sollte. Sie können die Paraffintherapiesitzungen mit der oben beschriebenen Massage vergleichen, da letztendlich der Sauerstofffluss direkt zu den Nägeln zunimmt.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, das gesamte Mittel auf die Nägel aufzutragen. Im Idealfall ist es ratsam, Sitzungen mit natürlichem Bienenwachs durchzuführen. Es wird in einem Wasserbad auf die gewünschte Konsistenz vorgewärmt, wonach die Nägel in die Masse abgesenkt werden. Nach einigen Sekunden werden die Hände entfernt und die Maske abkühlen gelassen. Dann ziehen sie Handschuhe an und lassen sie die ganze Nacht oder zumindest ein paar Stunden. Bei täglichen Behandlungen ist es möglich, innerhalb einer Woche ein Ergebnis zu erzielen.

Wir wachsen Nägel in 2-3 Tagen

Experten empfehlen, Nägel zu Hause zu züchten und dabei auf ein wirksames Rezept zu achten, das als Krankenwagen gilt. Es ist richtig, dass einige Anstrengungen unternommen werden müssen, um dieses Ziel zu erreichen.

Der einzigartige Weg ist wie folgt:

  • Ein halber Teelöffel gemahlener roter Pfeffer wird mit einer ähnlichen Menge Handcreme und 20 Tropfen Wasser kombiniert.
  • Die resultierende Mischung wird auf einen warmen Zustand erhitzt.
  • Machen Sie 15-minütige Bäder für die Hände.

Während des Eingriffs kann ein leichtes Brennen auftreten, was eine völlig normale Reaktion der Haut darstellt. Wenn die Empfindungen erträglich sind, müssen Sie die Sitzung nicht unterbrechen.

Eine andere Möglichkeit, um schnell Nägel in einer Woche wachsen zu lassen, ist die Verwendung von Wachstumsstimulanzien von der Stange. Sie finden sie in Fachabteilungen von Kosmetikgeschäften oder Apotheken. Die Hauptbestandteile von Wundermitteln sind Spurenelemente, Vitamine, ätherische Öle. Häufigkeit der Nutzung - ein paar Mal am Tag.

1. Vitamine und Mineralien helfen, Nägel zu wachsen

Sie müssen mit der Hauptsache beginnen - richtige Ernährung. Viele Probleme mit Nägeln, wie z. B. Dünnheit, Sprödigkeit und Delamination, entstehen aufgrund des Mangels an den notwendigen Vitaminen und Mineralstoffen in Ihrer Ernährung. Wenn es Ihr Ziel ist, Ihre Nägel zu wachsen, werden Sie mit solchen Problemen nicht weit kommen. Also lasst sie uns ausrotten.
Die wichtigsten Vitamine, die zur Bildung einer starken, gesunden Nagelplatte beitragen, sind die Vitamine A, C, E und B.

  • Vitamin A fördert das Nagelwachstum. Es ist in Karotten, Leber, Butter gefunden. Vermeiden Sie Alkohol und Koffein, die die Menge an Vitamin A im Körper reduzieren.
  • Vitamin C Verhindert vorzeitiges Altern und Vergilben der Nagelplatte. Dies ist ein Mangel an Nägeln, die sich ablösen und brüchig werden. Iss mehr Zitrusfrüchte, Beeren und Stachelbeeren, um dies zu vermeiden.
  • Vitamin B stärkt die Nägel, steigert ihr Wachstum und hilft, Spurenelemente besser in den Körper aufzunehmen. Es kommt in großen Mengen in Milch, Kräutern, Eiern, Bierhefe vor
  • Vitamin E - Erstens hat es antioxidative Eigenschaften und zweitens verbessert es die Durchblutung, was sich positiv auf das Wachstum der Nägel auswirkt. Es kann in Kräutern, Butter und Pflanzenöl, Eiern, Leber, Fleisch gefunden werden.

Neben Vitaminen können Mineralien wie Zink, Kalzium und Eisen.

  • Zink reguliert die Bildung von Proteinen und ist für das Gewebewachstum verantwortlich. Ziegenmilch und Bananen sind gute Quellen dafür.
  • Calcium ist eines der wichtigsten Elemente für die Bildung des Nagels. Es ist in großen Mengen in Milchprodukten enthalten.
  • Eisen. Das Ergebnis eines Eisenmangels ist eine Anämie und infolgedessen die Zerbrechlichkeit und Zerbrechlichkeit der Nägel. Iss Äpfel und Buchweizenbrei!

2. Nägel bequem machen

Nägel müssen so geformt sein, dass sie schnell wachsen und nicht brechen. Machen Sie es sich bequem, das Wichtigste ist, alle scharfen Ecken und Grate zu entfernen. Eine Nagelfeile, vorzugsweise nicht aus Metall, ist für ein solches Verfahren am besten geeignet. Eine Nagelfeile aus Plastik oder Plastikpapier pflegt Ihre Nägel sorgfältig. Es ist besser, feinkörnig zu wählen, damit Ihr Fingernagel nicht beschädigt wird. Um die Struktur der Nägel nicht zu stören, sollte die Nagelfeile in einer Richtung von der Basis zur Mitte bewegt werden.

3. Nägel wachsen wird das Bad helfen

Ölwannen für Nägel mit Jod. Nehmen Sie ein Pflanzenöl - Olivenöl, Rizinusöl, Mandelöl, Sesamöl oder ein anderes Öl, erhitzen Sie es und geben Sie ein paar Tropfen Jod und ein paar Tropfen Glycerin hinzu. Senken Sie die Fingerspitzen in die resultierende Lösung und halten Sie sie einige Minuten lang dort. Dann wischen Sie Ihre Finger mit einem Papiertaschentuch ab. Ein solches Bad pflegt die Nägel und beschleunigt ihr Wachstum.

Meersalz hilft perfekt beim Wachstum der Nägel. Für das Bad benötigen Sie 15-20 g Salz, das in 2 Gläsern warmem Wasser verdünnt werden muss. Sie können auch ein paar Tropfen Jod hinzufügen. In dieser Lösung senken Sie Ihre Hände für 15 Minuten. Es ist ratsam, diesen Vorgang 2-3 mal pro Woche zu wiederholen.

Nagelschalen mit Soda. In ein Glas warmes Wasser einen Esslöffel Soda geben. Ein paar Tropfen Jod nach Belieben, es hat eine wohltuende Wirkung auf die Stärkung der Nagelplatte, die Hauptsache ist, es in Maßen zu verwenden. In diesem Bad müssen Sie Ihre Hände 10-15 Minuten lang halten und sie dann mit Pflanzenöl oder Sahne einfetten. Solche Bäder können mehrmals pro Woche gemacht werden.

Kräuterbäder für das Nagelwachstum. Sie benötigen ein Glas kochendes Wasser und 2 EL. Esslöffel Kräutermischung aus Kamille, Klettenwurzel und Hypericum. Es kann nur Kamille verwendet werden. Die Lösung sollte eine halbe Stunde lang infundiert werden. Dann muss es erhitzt werden und, wenn es gibt, fügen Sie 5 EL hinzu. Esslöffel trockener Weißwein. In dieser Brühe müssen Sie 20-30 Minuten lang die Hände halten. Es ist ratsam, diesen Vorgang eine Woche lang jeden Tag durchzuführen.

Schalen für Nagelwachstum mit Zitrone. Zitronensaft hilft Ihnen und Ihren Nägeln perfekt. Schneiden Sie die Zitrone in zwei Hälften und verwenden Sie die Hälfte für jede Hand. Führen Sie die sauber gewaschenen Fingerspitzen in diese Hälften ein und halten Sie sie 2-3 Minuten lang. Sie können auch ein Bad aus einem Esslöffel Zitronensaft und ein paar Tropfen Jod machen. Halten Sie Ihre Hände täglich 10-15 Minuten darin, und Sie werden sehen, wie sich Ihre Nägel verändern.

4. Im Bereich der Nagelhaut einmassieren

Massage an ihrer Basis hilft für das Nagelwachstum. Es verbessert die Durchblutung, so dass die Nägel besser wachsen und weniger Peeling bekommen. Verwenden Sie zur Massage Pflanzenöl oder eine pflegende Nagelhautcreme. Wenn Sie Klavier spielen oder viel drucken, erhalten Ihre Nägel auch eine großartige Massage!

Wie schnell Nägel wachsen?

Die moderne Schönheitsindustrie hat die Nagelverlängerung zu einer Routine gemacht, selbst in speziellen Salons, sogar zu Hause. Allerdings möchten nicht alle Frauen künstlich verlängerte Nägel haben. Ja, und ihre natürliche wahre Form und Gesundheit kann jeden Menschen bezaubern - das ist eine Tatsache. Hier sind einige weitere interessante Fakten über Nägel:

  1. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die Nägel an den Händen in einer Woche 1-2 mm wachsen. Natürlich hängt dieses natürliche Tempo von einer Reihe von Faktoren ab: Wenn Sie richtig essen, füttern Sie Ihre Nägel mit Vitaminen und Mineralien, führen Sie die richtige Nagelpflege durch und so weiter.
  2. Außerdem wachsen die Nägel im Winter viel langsamer als im Sommer. Solche Veränderungen hängen mit der Menge an verbrauchten Vitaminen zusammen, nämlich der Gewinnung einer ausreichenden Menge an Vitamin D mit der Nagelplatte.
  3. Nägel bei schwangeren Frauen wachsen schneller. Hormonelle Veränderungen wirken sich besonders auf dieses schnelle Wachstum aus. Das Erreichen zusätzlicher Vitamine durch den Körper und die gute Ernährung werdender Mütter haben dabei ebenfalls einen geringen Stellenwert. Um schnell Nägel wachsen zu lassen, sollte die Ernährung nur Nahrungsmittel enthalten, die reich an Vitamin D, Zink, Kalzium und Fettsäuren sind, wie z. B. "Omega-3".

Was sollte Nagelpflege sein, um zu Hause schnell Nägel wachsen zu lassen?

Nach Meinung vieler ist ein gesunder, natürlicher Langnagel das Ergebnis einer guten Vererbung oder eines Geschenks der Natur. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass Mädchen mit „von Natur aus“ schlechten Nägeln, die sich sehr um ihre Gesundheit und Schönheit bemüht haben und ein positives Ergebnis erzielt haben, dieser Aussage zustimmen.

Immerhin reicht es nicht aus, Nägel regelmäßig zu schneiden und zu feilen. Sie müssen, wie andere bevorzugte Körperteile auch, regelmäßig und nach Möglichkeit professionell, gut oder zumindest richtig gepflegt und geschätzt werden. Gesunde Nägel erfordern eine gesunde Pflege.

  • ErstensEin wichtiges Stadium der Pflege ist die richtige Maniküre. Gesunde Nägel halten nicht lange, wenn sie gedankenlos in verschiedene Richtungen und an den Seiten gefeilt werden, die Haut mit Zähnen abknabbern und die Nagelhaut mit einer Pinzette gegen das Blut nagen.
  • ZweitensB. in Nägeln, wie in Haaren, eine poröse Struktur, absorbieren sie Substanzen von der Oberfläche der Nagelplatte. Daher sollten sie vor schädlichen Flüssigkeiten geschützt, mit Handschuhen geschützt, von dekorativen Beschichtungen befreit und seltener "giftige" Farblacke aufgetragen werden, insbesondere ohne Lackgrund. Die Nägel sollten regelmäßig gefüttert, mit Ölen, Cremes und speziellen Festigungslacken versorgt werden.
  • DrittensEs ist unmöglich, schöne, ebene, glatte, kräftige und gesunde Nägel zu bekommen, wenn Sie die grundlegenden Hygienevorschriften nicht einhalten: Besorgen Sie sich ein individuelles, persönliches Set an Manikürewerkzeugen und vergessen Sie nicht, diese vor und nach jedem Gebrauch mit Desinfektionsmitteln zu behandeln. Und dann werden Ihre Nägel Sie immer begeistern und ein Gefühl des Stolzes hervorrufen.

Bei der Frage, wie schnell Nägel zu Hause wachsen können, helfen folgende Empfehlungen:

  • Tipp eins. Die Fingermassage wirkt sich positiv auf das Nagelwachstum aus. Es beschleunigt die Blutzirkulation an den Fingerspitzen, wodurch ein großer Blutstrom zu den Nagelplatten fließt. Und je mehr Blut, desto mehr und nützliche Substanzen erhalten Ihre Nägel. Um schnell Nägel wachsen zu lassen, ist eine solche Massage jeden Abend erforderlich.
  • Tipp zwei. Die Paraffintherapie hat den gleichen wachstumsbeschleunigenden Effekt. Dieses Verfahren gilt als die effektivste Methode für schnell wachsende Nägel. Um eine Paraffintherapiesitzung durchzuführen, ist es erforderlich, geschmolzenes Wachs oder kosmetisches Paraffin auf Nägel und Nagelhaut aufzutragen. Das Auftragen von Paraffin auf die Nägel wirkt wie eine Fingermassage: Aktive Durchblutungsförderung in den Fingern, reichliche Sauerstoffversorgung und verstärkte Ernährung des Nagels mit nützlichen Substanzen.
  • Tipp drei. Die Bäder für Nägel haben auch unglaubliche Vorteile. Ringelblumen sind sehr feuchtigkeitsliebend, daher ist es ganz einfach, sie öfter in Wasser zu tauchen. Bald werden Sie feststellen, dass Ihre Nägel viel schneller zu wachsen begannen. Um die Wirkung zu verstärken und den Nägeln mehr Kraft und Gesundheit zu verleihen, sollten die Nagelschalen mit etwas Olivenöl und Zitrone bestrichen werden. Um die Probleme der Sprödigkeit und der Zerbrechlichkeit der Nägel weiter zu verstärken, wird dem Bad ein wenig Meersalz zugesetzt. Sie müssen Ihre Hände 3-5 Minuten in die Lösung eintauchen. Nach dem Ende des Vorgangs sollten Sie Ihre Hände nicht mit Wasser abspülen, da sonst alle absorbierten Substanzen mit fließendem Wasser von der Haut und den Nägeln abgewaschen werden. Просто промокните руки чистой сухой салфеткой. Ванночки с использованием морской соли принимают в течение 20 минут. А потом обязательно наносят на ногти и кожу рук питательный крем.
  • Совет четвертый. Весьма удобными и полезными для того, как быстро отрастить ногти в домашних условиях являются витамины для ногтей (подробнее о них мы расскажем ниже).Flüssiges Vitamin E ist in der Apothekenkette leicht zu finden und nicht teuer. Es wird einfach in saubere Nägel eingerieben, vorzugsweise vorgedämpft oder eingeweicht. Wenn Sie kein Vitamin E erhalten können, verwenden Sie zu diesem Zweck normales Jod. Tragen Sie es mit einem Pinsel wie einen einfachen Lack auf und lassen Sie sich nicht von einem hässlichen gelben Farbton beunruhigen. Wenn Sie dies abends vor dem Zubettgehen tun, verschwindet die Gelbfärbung am Morgen vollständig.
  • Tipp fünf. Ein guter Weg, um schnell Nägel zu Hause wachsen zu lassen, ist eine hausgemachte Creme, die ihr Wachstum beschleunigt. Mischen Sie dazu einen halben Teelöffel Paprika und Babycreme. Die Mischung wird mit 20 Tropfen Wasser versetzt und das Produkt im Wasserbad erhitzt. Und nachdem Sie etwas abkühlen lassen, tragen Sie die resultierende Mischung auf die Nägel auf.
  • Tipp Sechs. Schauen Sie sich Ihre Nägel an, wenn sie spröde und trocken sind, bedeutet dies, dass Ihr Körper nicht genug Fett hat. Und deshalb müssen sie in die Ernährung aufgenommen werden. Der beste Weg, dies zu tun, ist, mehr pflanzliche Fette, Gemüse, Obst und die Leber zu essen. Sie enthalten unter anderem viel Vitamin A und beschleunigen so das Wachstum der Nägel.
  • Rat Sieben. Um natürliche lange Nägel zu züchten, sollten Sie bei der Pflege Ihrer Nägel nicht auf die Verwendung verschiedener Kosmetika verzichten. In der Tat hilft schon ein einfacher dekorativer Lack dabei, Ihre Nägel in einem hervorragenden Zustand zu halten, sie mit einer zusätzlichen Schicht zu stärken und vor Beschädigungen und negativen Einflüssen von außen zu schützen.

Hausgemachte Rezepte zur Beschleunigung des Nagelwachstums

Rezepte zur Beschleunigung des Nagelwachstums

Rezept Nummer 1. Stellen Sie warme Bäder mit Jod und regelmäßigem Tafelsalz her. Nehmen Sie 0,5 Liter Wasser und erhitzen Sie, lösen Sie 2 EL. Esslöffel Salz und dann 10 Tropfen Jod in das Bad geben. Halten Sie Ihre Hände ca. 15 Minuten in der Lösung. Ein Bad stärkt Ihre Nägel und beschleunigt deren Wachstum.

Rezept Nummer 2. Zitronensaft wirkt sich sehr positiv auf das beschleunigte Wachstum der Nägel aus und stärkt deren Struktur. Fetten Sie dazu Ihre Nägel mit Zitronensaft ein oder halten Sie sie einige Minuten im Fruchtfleisch. Nach Abschluss des Vorgangs die Nägel unbedingt mit einer Pflegecreme einfetten.

Rezept Nummer 3. Salbe für intensives Nagelwachstum. Bereiten Sie die Salbe mit 40 ml Ringelblumenöl, einem Eigelb hartgekochtem Hühnerei und 5 g Bienenwachs zu. Erhitzen Sie das Wachs zunächst in einem Wasserbad, bis es vollständig aufgelöst ist. Dann fügen Sie dazu Ringelblumenöl und Eigelb hinzu, setzen fort, die Salbe in einem Wasserbad zu erwärmen, gelegentlich rührend. Wenn die Mischung eindickt und sauer wird, ist die Salbe fertig. Dieses Werkzeug sollte vor dem Schlafengehen in die Nägel eingerieben werden.

Rezept Nummer 4. Creme für das Nagelwachstum. Das Nagelwachstum kann leicht beschleunigt werden, wenn Sie eine Creme aus 30 ml Aloe-Saft (2 EL) verwenden. Löffel Sahne, Sanddorn, Klette und Ringelblumenöl - je 40 Tropfen. Alle Zutaten gut mischen und fertig ist die Sahne. Es muss in die Nagelplatte und Nagelhaut eingerieben werden.

Rezept Nummer 5. Wir haben bereits gesagt, dass Meersalz ein hervorragendes Werkzeug für das Wachstum und die Kräftigung von Nägeln ist. Wenn dem Salzbad Jod zugesetzt wird, verstärkt sich die Wirkung, insbesondere, wenn Sie den Vorgang 2-3 Mal pro Woche wiederholen. 20 gr verdünnen. Mit zwei Gläsern warmem Wasser salzen und 3-4 Tropfen Jod zugeben. Lassen Sie Ihre Hände 15 Minuten lang in die Lösung sinken.

Rezept Nummer 6. Limonaden sind auch gut für die Nägel: 1 EL. Ein Löffel Soda wird mit 1 Tasse warmem Wasser und einigen Tropfen Jod verdünnt. Die Hände werden 10-15 Minuten im Bad gehalten und dann mit Sahne oder Olivenöl bestrichen. Das Verfahren wird auch mehrmals pro Woche empfohlen.

Rezept Nummer 7. Ölbäder können zum Wachsen natürlicher langer Nägel beitragen: In erhitztem Pflanzenöl (Mandeln, Oliven, Rizinus usw.) einige Tropfen Jod und die gleiche Menge Glycerin hinzufügen. Tauchen Sie 20 Minuten lang Ihre Fingerspitzen in diese Öllösung und tupfen Sie dann Ihre Hände mit einer Serviette ab.

Rezept Nummer 8. Massagenägel sollten regelmäßig, vorzugsweise täglich, durchgeführt werden. Massieren Sie sorgfältig Ihre Finger im Bereich der Nagelhaut, an der Wurzel der Nagelplatte, verwenden Sie Mandel- oder Olivenöl oder geben Sie einfach eine Pflegecreme. Infolgedessen lösen sich die Nägel nicht mehr und wachsen schneller. Ihre Nägel erhalten selbst eine vollwertige Massage, bei der Sie regelmäßig auf der Tastatur tippen, Klavier spielen usw. In diesem Fall sollte man jedoch die Kräftigung nicht vergessen, damit sich die Nägel an den Fingern, mit denen Sie am aktivsten arbeiten, nicht verformen und unter konstantem Druck einwickeln.

Rezept Nummer 9. Ein hervorragendes Mittel zur Stärkung der Nagelplatte ist das sogenannte „Smart Enamel“. Einfach ausgedrückt handelt es sich um einen medizinischen Lack, der unter anderem dazu dient, das Wachstum der Nägel zu stärken und zu beschleunigen. Sie können das Produkt in einer Apotheke oder einem Kosmetikgeschäft kaufen. Dieses Email ist in der Regel farblos und eignet sich daher hervorragend für den Basisdekorlack.

Rezept Nummer 10. Und natürlich brauchen Nägel, wie bereits erwähnt, eine qualitativ hochwertige Ernährung. Achten Sie daher darauf, dass Ihre Ernährung Lebensmittel enthält, die reich an Kalzium, Eisen, Vitaminen, insbesondere Hüttenkäse, Käse, Nüssen und anderen Produkten sind, auf die wir später eingehen .

Mineralien und Vitamine für die Nägel

Vitamine für die Nägel

Wenn die Nägel spröde und trocken sind und die Kanten der Nagelplatte verdickt sind, deutet dies normalerweise auf einen Mangel an Vitamin A und E im Körper und Mineralien wie Jod, Magnesium und Kalzium hin.

Vitamine zur Stärkung der Nägel A und E - fettlöslich sind, so dass Sie Ihrem eigenen Körper keine Fette, insbesondere keine Butter, entziehen können. Achten Sie darauf, fettigen Kaltwasserfisch, Schweinefleisch und Hühnerleber, frisches Obst und Gemüse, Käse und Eier zu essen. Pharmacy Vitamin A - Retinol kann ausschließlich auf Empfehlung eines Arztes eingenommen werden, da sein Überschuss den Körper schwer schädigen kann.

Vitamin E- Ein hingebungsvoller Begleiter von Vitamin A. Zusammen wird dieses Paar besser aufgenommen und arbeitet im Körper um ein Vielfaches effizienter. Enthält Vitamin E in Nüssen und Samen, Getreide und Pflanzenölen, Eigelb, Milch, Hülsenfrüchten, grünem Salat usw.

CalciumIn Hülle und Fülle ist es in fermentierten Milchprodukten, Käse, Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten, verschiedenen Kohlsorten, Eiern, Spinat und Hülsenfrüchten, Nüssen und Feigen enthalten. Vitamin D trägt übrigens zur besten Aufnahme des Spurenelements bei und ist ein sehr wichtiges Vitamin für das Nagelwachstum.

Vitamin D gefunden in Fisch, besonders in seiner Leber, in Milch, Butter, Hüttenkäse und Käse. Es wird gut absorbiert, aber unter dem Einfluss von ultravioletter Strahlung und Sonnenlicht wird der größte Teil davon im Körper produziert.

Jod- Das sind natürlich Meeresfrüchte: Seetang, Fisch und Schalentiere. Etwas Jod ist in grünem Salat, Spinat, Karotten, Pilzen, Milch und Ananas.

Magnesiumtritt in der erforderlichen Menge in den Körper ein, wenn Sie Hülsenfrüchte, Samen und Nüsse, Käse, Getreide, Kartoffeln, Kohlrabi und grüne Paprika, Geflügel, Brot aus grobem Mehl, Bananen und Brombeeren essen.

Wie Sie sehen, enthalten dieselben Produkte gleichzeitig viele Mineralien und Vitamine zur Stärkung der Nägel. Wenn Sie also Ihre Ernährung ausbalancieren möchten, ist dies überhaupt nicht schwierig.

Ein sehr wichtiges Element für Nägel ist Silizium, das auch in vielen Pflanzen vorkommt. Fehlt dem Körper Silikon, verlieren die Nägel sehr schnell ihre Elastizität und werden brüchig.

Silizium gefunden in pflanzlichen Lebensmitteln, die reich an Zellulose sind: Haferflocken, Kleie, Schwarzbrot, Vollkornmehl. Es kommt auch in Sellerie, Löwenzahnblättern, Lauch, Sauermilch, Radieschen, Sonnenblumenkernen, Tomaten und Rüben vor. Die größte Menge davon kommt in folgenden Kräutern vor: Schachtelhalm, Pikulnik, Vogelhochland, Hundehütte, Medunica, Brennnessel, Weizengras und Huflattich.

Wenn Ihre Nägel abblättern und Punkte, weiße Flecken oder sogar ein Pilz auftauchen und sich bakterielle Infektionen entwickeln, leidet Ihr Körper an einem Mangel an Vitamin A, Vitamin C und Zink.

Vitamin C - reich an Zitrusfrüchten, Kartoffeln und Tomaten. Es ist eine Menge absolut in Beeren, Obst und Gemüse mit hellen Farben und natürlich in Grün. Damit die Nägel eine zusätzliche, schockierende Portion Vitamin C erhalten, müssen sie in das Fruchtfleisch einer Zitrone getaucht werden. Auf diese Weise stärken Sie die Nägel und machen sie leichter.

Zink gefunden in Getreide und Hülsenfrüchten, Nüssen, Meeresfrüchten, Lauch und Kräutern.

Wenn Ihre Nägel stumpf werden, eine gelblich-graue Tönung annehmen, Rillen oder Streifen auf ihnen erscheinen, deutet dies auf einen Mangel an Vitaminen B5, PP und Selen im Körper hin.

AufVitamin B5 großzügiges Getreide, Kleie, Innereien, Hühnchen und Eier, Brokkoli, Hefe. Es sollte gesagt werden, dass alle B-Vitamine für die Gesundheit von Frauen sehr wichtig sind - sie kommen in Nüssen, Samen und Pilzen vor.

Nikotinsäure - Vitamin PP wird aus denselben Nüssen und Samen aufgenommen, aus Hefe, Steinpilzen, braunem Reis, Eiern und Milch, Fleisch und Fisch.

Selen Es kommt in Innereien, Oliven, Eiern, schwarzen Johannisbeeren, Algen, Kleie und Knoblauch vor. Der Glanz und die Geschmeidigkeit der Nägel hängen von Selen ab.

Konkave und dünne Nägel mit einer unebenen Oberfläche und einer ungesunden Farbe bedeuten, dass Ihr Körper Eisen benötigt.

Für Eisen Die Hauptquellen sind: Fleisch und Geflügel, Leber, Thunfisch, Hafer, Erbsen, Hülsenfrüchte, Kohl und Zucchini, Beeren (insbesondere Heidelbeeren und Himbeeren) und alle Früchte. Eisen wird am besten mit Fluorid und Vitamin C absorbiert.

Fluor Erhältlich in: Fisch und Garnelen, Fleisch, Eiern, Milch, Müsli, Tee, Kartoffeln, Spinat und Zwiebeln, Nüssen, Äpfeln und Grapefruits.

Der Mangel an Schwefel führt zu einer Deformation der Nägel.

Schwefel Es ist mit frischen Salaten, Kohl, Auberginen, Zwiebeln, Knoblauch, Haferflocken und Buchweizen versehen.

Vitamin H - Biotin ist sehr wichtig für die Nägel und im Allgemeinen für die Schönheit einer Frau. Es kommt in Fleisch, Leber und Nieren von Tieren, im Herzen eines Stiers, in Fisch, Eiern, Milch und Käse vor. Viele Pflanzen sind reich an Biotin.

Gelatine - ein Element, das hilft, Versprödung und Versprödung Ihrer Nägel zu vermeiden.

Um die Gelatine wieder aufzufüllen, sollten Sie häufig eine Auswahl an Fisch- und Fleischgelees, Mousse, Marmelade und Gelee in Ihr Menü aufnehmen - dies sind Gerichte, bei denen es einen Überschuss an Gelatine gibt. Vorsicht ist geboten bei Menschen, die einen hohen Prothrombinspiegel im Blut haben - den sogenannten Gerinnungsfaktor. Tatsache ist, dass Gelatineblut eindicken kann.

Wie lange Nägel in einer Woche wachsen?

In der Regel wachsen die Nägel in einer Woche um ca. 1 mm. Sie können versuchen, das Wachstum zu beschleunigen, aber Sie können diese Zahl nicht stark überschreiten. Diese Zeit ist jedoch ausreichend, um die Nägel deutlich zu stärken - und sie brechen dann nicht, sodass Sie sie kürzen und den gesamten Vorgang erneut starten müssen.

Im Express-Modus benötigen Sie:

Dr. Cuticle Pencil Rettung, Maybelline New York © maybelline.com.ru

Wie lange Nägel in einem Monat wachsen?

Das Ergebnis wird viel deutlicher, wenn Sie mehr als eine Woche zur Verfügung haben - zum Beispiel einen ganzen Monat. Auch wenn Sie die Intensität der Pflege etwas verringern, erhalten Sie nach 4-5 Wochen nicht nur lange, sondern auch starke Nägel.

Stärker werden Straffend Essie Essie © essie.com

Life Hacks: Was tun, damit die Nägel nicht brechen?

Nichts stärkt die Nägel besser als eine kompetente und systematische Pflege.

  • Feilen Sie Ihre Nägel immer richtig - nur in eine Richtung. Andernfalls können sie anfangen zu blättern.

  • Machen Sie eine Maniküre mit Schellack. Diese Beschichtung ist ziemlich dicht und behält auch 2-3 Wochen nach dem Eingriff oft ein makelloses Aussehen. Und währenddessen wachsen die Nägel nach. Da sie unter der Gelpoliturschicht nicht brechen, ist das Ergebnis leicht zu speichern.
  • Unbeschnittene Maniküre bevorzugen. So minimieren Sie das Risiko einer Verletzung der Nagelbasis. Wenn es beschädigt ist, werden die Nägel schwach, spröde und blättern häufig ab.

Schaffst du es, lange Nägel zu wachsen? Schreiben Sie einen Kommentar und teilen Sie Ihre Tipps.

Pin
Send
Share
Send
Send