Hilfreiche Ratschläge

Wie man mit einem Mädchen flirtet, damit es ihr gefällt

Pin
Send
Share
Send
Send


Was zieht Mädchen zu Männern an? Wahrscheinlich gibt es keinen solchen jungen Mann, der diese Frage nicht mindestens einmal in seinem Leben gestellt hätte. Die meisten jungen Männer sind sich sicher, dass ihr Aussehen wichtig ist. Deshalb versuchen sie, so cool wie möglich auszusehen.

In Wirklichkeit ist die Art und Weise, wie die Jungs aussehen, zweitrangig. Natürlich sollten Gesichtszüge und Figur keinen Ekel hervorrufen. Aber es ist nicht der Auftritt, der die Mädchen anlockt, sondern die Art der Kommunikation. Junge Damen sollten sich neben jungen Männern interessieren. Wenn ein Mädchen gerne mit einem jungen Mann redet, dann geht sie mit großer Freude zu einem Date mit ihm.

Nicht ohne Grund sagten die Leute, dass Männer mit ihren Augen und Frauen mit ihren Ohren lieben. Wenn ein Mann bei Mädchen beliebt sein oder nur eines erobern möchte, muss er lernen, wie man flirtet. Diese Fähigkeit ist nicht nur für die direkte Kommunikation, sondern auch für die Korrespondenz nützlich.

Was müssen Sie über Flirten wissen?

Ein junger Mann, der im Begriff ist, die Wissenschaft der Verführung zu beherrschen, sollte sich an ein paar einfache Axiome erinnern:

  • Es gibt keine identischen Frauen auf der Welt,
  • Es gibt keine universellen Flirtmethoden.

Mit anderen Worten, es gibt keine einzige Vorlage oder einen Satz von Regeln für die Kommunikation mit Mädchen. Was den einen interessiert, vermag den anderen zu enttäuschen und zu pushen.

Dementsprechend ist die Hauptregel beim Flirten die Aufmerksamkeit auf das Mädchen. Es gibt keine unbedeutenden Kleinigkeiten, alles ist wichtig. Ein wahrer Meister des Flirts bemerkt nicht nur die Reaktionen einer Frau, er sieht sie bereits in einer bestimmten Kommunikationsphase mit Leichtigkeit voraus.

Was ist in der Korrespondenz zu beachten?

Natürlich gibt es eine Besonderheit, wie man mit einem Mädchen auf dem Schriftweg flirtet. Schließlich kann man Posen, Gesten und Mimik nicht bewerten. Worauf sollten Sie achten?

Die überwiegende Mehrheit der jungen Männer ist sich sicher, dass sie der Geschwindigkeit der Antworten des Mädchens folgen sollten. In diesem Glauben steckt eine gewisse Wahrheit, denn wenn die Gesprächspartnerin an Kommunikation interessiert ist, antwortet sie fast augenblicklich. Tatsächlich ist die Geschwindigkeit der Antworten jedoch weder für das Gespräch noch für den Mann selbst ein Indikator für das Interesse. Ein Mädchen kann nur schnell reagieren, weil es im gegebenen Moment gelangweilt ist und nichts zu tun hat. Lange Pausen zwischen den Nachrichten können darauf hinweisen, dass der Gesprächspartner beschäftigt ist und nicht, dass er das Gesprächsthema oder den jungen Mann selbst nicht mag.

Wie kann man mit einem Mädchen auf dem Schriftweg flirten, wenn man nicht besonders auf die Schnelligkeit der Antworten achtet? Was interessiert und was spricht von Gleichgültigkeit? Sie können verstehen, wie sehr ein Mädchen in die Kommunikation involviert ist, indem Sie die Art und Weise ihrer Antworten und deren Gestaltung bestimmen. Je mehr ein Mädchen lächelt und Sticker benutzt, desto besser. Natürlich nur, wenn sie die Vorschläge ergänzen und nicht ersetzen.

Sie sollten darauf achten, wie gesprächig der Gesprächspartner ist. Es gibt nicht so viele stille Menschen auf der Welt. Wenn das Mädchen selten antwortet und lakonisch ist oder sogar mit visuellen Effekten davonkommt, ist es dringend erforderlich, den Stil und das Thema des Gesprächs zu ändern.

Wie kommuniziere ich? Lohnt es sich, über sich selbst zu sprechen?

Es gibt keine einzige Vorlage für das Flirten mit einem Mädchen im Schriftverkehr. Sie müssen dem Gesprächspartner gegenüber sensibel sein, vorsichtig sein und sich ausschließlich auf seine Reaktion konzentrieren. Brieffreund Flirten ist wie das Managen eines Segelbootes. Das heißt, der junge Mann hat die Aufgabe, die Segel in Windrichtung und nicht gegen den Wind zu setzen.

Muss ich meinem Gesprächspartner von mir erzählen? Beim Flirten mit einem Mädchen durch Korrespondenz gelten dieselben Stereotypen und psychologischen Techniken wie in der Live-Kommunikation. Dies bedeutet, dass der Gesprächspartner sprechen und der junge Mann zuhören und „ermutigen“ sollte, das Gespräch fortzusetzen, wobei er das nachlassende Interesse des Mädchens rechtzeitig bemerkt. Die Besonderheit der Korrespondenz besteht darin, dass sie in der Regel keine besonders langen Monologe enthält. In der Regel tauschen die Leute kurze Nachrichten aus, die nichts bedeuten, spielerische Sätze. Dementsprechend sollten die Phrasen des Mädchens im Chat mindestens doppelt so viel sein wie die des Jungen.

Dementsprechend sind langatmige Geschichten nicht angebracht. Wenn sich ein Mädchen für etwas interessiert, sollte es antworten, dass es kein „Rätsel“ aus seiner Person machen muss. Im Dialog kann man jedoch nicht die Führung verlieren. Flirten, obwohl es Gegenseitigkeit impliziert, aber der Mann hat die "Hauptrolle" darin. Er ist ein Verführer, nicht sein Begleiter.

Was sollte niemals getan werden? Beispiel für einen Flirtfehler

Obwohl es nichts kompliziertes ist, miteinander zu flirten, machen viele Leute zuerst eine Reihe von Fehlern. Die häufigste davon ist eine Übertreibung der eigenen Fähigkeiten, Einkommen und Tugenden. Nicht jeder kann der Versuchung entgehen, die Realität zu verschönern. Und liegt nicht immer ohne Folgen.

Ein Beispiel ist die folgende Situation. Der junge Mann hat gelogen, dass er ein Auto hatte. Er kommuniziert mit einem Mädchen, das in derselben Stadt lebt. Und eines Tages gibt es einen solchen Dialog zwischen ihnen:

J: Wo bist du jetzt?

M: Bei McDee esse ich zu Mittag. Fertig, fahr los.

J: Ja? Ich bin auch bei McDee. Wo ist dein Auto, Mann?

Der Typ schämte sich natürlich sehr und hörte auf, mit dem Mädchen zu kommunizieren. Gleichzeitig blieb unklar, ob der Gesprächspartner ihn fragte, wo das Auto geparkt sei, oder nur einen Satz aus einem amerikanischen Kultfilm zitierte.

Dementsprechend besteht etwas, das beim Flirten durch Korrespondenz niemals getan werden muss, darin, die Realität zu verschönern. Obwohl die Versuchung, steil und reich zu wirken, sehr groß ist, können die Folgen einer solchen Lüge nicht vermieden werden.

Was zieht Mädchen zur Kommunikation an?

Wie lerne ich mit einem Brieffreund zu flirten? Worüber soll ich mit ihr reden? Wann soll ich Nachrichten schreiben? Verwenden Sie ein Lächeln? Welche Themen sollten ausgewählt werden, um einen Dialog zu beginnen? Diese und viele andere Fragen betreffen fast alle jungen Männer, die den größten Teil ihrer Zeit am Computer verbringen. Tatsächlich unterscheidet sich die Fähigkeit, mit einem Mädchen auf dem Schriftweg zu flirten, nicht wesentlich von der, mit der Sie eine Live-Kommunikation mit dem fairen Sex aufbauen können.

Das Gespräch sollte nicht anstrengend sein, Unbehagen oder psychologische Unannehmlichkeiten verursachen. Daher sollten ernsthafte oder spezifische Themen vermieden werden. Kommunikation sollte natürlich positive Emotionen auslösen.

Mädchen mögen Jungs, die sensibel die Stimmung ihrer Gesprächspartner einfangen, die sowohl lachen als auch Sympathie und Takt zeigen können. Komplimente sollte man natürlich nicht vergessen.

Dementsprechend fühlen sich Mädchen in der Kommunikation von der Präsenz des Verstehens des Mannes oder der Illusion davon angezogen. Das heißt, um ein Mädchen zufrieden zu stellen, muss man Spaß haben, an seiner Stimmung interessiert sein, lustige Neuigkeiten erzählen und im Großen und Ganzen Positives und Abwechslungsreiches in sein Leben bringen. Gleichzeitig muss man jedoch sensibel auf ihre Sorgen und Beschwerden reagieren, mitfühlen und trösten können.

Was darf man nicht vergessen?

Das Flirten in Korrespondenz mit einem Mädchen erspart einem jungen Mann viele Probleme, die die Balz im normalen Leben erfordert. Zum Beispiel muss er kein Geld für Blumensträuße und Kinokarten ausgeben, um Cafés zu besuchen.

Das Fehlen einer echten Kommunikation bedeutet jedoch keineswegs, dass man die Galanterie vergessen sollte. Der tägliche Briefwechsel mit einem bereits vertrauten Mädchen beginnt nicht mit dem banalen Ausdruck „Hallo, wie geht es dir?“, Sondern mit einem guten Morgen, einem Blumenstrauß und einer Tasse Kaffee. Natürlich sind ein Blumenstrauß und Kaffee Emoticons oder Bilder, die im Internet zu finden sind. Nach dieser Nachricht müssen Sie nicht mehr in die Korrespondenz eintauchen, sondern sollten sich Ihrem Geschäft widmen. Ein Mädchen, dessen Morgen mit Blumen und einer Tasse Kaffee "im Bett" beginnt, freut sich auf den Abend und fängt gerne an, mit dem jungen Mann über irgendein Thema zu kommunizieren.

Wie lerne ich ein Mädchen kennen und beginne mit ihr zu plaudern?

Im virtuellen Raum gibt es viele verschiedene Dienste, die sich auf „Dating-Organisation“ spezialisiert haben. Wenn ein junger Mann die Aufmerksamkeit eines Mädchens auf eine dieser Seiten lenken möchte, sind dafür keine Tricks erforderlich. Es reicht aus, sich nur an die Frau zu wenden, die Sie mögen, sie zu begrüßen und nach etwas zu fragen. Das Gespräch wird notwendigerweise beginnen.

Aber wie fängt man an, mit einem Brieffreund zu flirten, wenn man sich zum Beispiel auf sozialen Netzwerken befindet? Zunächst sollten Sie sich mit ihren Interessen befassen und die Seiten der Gruppen besuchen, die sie gerade anzeigt. Es ist notwendig, an der Stelle, an der das Mädchen es tut, „Like“ zu setzen. Sobald sie unter einem Beitrag einen Kommentar hinterlässt, sollte dieser unterstützt und weiterentwickelt werden. So beginnt die Bekanntschaft „zufällig“ und geht logischerweise in die private Korrespondenz.

Der Hauptvorteil dieser Methode besteht darin, dass Sie keine "ursprünglichen" Phrasen und Themen erstellen müssen. Die Korrespondenz beginnt ganz natürlich und erfordert keinen Aufwand.

Wie flirte ich mit einem Brieffreund? Gutes Kommunikationsbeispiel

Nicht selten suchen junge Männer, die wenig Erfahrung in der Kommunikation mit Mädchen im normalen Leben oder im virtuellen Raum haben, nach Beispielen für erfolgreiche Dialoge und versuchen, sie zu „kopieren“. Dies ist eine ziemlich gute Möglichkeit zu lernen, wie man sich selbst kennenlernt und Beziehungen aufbaut. Man sollte jedoch nicht vergessen, dass das Flirten keine Muster erkennt. Während des Gesprächs müssen Sie sich nicht auf das „Beispiel“ des Dialogs konzentrieren, sondern auf die Stimmung und die Reaktionen des Mädchens.

Ein Beispiel für einen guten und einfachen Flirt:

M: Guten Abend, wie war dein Wochenende?

J: Hallo, wie kann ich dir sagen ...

M: Könnte es besser oder schlechter sein?

J: Es könnte nicht so langweilig sein.

M: Nun, damit bist du nicht allein.

J: Was bist du? Wahrscheinlich selbst in den Club gegangen?

M: Auch in zwei Clubs, aber ich schwöre dir, ich habe dich dort sehr vermisst. Ehrlich gesagt.

Das Mädchen sendet "lachende" Emoticons und das Gespräch fließt nahtlos in die Diskussion der Pläne für die nächste Woche ein.

Warum ist dieser Dialog gut? Erstens begann es mit einem höflichen und galanten Satz, der den Eindruck eines Schriftstellers als erwachsene und autarke Person erweckt, die einem Mädchen Aufmerksamkeit schenkt. Die leichte Ironie in der folgenden Phrase „beseitigt“ den Pessimismus und die Apathie ihres Gesprächspartners, die ihre abstrakte Antwort verrät. Darauf folgt eine Provokation, die mit einem verschleierten Kompliment und einem Hauch von Gefühlen endet. Gleichzeitig verwendet der Typ keine speziellen Tricks oder „Sonderphrasen“.

Wie man nicht durch Korrespondenz flirtet? Beispiele für schlechte Kommunikation

Beispiele für das Flirten mit einem Brieffreund können nicht nur deutlich zeigen, wie man kommuniziert, sondern auch, dass sich dies nicht lohnt.

Ein Beispiel für erfolgloses Flirten:

M: Hallo, wie geht es dir?

J: In den Laden gehen.

M: Was hast du gestern gemacht? Sie waren nicht online.

J: Ich bin ins Kino gegangen.

J: Ok, es hat mir gefallen.

M: Nun, lass uns in Kontakt treten.

Was ist los mit diesem Gespräch? Erstens beginnt der Typ mit einem ziemlich vertrauten Satz, der für die Kommunikation mit Freunden angemessen ist, und nicht mit einer Herzensdame. Mit einer solchen Begrüßung weist er dem Mädchen sofort die Rolle eines Freundes zu, und sie betrachtet ihn nicht als potentiellen Gentleman. Der zweite Satz erinnert an ein Verhör, das Eltern für Kinder arrangiert haben. Sie können sich dafür interessieren, was das Mädchen in einer galanteren Form tat.

Mit seinem dritten Vorschlag lässt der Typ die Interessen und Vorlieben des Gesprächspartners völlig gleichgültig. Man sollte sich fragen, welchen Film sie gesehen und was sie von ihm hielt. Natürlich ist die Antwort, die er erhält, vollständig "Vorlage", ohne Persönlichkeitsfärbung, Emotionen. Und schließlich war der größte Fehler des Jüngsten, dass er das Gespräch praktisch „abgebrochen“ hatte.

Dieser Dialog demonstriert die Art der Kommunikation eines solchen "Anfänger-Machos". Der Typ ist vielleicht kein Egoist, sondern zögert einfach oder verbirgt seine Unsicherheit hinter der protzigen Tapferkeit und den stereotypen Sätzen „über nichts“. Solche Gespräche führen nie zu einer romantischen Beziehung, weil sie langweilig sind und keine Fortsetzung erfordern.

Was kann einen erfolgreichen Flirt verderben?

Es kommt oft vor, dass die Korrespondenz nach einer erfolgreichen Bekanntschaft allmählich verschwindet. Die Leute beginnen seltener, Nachrichten zu hinterlassen, und hören dann ganz auf zu kommunizieren. Warum passiert das?

Flirten ist eine einfache und unterhaltsame Kommunikation, die das gegenseitige Interesse der Parteien impliziert. Seine „schlimmsten Feinde“ sind Langeweile, mangelnde Aufrichtigkeit und weit hergeholte Redewendungen. Dies sollte nicht vergessen werden, wenn über Optionen nachgedacht wird, worüber man mit dem Mädchen spricht und wie man es macht.

Was ist Flirten?

Weißt du was Flirten ist?

  • Flirten ist ein Spiel mit Worten und Untertreibung. Dies ist eine Kommunikationsstrategie, wenn Sie ein Mädchen mit erotischen oder verwandtschaftlichen Anklängen faszinieren, dies aber sorgfältig tun, damit es nur nachdenken muss und Sie nichts zu präsentieren haben.
  • Flirten ist oft wie Manipulation. Sie führen das Mädchen zu einem bestimmten Gedanken und versuchen, Mehrdeutigkeiten in den Wahnsinn zu treiben. Diese Manipulation stammt jedoch aus einer kleinen Kategorie von angenehmen - beide Teilnehmer sind in der Regel mit dem Spiel und dem Ergebnis zufrieden.
  • Flirten ist ein Vergnügen. Aus Improvisation, aus Aufregung, aus Nervenkitzel und gegenseitigem Necken. Dies muss beachtet werden. Das Wichtigste dabei ist nicht die Strategie, sondern der Prozess und das allgemeine Summen daraus.
  • Mädchen lieben es zu flirten - er macht sich an. Jungs lieben es zu flirten, um Charisma zu zeigen und zu manipulieren und um Mädchen Freude zu bereiten. Seine Aufgabe ist es nicht, sich mit unhörbaren Andeutungen zu füllen und wie das Hauptgeheimnis im Universum zu wirken, sondern Spaß zu haben und die Gelegenheit zu haben, am Ende mehr als eine spielerische Antwort zu bekommen.

Wie man mit einem Mädchen flirtet

Das Wichtigste und Angenehmste beim Flirten ist das Gehen entlang der Kante, ein Gefühl der Untertreibung und das Vergnügen, geneckt oder geneckt zu werden. Beim Flirten gibt es immer Unklarheiten, die man angenehm ausdenken möchte. Dies ist die Aufgabe des Mannes - zu wissen, wie man ein Mädchen neckt und es kompetent macht.


  • Sagen Sie Andeutungen, geben Sie dem Mädchen die Gelegenheit zum Nachdenken, aber stoßen Sie nicht auf offene Gemeinheit. „Du isst Fruchteis so professionell, dass ich überprüfen möchte, wie du mit anderen länglichen Formen umgehst“, ist ein schlechtes Beispiel für Flirten, das eher wie Grobheit aussieht.
  • Intrigen, necken, aber nicht über Höflichkeit hinausgehen oder entlang seiner Kante gehen. Wenn Sie diese Grenze überschreiten und etwas Beleidigendes sagen, kann ein erfolgloser Flirtversuch die Beziehung ruinieren oder zumindest das Mädchen von sich stoßen.
  • Es ist wichtig, das Mädchen nicht das Gefühl der Sicherheit verlieren zu lassen. Was auch immer du andeutest, sie sollte das Gefühl haben, dass sie es jederzeit stoppen kann, dass dies alles ist - ein elegantes Spiel. Wenn Sie zu aggressiv handeln und nicht sehen, dass sie versucht, Sie aufzuhalten, wird sie sich entfernen.

Das Schwierigste ist es, gleichzeitig vorsichtig und mutig und entschlossen zu sein. Hier gibt es eine feine Linie, die nur mit Hilfe von Erfahrung und Einfühlungsvermögen gefasst werden kann: Stellen Sie sich vor, wie Sie selbst auf Ihre Worte reagieren, ihre Beleidigung bewerten und versuchen, nicht zu weit zu gehen.

Wie man im wirklichen Leben flirtet

Ein kompetenter Flirt unterscheidet sich von schlecht verhüllten Witzen unter der Taille und soll dem Mädchen andeuten, dass Sie an ihr interessiert sind. Verwenden Sie dazu eine siegreiche Kombination, wenn Sie live mit einem Mädchen kommunizieren: Körpersprache, Zartheit und Necken.

Gehen Sie wie folgt vor, um nicht nur in Worten, sondern auch in Körpersprache einen Hinweis zu geben:

  • Geste mit den Händen. Dies wird Ihre Sprache heller und ausdrucksvoller machen und bei dem Mädchen eine hellere Reaktion hervorrufen. Schließen Sie Ihre Arme nicht über Ihrer Brust, um nicht geschlossen zu wirken.
  • Beugen Sie sich zu ihr, versuchen Sie körperlich näher zu sein. Lass mich nah dran sein. Aber gehen Sie nicht zu weit: verletzen Sie nicht die persönlichen Grenzen und nehmen Sie nicht das Gefühl der Sicherheit.
  • Halte deine Haltung. Dies verleiht dem Mädchen ein selbstbewussteres Aussehen, das dazu beiträgt, bei jedem Verhalten mit dem Mädchen überzeugender zu sein.
  • Augenkontakt halten. Zeigen Sie, dass Sie sich voll und ganz auf das Mädchen konzentrieren. So hört sie dir aufmerksamer zu und ihr Blick vermittelt auch sehr gut Gefühle.
  • Lächle Dies zeigt, dass Sie fröhlich, freundlich und gut gelaunt sind. Was Sie brauchen, um auch für die anspruchsvollsten Mädchen überzeugend zu spielen.


Delikatesse bezieht sich auf die Aufmerksamkeit auf ein Mädchen und ihre Reaktionen. Die Gelegenheit und die Bereitschaft aufzuhören, wenn sie etwas nicht mag, und alle Bemerkungen an sich zu probieren, um Missgunst zu vermeiden und nicht zu scharf zu sprechen. Und auch - dem Mädchen Aufmerksamkeit zu schenken und zu zeigen, dass sie etwas Besonderes ist.

Necken ist die gleiche Unschärfe und Untertreibung, Mehrdeutigkeit. Wenn du das Mädchen ein wenig verwirrt lässt: Sie scheint einen Hinweis bemerkt zu haben, aber hat er sich das nicht vorgestellt? Komplimente am Rande des Trolling sind auch eine typische Art des Necken.

Flirte mit einem Fremden

Mit einem Fremden zu flirten ist gefährlich, weil man ihre Reaktionen nicht kennt. Aber das ist kein vertrautes und liebes Mädchen für dich, was bedeutet, dass es nicht so beängstigend ist, sie aufgrund eines Fehlers zu verlieren. Sie werden nicht wissen, ob Sie gerne mit Fremden flirten, bis Sie es versuchen.

Wir zeigen Beispiele für Ausdrücke, damit Sie verstehen, wie es weitergeht:

  • Weiß Megan Fox, dass sie niemals so cool aussehen wird wie Sie in diesem Kleid?
  • Oh, was für eine sanfte Kreatur. Aber er lässt die Dornen nicht los, wenn Sie sie berühren?
  • Guten Morgen an das charmanteste Mädchen in Archangelsk!
  • Девушка, вы бы поосторожней… Так оделись, что на дорогах, мимо которых пройдёте, сплошные аварии будут!
  • А знаете, как легче всего поразить парня, который влюбился с первого взгляда?
  • Девушка, помогите: в моей жизни не хватает света. Прогуляйтесь со мной минут 15 — вы же светитесь вся, вам не жалко.
  • Не хотите ли выпить кофе? Не хотите? Ну и правильно! Сразу в ресторан на свидание пойдём.

Флирт с девушкой, которая нравится

Mit einem Mädchen, das du magst, solltest du vorsichtig sein. Aber man kann Mut hinzufügen - sie kennt dich und kann vertrauen und hat keine Angst vor unerwarteten spielerischen Redewendungen. Es ist wichtig, darüber nachzudenken, was man sagen soll, wenn man ein Mädchen trifft. Wenn Sie wissen, dass es kein Meister ist, gleich Komplimente zu machen, überlegen Sie sich die erste Bemerkung im Voraus.

  • Sie sehen so aus, als würden Sie heute das Management von Gazprom erobern.
  • Haben Sie keine Angst, die Göttinnen mit einem solchen Auftritt zu verärgern?
  • Soweit ich Sie kenne, konnte ich mir nicht vorstellen, dass Sie so weiblich aussehen könnten.
  • Heute ist natürlich der schönste Tag in der Geschichte unserer Bekanntschaft.
  • Das sind Locken! Wenn du die Seele für sie an den Teufel verkauft hast, war es das wert!
  • Du siehst heute so umwerfend aus - für ein komplettes Set fehlt nur ein kluger Kerl. Ich kann helfen
  • Weißt du was die coolsten Jungs und Mädels am Freitagabend machen? Mach keine Pläne für die nahe Zukunft, und ich werde es zeigen.

Korrespondenz-Flirt

Diese Art des Flirtens ist einfacher, da Sie die Möglichkeit haben, Nachrichten zu überdenken und zu einem geeigneten Zeitpunkt zu antworten. Außerdem ist es einfacher, den Gesprächspartner zu verwirren, wenn der Dialog keine nonverbale Komponente enthält. Es ist schwieriger für sie, das Versprechen Ihrer Botschaft zu erraten, wenn sie die Intonation ihrer Stimme nicht hört und keine Mimik und Gesten sieht.


Ich zeige dir, wie man in VK und auf Dating-Sites flirtet.

  • Sei ein interessanter Gesprächspartner. Sie schaut dich nicht an und entscheidet, ob sie antwortet oder nicht. Wenn das Gespräch also langweilig wird oder von Anfang an, hast du keine Chance.
  • Lassen Sie uns mehr Emotionen bekommen. Da es möglich ist, sie nur schriftlich auszudrücken, verwenden Sie Emoticons, Ausrufezeichen, Gifs und Bilder, sofern die Plattform, auf der Sie kommunizieren, dies zulässt. Aber versuchen Sie, auf Nachrichten zu verzichten, bei denen Emojis mehr sind als Text.
  • Komplimente machen. Optimal - ungefähr einmal pro Stunde. Dies wird das Interesse des Mädchens wecken und es motivieren, weiter zu kommunizieren. Aber denken Sie daran, dass sie aufrichtig sein müssen.
  • Sei ein bisschen mysteriös. Menschen im Allgemeinen und Mädchen im Besonderen sind neugierige Wesen. Sie wird sich freuen, Sie zu „erraten“, einer Wahrheit auf den Grund zu gehen, etwas zu erfinden oder es herauszufinden.
  • Ergreifen Sie die Initiative. Schlagen Sie selbst Themen für ein Gespräch vor (wir haben in diesem Artikel darüber gesprochen, worüber Sie mit einem Mädchen sprechen sollten), aber übertreiben Sie es nicht: Es sollte nicht mehr Nachrichten geben als sie.
  • Schreibe richtig. Vermeiden Sie Rechtschreib- und Interpunktionsfehler. Du kannst das Sprechen vermeiden - du wirst der König der Grammatik sein und durch Korrespondenz flirten :)

Sie können auch einen Artikel darüber lesen, wie man sich in einen Brieffreund verliebt.

Mit einem Fremden

Ich habe mich für einen virtuellen Flirt mit einem fremden Mädchen entschieden - schau, wie es passiert.

  • Ich beiße nicht. Wenn es nicht erforderlich ist.
  • Es ist schwer für Jungs, mit schicken Mädchen wie dir zu reden. Aber sollte das auch Ihr Problem sein?
  • Was für eine schöne Spitze des Kleides bis zu den Hüften in Ihrem Foto! Und wo ist der untere Teil davon?
  • Versuche nicht in Ohnmacht zu fallen, bis wir uns sehen. Von weitem werden Sie schwerer zu fangen sein.
  • Du machst mich besser.
  • Ich weiß nicht, was ich sagen soll, damit du mich magst. Stellen wir uns vor, dass bereits alles gesagt wurde, und gehen wir zu interessanteren Themen über. Am besten bei einer Tasse Kaffee.
  • So schöne Augen wie deine Sünde immer zu schließen - auch nachts.
  • Auf Ihrer Seite können Sie sich von allen Sorgen der Welt erholen. Es ist ein direktes Talent, Menschen mit Ihren Fotos aufzuheitern.
  • Mädchen, und was ist noch wunderbar an dir, außer Fotos und beschriebenen Hobbys?
  • Es ist nicht klar, warum die Site nicht die Bezeichnung "Königin der Site" trägt. Ihrer Seite fehlt es.

Mit einer Freundin

Mit einer Freundin können Sie im wirklichen Leben und in der Korrespondenz ein bisschen selbstbewusster sein: Sie kennt Sie und ahnt, was Sie erwartet.


  • Was ist deine Lieblingsbeere? Ich denke, etwas ist süßer. Erdbeere? :)
  • Sie sind so perfekt - sowohl im Aussehen als auch im Studium. Hast du wirklich keine pikanten Geheimnisse? Jeder macht etwas Obszönes,)
  • Die Marvel Marvel Woman weiß nicht, wie man ein echtes Wunder sein soll. Ich denke, du könntest ihr ein paar Lektionen geben.
  • Wenn du mit einem perfekten Kerl ausgehen könntest, wohin würden wir gehen?
  • Wer Sie morgens sieht, bekommt mehr Lebhaftigkeit und gute Laune als Kaffee.
  • Es wurde neugierig, was die bezauberndsten Mädchen der Welt abends machen. Meinen Wissensdurst stillen?
  • Wenn ich ein Reisender in der Wüste wäre, würde ich dich lieber sehen als eine Oase.

Wie man nicht flirtet

Flirten ist eine sehr freie, improvisierte und intuitive Sache. Aber es gibt mehrere Tabus.

Ich liste auf, was Sie nicht tun können, damit Sie nicht stolpern und das Spiel ruinieren:

  • Langweilig sein Es zerstört alles auf einmal. Langweiliges Flirten ist einfach nicht möglich.
  • Zu viel Nebel. Das Mädchen sollte dich als ein faszinierendes Rätsel wahrnehmen und nicht als ein unlösbares Rätsel.
  • Unhöflich.
  • Andeutung von Vulgarität - zumindest bis eine starke und dauerhafte Beziehung hergestellt ist, in der sich die Vulgarität von einem verbotenen Thema in ein pikantes verwandelt.
  • Drücke auf das Mädchen.
  • Hinweis auf seine Mängel, über die es Komplexe geben kann. Es würde sie lieber von sich stoßen, als sie zu intrigieren.
  • Antworte zu schnell.
  • Hinweise auf direkte Äußerungen von Wünschen zu hinterlassen - in diesem Moment endet der Flirt.

Experimentieren Sie mit den besten Dating-Sites, um herauszufinden, wie Sie am besten flirten können, und lernen Sie, wie Sie es gleich mit einer Freundin oder einem Fremden machen. Je mehr Übung, desto höher die Fertigkeit!

Sagen Sie uns in den Kommentaren:

  1. Haben Sie Angst, selbst zu flirten, oder haben Sie eher Angst, dass Sie dabei nicht navigieren können?
  2. Schaffst du es überhaupt zu genießen?
  3. Sind Mädchen bereit, im Gegenzug mit Ihnen zu flirten?

Wie man lernt zu flirten

Sehr geehrte Damen, jede Frau hat die Fähigkeit, einen Mann zu verführen. Es ist nur so, dass einige Mädchen Glück haben und sie wissen, wie man es aus Instinkt macht, ohne wirklich nachzudenken, und andere müssen das lernen. Und es gibt einige grundlegende Tricks, die jeder beherrschen sollte:

  • Schieß auf deine Augen. In der Tat gibt es nichts Schwieriges daran. Sie blicken gelegentlich auf einen Mann, um ihn zu bemerken, aber halten Sie seine Augen nicht für eine lange Zeit, sondern verstecken Sie ihn bescheiden unter den Wimpern. Sie können ein leichtes Lächeln hinzufügen, damit die Augen anfangen zu leuchten.
  • Glätten Sie Ihr Haar. Berühre sie, ziehe und drehe nachdenklich das Schloss an deinem Finger. Es wirkt magnetisch auf Männer.
  • Schauen Sie ihn während eines Gesprächs nicht aufmerksam an. Ihr Blick sollte auf jeden Teil seines Gesichts gerichtet sein, besonders aber auf seine Lippen. Dies ist ein subtiler Hinweis für den Mann, dass Sie nicht gegen einen Kuss sind.
  • Spiel mit deinen Lippen. Tragen Sie Lippenstift auf, um sie hervorzuheben. Beiße leicht auf deine Unterlippe oder lecke mit der Spitze deiner Zunge, sobald er dich ansieht.
  • Halte deine Haltung. Ein gerader Rücken ist eine ausfallsichere Waffe der Verführung. Sie macht deutlich, dass Sie keine leichte Beute sind und um Ihre Aufmerksamkeit kämpfen müssen (vergessen Sie nicht die Jagdtriebe der Männer). Wenn die Schultern zurückgelegt werden, vergrößert sich die Brust optisch.
  • Sei ein guter Zuhörer. Männer sind sehr aufmerksam (nun, wer nicht?). Manchmal, um es zu erobern, einfach zuhören. Lache mit seinen Witzen, nimm an einem Gespräch teil, lächle und sei süß.
  • Versuche leise zu sprechen und auszuatmen. Um besser von Ihnen zu hören, wird er näher sitzen und die Stimme in dieser Art der Unterhaltung wird sexueller.

Alle diese Tipps funktionieren, getestet von vielen Generationen von Frauen. Aber das Wichtigste ist, es nicht zu übertreiben, sonst sieht alles komisch aus. Das ganze Spiel sollte natürlich sein, und es ist besser, kaum merklich zu flirten, als lustig auszusehen. Und nimm kein Beispiel von den Heldinnen des Films, sonst riskierst du, lächerlich auszusehen. Im Film sieht alles angemessen aus, weil es ein Film ist. Im Leben ist alles viel prosaischer.

Nonverbaler Flirt

Auf Wunsch kann sich eine Frau in eine echte Versuchung verwandeln. Und die richtige Waffe sind Gesten und Mimik. Sie sollten natürlich sein, Sie müssen sie nur geringfügig anpassen, damit alles elegant und einfach aussieht:

  • Korrigieren Sie die Haarlocke, indem Sie Ihren Kopf leicht streicheln. Das beruhigt, und Sie demonstrieren einem Mann Ihre Attraktivität.
  • Verwenden Sie den Fall auch. Beugen Sie sich leicht vor, wenn er etwas Interessantes erzählt, heben Sie eine Schulter und neigen Sie Ihren Kopf, dann strecken Sie Ihren Rücken, als wäre er leicht taub.
  • Lehnen Sie Ihren Kopf ein wenig zurück und fahren Sie mit den Fingerspitzen über Lippen und Nacken. Sie können den Blick nachdenklich machen. Dann wird diese Geste natürlich aussehen.
  • Vergessen Sie nicht, Mimik, es sollte lebendig und fehl am Platz sein. Männer lieben es, wenn ein süßes Mädchen ein sich bewegendes Gesicht hat. Wirf die Ränder hoch, runzle die Nase, blase die Lippen leicht auf (übertreibe es nicht, du musst die Ente überhaupt nicht machen). Und lächle.
  • Wenn die Natur dich mit schönen Beinen belohnt hat, benutze sie. Überkreuzen Sie Ihre Beine, schwingen Sie den Pantoffel an der Fingerspitze. Und die Wanderung sollte ein wenig von der Hüfte entfernt sein, damit sein Blick Sie begleiten wird.
  • Entfernen Sie den nicht vorhandenen Schmutz von seiner Schulter oder Brust, strecken Sie den Kragen und kräuseln Sie den Pony leicht. Jede leichte Berührung, die Ihre Zärtlichkeit und Sorgfalt zeigt.

Auch wenn Sie keine Anzeichen von Sympathie bemerkt haben, der junge Mann Ihnen gegenüber jedoch nicht gleichgültig ist, versuchen Sie, sich selbst zu verhalten. Flirten Sie, aber nicht aufdringlich. Versuchen Sie, in Sichtweite zu sein und nett zu sein. Sehen Sie sich einen kostenlosen Videokurs an, in dem Sie lernen, wie Sie einen Mann nur mit seinen Talenten und seiner natürlichen Attraktivität verführen können.

Wie man mit einem Pen Man flirtet

In der modernen Gesellschaft können Sie nicht nur live, sondern auch über soziale Netzwerke oder per SMS kommunizieren. Diese Methode kann verwendet werden, wenn Sie Ihre weiblichen Gadgets bereits einem Mann zugewiesen haben und er Ihnen seine Kontakte gegeben hat. Oder als Aperitif zur Live-Kommunikation, um ihn in Zukunft für ein Date zu interessieren. Das Flirten durch Korrespondenz hat aber auch seine eigenen Regeln:

  • Übertreibe es nicht. Schieben Sie Ihren Gesprächspartner nicht alle 5 Minuten und senden Sie keine Nachrichten. Ein paar kurze Korrespondenzen pro Tag sind genug, um Interesse zu wecken und sich nicht zu langweilen.
  • Seid vorsichtig. Korrespondenzflirten ist gefährlich, da Sie die Reaktion Ihres Gesprächspartners nicht sehen. Es sollte eine feine Linie geben, über die es sich nicht lohnt, nachzudenken, bis Sie wahrscheinlich die Gefühle eines jungen Mannes kennen. Wenn Sie bereits in einer Beziehung sind, können Sie sich natürlich schon viel mehr erlauben.
  • Schreiben Sie von Zeit zu Zeit mehrdeutige Sätze. Lassen Sie die Fantasie des Mannes wirken. Gehen Sie auch hier nicht zu weit mit klugen Worten. Zu viele komplizierte Aussagen, über die Sie nachdenken müssen, ermüden einen Mann und er verliert das Interesse an Korrespondenz.
  • Verwenden Sie Emoticons, um der Unterhaltung Farbe zu verleihen. Nur mäßig und in der Betreffzeile. Einmal sagte mir ein guter Freund, dass das Zeichen „)))“ nicht einem freudigen Lächeln ähnelt, sondern einem dreifachen Kinn O_O. Es scheint wie eine Kleinigkeit, aber es wurde ein Leben lang erinnert. Verwenden Sie für alle Fälle fertige Emoticons oder Bilder.
  • Verwenden Sie Humor. Dein Witz kann einen guten Job machen. Aber gehen Sie nicht in Sarkasmus: Männer, manchmal sehr empfindlich.
  • Sprechen Sie auf ein Minimum über sich. Es muss eine Intrige bleiben, die der Mann lösen will.
  • Zeigen Sie Interesse an einem für ihn interessanten Thema. Um das Hobby eines jungen Mannes herauszufinden, können Sie seine Seite im sozialen Netzwerk studieren. Vielleicht ist er ein Fan einer Gruppe oder liebt Technologie. Es gibt zwei Möglichkeiten: Stellen Sie entweder Fragen, damit er über Ihr Lieblingshobby spricht, oder zeigen Sie Ihr Wissen über das Thema (das Internet ist für Sie wie ein Spickzettel).

Flirty durch Korrespondenz, vergessen Sie nicht, Ihre Körper Verführungskünste vor einem Spiegel zu schärfen. In der Tat sollte sich die Fähigkeit auf die Live-Kommunikation erstrecken.

Flirtregeln

Sehr geehrte Damen, beim Flirten müssen Sie einige Regeln beachten. Sie existieren, um nicht in eine unangenehme Situation zu geraten oder sich für ein besonders leichtes Verhalten zu entscheiden:

  • Übertreibe es nicht. Ich habe bereits darüber geschrieben, aber immer noch wiederholen. Alle Koketterie sollte natürlich sein, ohne theatralisch simulierte Gesten und eingeprägte ungeschickte Techniken. Schießen Sie auf Ihre Augen - machen Sie es schön und wie es Ihnen passt (üben Sie vor dem Spiegel), kreuzen Sie Ihre Beine - nehmen Sie nicht das Beispiel von Sharon Stone. Im Leben sieht es ziemlich lustig aus.
  • Kompliment an den Mann, aber übertreibe nicht. Ja, sie lieben es, geschätzt zu werden. Aber wenn Sie ihn mit oder ohne Lobpreis singen, können Sie ihn einfach abschrecken. Oder er wird dich einfach nicht ernst nehmen, was auch nicht sehr ist.
  • Sei kein Jäger, überlasse es ihm. Flirten ist kein Weg, einen Mann zu gewinnen. Dies ist nur ein Weg, um deine Gunst zu zeigen und ihm einen Grund zu geben, dich zu suchen.
  • Sei nicht empfindlich. Wenn Sie einen Mann mögen, zeigen Sie es ihm, Sie sind kein kleines Mädchen, das ihre Gefühle scheut. Aber du solltest nicht aufdringlich sein.
  • Sie müssen verstehen, wie schön es ist, mit einem Mann zu flirten. Die Phrasen sollten elegant und nicht sehr lang sein und manchmal eine doppelte Bedeutung haben. Und stellen Sie sicher, dass es keine parasitären Wörter gibt, manchmal können sie ärgerlich sein.

Wie man mit einem verheirateten Mann flirtet

Wenn Sie die meiste Zeit bei der Arbeit verbringen, können Sie oft von männlichen Kollegen umgeben sein, die bereits eine lange Beziehung haben. Um gute Beziehungen und eine freundliche Atmosphäre aufrechtzuerhalten, ist es manchmal für eine Frau besser, sich an die Taktik des einfachen, unverbindlichen Flirts zu halten. Es belebt die Atmosphäre und hilft dem Mädchen, sich attraktiv zu fühlen. Dies gilt übrigens für jedes männliche Team, nicht nur bei der Arbeit.

Aber es ist notwendig, eine klare Linie darüber zu halten, was möglich ist und was nicht aus Ihrem Arsenal für einen verheirateten Mann verwendet werden kann. In der Regel sind sie harte Nüsse, und Standard-Tricks können sofort herausfinden. Darüber hinaus hängt die Flirt-Taktik auch davon ab, ob Sie bereit sind, sich in einen Mann zu verlieben, der bereits beschäftigt ist:

  • Achten Sie auf Ihr Bild. Wenn die Kleiderordnung es zulässt, ziehen Sie sich mit einem Dreh an. Obwohl der Büroanzug auf Wunsch sehr sexy und gut geschnitten aussehen kann. Sie müssen ein wenig Parfums verwenden, damit Sie nach einem einfachen, aber erkennbaren Zug. Männer mögen es nicht, wenn es nach Frauen riecht, wie in einer Parfümfabrik.
  • Sei nett Das Bild eines simpleton, der immer froh ist, alle zu sehen, ist es nicht wert, getan zu werden, aber der gute Wille muss vorhanden sein. Speziell für diesen Mann.
  • Bitten Sie um Rat. Leben oder Arbeiten - das spielt keine Rolle. Und wenn er spricht, können mehrere nonverbale Zeichen verwendet werden: Glätten Sie das Haar oder den Anhänger am Hals, beugen Sie sich zu ihm hinunter, damit er Ihr Parfüm riechen kann.
  • Achten Sie auf Ihre Gangart. Es sollte leicht sein, mit einem leichten Schwanken der Hüften, der Rücken ist gerade, die Hände sind entspannt. Ihr gesamtes Bild sollte Ihr Selbstbewusstsein und Ihre Weiblichkeit zeigen.
  • Achte auf dein Aussehen. Make-up sollte immer oben sein, Haare sauber, gepflegte Hände.

Wie Sie sehen, muss der Schwerpunkt auf Ihrem Aussehen liegen, denn Ihre Aufgabe ist viel komplizierter als bei der Eroberung eines freien Mannes.

Fazit

  1. Jede Frau kann flirten, man muss nur lernen.
  2. Du musst natürlich flirten und dabei auf Theatralik verzichten.
  3. Flirten ist keine Jagd, sondern ein Weg, einem Mann zu zeigen, dass Sie nicht gegen seine Werbung sind.
  4. Sie können mit einem Mann nicht nur live, sondern auch über soziale Netzwerke oder SMS flirten.

So kamen wir zum Ende des Artikels. Wenn es dir gefallen hat, leg einen Daumen hoch und hinterlasse Kommentare.

Pin
Send
Share
Send
Send