Hilfreiche Ratschläge

Wie man ein Mädchen vergisst, für das man verrückt ist: 12 sicherste Wege

Pin
Send
Share
Send
Send


Beginnen wir also mit den Grundlagen, ohne die alle weiteren Aktionen völlig nutzlos sind. Wenn Sie sie wirklich vergessen möchten, beginnen Sie mit Ihren sozialen Netzwerken. Abonnement auf Instagram kündigen, von Freunden auf VKontakte löschen, auf Facebook blockieren, auf Twitter nicht mehr folgen, endlich ihre anderen Seiten vergessen.

Andernfalls sind Sie von allen Aktionen im Netzwerk besessen. Jeder ihrer Einträge wird Ihnen als Verweis auf Ihre Beziehung erscheinen, jeder neue wie von einem Kerl wird Ihnen als Beginn ihrer neuen Beziehung mit jemand anderem erscheinen.

In der Folge wird Ihre Paranoia so weit gehen, dass Sie nicht mehr in der Lage sind, die üblichen Dinge zu tun, und Sie werden lange Zeit in endlosen Erlebnissen auf dem Bildschirm Ihres Geräts stecken bleiben.

Melden Sie sich einfach von ihr ab, und das war's.

2. Legen Sie los


"Ich arbeite schon, Genies"- Sie werden denken und Sie werden Recht haben. Wir meinen jedoch ein echtes Eintauchen in den Workflow, eine deutliche Verschiebung Ihrer Prioritäten in Richtung Karriere.

Bitten Sie darum, Ihnen mehr Verantwortung bei der Arbeit zu übertragen (plötzlich werden Sie sogar befördert), versuchen Sie, neue Karriereziele zu erreichen und das zu erreichen, was Sie zuvor nicht erreicht haben. Kurz gesagt, lenken Sie Ihre ganze Energie der Frustration auf Ihre Karriere. Sie werden also viel weniger an sie denken und vielleicht ganz vergessen.

3. Nehmen Sie Ihre rosa Brille ab

Nach einer Pause mit Angehörigen verspüren viele Menschen den unwiderstehlichen Drang, ihre Vergangenheit zu idealisieren und zu romantisieren. Sie glauben, dass dies die beste Beziehung in ihrem Leben war. Wir haben keinen Zweifel daran, dass Sie wundervolle Stunden miteinander verbracht haben, aber seien Sie ehrlich zu sich selbst und geben Sie zu, dass nicht immer alles reibungslos verlief.

Nehmen Sie daher Ihr Gerät oder ein Stück Papier (wenn Sie es vorziehen) und machen Sie eine Liste von Dingen, die Sie in Ihrer Ex geärgert haben. Vergessen Sie auch nicht, dort alle Fälle Ihrer Streitigkeiten und Auseinandersetzungen einzutragen.

Jetzt haben Sie ein Werkzeug, das Ihnen hilft, auf die Erde zu kommen, wann immer Sie sich erinnern möchten, wie perfekt Ihre Beziehung war.

Lesen Sie es in solchen Momenten einfach noch einmal.

4. Keine zufälligen Begegnungen mehr (mit ihr)


Wenn Sie wissen, wo sie arbeitet, wo sie am Wochenende ist, mit wem sie spricht und wie sie abends gerne Zeit verbringt, bedeutet dies nicht, dass Sie diese Informationen verwenden müssen.

Sie sollten nicht glauben, dass sie Sie bemerken und verstehen wird, wie falsch sie war, wenn Sie angeblich versehentlich in der Nähe ihres Arbeitsplatzes spazieren gehen. Danach wird sie sich in die Arme stürzen, um nach einem Wiedersehen zu fragen.

Höchstwahrscheinlich treffen Sie sich, tauschen Dienstbemerkungen aus, schaffen eine angespannte Atmosphäre für einander, und nach alledem wird sie immer noch denken, dass Sie verzweifelt sind und Sie noch weniger sehen wollen.

5. Hör auf, dich mit ihrem neuen Freund zu vergleichen

Camon, das ist das Schlimmste, was du tun kannst, wenn sie nach deiner Trennung einen Freund hat. Es ist merkwürdig, dass Männern in solchen Situationen immer die Qualitäten fehlen, die ihre Rivalen haben, egal wie gut Sie sind. Auch wenn sie es nicht sind.

Wir raten nachdrücklich davon ab, seine Profile in sozialen Netzwerken anzuzeigen, in der Hoffnung zu verstehen, was sie in ihm gefunden hat.

6. Überlegen Sie nun, wie viel Geld Sie nicht mehr ausgeben müssen.


Nicht mehr zusammen reisen, in Bars und Restaurants gehen, teure Geschenke und besondere Anlässe. Ein großer Vorteil der Beziehung sind die unerwarteten Kosteneinsparungen.

Jetzt, wo Sie alleine sind, können Sie sich viel mehr leisten als zuvor und müssen kein Geld mehr ausgeben, wo Sie überhaupt kein Geld ausgeben konnten.

7. Sprechen Sie aus

Wenn Sie Ihre Gefühle bezüglich Ihrer Pause lange zurückgehalten haben, ist es Zeit, sie rauszulassen. Dazu können Sie Ihre besten Freunde an die Bar einladen, ihnen alles erzählen, was Sie über Ihre gescheiterte Liebe denken, ein wenig trinken (übertreiben Sie es einfach nicht) und dann am nächsten Tag mit dem Gefühl einer wiedergeborenen Person aufwachen.

Natürlich braucht eine Person Zeit, um sich vollständig von bitteren Gedanken zu entfernen. Erlauben Sie sich, sich ein wenig aufzuwärmen, lassen Sie sich einfach nicht deprimieren und können Sie Ihre Emotionen zur richtigen Zeit loswerden.

8. Wissen Sie jedoch, wann Sie aufhören müssen


Alles in diesem Leben sollte in Maßen sein, auch das Leid für Ihre unglückliche Beziehung. Wenn Sie also zu viel nachdenken und allen von Ihrem Problem erzählen, können Sie sich ernsthaft darauf konzentrieren.

Sie können endlos darüber reden, aber es wird nichts ändern. Irgendwann stellt sich heraus, dass Sie einfach durch die negativen Erinnerungen in Ihrem Kopf scrollen und sie mit anderen teilen. Wieder und wieder.

In diesem Fall ist es besser, positive Maßnahmen zu ergreifen und schließlich die Vergangenheit loszulassen.

9. Beginne viel zu lesen

Ein anderer todsicherer Weg ist, nicht mehr an das Mädchen zu denken, das du magst. Denn wie wir alle wissen, sind Bücher ein wahrer Balsam für die Seele. Machen Sie sich eine lange Liste mit allem, was Sie einmal lesen wollten, und vergessen Sie nicht, nach Empfehlungen von Freunden und thematischen Ressourcen zu fragen.

Irgendwann haben negative Gedanken einfach keinen Platz in Ihrem Kopf und es wird für Sie viel einfacher.

10. Genieße es alleine zu sein


Um sich wirklich frei von Beziehungen zu fühlen, erlauben Sie sich, alles zu tun, was Sie nicht konnten, als Sie ein Mädchen trafen. Jetzt können Sie überall hingehen, mit anderen chatten und nach Hause zurückkehren, wann immer Sie möchten. Tun Sie, was Sie für richtig halten. Niemand wird dir jetzt sagen, dass das falsch ist.

Nur für den Fall: im Rahmen des Gesetzes handeln.

12. Hören Sie auf, sich zu beißen

Tadeln Sie sich nicht die Tatsache, dass Sie die Gedanken über die ersteren immer noch nicht loswerden können. Geben Sie sich nicht die Schuld, gegen unseren Rat verstoßen zu haben, wenn Sie ihr Instagram ansehen, um zu sehen, wie es ihr geht. Sie sollten sich nicht die Schuld geben, dass Sie schon mehrmals in ihrem Lieblingscafé gelungert haben und gehofft haben, sie zu treffen.


In solchen Fällen ist es nicht das produktivste Gefühl, wütend auf sich selbst zu sein. Es hindert Sie daran, das frühere Mädchen zu vergessen und sich auf ein neues Leben zuzubewegen, in dem Sie viele interessante Ereignisse und Menschen vorfinden.

Wenn es Ihnen im Moment nicht so leicht fällt, eine Pause in Kauf zu nehmen, denken Sie daran, dass die Zeit der beste Weg ist, gebrochene Herzen zu heilen. Lebe also weiterhin dein eigenes Leben, denke nach (aber ohne Fanatismus), gehe deinem Geschäft nach und irgendwann wirst du merken, dass du dich nicht mehr an das letzte Mal erinnern kannst, als du an deinen Ex gedacht hast.

Pin
Send
Share
Send
Send