Hilfreiche Ratschläge

Großgaragenboden: Polyurethan oder Epoxid?

Pin
Send
Share
Send
Send


In dieser Garage habe ich beschlossen, auf Feinsteinzeug zu verzichten, um eine industrielle Epoxidbeschichtung zu erhalten.

Ich bestellte Imprägnierung und Farbe in der Regenbogenfabrik. Dieses Material wird nur auf Bestellung gefertigt. In Geschäften macht das keinen Sinn. In meiner Garage - es ist 50m2 ohne Werkbank und Grube, unter Berücksichtigung von 15% Rabatt, ging es für 20 tr aus. Sofort ist alles in Eimern verpackt, signiert.

2 Mal abgedeckt, d. H. erst auf einer seite, dann ein paar tage später, wenn das epoxy an stärke gewann, auf der anderen seite.

Wir beginnen mit einem gründlichen Staubsauger. Alles, was abfällt und abblättert, muss abgerollt und abgezogen werden :-) Zementmilch lässt sich auch besser abschälen. Und auch: Beton muss absolut trocken sein.

Zuerst wird alles mit Imprägnierung gegossen und mit einem breiten Gummispatel eingeebnet (ich habe 250mm). Dann wird es von einer Walze passiert. Die Lebensdauer der Lösung beträgt insgesamt etwa 20-25 Minuten. Nach dem Mischen des Harzes mit dem Härter muss der gesamte Eimer mit Streifen auf den Boden gegossen werden. Andernfalls erwärmt sich das Harz im Eimer aufgrund der Oxidationsreaktion viel früher - in 5-7 Minuten.

Großgaragenboden: Polyurethan oder Epoxid?


Bei der Auswahl einer Garage oder eines Depots fällt es den Kunden oft schwer, die richtige Wahl zu treffen. Polyurethan- oder Epoxid-Füllstoff - welcher ist besser zu verwenden? Versuchen wir das herauszufinden. Bulk profitpol.ru ist eine Beschichtung, die perfekt mit den Auswirkungen von Chemikalien, mit Öl- und Benzinflecken, mit Salz- und Schmutzresten zurechtkommt.

Polyurethan-Beschichtungen eignen sich perfekt für Industrieanlagen. Sie können sicher zugeschrieben werden:

Lager und Terminals.

Viele Kunden von ProfitPol haben die fertigen Konstruktionen seit mehreren Jahren problemlos in Betrieb genommen - sie haben die Vorteile von Polymerböden in ihren Transportgaragen voll und ganz erkannt.

Was ist für einen hochwertigen Garagenboden wichtig?

Das Polymerkonstrukt in der Garage muss starken mechanischen Belastungen standhalten: Rollen mit Stacheln, Schlupf, Gasaustritt usw. Es muss unempfindlich gegen Stürze von Vorrichtungen und schwerem Werkzeug sein.

Die vom Unternehmen angebotenen Poliflex- und Polyplan-Konstrukte eignen sich für die Reinigung mit jedem Bodenreinigungsgerät. Sie haben keine Angst vor Feuchtigkeit, Feuer und Temperaturschwankungen. Die Spezialisten des Unternehmens bereiten Ihr Betonfundament optimal vor.

Unabhängig davon, welchen Bodenbelag Sie auf der Website des Unternehmens bestellen, besteht die Hauptaufgabe darin, den Betonsockel in der Garage mit professioneller Ausrüstung auszurichten:

Flachfräser etc.

In der Garage muss eine angemessene Abdichtung gewährleistet sein. Dies verhindert die Bildung von "Linsen" unter dem Beton und Risse an der Unterseite des Bodens in der Garage.

Vor dem Gießen des Polymerfüllers führen die Handwerker von ProfitPol LLC die erforderlichen Arbeiten zur Verbesserung der Estrichfestigkeit durch. Die Polymerkomponente selbst wird mit der notwendigen Temperatur und Luftfeuchtigkeit gefüllt. Als Ergebnis erhalten Sie eine hochwertige, unprätentiöse Universalbeschichtung, die mehrere Jahrzehnte ohne Reparatur auskommt.

Epoxy-Garagenboden - ein würdiger Konkurrent zu Polyurethan?

Diese Art der Beschichtung weist eine Reihe von ausgeprägten Eigenschaften auf, die ihre Verlegung unter bestimmten Betriebsbedingungen gegenüber Beschichtungen auf Polyurethanbasis vorziehen. Der Quarz-Epoxidboden in der Garage hat folgende Eigenschaften:

Monolithische Konstruktion ohne sichtbare Nähte.

Hervorragende chemische Beständigkeit.

Hohe Abriebfestigkeit.

Epoxidbeschichtungen haben ausgezeichnete antistatische Eigenschaften. Auf ihnen sammelt sich kein Staub. Außerdem "riechen" diese Beschichtungen beim Verlegen nicht, was in Fällen relevant sein kann, in denen die Garage nicht angehalten werden kann.

Epoxy-Quarz-Strukturen von ProfitPol LLC sind im ausgehärteten Zustand absolut gesundheitlich unbedenklich.

Wenn Sie sich die fertigen Epoxid-Schüttgutböden für eine Garage in unserem Portfolio ansehen, können Sie sich sicher vorstellen, welche Beschichtungsqualität ProfitPol LLC bietet. Unsere Böden für Depots und Garagen halten unterschiedlichsten Belastungen, stark frequentierten Radfahrzeugen, Maschinen und Mechanismen stand. Epoxy-Quarz-Strukturen in verschiedenen Farben bleiben die haltbarsten Kunststoffböden.

Unsere Massenbeschichtungen sind nicht nur Stöße, sondern auch korrosive Bestandteile von Laugen und Benzinen. All dies wird schnell und vollständig gereinigt, ohne die geringsten Konsequenzen für den Boden in der Garage.

Die Firma ProfitPol LLC bietet ihren Kunden Dünnschicht- und Dickschichtkonstruktionen zur Auswahl an. Jeder von ihnen, wie der Boden in der Garage, wird perfekt montiert. Ob es sich um ein kostengünstiges Polyflex-Konstrukt oder ein dickschichtiges Polyplast handelt - wir garantieren eine lang anhaltende, unterbrechungsfreie Arbeit und die angegebenen Beschichtungseigenschaften. Ihr Garagenboden wird Sie und Ihre Kunden regelmäßig begeistern und Sie werden die Betriebskosten vergessen.

Pin
Send
Share
Send
Send