Hilfreiche Ratschläge

Communities ›Fahrer-Reisende› Blog ›Budget Cookers for Cooking (Part_1)

Pin
Send
Share
Send
Send


Bei Brennern wird durch Pyrolyse Biomasse (in der Regel Holz) sehr effizient verbrannt. Die in diesem Artikel beschriebene Art des Brenners ist die sauberste Art des Brennens. Bambus ist ein sehr effizienter Kraftstoff. Für dieses Design werden zwei Eisendosen und sehr einfache Geräte verwendet, um Ihnen zu helfen, überall einen Brenner herzustellen. Für dieses Projekt werden scharfe Ecken und Feuer verwendet. Es besteht Verletzungsgefahr, daher sollten Sie alles zu Hause unter Aufsicht von Erwachsenen tun.

Anmerkungen 54

Wenn jemand interessiert wäre, schrieb eine Rezension über 2 chinesische Brenner: BRS-12a und BRS-8 (Multi-Fuel)
www.drive2.ru/b/2416378/
www.drive2.ru/b/2416857/

Wir verwenden msr seit ungefähr 5 Jahren. Sie haben Nirazu nicht gereinigt, sie haben nichts verstopft, wir tanken mit der üblichen 92. Letztes Jahr brach der Pumpenschaft - er gab ihn den Drehern, sie versprechen, ein Analog aus Metall für 1000 Rubel zu drehen. Der Rest der Fliesen ist toll!

Welches Modell? ihnen scheint es in msr etwas multi-fuel zu geben.

Das auf dem ersten Foto auf Ihrer Liste.

Vielen Dank, ich füge meiner "Statistik" gute Brenner hinzu. Einige Ersatzteile für msr werden verkauft (www.backpacking-united.co ... ex-expedition-service-kit), das ist auch ein Plus. Die Preise sind jetzt deutlich gestiegen, aber Amazon ist 1,5-mal billiger als unsere (www.amazon.com/MSR-XGK-Ex ... er>

Ein Mann kam auf mich zu, es ist nicht klar, woher er kam, und bot einen Gasherd wie auf dem Bild oben (blau) und zusätzlich 10 Dosen Gas pro 1000 l an. das ganze set habe ich glaube im preis nicht verloren. Nicht ein einziges Mal half die Fliese bei Wanderungen und Ausflügen in die Natur.

Ich werde es ergänzen. Es gibt nichts Schlimmeres als eine riesige Fünf-Liter-Flasche. Dies sind ewige Hämorrhoiden - es ist deprimierend zu warten, bis es kocht (und es gibt keinen guten Druck im Leben ab) und zu suchen, wo man Benzin tanken kann (jetzt tanken sie auch leise nicht überall, sie haben Angst vor Schecks). Aber natürlich scheint es billig zu sein. Aber es ist seltsam, über solche Vorteile zu sprechen, Geld für ein Auto und Hobbys im Zusammenhang mit Reisen zu haben. Wodka trinkt in der Regel während der Reise mehr als die Benzinkosten in kleinen Flaschen für die Saison.

Interessant ... ich dachte nicht so viele Probleme mit einem großen Panzer. Gedanken Maße / Gewicht ist der einzige Nachteil.

Ich habe es gerade durchgesehen :) Ich habe keine einzige Person gesehen, die von einem Kompaktbrenner zu einem großen Zylinder zurückgekehrt ist.

Ich kehrte zum großen Tank zurück.
Compact in meinen Händen hat einmal Feuer gefangen. Über Druck - Quatsch, der Druck im Zylinder ist viel mehr als nötig, wähle das richtige Getriebe.

Aber ich habe zwei reguläre Plätze im Anhänger für zwei Flaschen, ein Benzin, einen Kühlschrank, eine Heizung und einen Gasherd. Für den Campingkocher ist es also nicht sinnvoll, Sprays auf die Dosen zu setzen. Ein Campingplättchen wird verwendet, wenn der Anhänger heiß ist oder viele Personen anwesend sind.

Trailer ist ein ganz anderes Thema und es ist kaum richtig, sie zu vergleichen. Sicher ist es beheizt. Und versuchen Sie, diesen Ballon auf der Straße zu starten, wenn es nachts Frost gab - eine langweilige Aktivität, sage ich Ihnen. Über den Druck. Ich habe viele Getriebe ausprobiert, hier sind 10 Stück, darunter importierte, einstellbare italienische. Keiner im Vergleich zu einem Kompaktbrenner. Brenner für ein normales Auto (kein Wohnmobil) sind die besten, die erfunden wurden, und niemand wird mich davon abbringen.

Ich habe eine interessante Rezension gelesen!

Eigentlich kann ich ein wenig frische Eindrücke von der Verwendung von Pinguin Aura (im Test erwähnt) hinzufügen, es schien sogar noch praktischer als die herausragende Covea in Bezug auf Geschwindigkeit und andere Dinge, alles ist gleich, nur 2-mal billiger.

Wie verhält sich ein Booster? Ist es schwer, es nach Benzin zu reinigen? Ich möchte alles mit Mehrstoffarsenal ergänzen, aber ich schaue eher auf Benzin-Kerosin-MSR.

Großartiger Brenner. Es kommt darauf an, was Sie unter Reinigen verstehen. Wenn Sie keinen Müll hineingießen, sondern ihn mit hochwertigen Galoschen füllen, müssen Sie ihn einmal im Jahr reinigen, ansonsten einmal im halben Jahr. Ja, und die Reinigung spielt keine Rolle. Der Schlüssel und die Nadel im Kit für 10 Minuten und fertig. Es funktioniert laut, kocht aber schneller als Gas + in der Kälte funktioniert es wie ein Kalaschnikow-Sturmgewehr!)

Ich benutze Teppich wie auf dem zweiten Foto. Keine Beanstandungen. Ich füttere sie mit "Dichlorvos", ich habe keinen großen Tank angeschlossen. Anstelle einer Windschutzscheibe, eines Koffers)) Aus irgendeinem Grund hatte der Brenner immer Angst, sich umzudrehen))

Chinesischer Brennerschlamm und -boden. BRS zerfiel beim 3. Kochen, gut auf der Strecke, nicht in den Bergen. Geld den Bach runter. Ich benutze Kovea, den Scoutbrenner und das Alpentopfanalog des Jetboys - keine Beschwerden. Es gibt auch eine Gaslampe, Markill Peak Illuminator, die auch als Teppich erhältlich ist. Es stellt sich heraus, dass ich ein Fan der Koreaner bin :)

Ja, ich schaue hier viele positive Bewertungen über Kovea) Gut. Gut gemacht, sie bedeuten, nur Qualitätsprodukte zu machen). Bisher sind zwei chinesische BRS im Testmodus gefahren. Ich denke, wir sollten in den Juni-Feiertagen im "Kampfmodus" testen, mal sehen, wie viel genug ist. Aber es gibt Metall dort, weniger als zum Beispiel in der ukrainischen Motor Sich, vielleicht ist nicht alles so gut mit Stärke, der Test wird zeigen)

Ich benutze selbst Gas mit Spannzangen, ich kaufe im Winter Dosen zu 60 oder 70 Rubel auf einmal (bis zu 10 Standardarbeiten)
Es gibt auch einen Adapter für eine 5-Liter-Flasche, der sich jedoch noch nicht bewährt hat.
Das Plättchen selbst hat ungefähr 1 t gekostet.
werde mich da nicht ändern funktioniert super
Wenn wir im Winter in den Norden fahren, müssen wir wahrscheinlich Benzin kaufen oder Benzin in der Kabine verwenden, was wahrscheinlich noch praktischer ist.

Ich weiß nichts über Dagestan. Äußerlich - eine Kopie des Hummelprimus. Aber das war immer noch sowjetisch und die Qualität war gut. Schwachstelle - Gummibänder pumpen. Nach 15 Jahren ausgetrocknet. Aber Sie können es ohne sie verwenden. Die Maschine ist sehr anständig für Winterreisen / Wohnwagen. Von den Minuspunkten - Benzin und dementsprechend der Geruch. Es gibt jedoch keine Alternativen für Temperaturen unter Null.
Und in der warmen Tageszeit gibt es einen Zwei-Flammen-Gasherd und eine 5-Liter-Flasche.

Es gibt eine Gashummel, aber ... +100 für einen Gasbrenner mit Gewindeflaschen (ich benutze sie schon seit 10 Jahren).
Diese Zylinder werden mehrmals nachgefüllt. Mit einem Adapter kann man in jedem Dorf tanken, aber auf Reisen, beim Angeln war das nie nötig.
1 450 g Dose reicht für mehrere Tage ohne besondere Einschränkungen. Die zweite Reserve war aber selten gefragt.
Von den Minuspunkten: es funktioniert nicht gut bei kaltem Wetter (näher bei Null) und unter Null funktioniert es überhaupt nicht, Sie müssen zuerst den Zylinder erwärmen).
Die Vorteile eines Gasbrenners sind jedoch größer und bedeutender: die Kochgeschwindigkeit, die Kochgeschwindigkeit, die Kompaktheit und Mobilität, die Verfügbarkeit von Gas (wenn ein Adapter vorhanden ist), die Abwesenheit von Ruß und Geruch usw.
Verwenden Sie zum schnelleren Vorbereiten des Gases einen faltbaren Windschutz aus Blech.

Wie viele dieser Kacheln, Brenner und Öfen habe ich damals verkauft - nur Horror! Ich würde einen Dastan wählen. Die Meinung ist subjektiv.

Ich benutze seit langer Zeit verschiedene Kacheln und bin bereits zu einer vernünftigen Wahl gekommen. Www.drive2.ru/l/3819558/

Ich habe eine interessante Lösung mit einer selbstgemachten Heizung gelesen!

Im Kriegsfall habe ich ein Plättchen, wie im zweiten Bild)))

Ich benutze das jetzt seit zehn Jahren
kovea.ru/expedition-stove.html
Zusammen mit seiner Frau kochten sie fast eine Woche lang auf einem halben Liter Ballon, als sie die karelischen Felsen entlang fuhren. Ich sage gleich, dass manchmal Frühstück, Mittag- und Abendessen zubereitet wurden und manchmal nur Tee am Abend oder Milchbrei am Morgen. Am Ende der Reise kauften sie aus Sicherheitsgründen einen kleinen Dichlorvos-Ballon (nicht erforderlich). Pro Tag werden durchschnittlich eineinhalb Liter Kanne und 1,2 Liter Wasserkocher gekocht. Um Benzin zu sparen, haben wir eine Windschutzscheibe verwendet!
kovea.ru/faltwindschutz.html
Dies ist eine wirklich notwendige Sache auf einer Reise! es schließt vor dem wind und der topf / kessel wird nicht nur von unten, sondern auch von den seiten beheizt!
für zwei oder drei, sowohl in der Zeit als auch im Volumen der erwärmten Behälter.

Für Straßenfahrten führen wir eine universelle, übrigens der Preis ist 1tr + 500r Flasche + Getriebe, aber sehr oft verwenden wir kleine Benzinkanister für 50 r, für die Abfahrt von 1-2 Tagen gibt es keine Lust, einen großen Ballon zu tragen. Der Ofen ist bequem zum Zelten, stabil.
Zum Wandern - МSR reaktor (die Kochzeit von 1,5 Liter Wasser beträgt ca. 3-4 Minuten bei + Lufttemperatur, 1 Flasche reicht für ca. 9 mal), ist leicht zu tragen, Wasser kochen, sublimieren. Für alle Fälle haben wir einen sehr kleinen Brenner dabei, der ein Gewicht von 70 g hat (Optimus vega ist klappbar), bis er sich als nützlich erweist.
Problem: Gas gefriert bei einer Temperatur von -15-20, Gasflaschen sollten im Winter zum Schlafsack mitgenommen werden.

Der Gasherd wie auf dem Foto ist derselbe, neulich habe ich ihn in einem der Ladenketten für 830 Rubel gesehen! Ich nehme mehrere Gasflaschen auf einmal - der Preis beträgt 45 Rubel.
Schauen Sie, Sie werden angenehmere Preise finden.

Da ich nicht zu einem Dalnyak fahre, bevorzuge ich die Option mit einer 5-Liter-Gasflasche und einem tragbaren Gasherd. Ein solcher Zylinder ersetzt einen Haufen Brennholz und Spraydosen. Einmal gewürzt - und den ganzen Sommer.

Ich benutze seit vielen Jahren einen China-Gasherd mit einer 5-Liter-Flasche und habe einen manuellen Brenner mit der gleichen Flasche verbunden. Und mach ein Feuer und täusche ...

Ich benutze einen billigen Koveevskaya Gasbrenner. eine wundervolle Kleinigkeit, der Piezo-Kunststoff brannte aus, als das Gras Feuer fing, aber ansonsten hat er viele Jahre gearbeitet und funktioniert. Mängel - kocht langsam im Wind. Bei kaltem Wetter gefriert das Gas, aber mit dem Schlauch können Sie den Zylinder näher am Feuer und ca. Ich erinnere mich nicht an den Preis und das Modell. Ein wichtiger Moment - ein Freund hat es kaputt gemacht und leicht ein Ersatzteil gefunden. Offset.

Ich stimme in Bezug auf Ersatzteile zu, ein wichtiger Punkt. Bei der Auswahl von Chinesisch war eines der Hauptkriterien die Verfügbarkeit von Ersatzteilen (da China häufig eine geringe Qualität aufweist, werden möglicherweise bald Ersatzteile benötigt, weshalb ich mich für ein "Marken" -China entschieden habe). Ich schaue auch auf Kovea, viele Ersatzteile werden verkauft - ein Schlauch, eine Pumpe, ein Satz Gummibänder, ein Analysewerkzeug (kovea.ru/catalog/aksessuary/).

Aber sag mir auf dem Touristenschild, wie auf dem zweiten Foto oben auf der Gasflasche, was ist genug? (nach Zeit oder durch Kochen)

Ich habe diesen Brenner noch nicht live gesehen (. Die Website des Herstellers zeigt einen Gasverbrauch von 160 g / h (kovea.ru/portable-range-tkr-9507-p.html). Unten in dem Kommentar smf schrieb er, dass sein Kovea-Brenner einen tatsächlichen Verbrauch hat mit dem angegebenen, das heißt, und hier können wir erwarten, dass es echte 160 g geben wird, so dass sich herausstellt, dass ein Spannzangenzylinder von 220 g (das Standardvolumen für sie) für 1 Stunde 20 Minuten zum Kochen reicht ... abhängig davon, wie viel ein Liter Wasser kocht , bis ich Informationen fand, wie man findet - füge hinzu.

Aber sag mir auf dem Touristenschild, wie auf dem zweiten Foto oben auf der Gasflasche, was ist genug? (nach Zeit oder durch Kochen)

Wir nehmen zwei Zylinder für zwei freie Tage. Normalerweise beenden wir die Sekunde nicht. Wir kochen Tee, kochen 2-3 mal etwas.

Aber sag mir auf dem Touristenschild, wie auf dem zweiten Foto oben auf der Gasflasche, was ist genug? (nach Zeit oder durch Kochen)

Es kommt auch auf den Brenner an, ich habe komplett Porzellan für 600 Rubel vom Markt. Und Sie müssen Windschutz verwenden. In dem vergangenen Jahr nahm ein Bauer mit drei Mahlzeiten pro Tag zwei Zangentanks für eine Woche, der dritte fing gerade an. In diesem Jahr dauerte eine zweiwöchige Reise zu zweit (mit Mittagessen in einem Café) fast vier Zylinder. Die Wahrheit war nicht immer ernsthaft gekocht, am Morgen Instantbrei, am Abend schon etwas zu kauen, um Nudeln und Müsli zu kochen.
Nicht ruinös. Einfach zu handhaben Oft versagt die Piezo-Zündung, aber auch ohne Gas liegt das Feuerzeug in einem gefliesten Koffer - nur für den Fall. Das Kaufen von Benzin zu Hause ist kein Problem, aber sie dürfen nicht mit ihm in Flugzeuge fliegen, die Suche vor Ort ist mit gewissen Schwierigkeiten verbunden.
Aber wenn Sie mit Multi-Kraftstoff vergleichen, dann ist alles interessanter. Er hatte eine Freundin von einer Bucht, er hat sie und eine neue mit Abenteuern gezüchtet, und dieses Jahr weigerte sie sich generell, morgens um -15'C in unseren kleinen Bergen zu arbeiten. Wahrscheinlich verstopft, aber die regelmäßige Reinigung hat nicht geholfen. Fairerweise muss ich sagen, dass ich mich bei dieser Temperatur nicht auf mein Gas verlassen habe. Wenn es in der Kälte verwendet werden soll, sollten Sie kein Geld für einen Brenner mit Schlauch sparen (es spielt keine Rolle, welche Flasche), damit Sie es unter der Kleidung erwärmen können (warm). Nach dem Zünden von der Flamme erwärmen.
Es gibt Primeln und Hummeln in den Vorratsbehältern, und hier ist, wie im Bild unter SICH pt-3. Gehen Sie viel mit ihnen um, machen Sie Druck im Tank, erwärmen Sie die Düse, zünden Sie sie das dritte Mal an, oder es lodert viel vergebens. Und an sich ist die Lagerung und der Transport von Benzin ein sehr stinkendes Ereignis, bei dem stets versucht wird, auszulaufen. Plus nur in der Verfügbarkeit und imaginären Billigkeit.

Was tun, wenn das Gas nicht brennen will?

Beim Garen in der Kälte (unter +5) treten Probleme mit dem Gasdruck in der Flasche auf. Besonders, wenn das Gas nicht „winterlich“ ist und sehr stark, wenn die Flasche nachgefüllt wird. Das Problem wird am besten zu Hause gelöst, bevor Sie gehen. Am besten ist es, das richtige Gas zu kaufen (Kovea, Jetboil - alle mit einem signifikanten Anteil an Isobutan, etwa 80%, oder mit einem höheren Propangehalt). Isobutan kocht bei -12 Grad, so dass bis zu -15 ..- 18 gut funktionieren. Propan siedet bei höheren Temperaturen (d. H. Es verdampft leichter) und wird mit Butan gemischt, um den Ballon bei Raumtemperatur nicht zu zerbrechen. Für Wintermischungen wird etwas mehr zugesetzt.

Die zweite Lösung des Problems ist der Kühler für den Zylinder. Einfach, effizient, günstig, kann für jedes Gas verwendet werden. Für einen gewöhnlichen Brenner ist das sehr einfach, für einen Jetboy muss man darüber nachdenken. Ich war sehr zufrieden.

Mein Jetboy Wärmetauscher

Eine Kupferplatte wird in einer halben Minute auf eine Temperatur von mehr als 100 Grad erhitzt. Es ist wichtig, dass die Spitze der Platte die Flamme berührt. Herstellungsprozess und Suchideen:

Wenn es keinen Wärmetauscher gibt, das Gas nicht brennt, eine Eiche hinter dem Zelt steht, dann verwenden wir das alte Rezept: ein Glas Wasser erhitzen, in einen Teller gießen, einen Zylinder mit einem funktionierenden Brenner in Wasser stellen.

Es scheint alles zu sein. Viel Glück und heißen Tee an alle nach einem intensiven Tag!

1. Ein Hilfsgerät herstellen

Dieser Holzblock ist nicht Bestandteil des Ofens, sondern dient zu seiner Herstellung. Damit ist es für Sie bequemer, Löcher zu bohren und andere Operationen durchzuführen. Setzen Sie den Riegel in das Gefäß ein und zeichnen Sie eine Markierung mit zwei Linien ungefähr auf Höhe des Deckels.

Der Abstand zwischen den Linien sollte ca. 7 - 8 Millimeter betragen.

Schneiden Sie vorsichtig eine rechteckige Aussparung aus. Der obere Rand der Dose sollte frei in diese Aussparung passen.

Wir ordnen den Holzklotz so an, dass er die Dose zuverlässig abstützt. Die Oberkante sollte sich in der von uns hergestellten Aussparung befinden.

2. Machen Sie Löcher in den Boden der großen Dose

Zeichnen Sie zunächst eine Linie entlang der Unterkante der Dose. Diese Linie wird benötigt, um die Punkte für die Lüftungsöffnungen zu markieren. In diesem Fall wird ein spezieller Farbstoff zum Markieren verwendet, aber nichts passiert, wenn Sie ihn zu einem einfachen Marker machen.

Wir bohren Löcher entlang der Linie, die wir markiert haben. Ihre Anzahl und Größe sind für den Betrieb des Ofens von großer Bedeutung. Wenn es zu wenige gibt, gibt es keine Traktion, wenn es zu viele gibt, brennt das Holz sehr schnell. Daher ist es besser, es nicht zu übertreiben, um nach dem Testen mehr Löcher bohren zu können.

4. Bohren Sie den Boden des mittleren Glases

Wir bohren viele Löcher in den Boden des Glases. Ihre Größe und Menge muss so bemessen sein, dass das Brennholz nicht durch sie herausfallen kann.

Das Ergebnis sollte so etwas wie dieses Sieb sein.

5. Bauen Sie das Design zusammen

Setzen Sie das mittlere Glas in das große ein.

Aus diesem Grund besteht unser Ofen aus zwei fest ineinandergesteckten Dosen. In diesem Fall verbleibt zwischen ihren Wänden ein kleiner Spalt, der für die Luftbewegung erforderlich ist.

6. Kochen

Der Brennertyp in verschiedenen Ausführungen kann geringfügig variieren. In diesem Fall wird die Option mit runden Löchern in der Seitenwand verwendet. Sie haben bereits in früheren Operationen gelernt, sie gut zu machen.

Der Boden einer kleinen Dose wird mit einer Metallschere ausgeschnitten.

Die Kanten können mit einem Hammer eingeebnet und gefeilt werden.

7. Wir führen Tests durch

Der Hauptteil des Holzofens sind zwei ineinander gesteckte Blechdosen. Wir laden brennbares Material in das mittlere Gefäß, das als Späne, Zweige, Zapfen verwendet werden kann. Verwenden Sie am besten trockene Äste an den Bäumen, da die am Boden liegenden Äste mehr oder weniger roh sein können.

Wir zünden an und warten, bis es aufflammt. Anfangs kann dies zu einigen Schwierigkeiten führen, aber nach mehreren Trainingseinheiten wird es mit einem Spiel ausgehen.

Als das selbstbewusste intensive Brennen begann, stellten wir den Brenner auf, den wir aus einer kleinen Dose herstellten.

Und schon oben haben wir einen Wasserkocher oder eine Pfanne aufgestellt.

Wenn Sie den Herstellungsprozess bis zum Ende beobachtet haben und nichts verstanden haben oder es Ihnen zu kompliziert erschien, prüfen Sie eine andere Option. Das folgende Video zeigt, wie ein solcher Ofen ohne andere Werkzeuge als ein normales Messer hergestellt werden kann. Es stellt sich heraus, vielleicht nicht so ordentlich, aber nicht weniger praktisch.

Und all unseren Lesern, die bereits ähnliche Herde im Feld verwendet haben, empfehlen wir, ihre Eindrücke und Tipps mit uns zu teilen.

Sehen Sie sich das Video an: Tutorial: Globales, schnelles und sicheres WLAN für Reisende ohne Roamingstress mit Skyproam Solis (September 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send