Hilfreiche Ratschläge

Gesund und aktiv sein

Pin
Send
Share
Send
Send


Heutzutage kann das Leben von Prominenten aus einer Vielzahl von sozialen Netzwerken und Internetressourcen gelernt werden, aber die Live-Kommunikation mit einer Person ermöglicht es, die Stimmung, Energie des Gesprächspartners besser zu spüren und seine Lebensposition zu verstehen. Wir freuen uns sehr, dass wir mit der berühmten Sängerin und Schauspielerin Victoria Daineko sprechen und interviewen konnten.

- Guten Tag, Victoria! Soweit wir wissen, setzen Sie sich für einen gesunden Lebensstil ein. Teilen Sie unseren Lesern die Grundprinzipien mit, nach denen Sie sich bei der Auswahl des Essens, der täglichen Routine und der körperlichen Aktivität richten.

- Ich kann mich nicht als Anhänger eines gesunden Lebensstils bezeichnen, sondern halte meinen Körper in einem Zustand, in dem ich mich wohl fühle, mit Freunden spreche und Zeit mit einem Kind verbringe. Das heißt, ich fühle mich grundsätzlich gesund, aber es lohnt sich, Gluten aus meinem Leben auszuschließen, oder eine bestimmte Küche ist für mich kein so großes Problem mehr.

Seit November 2013, als ein Gastroenterologe bei mir eine „Gluten-Unverträglichkeit“ diagnostizierte, habe ich begonnen, mich an die glutenfreie Diät zu halten. Und seitdem begann ich ernsthaft damit, Etiketten zu lesen, alle Zutaten zu studieren und der Hausmannskost den Vorzug zu geben. Wenn ich die Möglichkeit habe, versuche ich, zu Hause zu Mittag und zu Abend zu essen, denn in Restaurants gibt es leider nicht immer die Garantie, dass die Gerichte in erster Linie wegen der mangelnden Kenntnis des Personals und der Kellner glutenfrei sind.

Apropos körperliche Aktivität, ich habe ein ziemlich aktives Leben. Sport treiben und tanzen ist eher eine angenehme Ausnahme, die nicht immer vorkommt. Ich mache es sehr selten, manchmal mache ich es überhaupt nicht, aber gleichzeitig habe ich nicht das Gefühl, dass ich irgendwo zugenommen habe. Ja, Muskeln ändern normalerweise ihr Aussehen, aber das stört mich nicht, ich bin ein Mädchen. Und da meine Muskeln sehr entwickelt sind, reichen ein paar Wochen Training und ich bin schon erleichtert, wie ein Junge. Aber ich glaube, dass eine Frau eine Frau sein sollte und nur zur richtigen Zeit am richtigen Ort, um die Figur zu korrigieren. Aber das Wichtigste ist die richtige Ernährung, die für Sie richtig ist. Dies ist nicht nur eine Mode. Ich machte nie eine Diät, bis ich herausfand, dass ich eine Glutenunverträglichkeit hatte.

Ich glaube, dass das Leben maximiert werden sollte, und da Essen eines der Hauptvergnügen ist, möchte ich es mir nicht verweigern, es sei denn, ich versuche drei Stunden vor dem Zubettgehen nicht zu essen.

- Nehmen Sie die Dienste eines Hausarztes in Anspruch oder suchen Sie bei Bedarf Fachärzte auf?

- Natürlich überwache ich meine Gesundheit, kommuniziere oft mit Ärzten. Aber wahrscheinlich ist mein Haupt- und Lieblingsarzt ein Gastroenterologe. Die frühzeitig diagnostizierte Gluten-Unverträglichkeit hat einige Konsequenzen hervorgerufen, mit denen ich irgendwie umzugehen versuche. Ich bin meinem Gastroenterologen außerordentlich dankbar für mein Wohlbefinden und meinen flachen Bauch. Es ist sehr wichtig.

- Im Herbst sind Erkältungen und SARS das häufigste Problem. Wie gehen Sie und Ihre Tochter normalerweise mit diesen Krankheiten um? Gibt es Medikamente, die Sie bei der Vorbeugung und Behandlung von Erkältungen bevorzugen? Verwenden Sie Volksheilmittel? Wenn ja, welche?

- Ich spreche immer mit dem Arzt über mich und das Kind. Unser Kinderarzt ist der zweitbeste Freund in der Familie. Wir werden mit den üblichen traditionellen Mitteln behandelt: Paracetamol, Ibuprofen und alle damit verbundenen Arzneimittel, basierend auf den Symptomen. Ich verwende keine Volksheilmittel, es sei denn, ich fühle mich sehr gut und fange an, krank zu werden. In diesem Fall kann ich Kamillentee mit Marmelade trinken, und ich fühle mich besser. Aber ich trinke keinen Tee mit Marmelade, sondern nur mit Tannenzapfenmarmelade. Entweder ist dies die Überzeugungskraft, oder es ist wahr, ein gutes natürliches entzündungshemmendes Medikament, aber es lindert einige der Symptome ernsthaft. Gleichzeitig glaube ich, dass es nichts Schöneres gibt, als nur zwei oder drei Tage zu Hause mit den richtigen Medikamenten unter der Aufsicht eines Arztes zu verbringen.

- Welche Medizin empfehlen Sie: traditionell oder nicht traditionell? Warum?

- Ich bin immer noch ein Anhänger der Nicht-Selbstmedikation. Ich glaube nicht an all diese populären Ratschläge, also sind Ärzte und ihre Rezepte unser Alles!

Ich habe Erfahrung mit einem Homöopathen, aber ich kann nicht sagen, dass er effektiv war, sagen wir mal so. Das war er im Prinzip, aber vielleicht habe ich es einfach nicht gespürt, also versuche ich, mich mehr der traditionellen Medizin zuzuwenden. Gleichzeitig halte ich es für äußerst wichtig, Ärzte zu konsultieren, die nicht nur Ihre körperliche Gesundheit, sondern auch Ihren psycho-emotionalen Zustand regulieren. Als eine Person, die an einer Autoimmunerkrankung leidet, weiß ich, wie sehr ein emotionaler Zustand Ihre Gefühle beeinflusst. Deshalb glaube ich, dass es neben einem Gastroenterologen, Therapeuten und anderen Ärzten auch notwendig ist, einen Psychotherapeuten aufzusuchen. Diese Ärzte in unserem Land werden sehr unterschätzt und die Behandlung wird sehr vieldeutig wahrgenommen: Wenn jemand zum Psychotherapeuten geht, hat er eindeutig psychische Probleme. Zum Glück oder leider weiß ich es nicht, aber das ist nicht so. Und wer immer gute Laune haben und seine Gesundheit nicht beeinträchtigen will, wendet sich an einen Therapeuten. Negative Emotionen beeinflussen den Körper sehr stark, und ich bin die Person, die sein Leben sehr emotional lebt. Und es ist erstaunlich, warum ich zum Beispiel Sänger bin. Jetzt weiß ich, wie meine Gefühle meinen Körper beeinflussen können. Ich glaube, wenn ein Mensch einen gesunden emotionalen Zustand hat, wird sein Körper so gesund wie möglich sein.

"Es stehen drei Monate des Winters bevor." Teilen Sie das Geheimnis der Aufrechterhaltung von Kraft, Energie und Gesundheit mit unseren Lesern.

- Es ist genug, dein Leben zu lieben, zu lieben, was du tust, um Kraft, Vitalität und Gesundheit zu erhalten. Sie müssen auf sich selbst achten, sich dem Wetter anpassen, sich rechtzeitig wärmen, sich rechtzeitig entspannen, und dann, so scheint es mir, wird es zu jeder Jahreszeit Kraft geben. Und es spielt keine Rolle, ob es Winter, Frühling oder Sommer ist. Jede Jahreszeit hat ihre eigenen Nuancen, aber sie sind alle angenehm und auf ihre Weise gut, so dass es absolut keinen Grund gibt, darüber nachzudenken. Mein Rat: Um positiv zu sein, lebe weiter und suche keine Ausreden. Ich wünsche Ihnen allen gute Laune und immer Wohlbefinden!

Gute Gesundheitsrezepte

Die Aufrechterhaltung des richtigen Lebensstils macht einen Menschen gesund und schön. Die folgenden Faktoren sind für eine gute Gesundheit von grundlegender Bedeutung:

  1. Leben ohne schlechte Gewohnheiten, die die Gesundheit zerstören. Dazu gehören: Unterernährung, Rauchen, Alkohol, Drogen, Tabakkonsum, Internetsucht oder Glücksspiel.
  2. Guten Traum
  3. Mangel an Stress
  4. frische Luft,
  5. mäßig körperliche Aktivität.

Übergang zum richtigen Lebensstil

Schlechte Gewohnheiten aufzugeben, auf eine neue Art zu leben, scheint manchmal eine unmögliche Aufgabe zu sein. Tatsächlich ist das aber nicht kompliziert. Das erste, was zu tun ist, ist ein bestimmtes Ziel zu setzen und die Faulheit zu überwinden. Nehmen Sie die notwendigen Änderungen am Tagesablauf vor. Das Ziel sollte durch die Ansicht angeregt werden, dass es für die Gesundheit, das Glück und die Freude zum Wohle Ihrer selbst und Ihrer Familie notwendig ist. Ein normaler Lebensstil kann viel bewirken: Karriereentwicklung, keine Ausgaben für Krankenhäuser, Rauchen, Alkohol.

Um zu einem neuen Lebensstil zu wechseln, wird es einige Zeit dauern, für jemanden ein paar Wochen, für jemanden vielleicht ein paar Monate. Aber im Laufe der Zeit wird alles vertraut und automatisch durchgeführt. Man kann sich nur fragen: und warum nicht vorher?

Vergessen Sie nach einer so wichtigen Entscheidung nicht, regelmäßig einen Arzt aufzusuchen. Ärztliche Untersuchungen, ärztlicher Rat wird nicht überflüssig sein, um die Gesundheit zu erhalten. Ein Arzt kann die Verwendung eines ESMA-Muskelstimulators empfehlen, um Gesundheit und Aktivität zu erhalten. ESMA-Miostimulanzien werden zur Behandlung verschiedener Krankheiten eingesetzt: Radikulitis, Cellulitis, Osteochondrose, Arthritis. Sie helfen auch, Altersfalten zu entfernen und das Gewicht zu reduzieren. Wenn Sie Ihre Ergebnisse schneller erzielen möchten, müssen Sie das beliebte ESMA EMC Fitness-Fitnessgerät verwenden. Wenn Sie mit einem Myostimulator statisch und bewegungslos sind, können Sie mit dem ESMA-Fitness-Simulator beliebige Cardio-Übungen durchführen. Bei komplexer Belastung reichen 20 bis 30 Minuten aus, um für 1,5 Stunden Training den gleichen Effekt wie im Fitnessstudio zu erzielen. In einer Trainingseinheit werden auf diesem Simulator mindestens 500 Kalorien verbrannt, und das Ergebnis ist nach der 4. Lektion sichtbar.

9 Tausend Schritte

Jeder weiß, dass moderate körperliche Aktivität von Vorteil ist. Aber nicht jeder ist sich der Mindestschwelle für solche Aktivitäten bewusst, die die Gesundheit über viele Jahre aufrechterhalten.

Wissenschaftler haben das festgestellt Um den Gefäßtonus aufrechtzuerhalten, müssen Sie täglich mindestens 9.000 und durchschnittlich etwa 10.000 Schritte durchlaufen. Vor allem, wenn Sie sich während des Arbeitstages nicht viel bewegen. Treffen Sie sich nach der Arbeit im Park mit Freunden oder gehen Sie nach Hause. Der Körper wird es Ihnen danken. Vergessen Sie aber nicht, dass dies weder Fitnesskurse noch das übliche abendliche Joggen storniert.

8 Stunden Schlaf

In verschiedenen Altersstufen benötigt eine Person eine unterschiedliche Anzahl von Schlafstunden, um sich fröhlich zu fühlen. Daher sollten Säuglinge 14 bis 17 Stunden am Tag und Jugendliche 8 bis 10 Stunden schlafen. Erwachsene sollten nach den verfügbaren Empfehlungen 7 bis 8 Personen schlafen.8 Stunden.

So bleiben Sie den ganzen Tag über wach und vermeiden gesundheitliche Probleme. Menschen, die mehr als 7 bis 8 Stunden am Tag schlafen, bekommen mit größerer Wahrscheinlichkeit einen Schlaganfall.

7 Gläser Wasser

Selbst eine leichte Dehydration kann die Stimmung, das Energieniveau und die Fähigkeit einer Person, klar zu denken, verändern. Aus diesem Grund wird empfohlen, ca. 7–8 Gläser Wasser den ganzen Tag über. Dies kann je nach Ihrer Tätigkeit variieren. Natürlich möchten Sie beim Sport mehr trinken, aber zum Beispiel bei kaltem Wetter weniger.

Trotzdem solltest du nicht mit Gewalt trinken. Der Körper selbst wird Ihnen sagen, wann er Wasser benötigt.

6 Minuten Meditation

Tägliche 10-minütige Meditation hilft, unnötige mentale „Irrwege“ zu vermeiden. Diese Praxis ist besonders effektiv für Menschen, die zu ängstlichen Gedanken neigen, die sich täglich wiederholen. Anfänger können jedoch in kürzerer Zeit mit dem Üben beginnen. Zunächst reichen 6 Minuten pro Tag. Und dann fange an, die Zeit zu verlängern.

Eine tägliche 25-minütige Meditationsübung ermöglicht es Ihnen, das Stresslevel nach 3 Tagen erheblich zu reduzieren. Wenn Sie also an Problemen nagen, die kein Ende und keine Kante haben, meditieren Sie. Natürlich werden die Probleme nicht von selbst gelöst, aber Sie können sie aus einem anderen Blickwinkel betrachten.

5 Obst und Gemüse pro Tag

Obst und Gemüse müssen in die Ernährung einer Person aufgenommen werden, die viele Jahre lang gesund bleiben möchte. Im Durchschnitt sollten wir mindestens 5,2 Portionen Obst und Gemüse pro Tag zu uns nehmenum das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Schlaganfall, Krebs und vorzeitigen Tod zu verringern.

Eine neue Studie besagt, dass die Anzahl der Portionen auf 8 erhöht werden kann. In diesem Fall wird das Krankheitsrisiko sogar noch geringer.

4 Pausen

Während des Arbeitstages sollte eine Person nicht für eine Stunde Pause unterbrochen werden, sondern mehrere kürzere Pausen einlegen. Idealerweise sollte ihre Anzahl auf 4 gebracht werden.

In diesem Fall bewegen Sie sich mehr, was für Blutgefäße nützlich ist. Es ist auch erwiesen, dass die menschliche Produktivität auch nach einer kurzen Pause steigt.

Gesundheit ohne Drogen und Sanatorien

Gesundheit kann nicht für Geld gekauft werden. Wenn Sie jedoch einige sehr einfache Tipps und Regeln befolgen, können Sie ein langes gesundes und glückliches Leben führen.

Allgemeine Tipps:

Ein gut geschlafener Mensch fühlt sich wach und ausgelassen. Bei ständigem Schlafmangel sinkt die Immunfunktion des Körpers, verschiedene Krankheiten entwickeln sich. Um dies zu verhindern, müssen Sie den Schlafmodus beobachten. Sie müssen vor dem Ende des Tages ins Bett gehen. Es wird empfohlen, 8 Stunden zu schlafen,

zum schutz vor den auswirkungen von pathogenen infektionen, keimen, bakterien ist es notwendig, das immunsystem ständig zu stärken,

persönliche Hygiene, gründliches Waschen von Obst und Gemüse vor dem Verzehr, verhindert das Eindringen von Bakterien und Keimen in den Körper,

regelmäßiges Waschen im Bad verjüngt den Körper, entfernt Akne und Mitesser von der Haut, entfernt Giftstoffe und Milchsäure aus dem Körper,

Nicht selbst behandeln. Nur ein gut ausgebildeter Arzt kann bestimmen, was und wie behandelt werden soll.

Damit das Nervensystem normal ist, müssen Sie frische Luft atmen. Dazu ist es notwendig, ein Mikroklima im Haushalt aufrechtzuerhalten: Sauberkeit, Blumen, normale Raumtemperatur. Häufiger Aufenthalt in der Natur beruhigt nicht nur das Nervensystem, sondern reinigt auch die Atemwege.

Übungstipps:

Körperübungen, Laufen und Radfahren, Sportplatzunterricht usw. sollten systematisch werden,

Es ist ein guter Anreiz, das Gewebe mit Sauerstoff und Blut zu sättigen, anstatt mit einem Aufzug auf den Boden zu steigen, um zur Arbeit zu gehen, den Laden zu Fuß zu betreten und nicht zu transportieren.

die Annahme einer Kontrastdusche wird die "Gymnastik" der Gefäße tun.

Essen:

Als Kraftstoff für ein Auto ist das Essen für eine Person von entscheidender Bedeutung. Lebensmittel und ihr Verzehr unterliegen auch bestimmten Anforderungen, die der Gesundheit dienen:

für die normale Funktion des Magen-Darm-Trakts ist es notwendig, langsam und vorsichtig zu kauen,

gebratene lebensmittel sind ungesund,

Vitamine und Mineralien bewahren die vorteilhaftesten Eigenschaften beim Garen mit Dampf,

Die vom Körper benötigten mehrfach ungesättigten Fettsäuren, die die Jugend verlängern und das Wohlbefinden verbessern, sind in ausreichenden Mengen in Fischen enthalten. Daher ist das Vorhandensein von Fischgerichten in der Ernährung einfach notwendig,

Seekohl hilft, den Körper von Schlacke zu reinigen. Iss es mindestens 100 g pro Tag,

je mehr Gemüse und Salate sie konsumieren, desto besser für den Körper,

Buchweizen, Grieß, Haferflocken, Reisbrei auf dem Wasser - das beste Frühstück für den Magen-Darm-Trakt,

Mindestverzehr von Zucker, Salz und anderen Gewürzen wird empfohlen,

Bei Übergewicht ist grüner Tee nützlich, um der Hautalterung und entzündlichen Prozessen vorzubeugen und das Risiko von Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu verringern. Es enthält Nährstoffe, nützliche Vitamine und Mineralien,

Das Trinken von Rohwasser ist sicherer als das Trinken von Wasser in Flaschen, da die Qualität des aus dem Wasserhahn gesammelten Wassers oft sehr zweifelhaft ist.

rotes Fleisch altern den Körper. Und eigentlich sollte jedes Fleisch so wenig wie möglich gegessen werden,

Schwarzbrot mit Vollkorn oder Kleie ist viel gesünder als Weißbrot,

Gemüse und Obst, die am Wohnort der Menschen angebaut werden, werden vom Körper besser aufgenommen als von außen importiert.

Stimmung:

Im Gesundheitssystem spielt die Stimmung eine wichtige Rolle. Es ist unmöglich, bei schlechter Laune ganz gesund zu sein. Und um es gut zu machen, braucht man ein bisschen:

Keine Notwendigkeit, sich in einen depressiven Zustand zu versetzen, schwerer Stress, Nervenzusammenbrüche. Angst, Neid, Wut, negatives Denken können zu diesem Zustand führen. Das Ergebnis solcher Manifestationen wird eine Abnahme der Immunität und eine Vielzahl verschiedener Krankheiten sein. Sie können all dies vermeiden, indem Sie sich in Ihrer geistigen Stärke und der normalen Kommunikation mit Verwandten, Freunden und Bekannten weiterbilden.

Dinge zu tun, die befriedigen, ist eine gute Quelle für gute Laune,

pingeliges Leben führt zu Stress des Körpers, vorzeitiger Hautalterung. Deshalb muss alles mit Bedacht getan werden und es darf nichts getan werden, was nicht zum gewünschten Ergebnis führt.

Bücher lesen, Kreuzworträtsel lösen ist „Gymnastik des Geistes“ und trägt über viele Jahre dazu bei, gute Laune und Wohlbefinden zu bewahren.

Hören Sie sich die obigen Tipps an, und beginnen Sie mit dem Übergang zum richtigen Lebensstil. In kurzer Zeit werden sich positive Ergebnisse einstellen und der Wunsch, alle Reize einer hervorragenden Gesundheit vollständig zu beherrschen.

Sehen Sie sich das Video an: Schirner Verlag: Endlich gesund abnehmen Das Stoffwechselprogramm mit Lothar Ursinus (Dezember 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send