Hilfreiche Ratschläge

Zweitägige Diät

Pin
Send
Share
Send
Send


Zweitägige Diät Es wird dem Körper helfen, sich nach langen Festen zu entspannen, und insgesamt wird es von Zeit zu Zeit für jeden nützlich sein, seinen Körper zu reinigen. Wenn Sie sich überfordert und müde fühlen, machen Sie an diesem Wochenende eine zweitägige Diät. Aber kaufen Sie vorher Mineralwasser, Ihr Lieblingsobst und gemüse. Kaufen Sie gesunden Saft (ein Entsafter wäre hier sehr angebracht - eine notwendige Anpassung für ein gesundes Leben), vergessen Sie nicht, sich mit Kräutertee einzudecken - Minze und Kamille sind perfekt und holen Sie sich eine Packung Abführmittel und Vitamin C-Tabletten in einer Apotheke.

Beschreibung der zweitägigen Diät

Wie bei jeder zweitägigen Diät gibt es eine Reihe von Regeln:
- Planen Sie für diese zwei Tage keine Veranstaltungen, die viel Aufwand erfordern - dies ist nicht die Zeit für ein Marathonrennen oder die Aufnahme einer Menge von Verwandten.
- Trinken Sie ungefähr einen Liter gefiltertes Mineralwasser pro Tag (dies sind ungefähr acht Gläser).
- Wenn Sie sich nicht sicher sind, konsultieren Sie vor einer Diät einen Arzt.

Egal wie schwer es war, es zu glauben, aber die Tatsache ist, dass es sehr einfach ist, ein paar Tage vor einer Party oder einem Date ein paar Kilo mehr abzunehmen. Sie müssen geduldig und vorwärts sein! Das Wichtigste ist, es nicht zu übertreiben, und in zwei Tagen können Sie sich garantiert von zwei Kilogramm verabschieden.

Wie folgt man einer zweitägigen Diät?

Vor dem Zubettgehen: einen Sud Heu oder 2 Tabletten eines Abführmittels trinken.
Iss in den nächsten zwei Tagen nur Kefir (sechs bis acht Gläser). Wenn dieses Milchprodukt nicht zu Ihnen passt, bieten wir Folgendes an:

- zwei Reistage: zwei bis drei frische Tomaten oder zwei bis drei Esslöffel Apfelgelee und 250 g Reis ohne Salz und Öl;
- zwei Kartoffeltage: Reduzieren Sie Ihre Ernährung nur auf Kartoffeln, die in ihrer Uniform ohne Salz gekocht oder mit Pflanzenöl zerkleinert wurden. Fünf oder sechs Kartoffeln pro Tag werden Sie nicht stören, geschweige denn keinen Schaden anrichten,
- zwei Gemüsetage: Essen Sie täglich 1,5 kg frisches Gemüse (oder gedünstet, aber ohne Öl).

Und vergessen Sie nicht, dass dies nur zwei Tage und mehr als einmal pro Woche ist, sollten Sie nicht auf einer solchen Diät sitzen. Darüber hinaus ist diese Diät für Menschen mit einer kranken Leber und Nieren unerwünscht.

Zweitägige lebensrettende Diät

In letzter Zeit haben einige der praktizierenden Ernährungswissenschaftler in Großbritannien ihre Einstellung zu Hungerdiäten etwas überarbeitet. Genauer gesagt, nicht zu den Diäten selbst, sondern zu einer Art Fastentag, dessen Dauer sich verdoppelte. Der Grund dafür war eine Studie, die an einem medizinischen Zentrum der University of South Manchester durchgeführt wurde. Es stellte sich heraus, dass die regelmäßige Einhaltung einer strengen zweitägigen Diät zu einem besseren Gewichtsverlust führt als eine konstante Verringerung der Kalorienaufnahme.

Aber zuerst ein bisschen Vorgeschichte: Eine Gruppe von Wissenschaftlern unter der Leitung von Dr. Michel Harvey bereitete sich darauf vor, auf dem Symposium über Brustkrebs (San Antonio) ihre wissenschaftlichen Arbeiten vorzustellen, die die Wirkung verschiedener Arten der Ernährung auf Krebs untersuchen sollten.

Zu diesem Zweck wählten sie 100 weibliche Freiwillige aus Frauen mit einem erhöhten Brustkrebsrisiko aus. Ein hohes Übergewicht wurde als Kriterium für ein erhöhtes Risiko ausgewählt. Frauen wurden in drei Gruppen eingeteilt, von denen jede auf die entsprechende "Anti-Krebs" -Diät gesetzt wurde:

Frauen wurden drei Monate lang überwacht, wobei ihnen ständig relevante Daten entnommen wurden. Unter anderem gab es Daten über verlorene Kilogramm. Es stellte sich heraus, dass Frauen, die auf einer zweitägigen Diät eines harten Typs sitzen, durchschnittlich 4,1 Kilogramm (9 Pfund) verloren, während diejenigen, die auf einer klassischen Diät waren, nur 2,3 Kilogramm (5 Pfund) verloren.

Es stellte sich heraus, dass die zweitägige Diät fast doppelt so effektiv war wie die klassische Hungerdiät. Das Überraschendste ist, dass es auch die größte Verbesserung bei drei Schlüsselpositionen im Zusammenhang mit dem Brustkrebsrisiko zeigte und der Spiegel des Hormons Leptin um 40% abnahm.

Professor Gillian Haddock, die nicht nur als Wissenschaftlerin, sondern auch als Freiwillige mit Übergewicht an dem Experiment teilnahm, sandte die Ergebnisse der Studie (in Bezug auf Gewichtsverlust) unverzüglich an ihre Freunde und Bekannten. Und sie begann, eine zweitägige Diät zu promoten, die den Namen "lebensrettender Lebensretter" erhielt, was auf die Einfachheit der lebenslangen Wartung und eine signifikante vorbeugende Wirkung hinweist.

Der ausschließliche Vorteil einer zweitägigen Diät ist nicht die Wirksamkeit und nicht einmal die positive Wirkung auf die Vorbeugung von Brustkrebs, sondern die Tatsache, dass es sehr einfach ist, darauf zu sitzen. Frauen, die bereits die Vorteile einer zweitägigen Diät erlebt haben, werden ihre Fans fürs Leben.

Wie sich herausstellte, ist es nicht so schwierig, zwei Tage mit einer signifikanten Ernährungsreduktion auszuhalten, besonders wenn sich die Idee erwärmt, dass man in den nächsten fünf Tagen absolut alles essen kann. Ja, und schnelle Ergebnisse tragen in hohem Maße zur Motivation bei.

Ein weiterer Vorteil einer zweitägigen Diät ist ihre Flexibilität. Es hat immer die Möglichkeit, zu einer Dinnerparty oder einer freundlichen Runde zu gehen, sich mit Freunden bei einem Glas Wein oder Sahnetorten zu treffen. Zwei hungrige Tage können verschoben werden, sowohl am Wochenende als auch an den geschäftigsten Tagen der Woche. Auf Geschäftsreisen, in den Ferien und auf langen Reisen können Sie auf Diät bleiben.

Geschätzte Diät

(zweimal pro Woche beobachtet)

Frühstück: Bananen- und Früchtetee oder eine Tasse Kaffee mit Milch (250 ml)

Zwischen: Eine Tasse Tee mit Sahne (Sie können ein Glas Cola Diät haben)

Mittagessen: Karottensuppe mit Koriander und 250 ml Milch oder Salat, ein Glas Saft und 250 ml Milch

Zwischen: Ein Glas Saft oder Mineralwasser und Mandarine

Mittagessen: Gebraten mit Gemüse, Sojasauce, Ingwer und einem Glas Wasser oder gedünstetem Gemüse mit Curry, 250 ml Milch und einer Tasse Tee

Abendessen: 250 ml Milch oder Milch mit Zimt und Süßstoff.

PS. Ehrlich gesagt, ich weiß nicht, wie effektiv die zweitägige Diät wirklich ist, die Daten dazu sind völlig neu. Das Material basiert jedoch auf Veröffentlichungen in seriösen medizinischen Fachzeitschriften.

Was ist eine 5: 2-Diät?

  • An 2 Tagen in der Woche essen Sie proteinreiche Lebensmittel, Fette, fettarme Milchprodukte, etwas Obst und Gemüse.
  • Sie zählen keine Kalorien, Sie überwachen die Größe und Anzahl der Portionen (alle Portionen werden unten angegeben)
  • 2 Tage die Woche essen Sie nicht mehr als 50 Gramm Kohlenhydrate pro Tag. Dies liegt daran, dass Studien darauf hindeuten, dass Kohlenhydrate uns hungrig machen. Während dieser 2 Tage mit einer geringen Menge an Kohlenhydraten geht der Körper schnell in den Fettverbrennungsmodus über.
  • Es wird empfohlen, zwei strenge Tage hintereinander zu absolvieren, um das maximale Ergebnis einer 5: 2-Diät zu erzielen. Studien der Autoren des Buches zeigen, dass der zweite Tag viel einfacher ist, wenn Sie zwei strenge Tage hintereinander absolvieren (ich füge von mir selbst hinzu, dass der erste Tag ohne Leiden gegeben wird).

Wie viel kann ich essen?

Diät 5: 2 ist nicht so hungrig, dass das Abnehmen die Nahrungsmenge leicht einschränkt. Das Programm gibt die maximale Anzahl von Portionen an, aber dies bedeutet nicht, dass Sie genau so viel essen sollten. "Dieters" haben oft die Sorge, dass sie nicht genug essen, um Gewicht zu verlieren, aber dies sind leere Sorgen. Es ist wichtig, die angegebene Anzahl an Eiweißportionen und die vorgeschriebene Elektrolytnorm zu sich zu nehmen (lesen Sie, wie mich Krämpfe am 2. Tag der Diät 5: 2 verdreht haben und wiederholen Sie meine Fehler nicht!). Nehmen Sie Milchprodukte und Gemüse in Ihre Ernährung auf und hören Sie auf Ihren Körper - wenn Sie keinen Hunger haben, essen Sie weniger!

Wie schwer ist es, eine 5: 2-Diät einzuhalten?

Es ist überhaupt nicht schwierig (morgen schreibe ich Beispiele für das Menü und gebe einige Rezepte, alles wird sofort noch besser), du musst es nur herausfinden und dich engagieren - es hat 3-4 Tage gedauert, und dann ist es zu einer Routine geworden. Ich habe noch nie Hunger verspürt, aber die Art und Weise, wie das Gewicht vor meinen Augen schmilzt, ist eine enorme Motivation.

Denken Sie auch daran, dass Diät 5: 2 in der Tat nur 2 strenge Tage pro Woche ist, die restlichen 5 essen Sie eine "saubere" mediterrane Diät (Ein Post mit Details zu 5 nicht strengen Tagen wird ebenfalls folgen). Natürlich müssen Sie Ihre Ernährung planen und etwas kochen, aber es ist einfach zu organisieren. Im Vergleich zu „Online-Diäten“ ist dies ein einfacher Spaziergang im Park - Sie können sofort 3-4 Tage lang kochen und wenn Sie die Portionsgrößen herausfinden, werden Sie feststellen, dass Sie diesem Programm Ihre Lieblingsgerichte hinzufügen können. Außerdem kann man an strengen Tagen Suppen essen - es ist Zeit im Winter!

Aber ich habe immer noch Angst, dass ich hungrig bleiben werde. Was ist mit Snacks?

Sie sollten sich nicht hungrig fühlen, wenn Sie die angegebene Diät einhalten, aber wenn Sie "verdreht" sind, eine Kleinigkeit zu essen haben. Beachten Sie jedoch, dass Sie laut Untersuchungen umso schneller abnehmen und umso mehr Fett verbrennen (hier eine wissenschaftliche Erklärung dafür) so). Versuchen Sie, zwischen der letzten und der ersten Mahlzeit ein Zeitfenster von 12 Stunden einzuhalten. Wenn Sie jedoch einen Snack benötigen, insbesondere wenn Sie zum ersten Mal „2 strenge Tage“ machen, können Sie Folgendes essen (ohne die Größe der oben genannten Portionen zu überschreiten):

  • Oliven oder Oliven - kein Öl, nicht mehr als 4 Stück unter Wasser gewaschen
  • Früchte von der erlaubten Liste
  • Nüsse (Scheck servieren)
  • Gemüse - Gurke, Sellerie, grüner Pfeffer, grüne Zwiebel, Kirschtomaten - Sie können Salsa, Hummus, Guacomole hinzufügen (morgen werde ich Rezepte geben)
  • Fettarmer Joghurt ohne Zusatzstoffe
  • Eine Tasse Suppe (es wird auch Rezepte geben)
  • eine halbe Tasse fettarmer Quark oder Quark
  • Eine halbe Packung Sardinen (wenn in Öl, dann entfernen Sie das Öl so viel wie möglich und denken Sie an Salz)
  • Das ei

Sie werden feststellen, dass Sie in 2 strengen Tagen Wasser verlieren und oft auf die Toilette gehen.
Dafür gibt es zwei Gründe. Das erste - weil Sie Glykogen mobilisieren - ein Kohlenhydrat, das in unseren Muskeln und in der Leber "gespeichert" ist - wird überschüssiges Wasser "freisetzen", das der Körper loswerden muss (sowie alle Schwellungen). Das zweitbrennende Fett erhöht den Ketonspiegel im Blut, der auch als Diuretikum wirkt. Ketone sind ein Naturprodukt, das aus der Fettverbrennung entsteht. Bei einer 5: 2-Diät sollten Sie keine Angst vor dem hohen Gehalt an Ketonen haben (dies ist ein charakteristisches Merkmal von kohlenhydratarmen Diäten mit Ketoseeffekt und charakteristischem Mundgeruch). Sie beschränken Kohlenhydrate nur an 2 Tagen in der Woche.

Aber sehen nicht 2 strenge Tage aus wie Atkins- und Ducane-Diäten?

2 strenge Tage auf einer 5: 2-Diät haben einige Ähnlichkeiten mit kohlenhydratarmen und proteinreichen Diäten, unterscheiden sich jedoch grundlegend darin, dass 2 strenge kohlenhydratarme Tage für maximale Fettverbrennung und schnellen Gewichtsverlust geplant sind (siehe meinen Artikel über schnellen Gewichtsverlust), während Sie genug bekommen Menge an Nährstoffen und haben eine große Auswahl an Lebensmitteln. Der wichtigste Unterschied ist jedoch, dass die verbleibenden 5 Tage nicht kohlenhydratarm sind.

Ich habe Angst, Muskeln zu verlieren ...

Das wird nicht passieren. Persönlich hat meine Muskelmasse trotz mangelnder Fitness zugenommen - ich mache jetzt nur Yoga.

In diesem Zusammenhang gehe ich in 2 strengen Tagen auf eine 5: 2-Diät über Ernährung. Lesen Sie die Fortsetzung des Essens an 2 strengen Tagen mit Beispielen für Menüs und Rezepte für einfache Gerichte aus dem Buch.

Allgemeine Regeln und Merkmale von zweitägigen Diäten

Viele Diäten bieten an, in 2 Tagen um 2 kg abzunehmen, aber alle folgen den allgemeinen Grundsätzen der Ernährung und des Lebensstils:

  • Innerhalb von zwei Tagen ist es unmöglich, mehrere Kilogramm Fett zu verbrauchen. Das Gewicht wird durch die Reinigung des Körpers und die Freisetzung von überschüssiger Flüssigkeit abnehmen.
  • Sie sollten die Verwendung von kohlenhydrathaltigen Lebensmitteln einschränken: Getreide, Kartoffeln, Hülsenfrüchte, Brot,
  • Sie müssen mehr proteinhaltige Lebensmittel und Gemüse essen,
  • es ist notwendig, die Menge an Salz in der Diät zu reduzieren, weil Es speichert die Flüssigkeit im Körper, erhöht das Gewicht und macht die Taille dicker (Fleischprodukte, gesalzener Fisch, Konserven, Industriesoßen).
  • Die Tagesration sollte in 5 - 6 kleine Portionen aufgeteilt werden.
  • Es wird empfohlen, das richtige Trinkschema einzuhalten - 1,5 - 2 Liter Wasser pro Tag.
  • Gehen beschleunigt den Stoffwechsel, und körperliche Übungen trainieren und betonen Ihre Muskeln. Dadurch können Sie schlanker und fitter aussehen.
  • Der Schlüssel zum Abnehmen ist die Schaffung einer ruhigen Umgebung, in der der Körper bei Belastung Cortisol produziert, das die Ansammlung von Fett im Unterhautgewebe anregt.

Um den Stoffwechsel und die Fettverbrennung zu beschleunigen, müssen Sie zu Beginn des ersten Abnehmtages 15 bis 20 Minuten lang ein leichtes Cardiotraining absolvieren: 1 Minute für einen schnellen Lauf, dann 3 bis 4 Minuten für Joggen usw. Ein solches Training aktiviert den Stoffwechsel nicht nur an diesem Tag, sondern auch am nächsten Tag.

Wir listen einige der beliebtesten Optionen auf, aus denen Sie etwas auswählen können, das Ihnen gefällt. Es ist ratsam, am Wochenende Fastentage zu vereinbaren, da Zu Hause ist das Abnehmen angenehmer und die Einhaltung von Diätvorschriften einfacher.

Kefir Diät für 2 Tage

Die einfachsten Methoden zur Gewichtsreduktion sind Monodiäten, die ein Hauptnahrungsmittel mit kleinen Zusätzen anderer Produkte enthalten - Buchweizen, Reis, Wassermelone, Kohl usw. In zwei Tagen lassen sich 2–3 kg und 2–3 cm in der Taille leicht verlassen.

Eines davon ist eine 2-tägige Diät mit Kefir. Alles, was für sie benötigt wird, sind 1,5 Liter Kefir, die den ganzen Tag über in 5-6 Empfängen verteilt werden. In den Pausen können Sie reines Wasser und grünen Tee ohne Zucker trinken. Eine weitere Möglichkeit für diese Diät besteht darin, die tägliche Diät mit 1 kg Äpfeln zu ergänzen.

Es sollte nicht vergessen werden, dass Sie nicht auf einem Kefir Monodiet sitzen können, wenn Sie eine erhöhte Magensäure haben.

Protein-Diät

Proteine ​​helfen beim Abnehmen, weil Der Organismus benötigt viel Energie, um sie zu spalten. Ohne Fette und schnelle Kohlenhydrate können Sie in zwei Tagen 2 kg abnehmen. Die Diät für 1 Tag beinhaltet 600 - 800 g Proteinfutter (fettarmes Rindfleisch, Huhn oder Fisch) in gekochter, gedünsteter, gebackener Form, 200 g Kohlenhydrate (grünes Gemüse, Getreide), ungesüßten Tee, Kaffee.

Protein Gewichtsverlust beinhaltet die Ablehnung von Zucker, Süßigkeiten, süßen Früchten, stärkehaltigem und süßem Gemüse (Kartoffeln, Rüben, Mais), kohlensäurehaltigen Getränken.

Beispielmenü für den Tag:

  1. Frühstück: 100 g fettarmer Hüttenkäse mit Erdbeeren (50 - 100 g) oder Omelett mit Gemüse (150 g).
  2. Mittagessen: 150 g gekochtes Kalbfleisch oder Pute, 100 g gedünstetes Gemüse.
  3. Gebackener Fisch mit Gemüse oder Hähnchenbrust mit grünem Salat.
  4. Für einen Snack eignen sich Joghurt-, Kefir-, Apfel- oder Gemüsesalat.

Es ist möglich, diese Diät für gesunde Menschen ohne Erkrankungen der Nieren oder der Leber, des Herz-Kreislauf-Systems zu verwenden.

Zweitägige Kohldiät

Das Geheimnis der Kohldiät liegt in einem speziellen Suppenrezept, das nach Hungerempfinden jederzeit verzehrt werden kann. Seine Inhaltsstoffe fördern den Stoffwechsel, entfernen überschüssige Flüssigkeit und beseitigen chronische Verstopfung.

Zutaten für die Kohlsuppe:

  • 1 kleiner Kohlkopf,
  • 1 Selleriewurzel
  • 1 Paprika
  • 5 bis 6 kleine Zwiebeln,
  • Knoblauch, Pfeffer, Petersilie oder Dill nach Geschmack.

Alle Gemüse fein hacken, 1 - 1,5 Liter Wasser einfüllen und 10 Minuten kochen lassen. Diese Diät für 2 Tage ist gut verträglich, außerdem kann man in zwei Tagen 2 kg leichter werden.

Eine andere Version der Kohldiät besteht aus 2 Fastentagen, an denen Sie nur Weißkohl essen können. Es sollte den ganzen Tag über fein gehackt und gegessen werden. Eine Einschränkung: Den Kohl nicht salzen und keine Butter hinzufügen. Der Vorteil dieser Diät ist auch die fast vollständige Abwesenheit von Hungergefühlen.

Eine andere Möglichkeit für eine dringende Diät ist, innerhalb von 2 Tagen abzunehmen und nur Getränke und flüssige Lebensmittel zu sich zu nehmen. Für den ersten Tag der Diät werden kalorienfreie Getränke empfohlen - Tee, Mineralwasser und gereinigtes Wasser, Kaffee, Kräutertees. Am zweiten Tag können Sie fettarmen Kefir, Kakao, frisch gepressten Gemüse- und Fruchtsaft trinken. Trinken Sie keine großen Mengen Kaffee oder schwarzen Tee pro Tag Überschüssiges Koffein drückt auf das Nervensystem und verursacht schlechte Laune und Depressionen. Darüber hinaus verlangsamen die in diesen Getränken enthaltenen Substanzen die Aufnahme bestimmter Mineralstoffe und B-Vitamine.

In zwei Tagen auf einer flüssigen Diät können Sie 2 bis 3 Kilogramm verlieren.

Express Gewichtsverlust hat seine Nachteile:

  • Nach der Diät können Sie schnell zum Ausgangsgewicht zurückkehren, wenn Sie fetthaltige, süße, salzige, Mehlspeisen zu sich nehmen.
  • Der Körper hat in kurzer Zeit keine Zeit zum Wiederaufbau und zur Aufrechterhaltung eines normalen Gewichts, wie dies bei langfristigen Diäten der Fall ist, die auf den Prinzipien einer guten Ernährung beruhen.
  • Der Stress, den der Körper hat, der sich hungrig fühlt, kann zu einem Anstieg des Cortisolspiegels führen, und infolgedessen wird das Fett nach dem Ende der Fastentage noch schneller abgelagert.

Der Vorteil dieser Methode des Abnehmens ist die Reinigung des Körpers von Giftstoffen und überschüssiger Flüssigkeit, ein Gefühl der Leichtigkeit und des Sitzes, die Aktivierung aller Stoffwechselprozesse im Körper, insbesondere wenn die freien Fastentage von körperlicher Aktivität und guter Laune begleitet wurden.

Pin
Send
Share
Send
Send