Hilfreiche Ratschläge

Theorie der Lüge und Gebärdensprache

Pin
Send
Share
Send
Send


Mädchen waren schon immer Rätsel für Männer. Mädchen haben bis zu 50 verschiedene Gesten, mit denen sie mit Männern flirten, um ihre Sympathie und ihr Interesse zu demonstrieren. Was sind die geheimen Signale der Körpersprache flirtender Mädchen?

1.1 Achten Sie auf ihren Blick. Die Frau, die Sie interessiert, wird Sie nicht nur sorgfältig untersuchen, sondern Ihnen auch erlauben, es zu bemerken! Wiederholter Augenkontakt vom anderen Ende des Raums ist ein sicheres Zeichen dafür, dass eine Frau Sie einlädt, zu ihr zu kommen und Hallo zu sagen (insbesondere, wenn ihr Blick von einem Lächeln begleitet wird).

1.2 Beobachte ihr Gesicht. Wenn eine Frau interessiert ist, wird ihr Gesicht lebhafter. Achten Sie auf Augenbrauen, Lippen und Augen - sie geben Ihnen Auskunft darüber, wie das Mädchen auf Ihre Äußerungen reagiert. Achten Sie besonders auf die folgenden Zeichen:

Augenbrauen hochgezogen. Dieses Zeichen kann in vielen verschiedenen Situationen verwendet werden, ist aber häufiger ein gutes Signal. Wenn die hochgezogenen Augenbrauen von einem Lächeln und einem Nicken begleitet werden, bedeutet dies, dass das Mädchen dem zustimmt, was Sie sagen - auch wenn der Punkt ist, dass Sie es sind, der es sagt. Frauen ziehen nach Augenkontakt auch die Augenbrauen hoch, um zu zeigen, dass ihnen gefällt, was sie sehen.

Lippen bewegen. Wenn sich ein Mädchen beim Zuhören oder Nachdenken auf die Lippen beißt, bedeutet dies, dass es versucht, die Aufmerksamkeit auf seine Lippen zu lenken, weshalb es höchstwahrscheinlich an Ihnen interessiert ist. Achten Sie außerdem darauf, ob das Mädchen sich die Lippen leckt. Dies ist nicht nur eine unbewusste Art, die Aufmerksamkeit auf die Lippen zu lenken - wenn ein Mädchen erregt oder aufgeregt ist, ist sein Mund trocken.

Erweiterte Pupillen. Sowohl bei Männern als auch bei Frauen weisen erweiterte Schüler darauf hin, dass eine Person ein Interesse an dem Gesprächspartner hat. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie sich in einem hellen Raum befinden (bei dunklen Bedingungen dehnen sich die Pupillen natürlich aus).

Zu bewegliche Augenlider. Wenn ein Mädchen in die Wimpern klatscht, flirtet sie definitiv. Obwohl diese Bewegung ein allgemeines Klischee ist, ist sie nicht von Grund auf neu entstanden. Wenn sich eine Frau für Sie interessiert, blinkt sie öfter als gewöhnlich.

Dilatierte Nasenlöcher. Wenn eine Frau aufgeregt oder aufgeregt ist, schwellen ihre Nasenlöcher an. Dies ist eine unfreiwillige Reaktion auf Aufregung und wie bei erweiterten Pupillen ein echtes Zeichen des Interesses.

1.3 Achten Sie darauf, wo das Mädchen in Bezug auf Sie ist. Die interessierte Person wird versuchen, Ihnen näher zu sein. Wenn Sie an einem Tisch sitzen, kann sie ihren Kopf auf eine oder beide Hände legen, um näher an Sie heranzukommen.

Achten Sie auf verschränkte Arme. Wenn ein Mädchen mit verschränkten Armen auf einem Stuhl sitzt, besteht die Möglichkeit, dass es gelangweilt oder uninteressiert ist. Versuchen Sie, ihr Interesse wiederzugewinnen, indem Sie ein lebhaftes Gespräch über sie und ihr Leben beginnen. Wenn alles andere fehlschlägt, müssen Sie ein anderes Mädchen suchen.

Wenn andererseits ein Mädchen Ihre Hand berührt und sofort den Rücken entfernt und auf den Brustbereich drückt, spiegelt dies ihr Interesse wider.

1.4 Achten Sie darauf, wie das Mädchen ihre Haare berührt. Sanfte, saubere Bewegungen, wie das sorglose Verdrehen einer Strähne um einen Finger oder das Führen der Finger durch die Haare, sind alles Zeichen des Interesses. Schnelle und plötzliche Bewegungen sind Ausdruck von Verlegenheit oder Ungeduld, insbesondere wenn sie durch einen wandernden Blick ergänzt werden.

Schnelle abrupte Bewegungen bedeuten nicht, dass die Situation aussichtslos ist. Wenn Sie zu stark drücken, treten Sie einen Schritt zurück. Achten Sie darauf, das Gespräch nicht zu dominieren und nicht zu viel zu beglückwünschen.

1.5 Achten Sie auf ihre Finger. Wenn eine Frau interessiert ist, streichelt sie mit ihren Fingern die erogenen Zonen ihres Körpers, dreht Schmuck oder spielt mit ihrem Glas.

Wiesel aus erogenen Zonen. Wenn eine Frau häufig ihre Lippen, ihren Hals oder ihr Schlüsselbein berührt, bedeutet dies, dass sie Ihnen ein Signal sendet, dass sie Sie haben möchte. In den meisten Fällen ist dies eine unbewusste Möglichkeit, Ihre Aufmerksamkeit auf diese Orte zu lenken, um Sie daran zu erinnern, dass sie sexy ist.

In den Händen von Schmuck drehen. Wenn eine Frau neben einem interessanten Mann steht, beginnt ihr Herz schneller zu schlagen, sie ist aufgeregt und nervös. Um diese Spannung abzubauen, kann eine Frau ihre Ringe drehen, mit Ohrringen spielen oder Perlen abziehen. Sie kann auch ihr Bein oder ihren Fuß bewegen, um überschüssige Energie loszuwerden.

Ein Spiel mit verschiedenen Gegenständen. Wenn eine Frau das Bein eines Glases streicht oder mit den Fingern über den Rand eines Wasserglases fährt, bedeutet dies, dass sie versucht, Ihre Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Wenn die Bewegungen langsam und kontrolliert sind, ist das Mädchen höchstwahrscheinlich an dir interessiert. Wenn sie jedoch an ein Glas klopft oder die Lippen spitzt, möchte sie wahrscheinlich so schnell wie möglich gehen.

1.6 Achten Sie auf ihre Beine. Meistens kreuzen sich interessierte Mädchen die Beine. Dies ist ein außergewöhnlich gutes Zeichen, wenn der Fuß in Ihre Richtung zeigt. Sie kann auch ihren Unterschenkel bügeln oder ihre Hose glätten (indem Sie dies vorher oder gleichzeitig tun), um Ihre Aufmerksamkeit auf ihre Beine zu lenken.

2. Während des Meetings

2.1 Achten Sie auf körperlichen Kontakt. Jede Person hat einen intimen Raum - 50 cm in alle Richtungen. Wenn ein Mädchen in diesen Raum eindringt oder sogar einen Grund findet, Sie zu berühren, können wir sicher sein, dass sie an Ihnen interessiert ist. Seien Sie auf die „Schecks“ vorbereitet, die sie arrangieren kann: Kommen Sie näher, um jemanden passieren zu lassen, berühren Sie Ihre Hand als eine Geste des Mitgefühls, wenn Sie traurig sind, oder legen Sie Ihre Hand auf Ihr Knie, um Ihren Witz zu betonen - Dies sind alles schnelle Wege, um Ihre persönliche Distanz zu stören und zu sehen, wie Sie darauf reagieren.

Wenn das Mädchen für Sie interessant ist, antworten Sie ihr mit kleinen "Schecks" von Ihrer Seite. So wird das Mädchen verstehen, dass Sie auch interessiert sind, und dies wird die Tür für längere Berührungen öffnen.

2.2 Augenkontakt nicht vergessen. Um dir zu zeigen, dass sie dich für die interessanteste Person im Raum hält, wird die Frau dir in die Augen schauen. Wenn Sie sich gerade kennengelernt haben, kann sie nur ein paar Sekunden länger als gewöhnlich warten. Wenn Sie sich jedoch gut kennen, kann es sein, dass sich ein Mädchen wohl genug fühlt, um Ihnen tief in die Augen zu schauen.

Für dieses Spiel werden zwei benötigt. Ein Mädchen kann dir nicht lange in die Augen schauen, wenn du wegschaust. Wenn Sie mit ihren „Schritten zur Annäherung“ nicht zufrieden sind, haben Sie keine Angst, sofort wegzuschauen. Wenn Sie jedoch an einem Mädchen interessiert sind, verlängern Sie den Augenkontakt einige Sekunden, bevor Sie wegsehen (oder lassen Sie sie dies tun).

2.3 Achten Sie auf ihr Lachen. Beachten Sie, wie oft sie in Ihrer Gegenwart im Vergleich zu anderen Menschen lächelt oder lacht. Meistens ist es für Frauen, die an Ihnen interessiert sind, nicht einfach, in Ihrer Gegenwart nicht mehr zu lachen. Dies kann in einem Gespräch mit Ihnen geschehen (währenddessen ein Mädchen Ihnen viel in die Augen schauen, lächeln, auch beim geringsten Witz lachen kann) oder einfach in einer Situation, in der Sie und das Mädchen im selben Raum sind. Achten Sie auch auf laute Sprache und lautes Verhalten, wenn ein Mädchen mit jemandem kommuniziert - dies ist ein deutliches Zeichen für den Wunsch, von Ihnen bemerkt zu werden.

2.4 Achten Sie auf "süße" Gesten. Es gibt mehrere Gesten, mit denen eine Frau Ihren Wunsch, sie in eine Umarmung zu wickeln, verstärken kann. Das wichtigste davon ist ein Achselzucken. Offene, umgedrehte Handflächen sind auch ein zuverlässiges Zeichen dafür, dass sich ein Mädchen für Sie interessiert.

Wenn sich ein Mädchen, das auf einem Stuhl sitzt, nach vorne beugt und sich leicht zu Ihnen dreht, zeigt sie ihre Formen und möchte, dass Sie sie schätzen.

Wenn sie ihre Hand über deinen Rücken bewegt und kaum über dein Gesäß gleitet, ist ihr Interesse an dir unglaublich groß.

2.5 Bewerten Sie ihren Herzschlag. Wenn Sie nahe genug für eine Umarmung sind, legen Sie Ihren Kopf auf ihre Brust. Wenn ihr Herz alle Geschwindigkeitsrekorde schlägt, interessiert sich das Mädchen für Sie. Wenn Sie für eine Umarmung nicht nah genug sind, überprüfen Sie die Herzfrequenz an ihrem Handgelenk. Nimm ihre Hand leicht und lege einen Finger auf ihr Handgelenk. Diese Technik ist nicht leicht zu meistern, aber wenn Sie einen beschleunigten Herzschlag feststellen, ist dies mehr als ein zuverlässiges Zeichen dafür, dass das Mädchen Gefühle für Sie hat.

Sie können ihren Herzschlag auch schätzen, indem Sie ihre Atmung beobachten. Es ist nicht weniger schwierig (wenn nicht mehr) als den Puls zu fühlen, erfordert aber keine lange Berührung. Wenn Sie sich in der Nähe eines Kinos befinden, ziehen Sie bequem ein. Wenn ein Mädchen sehr schnell atmet, ist es wahrscheinlich, dass es an Ihnen interessiert ist. Wenn sie versucht, den Atem anzuhalten, ist es möglich, dass sie versucht, seine Schnelligkeit zu verbergen.

2.6 Beobachten Sie, ob das Mädchen Ihre Bewegungen widerspiegelt. Es kommt oft vor, dass eine Person, die sich unbewusst für Sie interessiert, Ihre Bewegungen widerspiegelt. Dies zeigt, dass Sie beide „auf derselben Wellenlänge“ sind, was bedeutet, dass die Intimität zwischen Ihnen zunehmen kann. Deshalb wird Tanzen als eine intime oder sexuelle Aktivität angesehen - man spiegelt sich gegenseitig in seinen Bewegungen!

Tipps

Wenn ein Mädchen Sie mit einem Blick von oben betrachtet, ohne den Kopf zu bewegen, und dann lächelt, bedeutet dies, dass es das mag, was es sieht. Mit ihrem Lächeln kann ein Mädchen stillschweigend erkennen, dass sie dich mag.

Das Neigen des Kopfes zur Seite ist der Hauptindikator des Interesses. Mädchen tun dies oft während eines Gesprächs, um zu zeigen, dass sie mit Ihnen einverstanden und einverstanden sind, und auch, um den Hals zu öffnen, um Ihnen zu zeigen, dass sie sich mit Ihnen wohl fühlt.

Sie können auch den Uhrentrick verwenden. Schauen Sie kurz auf die Uhr und richten Sie den Blick wieder auf das Mädchen (es sei denn, Sie haben sie aus dem Augenwinkel betrachtet). Hierfür ist jeder Artikel geeignet. Wenn das Mädchen schaut, wo Sie gerade geschaut haben, dann hat sie Sie beobachtet. Aber denken Sie daran: Das Mädchen könnte entscheiden, dass Sie etwas Gefährliches oder Interessantes gesehen haben und herausfinden möchten, was es war.

Achten Sie auf die Gesichtsmuskelspannung. Es ist direkt proportional zu Sympathie. Die auffälligsten Stellen sind um die Lippen, das Kinn und die Stirn.

Mädchen, nicht alle Jungs werden sich bei Ihrem Flirt revanchieren und freuen. Sie erkennen einen solchen Typen an seiner Reaktion: Sie lachen über seinen Witz oder flirten mit ihm, und als Reaktion darauf sieht er Sie seltsam oder ratlos an. Leute, hab keine Angst, dem Mädchen, das mit dir flirtet, „Danke, aber nein“ zu sagen. So wird sie keine Zeit mit dir verschwenden und in der Lage sein, mit jemand anderem zu flirten.

Wenn ein Mädchen in den Weltraum schaut, lächelt und dich ansieht, dann denkt sie, sie flirtet mit dir.

Wenn ein Mädchen Lippenbalsam herausnimmt und mehr Zeit als nötig verbringt, um ihre Lippen zu beschmieren, und Sie dabei ständig ansieht, dann flirtet sie.

Nicht alle Frauen haben die gleiche Körpersprache!

Machen Sie keine voreiligen Schlussfolgerungen: Wenn Ihnen eine Geste sexy vorkam, heißt das nicht, dass das Mädchen Sie haben will. Wenn Sie eine Annäherung machen und das Mädchen das nicht will, ist es unwahrscheinlich, dass alles gut ausgeht.

Schauen Sie nicht in die Dekolletézone, auch wenn das Mädchen ein eher offenes Outfit trägt. Für manche Männer ist das Aussehen des Ausschnitts eine schlechte Angewohnheit geworden, aber wenn das Mädchen Ihren Blick fängt, wird es sie mit ziemlicher Sicherheit beleidigen (besonders beim ersten Date).

Provozierende Faktoren und Krankheiten

Die Viskosität im Mund kann unterschiedlicher Natur sein:

Im ersten Fall ist die häufigste Ursache für Viskosität im Mund ein Kater oder eine verstopfte Nase und Atemprobleme. Permanente Adstringenz ist ein häufiger Begleiter von Rauchern, sie tritt auch bei hormonellen Schwankungen im Körper oder bei Unterernährung auf. Kurzzeitviskosität tritt periodisch auf und wird normalerweise durch trockene Luft oder körperliche Anstrengung verursacht, wenn die Flüssigkeit durch Schweiß aktiv entfernt wird. Menschen, die an Schnarchen leiden, wachen oft mit einem Gefühl der Trockenheit auf.

Die Gründe, warum Sie ständig in Ihrem Mund stricken, sind vielfältiger:

  1. Länger andauernde Intoxikation des Körpers . Zusätzlich zu Viskosität und Adstringenz leidet eine Person unter Kopfschmerzen, Übelkeit und dem bitteren Geschmack von Galle im Mund.
  2. Dehydration . Wenn der Wasserhaushalt gestört ist, macht sich dies am Zustand der ausgetrockneten Schleimhäute bemerkbar. Wird in der Mundhöhle nicht genügend Speichel produziert, steigt das Risiko, dass sich Bakterien entwickeln.
  3. Drogenmissbrauch .
  4. Rauchen oder Tabak kauen .
  5. Chronische Erkrankungen, insbesondere Bluthochdruck und Diabetes . Oft wird der Adstringenz Durst hinzugefügt.
  6. Anämie . Es kann vor dem Hintergrund einer Abnahme der Immunität auftreten, wenn bestimmte Medikamente eingenommen werden und wenn schwere Krankheiten vorliegen.
  7. Durchfall . Langfristiger Durchfall führt schnell zur Austrocknung, weshalb Zunge und Schleimhäute gestrickt werden.
  8. . Tritt am häufigsten im Alter auf.
  9. HIV .
  10. Verschiedene Formen der Neuritis .

Periodisch adstringierender Geschmack kann durch den Verzehr bestimmter Früchte störend sein, zum Beispiel Kaki oder unreife Äpfel, die hier oft gestrickt werden. Dies ist auf den hohen Gehalt an Gerbsäure in den Früchten zurückzuführen und verursacht ein unangenehmes Gefühl auf der Zunge und den Schleimhäuten.

Neben dem Essen gibt es mehrere Gründe, warum regelmäßig in den Mund gestrickt wird:

  1. Starke Drogen nehmen : Schmerzmittel, Antidepressiva und Beruhigungsmittel.
  2. Aktive körperliche Aktivität . Während der Bewegung verliert der Körper durch Schweiß Wasser, was zu einer leichten Austrocknung führt. Um die Beschwerden loszuwerden, genügt es, jeden Tag genug Wasser zu trinken - ungefähr 2 Liter.
  3. Wechseljahre . Während hormoneller Veränderungen im Körper können Frauen regelmäßig adstringierende adstringierende Empfindungen spüren.
  4. Strahlentherapie . Die Arbeit der Speicheldrüsen kann beeinträchtigt werden, wenn eine Strahlentherapie im Kopf- oder Halsbereich durchgeführt wurde. Der gleiche Effekt kann aufgrund einer Chemotherapie auftreten.

Bei einer gesunden Person lässt sich die Viskosität leicht entfernen, wenn Sie Wasser trinken oder Ihre Zähne putzen, wenn diese Symptome für längere Zeit nicht verschwinden und Speichel einen ungewöhnlichen Geschmack hat. Dies ist eine Gelegenheit, einen Arzt aufzusuchen.

Handschutz

Handschutz ist eine der wenigen Gesten eines Erwachsenen und hat die gleiche Bedeutung wie die eines Kindes. Die Hand bedeckt den Mund und der Daumen wird gegen die Wange gedrückt, während das Gehirn auf der Ebene des Unterbewusstseins Signale sendet, um die gesprochenen Wörter zu unterdrücken. Manchmal können es nur ein paar Finger am Mund oder sogar eine Faust sein, aber die Bedeutung der Geste bleibt gleich. Die Geste „Schützen des Mundes mit der Hand“ sollte von den Bewertungsgesten unterschieden werden, auf die später in diesem Kapitel eingegangen wird. Manche Menschen versuchen, so zu tun, als würden sie husten, um diese Geste zu verschleiern. Humphrey Bogart, der die Rolle eines Gangsters oder eines Verbrechers spielen musste, verwendete diese Technik häufig, wenn er seine kriminellen Absichten mit anderen Gangstern diskutierte oder während des Verhörs, um die mangelnde Aufrichtigkeit seines Charakters mit nonverbalen Mitteln hervorzuheben.

Die Nase berühren

Im Wesentlichen ist das Berühren der Nase eine subtile, getarnte Version der vorherigen Geste. Es kann in mehreren leichten Berührungen des Grübchens unter der Nase oder in einer schnellen, fast unmerklichen Berührung ausgedrückt werden. Einige Frauen machen diese Geste sehr vorsichtig, um den Lippenstift nicht zu fetten und das Make-up nicht zu beschädigen. Eine der Erklärungen für die Natur dieser Geste ist, dass, wenn schlechte Gedanken in das Bewusstsein eindringen, das Unterbewusstsein die Hand auffordert, ihren Mund zu bedecken, aber im allerletzten Moment, aus dem Wunsch heraus, diese Geste zu maskieren, zieht sich die Hand vom Mund weg und es stellt sich heraus

Das Jahrhundert reiben

Ein weiser Affe sagt: „Ich sehe keine Sünde“ und schließt die Augen. Diese Geste entsteht durch das Verlangen des Gehirns, sich vor Täuschung, Verdacht oder den Lügen zu verstecken, denen es begegnet, oder durch das Verlangen, nicht in die Augen der Person zu schauen, der es eine Lüge erzählt. Männer reiben ihre Augenlider normalerweise sehr energisch, und wenn die Lüge sehr ernst ist, wenden sie ihre Augen ab, normalerweise auf den Boden. Frauen machen diese Bewegung sehr zart und streichen einen Finger unter das Auge. Dies kann zwei Gründe haben: Aufgrund ihrer Erziehung sind sie nicht mit unhöflichen Gesten vertraut, die Vorsicht bei Bewegungen wird durch das Vorhandensein von Make-up auf den Augenlidern erklärt. Sie schauen weg und schauen an die Decke. Bekannter Ausdruck "Lügen durch die Zähne." Dieser Ausdruck bezieht sich auf einen Komplex von Gesten, bestehend aus zusammengebissenen Zähnen und einem engen Lächeln, das das Augenlid mit einem Finger reibt und zur Seite schaut. Filmschauspieler verwenden diese komplexe Geste, um die Unaufrichtigkeit ihrer Helden darzustellen, aber im normalen Leben ist diese Geste selten.

Kratzen und Reiben am Ohr

Tatsächlich wird diese Geste durch den Wunsch des Zuhörers verursacht, sich von den Worten zu isolieren und seine Hand nahe oder über das Ohr zu legen. Diese Geste ist eine fortgeschrittene Abwandlung der Geste eines kleinen Kindes, wenn es die Ohren stopft, um nicht auf die Vorwürfe seiner Eltern zu hören. Sie können Ihr Ohr auch berühren, indem Sie sich die Ohrmuschel reiben, mit der Fingerspitze in Ihr Ohr bohren, an Ihrem Ohrläppchen nippen oder Ihr Ohr biegen, um Ihre Höröffnung zu verdecken. Diese letzte Geste zeigt an, dass die Person genug gehört hat und sprechen möchte.

Оттягивание Воротничка

В ходе исследования жестов людей, сопровождающих их ложь, Десмонд Моррис заметил, что ложь вызывает зудящее ощущение в нежных мышечных тканях лица и шеи, и требуется почесывание, чтобы успокоить эти ощущения. Dies scheint eine akzeptable Erklärung dafür zu sein, warum manche Menschen sich die Kragen abziehen, wenn sie lügen und den Verdacht haben, dass ihr Betrug aufgedeckt wurde. Es scheint auch, dass der Betrüger Schweißtropfen im Nacken hat, wenn er den Verdacht auf Betrug hat. Diese Geste wird auch verwendet, wenn eine Person wütend oder verärgert ist, während sie den Kragen aus dem Nacken zieht, um sie mit frischer Luft zu kühlen. Wenn Sie eine Person sehen, die diese Geste macht, können Sie sie fragen: "Können Sie das wiederholen, Sir?" oder "Können Sie diesen Punkt klarstellen, Sir?" Und das wird den Betrüger dazu bringen, sein kniffliges Spiel nicht fortzusetzen.

Finger im Mund

Morris gibt diese Erklärung für diese Geste: Eine Person steckt ihre Finger in einem Zustand intensiver Unterdrückung in den Mund. Dies ist ein unbewusster Versuch einer Person, zu dieser sicheren, wolkenlosen Zeit im Kindesalter zurückzukehren, als das Baby an den Brüsten seiner Mutter saugte. Ein kleines Kind lutscht an einem Finger, und bei einem Erwachsenen steckt er zusätzlich zu einem Finger Gegenstände wie Zigaretten, Pfeifen, Stifte und dergleichen in den Mund. Wenn die mit dem Bedecken des Mundes mit einer Hand verbundenen Gesten auf Täuschung hindeuten, deuten die Finger im Mund auf ein inneres Bedürfnis nach Zustimmung und Unterstützung hin. Wenn diese Geste erscheint, ist es daher notwendig, die Person zu unterstützen oder ihr Garantien zuzusichern.

Kinnstütze

Wenn der Zeigefinger vertikal zur Schläfe zeigt und der Daumen das Kinn stützt, weist dies darauf hin, dass er negative Gedanken hat. Der Zuhörer steht dem Dozenten oder dem Betreff seiner Botschaft negativ oder kritisch gegenüber. Oft kann der Zeigefinger das Augenlid reiben oder ziehen, wenn sich negative Gedanken verdicken. Je länger ein Mensch diese Gesten hält, desto länger bleibt seine kritische Haltung. Diese Geste ist ein Signal, dass der Sprecher dringend etwas unternehmen oder versuchen muss, den Hörer mit dem Inhalt seiner Nachricht zu fesseln oder seine Rede abzurunden. Ein einfacher Weg ist, ihm etwas zu geben, um ihn zu unterstützen und dadurch seine Haltung zu ändern. Die Geste der kritischen Bewertung wird oft mit einem Signal des Interesses verwechselt, aber bei einer kritischen Haltung wird es definitiv eine Unterstützung des Kinns mit dem Daumen geben.

Einen Ast in Händen zu halten, ist eine Veränderung im Geschäft. Wenn der Zweig Palme ist - zur Freude, wenn der Lorbeer -, werden Sie Erfolg und Ruhm in der Kunst finden.

Um eine Uhu in der Hand zu halten, muss man eine Person akzeptieren und unterhalten, die extrem langweilig ist und keinen Humor versteht. Im Traum ein Pferd unter dem Zaum halten - Gefahr wartet auf Sie. Wenn Sie in einem Traum eine Schlange in den Händen halten, werden Sie einen Weg finden, denjenigen einzudämmen, der versucht, Sie zu erpressen. Wenn ein junges Mädchen in einem Traum eine Katze oder ein Kätzchen in den Armen hält, dann wird sie in der Realität in einige unpassende Angelegenheiten verwickelt sein.

Ein Banner in Händen zu halten, bedeutet, eine falsche Position in der Gesellschaft einzunehmen. Das von einem bekannten Astrologen zusammengestellte Horoskop zeigt unerwartete Veränderungen und eine lange Reise, die von Treffen mit berühmten Persönlichkeiten begleitet wird.

Wenn Sie etwas Essen in Ihren Händen halten und es fallen lassen, wird Ihr Geliebter seine Aufmerksamkeit auf ein anderes richten, und Sie werden Ihr unvernünftiges Verhalten bereuen. Ein Eiszapfen zu halten bedeutet, ohne ersichtlichen Grund krank zu werden.

Wenn ein junges Mädchen sieht, dass es jemanden auf dem Schoß hält, bedeutet dies, dass es in Wirklichkeit scharf verurteilt wird. Wenn sie ein Kreuz in der Hand hält, sagt dies voraus, dass sie Bescheidenheit und Wohlwollen im Verhalten beobachten wird, was die Liebe anderer gewinnen und das Schicksal begünstigen wird.

Ein Thermometer unter dem Arm zu halten bedeutet, dass Sie Probleme mit der Familie haben und mit Ihrer Arbeit nicht zufrieden sind.

Im Traum eine Pfanne in Flammen halten - deutet auf ein verbales Scharmützel hin, das sich zu einem Haushaltsskandal entwickelt. Wenn Sie sich am Geländer festhalten, werden Sie versuchen, die verzweifelte Gelegenheit zu nutzen, eine Person leidenschaftlich zu halten. Sehen Sie Holzutensilien in einem Traum - Sie haben die Möglichkeit, etwas Geld für einen regnerischen Tag zu sparen.

Holzschuhe - dank Sparsamkeit erreichen Sie Wohlstand. Holzmöbel, die in einem Traum gesehen werden, deuten darauf hin, dass sich in Ihrem Haus für einige Zeit eine Atmosphäre gegenseitiger Unzufriedenheit und Missverständnisse einstellen wird.

Holzprodukte bedeuten, dass manche Sie ärgern und Sie nicht wissen, wie Sie sie loswerden sollen. Hölzerne Details bedeuten, dass Ihre Absichten kritisiert und überprüft werden. Holzkrücken oder Zahnersatz statt Beine - unterwegs muss man sein. Das Trinken von Holzöl ist eine Krankheit eines Ihrer Lieben.

Traumdeutung aus der Traumdeutung alphabetisch

Abonnieren Sie den Traumdeutungskanal!

Abonnieren Sie den Traumdeutungskanal!

In diesem Artikel werden wir über das Wichtigste sprechen.

Achte auf ihren Blick. Die Frau, die Sie interessiert, wird Sie nicht nur sorgfältig untersuchen, sondern Ihnen auch erlauben, es zu bemerken! Wiederholter Augenkontakt vom anderen Ende des Raumes ist ein sicheres Zeichen dafür, dass eine Frau Sie einlädt, zu ihr zu kommen und Hallo zu sagen (besonders wenn ihr Blick von einem Lächeln begleitet wird).

Schau ihr ins Gesicht. Wenn eine Frau interessiert ist, wird ihr Gesicht lebhafter. Achten Sie auf Augenbrauen, Lippen und Augen - sie geben Ihnen Auskunft darüber, wie das Mädchen auf Ihre Äußerungen reagiert. Achten Sie besonders auf die folgenden Zeichen:

Achten Sie darauf, wo das Mädchen in Bezug auf Sie ist. Die interessierte Person wird versuchen, Ihnen näher zu sein. Wenn Sie an einem Tisch sitzen, kann sie ihren Kopf auf eine oder beide Hände legen, um näher an Sie heranzukommen.

  • Achten Sie auf verschränkte Arme. Wenn ein Mädchen mit verschränkten Armen auf einem Stuhl sitzt, besteht die Möglichkeit, dass es gelangweilt oder uninteressiert ist. Versuchen Sie, ihr Interesse wiederzugewinnen, indem Sie ein lebhaftes Gespräch über sie und ihr Leben beginnen. Wenn alles andere fehlschlägt, müssen Sie ein anderes Mädchen suchen.
  • Wenn andererseits ein Mädchen Ihre Hand berührt und sofort den Rücken entfernt und auf den Brustbereich drückt, spiegelt dies ihr Interesse wider.

Achten Sie darauf, wie das Mädchen ihre Haare berührt. Sanfte, saubere Bewegungen, wie das sorglose Verdrehen einer Strähne um einen Finger oder das Führen der Finger durch die Haare, sind alles Zeichen des Interesses. Schnelle und plötzliche Bewegungen sind Ausdruck von Verlegenheit oder Ungeduld, insbesondere wenn sie durch einen wandernden Blick ergänzt werden.

  • Schnelle abrupte Bewegungen bedeuten nicht, dass die Situation aussichtslos ist. Wenn Sie zu stark drücken, treten Sie einen Schritt zurück. Achten Sie darauf, das Gespräch nicht zu dominieren und nicht zu viel zu beglückwünschen. Lesen Sie im Zweifelsfall wikiHow-Artikel zum Flirten, um zu erfahren, wie Sie die Konversation in die richtige Richtung lenken.

Achte auf ihre Finger. Wenn eine Frau interessiert ist, streichelt sie mit ihren Fingern die erogenen Zonen ihres Körpers, dreht Schmuck oder spielt mit ihrem Glas.

Achte auf ihre Beine. Meistens kreuzen sich interessierte Mädchen die Beine. Dies ist ein außergewöhnlich gutes Zeichen, wenn der Fuß in Ihre Richtung zeigt. Sie kann auch ihren Unterschenkel bügeln oder ihre Hose glätten (indem Sie dies vorher oder gleichzeitig tun), um Ihre Aufmerksamkeit auf ihre Beine zu lenken.

  • Achten Sie auf die Gesichtsmuskelspannung. Es ist direkt proportional zu Sympathie. Die auffälligsten Stellen sind um die Lippen, das Kinn und die Stirn.
  • Mädchen, nicht alle Jungs werden sich bei Ihrem Flirt revanchieren und freuen. Sie erkennen einen solchen Typen an seiner Reaktion: Sie lachen über seinen Witz oder flirten mit ihm, und als Reaktion darauf sieht er Sie seltsam oder ratlos an. Leute, hab keine Angst, dem Mädchen, das mit dir flirtet, "Danke, aber nein" zu sagen. So wird sie keine Zeit mit dir verschwenden und in der Lage sein, mit jemand anderem zu flirten.
  • Wenn ein Mädchen in den Weltraum schaut, lächelt und dich ansieht, dann denkt sie, sie flirtet mit dir.
  • Wenn ein Mädchen Lippenbalsam herausnimmt und mehr Zeit als nötig verbringt, um ihre Lippen zu beschmieren, und Sie dabei ständig ansieht, dann flirtet sie.
  • Mädchen zeigen ihr Interesse und übertragen ihre Augen oft von den Augen auf die Lippen und dann wieder zurück. Dies deutet auf den Wunsch hin, einen Mann zu küssen.
  • Das Mädchen macht die meisten Gesten unbewusst. Augenkontakt und ein Lächeln sind absichtliche Handlungen, während das Kopieren am häufigsten unfreiwillig erfolgt.
  • Wenn ein Mädchen Sie von Kopf bis Fuß untersucht, ohne den Kopf zu bewegen, und dann lächelt, deutet es deutlich an, dass es Sie mag.
  • Das Neigen des Kopfes zur Seite ist der Hauptindikator des Interesses. Mädchen tun dies oft während eines Gesprächs, um zu zeigen, dass sie mit Ihnen einverstanden und einverstanden sind, und auch, um den Hals zu öffnen und Ihnen zu zeigen, dass sie sich mit Ihnen wohl fühlt.
  • Sie können auch den Uhrentrick verwenden. Schauen Sie kurz auf die Uhr und richten Sie den Blick wieder auf das Mädchen (es sei denn, Sie haben sie aus dem Augenwinkel betrachtet). Hierfür ist jeder Artikel geeignet. Wenn das Mädchen schaut, wo Sie gerade geschaut haben, dann hat sie Sie beobachtet. Aber denken Sie daran: Vielleicht hat das Mädchen entschieden, dass Sie etwas Gefährliches oder Interessantes gesehen haben, und wollte herausfinden, was es ist.
  • Wenn ihre Freunde Sie besprechen, während Sie nicht mit ihnen sprechen, mag sie Sie höchstwahrscheinlich, weil sie Sie mit ihnen bespricht.

Warnungen

  • Nicht alle Frauen haben die gleiche Körpersprache!
  • Schauen Sie nicht in die Dekolletézone, auch wenn das Mädchen ein eher offenes Outfit angezogen hat. Für manche Männer ist es eine schlechte Angewohnheit, in den Ausschnitt zu schauen, aber wenn das Mädchen auffällt, wird es sie mit ziemlicher Sicherheit beleidigen (besonders beim ersten Date).
  • Überlegen Sie, wer vor Ihnen steht. Wenn sie nicht frei ist, benimmt sie sich vielleicht immer so oder sucht eine Affäre. Im zweiten Fall wird es nur zu Problemen führen.
  • Machen Sie keine voreiligen Schlussfolgerungen: Wenn Ihnen eine Geste sexy vorkam, heißt das nicht, dass das Mädchen Sie haben will. Wenn Sie eine Annäherung machen und das Mädchen das nicht will, ist es unwahrscheinlich, dass alles gut ausgeht.
  • Nicht jede unbewusste Geste sagt, dass sie bereit ist, mit dir ins Bett zu gehen. Solche Gesten weisen auf Interesse hin, und sexuelles Verhalten ist ein natürlicher Weg, um einen Mann anzuziehen.

Die Viskosität und Adstringenz im Mund am Morgen war mindestens einmal im Leben bei jedem. Normalerweise geht dieses unangenehme Gefühl hinterher. Wenn es tagsüber im Mund strickt oder auftaucht, ist dies eine Gelegenheit, über die Gesundheit nachzudenken, da solche Empfindungen ein Symptom für schwerwiegende Probleme im Körper sein können.

Die Krankheit kann viel über die menschliche Gesundheit aussagen. Das Auftreten von adstringierendem Unbehagen, Trockenheit und Anzeichen dafür, dass der Verdauungstrakt gebrochen ist. tritt als Folge von Dehydration auf, was auf eine schwere Vergiftung oder Krankheit hinweisen kann. und verursacht unangenehme adstringierende Empfindungen.

Assoziierte Symptome

Zusätzlich zu einem Gefühl der Enge und Trockenheit der Schleimhäute mit Viskosität im Mund werden die folgenden Symptome beobachtet:

  • , aufgrund derer oft Risse auftreten,
  • trockene und raue Zunge,
  • Halsschmerzen und Heiserkeit am Morgen,
  • Durst
  • Schwierigkeiten beim Schlucken.

Bei einigen Krankheiten sind Brennen und Juckreiz im Mund zu spüren. Allgemeine Symptome können bei Vergiftungen von Schwindel und Übelkeit begleitet sein.

Diagnose

Da der adstringierende Geschmack in der Mundhöhle ein Symptom für eine Vielzahl von Krankheiten sein kann, sollte die genaue Ursache vom Arzt herausgefunden werden. Um festzustellen, was zu Trockenheit geführt hat, müssen Sie folgende Untersuchungen durchführen:

  • Hormontests,
  • Ultraschalluntersuchung der Bauchorgane,
  • MRT des Kopfes,
  • MRT des Halses,
  • Tests für Vitamine und Mineralien,
  • Endoskopie des Magens
  • Tests auf das Vorhandensein von Pilz- und Bakterieninfektionen,
  • Forschung an Tumormarkern.

Nachdem die Ursache identifiziert wurde, wird der Arzt die Behandlung verschreiben.

Wie Sie das Problem selbst beheben können

Trockenheit, Adstringenz und unangenehme adstringierende Empfindungen im Mund können ohne medizinischen Eingriff beseitigt werden, wenn dieses Symptom nicht durch die Krankheit verursacht wird und die Ursachen bekannt sind. Sie können sich auf folgende Arten von Beschwerden befreien:

  1. Trink mehr Wasser . Aufgrund von Flüssigkeitsmangel kommt es zu einer Dehydration, die zu trockenen Schleimhäuten führt. Trinken Sie am besten klares Wasser anstelle von Tee oder Saft.
  2. Halten Sie die Raumfeuchtigkeit aufrecht . Wenn die Luft zu trocken ist, kann dies auch zu einer Viskosität im Mund führen. Um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen, können Sie regelmäßig Wasser aus der Sprühpistole sprühen oder Wasserbehälter in den Raum stellen.
  3. Iss weniger Salz . Stark salzige Lebensmittel können ein Trockenheitsgefühl verursachen, daher ist es ratsam, sie von der Ernährung auszuschließen.
  4. Gib schlechte Gewohnheiten auf . Rauchen und Alkohol tragen nicht zur normalen Aufrechterhaltung des Wasserhaushalts im Körper bei.

Die Luftfeuchtigkeit kann mit einem Luftbefeuchter aufrechterhalten werden.

Um den Speichelfluss zu verbessern, können Sie zuckerfreie Bonbons lutschen, Zitronenwasser trinken oder spezielle Sprays verwenden. Es ist auch notwendig, regelmäßig eine vorbeugende Untersuchung der Mundhöhle beim Zahnarzt durchzuführen.

Wenn es dringend nötig ist, einen Arzt aufzusuchen

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn es im Mund durch gegessene Kakis oder nach aktiver körperlicher Anstrengung säuerlich ist, aber wenn das Aroma auch zur Viskosität hinzugefügt wird, kann die Ursache eine ernste Krankheit sein:

  1. . Es ist charakteristisch für Infektionskrankheiten des Rachens oder der Mundhöhle.
  2. . Ein Zeichen einer Leber- oder Bauchspeicheldrüsenerkrankung. Dieser Geschmack kann auch auf eine Verletzung des Kohlenhydratstoffwechsels im Körper hinweisen.
  3. . Ein sicheres Zeichen für viele Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes sind Geschwüre oder Gastritis. Ein unangenehmer Nachgeschmack kann auch aufgrund von Problemen mit der Gallenblase auftreten. In einigen Fällen tritt Bitterkeit im Mund während der Oxidation des Metalls auf, aus dem es hergestellt wird.
  4. . Ein sicheres Zeichen von Sodbrennen. Dieses Symptom tritt zusammen mit der Viskosität im Mund auch bei Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches auf.
  5. Aroma von Kot oder Schwefelwasserstoff . Es tritt bei Magenkrankheiten, Dysbiose und Karies auf.

Der Grund für einen Arztbesuch ist neben dem Auftreten eines Fremdgeschmacks das Auftreten von Blut.

Ärztliche Hilfe

Wenn unangenehme Symptome auftreten, konsultieren Sie einen Arzt. Nach der Untersuchung kann sich der Therapeut an Spezialisten mit engen Profilen wenden - einen Zahnarzt, einen Neurologen oder einen Gastroenterologen. Nach Feststellung der Diagnose verschreibt der Spezialist die notwendige Behandlung, um die Ursache des Unbehagens zu beseitigen. Wenn die Einnahme von Medikamenten zu Trockenheit geführt hat, müssen Sie einen Spezialisten konsultieren, damit er ein anderes Medikament aufnimmt.

Bei Zahnerkrankungen kann eine Operation erforderlich sein. Wenn die Viskosität im Mund durch Magen-Darm-Erkrankungen verursacht wird, ist zusätzlich zur Hauptbehandlung eine spezielle Diät erforderlich. Empfehlungen zur Ernährung sollten nur von einem Fachmann gegeben werden.

Zusätzlich zur Behandlung der Grunderkrankung sollten Sie für die Aufrechterhaltung eines normalen Speichelspiegels sorgen. Dies kann mit Süßigkeiten und zuckerfreiem Kaugummi erreicht werden, wenn man genug Wasser trinkt und nicht zu salzige Lebensmittel isst.

Ein rechtzeitiger Arztbesuch hilft, versteckte Krankheiten zu entdecken und zu heilen. Geschieht dies nicht, kann ständige Trockenheit in der Mundhöhle das Wachstum von Bakterien hervorrufen oder dazu führen. Eine Verletzung der Speicheldrüsen verringert auch die Immunität der Schleimhaut, die anfällig für pathogene Mikroflora wird. Dies führt zu entzündlichen Prozessen.

Wie Frauen Körpersprache sprechen

Eine Frau ohne Rätsel und Andeutungen - fast wie ein Cupcake ohne Rosinen. Die Natur eines jeden Mädchens oder einer Dame erfordert eine enge Verflechtung von Wörtern mit teilweise wahrnehmbaren Bewegungen, Allegorien und einer Änderung der Haltung. Unter sich erkennt das schöne Geschlecht leicht die geheime Sprache, aber für Männer ist es schwieriger.

Und ein Missverständnis, die völlige "Dummheit" des Gesprächspartners, führt eine Frau oft buchstäblich zum Wahnsinn. Psychologen haben diesem Verhalten den genauen Namen geheimer weiblicher Signale gegeben. Frauen benutzen und verbessern erfolgreich ihre Waffen, die weibliche Körpersprache und Gesten und benutzen sie oft als Mittel zur Verführung. Es beinhaltet:

  • offensichtliche Manifestationen der Koketterie,
  • das schwer fassbare Schwanken der Hüften beim Gehen,
  • Schulterbewegungen
  • die Lippen mit der Zungenspitze lecken,
  • Haare schütteln oder Frisuren glätten,
  • streichelte das Glas
  • Knöpfe an einer Bluse aufknöpfen,
  • im Schneidersitz
  • mit den Augen schießen.

Jedes Mädchen startet sofort all diese Tricks, wenn sie einen gutaussehenden Mann aus ihrer Sicht sieht und sich das Ziel setzt, ihn online zu locken.

Es ist wichtig. Der Glanz der Augen, die Veränderung der Körperhaltung (Aufrichten und sogar Wölben des Rückens) und ein plötzlicher Blick in die Augen zeigen deutlich das Interesse der Dame am Gegenüber. Außerdem prüft sie es.

Klare Beispiele für die Sexualität eines Mädchens können gezeigt werden: Freilegen des Halses (Entfernen eines Schals, Öffnen des Mantelkragens), Fingern der Ohrringe in ihrem Ohr mit den Fingern, Verdrehen einer Haarsträhne an ihrem Finger oder Streicheln des Kopfes mit einer plötzlichen Drehung des Armes, um die Innenseite des Handgelenks zu zeigen.

Geheime Zeichen

Die primären Anzeichen für das stärkere Geschlecht sind ein Lächeln und ein direkter Blick in die Augen. Wenn sich das Mädchen dem Gesprächspartner zuwandte, als hätte sie alle ihre Angelegenheiten "vergessen", wurde sie nicht von äußeren Reizen abgelenkt und hörte ihm aufmerksam zu, was bedeutete, dass sie ihn sehr mochte. Wie zufällig ein halboffener Mund, eine Ausdehnung der Pupillen, ein leichtes Erröten der Wangen deuten darauf hin, dass sich die Dame in einem Zustand der Aufregung befindet.

Im Allgemeinen gibt es ein Arsenal von Tricks und Tricks, die Körpersprache und Gesten eines verliebten Mädchens, es gibt viele Möglichkeiten, Aufmerksamkeit zu erregen. Это и подрагивание ресниц, и как бы случайное прикосновение к руке спутника, а также явные попытки: просьба починить ноутбук, отремонтировать кран или вкрутить перегоревшую лампочку.Und oft fragt sich ein Mann, der diesen Provokationen erlegen ist: Warum haben sie sich an mich gewandt? Ja, weil das Mädchen ihn mochte und sie ihm wiederum gefallen möchte, aber sie tut es auf ihre eigene Weise, auf eine weibliche Weise.

Männer und Frauen. Grund für Missverständnisse

Es ist nicht umsonst, dass sich viele wissenschaftliche Bände und Forschungen mit dem Unterschied in der Psychologie der Geschlechter befasst haben. Männer und Frauen haben unterschiedliche Vorstellungen von der Welt, ihrem Platz darin und wie sie mit anderen kommunizieren können. Sie sind in der Manifestation von Sympathie unähnlich. Es ist kein Geheimnis, dass nicht jeder Mensch seine Gefühle oder Erfahrungen offen ausdrücken kann. Dies betrifft auch den persönlichen Bereich, weshalb es manchmal schwierig ist, die Körpersprache und die Gesten einer Frau zu erkennen.

Wie allgemein angenommen wird, verlässt sich ein Mann in den meisten Fällen auf seine körperliche Stärke, er demonstriert es anderen Männern, während sie ihren Fans "prahlt". Die Waffe einer Frau ist ihre Schwäche. Frauen greifen darauf zurück und versuchen, auf den Instinkt eines Mannes zu setzen, um zu verteidigen und zu gewinnen. Beispiele helfen, die Situation zu klären.

Der junge Mann, der versucht, auf sich aufmerksam zu machen, ähnelt einem Pfau: Er streckt die Schultern, zieht den Bauch ein, als würde er größer und selbstbewusster. Die Augen funkeln, der Beredsamkeit sind keine Grenzen gesetzt, lustige Geschichten und Witze fließen wie aus einem Füllhorn. Manchmal fährt ein Mann mit den Daumen beider Hände hinter seinen Gürtel und legt seine Handflächen nach draußen. So macht er deutlich, dass er sich voll und ganz sicher ist. Die Haltung ist stolz, die Drehung des Kopfes ist großartig. Es bleibt nur der Hochzeitstanz durchzuführen.

Eine Frau im Gegenteil, wenn sie es ihr recht machen will, als würde sie völlig schutzlos und hilflos. Es kann plötzlich unter den gesenkten Wimpern hervorschießen, aber nachdem es einen gegenseitigen Blick erhalten hat, verschwindet es plötzlich und senkt die Augen. Die Dame wird versuchen, die Hand des Gesprächspartners zu berühren, ihr Haar zu glätten, den Rocksaum zu ziehen oder mit ihrem Schmuck (Ohrring, Armband) zu spielen. Sicherlich wiegende Hüften beim Gehen, erhöhte Laufruhe, kaum wahrnehmbare Bewegungen (Berührungen) im Brustbereich, Gesichter, nachdenkliches Streicheln von Gegenständen (Brille, Bleistift, Brillenetui) unter dem Arm werden mit Sicherheit ausgelöst.

Achtung Wenn der „blöde“ Mann in dringenden Fällen nicht auf die Andeutungen der Frau, der Körpersprache, reagieren möchte, kann er offensichtliche Schritte zur Annäherung wagen: z. B. die Beine offen kreuzen oder den oberen Knopf an der Bluse lösen.

Psychologie weiblicher Gesten

Wie man die Körpersprache eines Mädchens versteht, wird stundenlang, wenn nicht sogar jahrelang diskutiert. Es ist wichtig zu wissen, dass schöne Frauen oft die verzweifeltsten Schritte unternehmen können, um die Aufmerksamkeit eines jungen Mannes zu erregen, den sie mögen. Ein Mann ist von Natur aus pragmatischer, verwendet, um am Ende zu handeln, Entscheidungen zu treffen, zu gewinnen. Er weiß wirklich nicht, wie er die Körpersprache eines Mädchens verstehen soll. Daher sind subtile Andeutungen für ihn meistens einfach unzugänglich.

Eine Frau lebt in einer Welt der Gefühle, Phantasien, sie kann kaum zwischen der realen Welt mit ihrer harten Prosa und dem Bereich ihrer eigenen Wahrnehmung unterscheiden. Gleichzeitig ist sich die Dame der Kraft ihres Zaubers bewusst, weiß, worin sie stark ist, und ist zu fast allem bereit, um das zu bekommen, was sie will.

Psychologisch versucht eine Frau, einen Mann anzuziehen, so zu tun, als sei sie unbeholfen, weil die Schauspielerin ständig in ihr wohnt. Daher diese dramatischen Gesten, winkenden Hände, ein Blick unter den Wimpern, das Glätten von Kleidung und Frisuren, „unnötige“ und zufällige Bewegungen von Gegenständen von Ort zu Ort. Plötzliche Pausen, Klangfarbenänderungen, Lippenlecken und andere Komplikationen der Intrige werden nicht behindert.

All dies bildet eine komplexe, bildreiche Körpersprache einer Frau, in der jede Kleinigkeit sorgfältig durchdacht ist und darauf abzielt, Fallen zu arrangieren. Ein naiver Mann glaubt, dass er es ist, der die Position des Gefährten erlangt, und sie, unfähig, dem unwiderstehlichen Charme zu widerstehen, ergibt sich der Gnade des Gewinners.

Unfälle sind im Verhalten einer Frau inakzeptabel: Jede Bewegung wird sorgfältig geplant und spinnt eine komplexe Leinwand der Verführung. Alles geschieht auf der Ebene der Instinkte, sie sind die Grundlage der Körpersprache des Mädchens.

Zum Beispiel bittet eine Dame darum, sich eine Zigarette anzuzünden (obwohl sie es selbst sehr gut machen wird) und gleichzeitig, als würde sie versehentlich die Hand des jungen Mannes berühren. Oder ein Türschloss brach plötzlich in einem Treppenhaus zusammen und sie bat einen gutaussehenden, einsamen Mann, "aus Versehen" in der Nähe, es zu reparieren. Es ist möglich, dass es nach einer erfolgreichen Reparatur angeboten wird, Tee oder Kaffee zu trinken und die Bekanntschaft fortzusetzen.

Und es gibt sehr viele solcher Tricks im Arsenal eines jeden Mädchens. Eine plötzliche Kollision an einer Bushaltestelle (es könnte sich später herausstellen, dass sich das Treffen auf 2 Wochen vorbereitete), ein gemeinsamer Spaziergang mit den Hunden oder eine Kreuzung bei einem Konzert einer beliebten Gruppe.

Und wenn der Gegenstand der Jagd in die Aktionszone der schweren Artillerie fiel, ist sein Schicksal praktisch geklärt.

Alle Mittel der Verführung werden eingeführt: Seufzer, Berührungen, Parfums, strahlender Lippenstift, eine neue Frisur und dergleichen. Was den Einfallsreichtum angeht, so sind Frauen ziemlich talentierte Handwerker, wenn es darum geht, ihr Mitgefühl zu bekämpfen. Die Körpersprache des verliebten Mädchens ist offener: Sie muss auf jeden Fall die Aufmerksamkeit des verzauberten Objekts auf sich ziehen. Es ist leicht, einen solchen Zustand anhand seines Aussehens zu bestimmen: ein schwer fassbarer Augenschein, ein mysteriöses halbes Lächeln, sanfte Bewegungen.

Außerdem vergisst ein verliebtes Mädchen manchmal völlig die Vorteile, die ihr die Natur bietet, und handelt fast offen, aber natürlich im Rahmen ihrer Vorstellungen dazu. Aber diese "Zeichen" zu lösen und richtig zu interpretieren, ist die Aufgabe des Mannes.

Wie man interpretiert und keine Fehler macht

In jedem Fall, einschließlich der Kunst, die Sprache der nonverbalen Kommunikation zu erkennen, ist eine geringe Fehlerwahrscheinlichkeit möglich. Einige übermäßig selbstbewusste junge Menschen, die nicht an der Kraft ihres Charmes zweifeln, können die Handlungen des Mädchens falsch interpretieren und erhalten im Gegenzug eine klare (und sogar unhöfliche) Ablehnung.

Die Grundregel der Kommunikation mit einer Dame ist Höflichkeit. Keine Unhöflichkeit, Lüge, es ist besser, sie durch Aufrichtigkeit und Offenheit zu ersetzen. Vorschläge, in ein Café zu gehen, werden positiv aufgenommen - eine Tasse Kaffee, lustige Geschichten und Humor im Allgemeinen sind willkommen, da Frauen Intonationen perfekt erkennen und in der Lage sind, dem Gesprächspartner zuzuhören, um zu fangen, was nicht laut gesagt wird.

Damen lieben Blumen, Komplimente und Token - auch wenn sie dafür kleine Tricks machen müssen. Es ist wichtig, die Situation subtil zu spüren und das Verhalten der Gesprächspartnerin zu beobachten: Wenn sie die Stirn runzelt oder sich abwendet, ist etwas schief gelaufen oder Sie interessieren sich einfach nicht für sie. Aber wenn ein Mädchen lächelt, direkt in ihre Augen schaut, ihre Locken glättet, ihre Lippen mit den Fingern oder der Zunge berührt, weißt du: du bist hübsch zu ihr. Und sie will dich wirklich mögen.

Pin
Send
Share
Send
Send