Hilfreiche Ratschläge

Wie schreibe ich ein Buch über mein Leben und verdiene Geld damit?

Pin
Send
Share
Send
Send


Manchmal fragen wir uns, bevor wir einen Beitrag in sozialen Netzwerken schreiben - ist das für jemanden interessant? Ist der Text gut genug im Vergleich zu den Texten von professionellen Bloggern?
Ich sagte Greenoteka, was zu tun ist, um mutig soziale Netzwerke zu leiten.

VERGESSEN SIE, WAS SIE IN DER SCHULE SAGEN

Haben Sie in der Schule Drillinge für Aufsätze bekommen und dafür geschimpft, dass Sie Wörter in benachbarten Sätzen wiederholt haben? Vergiss es. Die Schule ist im Rückstand, Sie sind erwachsen. Und die Arbeiten haben nichts damit zu tun, wie sie heute in Blogs und sozialen Netzwerken schreiben.

Wenn Russisch Ihre Muttersprache ist, können Sie es bereits gut genug schreiben, um über Ihren Urlaub zu sprechen, das Wochenende zu planen, Ihre Eindrücke aus dem Buch zu teilen oder zu schreiben, wie Sie Süßigkeiten aufgegeben haben. Machen Sie sich an die Arbeit!

SIE HABEN, WAS SIE ÜBER SCHREIBEN MÜSSEN

Sagen Sie einfach nicht, dass Sie nichts zu schreiben haben, und um zu bloggen, müssen Sie dringend einen Ausflug machen. Dein Leben ist schon interessant.

Schreiben Sie, was Sie fasziniert: "Wie ich morgens mit dem Laufen angefangen habe." Dass es dir gut geht: "Wie ich einen neuen Smoothie gemacht habe" oder "Wie ich meine Garderobe gemacht habe". Oder im Gegenteil, es stellt sich als schlecht heraus. Zum Beispiel macht „Wie ich einen Kuchen und eine neue Pfanne verbrannt habe“ noch mehr Spaß als perfekte Siegesgeschichten. Was auch immer passiert - Sie können darüber schreiben: Misserfolge und Siege, Wochenenden und Wochentage, Feiertage und Routine. Fügen Sie dazu die "Top 10" Ihrer Lieblingskosmetik, Cafés, Blogger, Bücher, Städte der Welt, Rezepte, Bekleidungsmarken ... Nun, Sie verstehen. Themen werden niemals enden.

Es spielt keine Rolle, was Ihre Freunde und Kollegen aus der Kindheit denken.


Wenn wir schreiben, flackert oft ein Bild in unseren Köpfen, während einer unserer alten Freunde sitzt und denkt: „Was? Und dieser Blogger steckt fest? " Es steht im Weg.

Ich könnte sagen, dass sich die Leute am häufigsten um sich selbst kümmern und dass sie sich nicht um dich kümmern. Dies ist jedoch nicht ganz richtig. Freunde werden es merken, wenn Sie plötzlich regelmäßig über Ihr Leben schreiben. Und wahrscheinlich wird einer von ihnen Ihr treuer Leser und unterstützt Sie. Du wirst sehen. Im Bürokorridor hält dich jemand an und sagt: "Ich habe dich gestern gelesen, es ist interessant!"

Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen. Wenn Sie über Ihr Leben schreiben, machen Sie nichts falsch. Jede Geschichte hat das Recht, erzählt zu werden. Erinnern Sie sich daran, wenn Zweifel über Sie aufkommen.

Wo soll ich anfangen?

Wenn Sie ein Buch über sich selbst schreiben, sollten Sie zunächst ein Thema auswählen. Sie können ein Buch über Ihr ganzes Leben schreiben, wenn Sie berühmt sind oder großes Talent haben. Und Sie sind sicher, dass alles interessant wird.

Anfänger sind besser dran, über einen bestimmten Lebensabschnitt zu schreiben. Mache einen Namen mit Stil:

Wie ich…

  • Wie ich in Moskau zur Arbeit gegangen bin (aus der Provinz, in dem Sinne),
  • Oder wie ich in einer Wohngemeinschaft gelebt habe,
  • Wie ich im Norden war
  • Usw.

Überlegen Sie sich dann, welche interessanten Ereignisse beschrieben werden können. Erstellen Sie eine Liste solcher Ereignisse. Zum Beispiel

  1. Fischfang
  2. Meine Frau hat mich geschlagen
  3. Fehlgeschlagen in einem Loch und so.

Denken Sie daran, je interessanter die Fälle, desto erfolgreicher das Buch.

Wie plane ich ein Buch über mein Leben?

Es ist am besten, ein solches Buch nach einem vorgegebenen Plan zu schreiben. Tun Sie alles so, dass sich die Aktionen schrittweise entwickeln.

Beginnen Sie mit einer kurzen Einführung.. Es sollte interessant und vielversprechend sein.

Erzählen Sie uns als nächstes etwas Interessantes, aber nicht zu viel. Berühren Sie dann ein helleres Thema.

Zum Beispiel haben Sie ein Buch über die Arbeit in Moskau - "Die Hauptstadt und ich".

Der Plan kann sein:

  • Warum habe ich mich entschieden, die Goldenen zu erobern? (Einleitung)
  • Vorbereitung für den Umzug (Krawatte),
  • Erste Schwierigkeiten (Entwicklung),
  • Probleme der Arbeit in Moskau (Annäherung an den Höhepunkt),
  • Als wäre ich fast ein Penner geworden (Höhepunkt)
  • Sie wollten mich töten (Höhepunkt)
  • Got Höhen (Auflösung),
  • Soll ich in die Hauptstadt gehen? (Abschluss, Ergebnisse)

Wie Sie sehen, wächst der Grad stetig. Dies gibt dem Leser die Möglichkeit, nicht zum Ende zu kommen. Und wenn der Titel interessanter ist als der Text selbst, dann ist das okay.

Wenn es im Kapitel "Wie ich ein UFO kennengelernt habe" kein echtes UFO gibt, ist dies normal. Die Hauptsache ist, dass es kein direktes Delirium gibt und es eine Rechtfertigung gibt.

Wie kann man mit einem Buch über sein Leben Geld verdienen?

Dazu müssen Sie die Zielgruppe studieren. Es ist besser, dies zu tun, bevor Sie mit dem Schreiben beginnen.

Wer genau kauft zum Beispiel Ihr Buch? Wenn dies eine Geschichte über Studenten ist, dann Teenager.

Wenn es um Erziehung geht, dann das weibliche Publikum. Schreiben für Frauen ist übrigens sehr vorzuziehen. Sie sind am anfälligsten für Einkäufe.

Wenn Sie sich entscheiden, lohnt es sich, das Werk selbst zu schreiben. Bearbeiten Sie es. Bestellen Sie ein Cover vom Künstler. Sie können sich einfach an jemanden wenden, der weiß, wie man in einem Fotofachgeschäft arbeitet.

Danach legen Sie das Buch in Online-Shops:

Dies kann übrigens über die Ridero-Plattform erfolgen.

Darüber hinaus können Sie die Einarbeitungsfragmente des Buches auf den Websites einer unabhängigen Veröffentlichung platzieren: Litnet, Author Tudey, Cellulose, Samlib (Samizdat) und andere.

Wenn alles gut geht, erhalten Sie Ihr erstes Geld. Und dann hängt alles davon ab, wie Sie ein Buch über Ihr Leben bewerben. Aber das ist eine andere Geschichte.

Pin
Send
Share
Send
Send