Hilfreiche Ratschläge

Wie kann man aufhören, einen Mann zu lieben, wenn er geht?

Pin
Send
Share
Send
Send


Drei Möglichkeiten, eine Person dazu zu bringen, dich nicht mehr zu lieben

Jeder hatte ein Problem, als er geliebt wurde, aber er brauchte es nicht. Einerseits ist es schön zu wissen, dass jemand Sie braucht, andererseits fühlen Sie sich unwohl und je weiter Sie gehen, desto nerviger werden Sie. Wenn Ihnen absolut klar ist, dass der Liebhaber nicht der Held Ihres Romans ist, ist es an der Zeit, zu entscheiden, wie Sie ihm davon erzählen möchten. Die in diesem Material vorgeschlagenen Methoden sind für beide Geschlechter geeignet.

Erstens sind die verliebten Charaktere unterschiedlich: Sie können träge für dich seufzen oder sie können sich dir sehr aggressiv aufzwingen. Und Sie selbst werden sich je nach den Umständen anders verhalten. Es wird für jemanden ausreichen, wenn Sie nicht darauf achten, und jemand wird erst nach einem kategorischen "Nein" zurückbleiben.

Zweitens können Sie selbst eine Person anders behandeln. Je mehr Mitgefühl Sie für ihn empfinden, desto weniger werden Sie den Wunsch haben, ihn zu verletzen, was bedeutet, dass Ihre Trennung umso ruhiger sein wird.

Drittens ist es wichtig, welchen Platz dieser Bewunderer in Ihrem Leben einnimmt. Es ist sehr einfach, sich vor einem Freund zu verstecken, mit dem Sie fast nichts verbindet. Und es ist sehr schwierig, sich von einem Kollegen, einem Mitbewohner, zu trennen. Wenn auch nur, weil sie immer geografisch nah sind und Ihren Tagesablauf kennen.

Wenn Ihr Liebhaber überhaupt keine Unannehmlichkeiten verursacht und es ihm peinlich ist, sich Ihnen auch nur zu nähern, dann wird er höchstwahrscheinlich ausreichen, wenn Sie nichts tun. Achten Sie nicht auf ihn, behandeln Sie ihn genauso wie alle anderen, fragen Sie ihn nicht nach etwas, und das Gefühl verschwindet möglicherweise von selbst.

Das Tolle an dieser Methode ist, dass Sie nichts tun müssen.

Sein Minus ist, dass es nicht vorübergehend handelt. Es ist notwendig, dass die Zeit vergeht, bevor sie dich zurücklassen. Und das erfordert Geduld.

Wenn Sie nichts mit einer Person verbindet, diese aber aktiv belästigt, ist es am besten, die Beziehungen sofort abzubrechen. Es ist möglich, dass die Methode für diejenigen geeignet ist, die einen ruhigen Ventilator haben, aber Geduld ist nicht genug für die erste Methode. Ein kategorisches "Nein" sollte also die Begeisterung von Romeo oder Julia kühlen. Wenn er danach immer noch versucht, etwas zu erreichen, müssen Sie ihn ignorieren.

Der Vorteil dieser Methode ist, dass Sie nach dem Sprechen zum Teil wieder nichts tun können.

Auf diese Weise kann eine Person jedoch leicht schwer verletzt werden, weshalb sie möglicherweise später nicht mehr mit Ihnen kommunizieren möchte. Die Hauptsache ist, sich nicht zu rächen.

Dieser Pfad sollte für diejenigen gewählt werden, die nicht zu den ersten beiden passen. Er schlägt vor, dass Sie Ihr Image vor einem Liebhaber reduzieren, das heißt: Sie werden mit ihm sprechen, aber nur über sich selbst. Die Themen Ihrer Gespräche werden Ihre Probleme, Ihre Hygiene und Menschen sein, die der Liebhaber nicht kennt. Sie sollten Monologe halten und versuchen, dies nicht zu tun Geben Sie einer Person Worte, helfen Sie dieser Person nicht, treffen Sie sie nicht. Und du musst definitiv nicht sagen, dass es besser ist, wenn er aufhört, dich zu lieben, weil es dich in ein gutes Licht setzt, du kümmerst dich um ihn.

Diese Methode ist gut, weil sie Sie in den Augen eines Liebhabers in einen gewöhnlichen Menschen verwandelt. Seine Nachteile sind, dass es schauspielerische Fähigkeiten und ein stabiles Nervensystem erfordert. Außerdem müssen Sie auf die eine oder andere Weise mit einer Person ausgehen.

Im Allgemeinen sind die Bewertungen dieser Methoden subjektiv, und am wahrscheinlichsten ist es für Sie besser, zu entscheiden, wie Sie in Ihrer Situation spezifisch vorgehen. Darüber hinaus ist es wahrscheinlich, dass die Person, die Sie mag, überhaupt nicht so schlecht ist, vielleicht kennen Sie ihn nur ein wenig, und wenn Sie mehr über ihn erfahren, möchten Sie ihn selbst kennenlernen.

Lesen Sie auch:

Vergessen Sie nicht, uns in die Liste der Quellen aufzunehmen, auf die Sie von Zeit zu Zeit stoßen werden:

Wir würden uns auch freuen, Sie in unseren Gemeinden zu sehen VKontakte, Facebook, Klassenkameraden . Wir begrüßen neue Freunde

Wie kann man aufhören, einen Mann zu lieben?

  • Das erste, was Sie tun müssen, ist, sich Zeit zu lassen.. Gönnen Sie sich die Tränen, Leiden und Verhaltensweisen eines Menschen, dessen Welt zusammengebrochen ist. Angenommen, Sie sind eine starke Frau für jemanden, aber dies hindert Sie nicht daran, manchmal Ihre Schwächen zu manifestieren. Denk nach, du hast ihn geliebt, aber er ist gegangen. Wein. Schlafen Aber nicht wiederholen. Sie müssen sich nicht den ganzen Tag betrinken und Liebeslieder schreien. Sie können zu einem Freund gehen und sich äußern. Befreien Sie sich von all dem Negativen, das Sie während dieser ganzen Zeit angesammelt haben. Sei es eine Pause oder ein Problem bei der Arbeit. Dies wird Ihnen helfen, das Böse loszuwerden und weiterzumachen. Sie werden verstehen, dass alles in der Vergangenheit liegt und ohne diese Person weiterleben. Sie werden verstehen, dass Sie ohne ihn nicht schlechter leben können als mit ihm. Sie erkennen, dass Menschen kommen und gehen und dabei Erfahrungen und Erinnerungen hinterlassen.
  • Das zweite, was zu tun ist, ist den Gedanken an ihn loszuwerden.. Das heißt, versuchen Sie, ihn nicht zu datieren. Wenn Sie in verschiedenen Teilen der Stadt leben, wird es nicht sehr schwierig sein. Wenn Sie jedoch in der Nähe wohnen oder zusammenarbeiten, ist alles komplizierter. Aber gib nicht auf. Gehen Sie nicht davon aus, dass Sie der Person aus dem Weg gehen können, die mit Ihnen zusammenarbeitet. Lassen Sie sich das nicht gefallen. Versuchen Sie, mit Ihrem Chef darüber zu sprechen, an einen anderen Ort zu ziehen oder einfach einen anderen Job zu finden. Niemand wird dir die Schuld dafür geben, und du wirst schnell die Gedanken über deinen ehemaligen Liebhaber los.
  • Das dritte, was Sie tun müssen, ist zu verstehen, dass Sie es selbst tun können. Du bist verbrannt, hast einen neuen Job oder ein neues Hobby und verstehst endlich, dass es dir besser geht. Es fällt Ihnen nicht mehr schwer, Tage zu Hause zu verbringen und nicht mehr spazieren zu gehen. Sie akzeptieren es, es wird eine vertraute Lebensweise. Sie finden ein neues Hobby und verstehen, dass Sie jetzt mehr Freiheit und Freizeit haben. Verbringen Sie diese Zeit für einen guten Zweck. Verbessere dich selbst und entdecke neue Talente in dir. Mit der Zeit werden Sie feststellen, dass diese Person Ihnen unschätzbare Erfahrungen gemacht hat, und Sie werden ihm geistig danken.
  • Viertens - Geschenke wegwerfen, Erinnerungen loswerden. Du hast ein fröhliches Foto gemacht - im Müll. Er hat dir ein Geschenk gegeben - im Müll. Und denken Sie nicht daran, es zurückzubekommen. Jetzt sind seine Gaben da, der Ort. Wenn Sie sie verlassen, werden Sie für eine lange Zeit denjenigen nicht vergessen können, der "Ihrem Leben Glück gebracht hat". Lerne loszuwerden, was dir weh tut. Wenn der Mann ging, dann wollte er das. Warum müssen Sie Geschenke von jemandem behalten, der sich von Ihnen trennen wollte? Überlege es dir.

Sie müssen immer an der Spitze sein. Überwachen Sie weiterhin Ihr Aussehen und Ihre Kleidung. Malen Sie sich. Mach das übliche Make-up. Denken Sie daran, dass es wichtig ist, Ihren inneren Zustand zu zeigen. Glauben Sie mir, Männer fühlen sich stark. Wenn eine schöne und selbstbewusste Frau die Straße entlang geht, können sie nicht an ihr vorbei. Aber wenn eine träge, traurige und unglückliche Frau die Straße entlang geht, werden sie versuchen, sie zu meiden. Sei nicht so.

Pin
Send
Share
Send
Send