Hilfreiche Ratschläge

K So entwickeln Sie soziale Kompetenzen

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn Sie lernen möchten, wie Sie mit Menschen kommunizieren und engere Beziehungen zu ihnen aufbauen, müssen Sie Ihre sozialen Fähigkeiten verbessern. Wenn Sie richtig mit anderen Menschen interagieren möchten, ist es wichtig zu lernen, die Worte und Handlungen der Person für ihre Gefühle zu erkennen. Darüber hinaus ist es wichtig zu lernen, die Welt um Sie herum zu verstehen und zu erkennen, wie groß die Auswirkungen auf jede Person sind. Als sozial entwickelte Persönlichkeit verbessern Sie die Kommunikationsfähigkeiten mit anderen Menschen in ihren verschiedenen Formen - verbal, nonverbal und in der Gesellschaft anderer Menschen.

P Feedback und dessen Anwendung einholen

Bei der Entwicklung und Verbesserung Ihrer Kommunikationsfähigkeiten können verschiedene Schwierigkeiten auftreten. Zum Beispiel kann man die Eigenheiten des eigenen Verhaltens nicht immer erkennen, weil Dazu muss man sich von außen sehen können. Diese "blinde Zone" liegt im Verhalten jeder Person, und der beste Weg, sie loszuwerden, besteht darin, Feedback zu erhalten, d. H. die Meinung einer anderen Person, die anschließend durch Ihre Vision ergänzt werden kann.

Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Sie können Ihren Freund direkt fragen, wie er Ihre Kommunikationsfähigkeiten bewertet, was er mag und worin Sie gut sind und worauf Sie achten sollten. Wenden Sie sich am besten an verschiedene Personen, um die objektivste Bewertung zu erhalten.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, sich an einen Spezialisten zu wenden, beispielsweise einen Trainer für die Entwicklung von Kommunikationsfähigkeiten. Er beobachtet, wie Sie sich unter bestimmten Umständen verhalten, spielt Rollenspiele und trainiert, zieht Schlussfolgerungen und gibt Empfehlungen, wie Sie Ihre Kommunikationsfähigkeiten verbessern können.

Es gibt noch eine andere Option - kreativ. Nehmen Sie ein Diktiergerät oder einen Camcorder, und zeichnen Sie Ihre Sprache / Ihr Verhalten in verschiedenen Situationen auf. Hören Sie sich dann die Aufzeichnung an oder sehen Sie sie an. Wenn Sie sich selbst einschätzen, versuchen Sie, sich als distanziert wahrzunehmen - als ob Sie es nicht wären. Schreiben Sie auf, was Ihnen verbesserungsbedürftig erschien, und finden Sie Möglichkeiten, daran zu arbeiten.

U Vertrauen in den Kommunikationsprozess

Sozialkompetenz und Selbstvertrauen in der Kommunikation sind eng miteinander verknüpft (dies gilt es übrigens zu beachten und die Sozialkompetenz des Kindes zu fördern). In einigen Fällen scheint ein Mangel an sozialen Fähigkeiten nur ein Mangel an Selbstvertrauen zu sein. Nervosität in der Kommunikation zwingt einen Menschen, sich gezwungen zu verhalten und alles falsch zu machen.

Wenn Sie versuchen, sich zu entspannen und sich sicher zu fühlen, können Sie mit ein wenig Übung lernen, sich ganz anders zu verhalten - charmant und witzig zu sein, gekonnt ein Gespräch zu führen und die richtigen Worte zu finden, wunderbar zu scherzen und die Gesprächspartner zu mögen.

Wenn Sie selbst feststellen, dass Sie im sozialen Umfeld von Unsicherheit geprägt sind, lohnt es sich, dieses Problem anzusprechen und ihm mehr Aufmerksamkeit zu schenken als der Entwicklung sozialer Kompetenzen im Allgemeinen. Denn gerade wegen der Unsicherheit leiden die Kommunikationsfähigkeiten am häufigsten.

O Chatte mit erfolgreichen Leuten

Sozial- und Kommunikationsfähigkeiten werden durch die Kommunikation mit Menschen, die Erfolg haben, perfekt geformt. Es geht aber auch darum, diese Menschen zu untersuchen - die Merkmale ihres Denkens, ihrer Gewohnheiten und ihres Verhaltens und dann die Informationen, die sie erhalten, um ihre eigenen Handlungen zu modellieren.

Tatsächlich wirkt es sich auf Sie aus, wenn Sie nur in der Nähe erfolgreicher Menschen sind Der Modellierungsprozess selbst ist teilweise automatisch. Indem Sie auf die Fähigkeiten derer achten, die in etwas besser sind als Sie, werden Sie unbewusst ihre Manieren und Qualitäten annehmen, was sich anschließend in der Art und Weise äußert, wie Sie mit anderen kommunizieren.

Wenn wir von bewusster Modellierung sprechen, sollte dies aus einer gründlichen Analyse des Verhaltens erfolgreicher Individuen, der Bestimmung ihrer Strategien und Taktiken und der anschließenden Anwendung neuen Wissens bestehen. Es ist jedoch wichtig, Nachahmungen zu vermeiden, da es ist künstlich. Verhalten wird nur dann natürlich, wenn man die Handlungen anderer versteht und sich ihrer Persönlichkeit anpasst und sich ihrer Persönlichkeit anpasst.

Nützliche und effektive Fähigkeiten und Fertigkeiten werden nur dann zu einem Teil von Ihnen, wenn Sie sich mit mächtigeren Menschen umgeben. Machen Sie neue Bekanntschaften, kommunizieren Sie ungezwungen, fragen Sie nach Rat, beobachten Sie und seien Sie freundlich. Diese Aktionen werden übrigens selbst zu einem Instrument zur Entwicklung Ihrer Kommunikationsfähigkeiten.

N ständig üben

Egal wie viele Bücher und clevere Artikel Sie lesen, egal wie viel Sie über die Methoden und Techniken zur Entwicklung sozialer Kompetenzen lernen, alle sind nutzlos, wenn Sie das Wissen nicht in die Praxis umsetzen. Die Hauptpraxis wird die direkte Kommunikation mit so vielen verschiedenen Menschen wie möglich sein.

Wenn Sie das Bedürfnis nach Veränderung verspüren, ist Ihr Bewusstsein bereits dafür bereit. Für die Implementierung von Änderungen benötigen Sie jedoch echte Erfahrung im Umgang mit anderen. Nur mit ihrer Hilfe können Sie die Fähigkeiten beherrschen, die Ihnen fehlen, und nur diese Erfahrung ermöglicht es Ihnen, sich zu verändern und auf eine neue Art und Weise zu handeln.

Sie wissen sehr gut, dass es viele Menschen mit hervorragenden sozialen Fähigkeiten gibt, und dies sollte ein weiterer Anreiz für Sie sein. Folgen Sie ihnen - gehen Sie aus, besuchen Sie Massenveranstaltungen, knüpfen Sie Kontakte und führen Sie ein aktives soziales Leben. Auf diese Weise lernen Sie am besten, wie Sie kommunizieren und Ihre Fähigkeiten verbessern können.

Durch ständiges Üben, erfolgreiche Menschen und Vorbilder in Ihrem Umfeld, die Entwicklung von Selbstvertrauen und das systematische Empfangen von Feedback werden Sie in wenigen Monaten oder sogar Wochen Ihre Erfolge bemerken - Veränderungen im Verhalten, in der Denkweise und im Gefühl, sich im Kommunikationsprozess zu befinden. Ihre sozialen Fähigkeiten werden ein neues Niveau erreichen, und Sie selbst werden zu einer Person, mit der es interessant sein wird, mit der sie kommunizieren wollen, mit der sie beginnen, ein Beispiel zu nehmen.

Die Bildung sozialer Kompetenzen erfolgt schrittweise, und die vier oben aufgeführten Methoden werden für ihre Entwicklung ausreichen. Aber es gibt natürlich einige Dinge, die den Prozess erheblich beschleunigen und schnell zum gewünschten Ziel führen. Im Folgenden finden Sie eine Reihe nützlicher Empfehlungen, mit denen Sie lernen, besser zu kommunizieren.

1. Verbringen Sie Zeit mit erfolgreichen Menschen und lernen Sie sie.

Eine der besten Methoden, um das richtige Verhalten in der Gesellschaft zu lernen, besteht darin, das Verhalten von Menschen zu wiederholen, die bereits Erfolge erzielt haben. Dieser Modellierungsprozess ist Teil des Unterbewusstseins und des Bewusstseins. Wenn Sie nur Menschen mit guten sozialen Fähigkeiten nahe stehen und beobachten, wie sie mit anderen kommunizieren, werden Sie unabsichtlich Informationen absorbieren und Ihr Verhalten in der Gesellschaft schrittweise in Richtung Verbesserung ändern.

Dazu kommt eine durchdachte Analyse des Sozialverhaltens erfolgreicher Menschen, die Ermittlung von Verhaltensmustern und die gezielte Einbeziehung mehrerer Merkmale in Ihr eigenes Verhalten.

Der Trick besteht jedoch nicht nur darin, Verhaltensweisen nachzuahmen, sondern auch zu versuchen, ihre Handlungen zu verstehen und sie an Ihre Persönlichkeit sowie an die Situationen anzupassen, denen Sie persönlich begegnen. Wenn Ihnen soziale Fähigkeiten fehlen, können Sie versuchen, mit Menschen zu kommunizieren, die ein ähnliches Maß an sozialer Entwicklung aufweisen, um sich anderen nicht unterlegen zu fühlen. Dies ist jedoch ein großer Fehler, wenn man bedenkt, dass soziale Fähigkeiten durch Beobachtung entwickelt werden.

Versuchen Sie, einen Ort zu betreten und in Gesellschaft von Menschen mit starken sozialen Fähigkeiten zu sein. Sprechen Sie mit ihnen, scherzen Sie, verhalten Sie sich positiv, und Sie werden feststellen, dass die meisten von ihnen leicht neue Leute kennenlernen und sich leicht verständigen können. Das macht sie letztendlich zu sozial erfolgreichen Menschen.

P Entwicklung sozialer Kompetenzen: zusätzliche Empfehlungen

Einige der vorgeschlagenen Empfehlungen erfordern keine besonderen Anstrengungen von Ihnen, und es ist ganz einfach, sie zu befolgen. In einigen Fällen ist es jedoch notwendig, die Komfortzone zu verlassen und Willenskraft zu zeigen. Die folgenden Tipps helfen Ihnen dabei, soziale und kommunikative Fähigkeiten zu entwickeln:

  • lernen zu reagieren und Einfühlungsvermögen zu entwickeln, um andere Menschen besser zu verstehen,
  • lerne deine eigenen Emotionen zu verstehen, um dich selbst und andere besser zu verstehen,
  • Entwicklung aktiver Zuhörfähigkeiten, um auf die Worte der Menschen richtig zu reagieren und Ihr aufrichtiges Interesse zu demonstrieren,
  • Feedback geben, damit die Personen, mit denen Sie kommunizieren, verstehen, dass sie zuhören, und auch die Emotionen anderer Personen besser verstehen,
  • die Geschichten anderer Menschen studieren, um die Fähigkeit zu entwickeln, Menschen zu verstehen und zu verstehen,
  • Teilen Sie Ihre Geschichten, damit die Leute Sie besser erkennen, sich Ihrer Aufrichtigkeit versichern und Sie mit Zuversicht erfüllen,
  • Gemeinsamkeiten mit anderen suchen, um Freundschaften aufzubauen und zu gegenseitigem Verständnis zu gelangen,
  • Lernen Sie, nonverbale Signale während der Kommunikation zu bemerken und zu interpretieren. Denken Sie daran, dass Körpersprache, Tonfall und Klangfarbe einer Stimme, Mimik, Mimik und Gesten einer Person viel mehr als Worte sagen können.
  • studieren Sie Proxemics, um die Merkmale räumlicher Beziehungen zwischen Menschen zu verstehen und nutzen zu können,
  • die Achtsamkeit trainieren, um die Reaktionen anderer Menschen und ihre Einstellung zu Ihnen zu erkennen und ihr eigenes Verhalten besser zu verstehen,
  • sich für Menschen und ihre Probleme interessieren, um die Lebenssituationen anderer, ihre positiven und negativen Eigenschaften besser zu verstehen,
  • Spazieren Sie durch die Stadt, um andere Menschen zu beobachten, ihre Verhaltensmerkmale zu studieren und neue Bekanntschaften zu schließen.
  • Reisen Sie, um Ihren Horizont zu erweitern, neue Bekanntschaften mit Menschen anderer Nationalitäten zu schließen, deren Mentalität kennenzulernen und Ihre Kommunikationserfahrung zu erweitern.
  • schauspielerisches Talent entwickeln, um sich an jedes Umfeld anpassen zu können, den richtigen Eindruck zu hinterlassen und mit verschiedenen Menschen zu kommunizieren,
  • in der Öffentlichkeit sprechen lernen, um Aufmerksamkeit zu erregen und nicht nur Einzelpersonen, sondern auch soziale Gruppen zu beeinflussen,
  • Spielen Sie „soziale“ Spiele wie „Monopoly“, „Mafia“ usw., um die Fähigkeiten des „Lesens“ von Emotionen, des Erkennens von Lügen und des Vorhersagens von Situationen zu erlernen.
  • lernen Konflikte zu lösen, um mit jedem Menschen eine gemeinsame Sprache zu finden, negative Emotionen auszulöschen, Konfrontationssituationen vorzubeugen.

2. Sicher in der Gesellschaft bleiben.

Kommunikationsfähigkeit in der Gesellschaft und Selbstvertrauen in der Kommunikation gehen Hand in Hand. In der Tat scheint manchmal ein Mangel an sozialen Kommunikationsfähigkeiten einfach ein Mangel an Selbstvertrauen in der Kommunikation zu sein. Sie fangen gerade an, in der Gegenwart anderer Leute nervös zu werden und benehmen sich deshalb ungeschickt.

Aber wenn Sie sich sicher und entspannt fühlen, werden Sie selbst überrascht sein, wie es sich herausstellt, immer "auf den Punkt" zu sagen, witzig zu sein, in der Lage zu sein, ein Gespräch zu führen, und es gefällt allen.

Werden Sie oft nervös, während Sie in einem sozialen Umfeld sind oder mit jemandem sprechen? Wenn ja, dann sollten Sie sich mehr auf das Selbstvertrauen in der Kommunikation konzentrieren als auf das Erlernen sozialer Kommunikationsfähigkeiten. Ihre Fähigkeiten treten in diesem Fall in den Hintergrund.

Um das Selbstvertrauen in der Kommunikation in der Gesellschaft zu erlangen, müssen zunächst einige automatische mentale Einstellungen sowohl mit kognitiven als auch mit Verhaltenstechniken geändert werden. Dies ist ein schwerwiegender, aber immer noch recht einfacher psychologischer Vorgang.

3. Holen Sie sich Feedback und nutzen Sie es.

Wenn Sie versuchen, Ihre Sprechfähigkeiten zu verbessern, können Sie auf bestimmte Schwierigkeiten stoßen. Beispielsweise können Sie keine Details Ihres Verhaltens sehen, da Sie sich dazu von der Seite betrachten müssen.

Wenn es um unser Verhalten geht, haben wir alle die sogenannte „tote Zone“ oder den „weißen Fleck“. Und der beste Weg, es loszuwerden, besteht darin, eine externe Meinung von außen einzuholen und sie dann zu Ihrer Sicht der Situation hinzuzufügen.

Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Sie können beispielsweise einen Ihrer Freunde bitten, Ihre Kommunikationsfähigkeiten einzuschätzen, ihnen mitzuteilen, was ihnen gefällt und was ihrer Meinung nach zu beheben wäre. Bemühen Sie sich, Feedback von mehreren Freunden gleichzeitig zu erhalten, da die Meinung nur einer Person voreingenommen sein kann.

Sie können auch mit einem professionellen Trainer zusammenarbeiten, der Ihr Verhalten in der Gesellschaft sowohl in realen Situationen als auch in Rollenspielen während des Trainings beobachtet und Ihnen dann ein angemessenes Feedback gibt.

Sie können den Vorgang aber auch kreativ angehen und Ihr Verhalten in bestimmten Situationen auf einem Video- oder Sprachrekorder aufzeichnen und dann selbst ansehen. Nehmen Sie zum Beispiel einige Ihrer Telefongespräche auf und hören Sie sie sich an. Ihre Meinung, wenn Sie ihnen zuhören, wird ein bisschen wie die Meinung einer Person von außen sein.

4. Üben Sie Ihre Fähigkeiten mehr.

Letztendlich helfen Ihnen alle Methoden, um Kommunikationsfähigkeiten in der Gesellschaft theoretisch zu vermitteln, nicht, wenn Sie sie nicht in der Praxis anwenden. Zuallererst müssen Sie zwischenmenschliche Fähigkeiten entwickeln, indem Sie direkt mit Menschen kommunizieren und mehr mit ihnen interagieren.

Ihr Bewusstsein erfordert, dass Sie sich ändern. Und es wird alles Mögliche tun, damit Sie effektiver mit anderen Menschen kommunizieren können. Dafür brauchen Sie jedoch echte Erfahrung in der Kommunikation mit Menschen. Es ist diese Erfahrung, die Ihnen hilft, die zwischenmenschlichen Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern, und mit dieser Erfahrung können Sie Ihr Verhalten anpassen und soziale Gewohnheiten in Ihr Leben einführen.

Und die Tatsache, dass Menschen mit langjähriger Erfahrung in der sozialen Kommunikation einen Vorteil gegenüber Ihnen haben, ist auch Ihre soziale Erfahrung. Weil sie ins Licht gehen, sich mit anderen Leuten treffen, während Sie zu Hause sitzen und fernsehen oder etwas anderes.

Wenn Sie jedoch Ihr soziales Leben weiterentwickeln und mehr mit anderen Menschen kommunizieren, werden Sie selbst überrascht sein, wie sicher Ihre Kommunikation mit Menschen in einigen Monaten sein wird.

Mit beständiger Übung, guten Beispielen, Feedback und Selbstvertrauen werden Sie sehen, wie sich Ihr soziales Leben und Ihre Kommunikationsfähigkeiten allmählich verbessern. Beginnen Sie mit dem Erlernen der Netzwerkfähigkeiten beim kostenlosen Online-Training "Networking oder Aufbau professioneller sozialer Netzwerke".

Sehen Sie sich das Video an: Emotionale Kompetenz (Juli 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send