Hilfreiche Ratschläge

Wie man einen Bananensmoothie macht

Pin
Send
Share
Send
Send


Sehr einfach zuzubereitendes Getränk, das sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern geliebt wird. Für die Zubereitung benötigen Sie ein Minimum an Produkten, einen Mixer oder eine Küchenmaschine. Bananen müssen sehr reif genommen werden.

Machen Sie Milch, Bananen und Eis. Fügen Sie gegebenenfalls Zucker und Vanillin hinzu.

Die Banane in kleine Stücke schneiden.

Verwenden Sie einen Mixer, um eine Banane zu zerdrücken.

Fügen Sie Eiscreme und Milch Bananenpüree hinzu. Gut schlagen.

Gießen Sie den Cocktail in Gläser. Dekorieren Sie nach Ihren Wünschen. Es gibt einen großen Spielraum für Kreativität. Am einfachsten ist es, mit einem Bananenring zu dekorieren. Sie können ein Dollarzeichen auf einem Bananenring machen. Kinder werden den Delphinschmuck lieben. Auch ein Cocktail kann mit Cocktailschirmen, bunten Tuben dekoriert werden. Sie können den Cocktail mit Schokostückchen bestreuen.

Wie man einen Bananensmoothie macht

Wie macht man einen Bananen-Smoothie? Diese Frage wird von vielen Liebhabern von Fruchtgetränken gestellt. Es gibt verschiedene Methoden, um sie zu erstellen. Ein Bananenshake kann mit der üblichen Milch und Eiscreme oder ohne diese Produkte erfolgen. Verschiedene Früchte, Beeren, Nüsse und sogar Gemüse können hinzugefügt werden. Sportler trinken es, um Muskelmasse aufzubauen, und Menschen mit einem zu hohen Gewicht verwenden es zur Gewichtsreduktion. Kinder sind im Allgemeinen verrückt nach süßen Fruchtleckereien. Deshalb werden wir Sie auf die besten Rezepte für einen Milch-Bananen-Shake aufmerksam machen.

Bananen-Milchshake-Rezepte

Betrachten Sie ein klassisches, vegetarisches und kalorienarmes Rezept.

TitelDie ZutatenKochmethode
"Classic"
  • Reife Bananen
  • Milch
  • Eis
  • Eiswürfel
  • Gehackte Mandeln
  1. Schlagen Sie die Früchte mit Eis
  2. Flüssigkeit einfüllen und Eis einfüllen
  3. Nochmals glatt rühren.
  4. Gießen Sie die gehackten Nüsse
"Vegetarisch"
  • Gefrorenes Obst
  • Eiswürfel
  • Sojamilch oder Mandelmilch
  • Honig oder Stevia
  • In Scheiben geschnittene Beeren
  1. Schlagen Sie die Obstscheiben
  2. Eis und Milch einfüllen
  3. Mahlen Sie noch einmal
  4. Gießen Sie Beeren und gießen Sie Honig
  5. Mit maximaler Geschwindigkeit mischen
"Kalorienarm"
  • Natürlicher fettfreier Joghurt
  • Magermilch
  • Reife Banane
  • Vanilleextrakt
  • Sirup mit dem gewünschten Geschmack
  1. Die Fruchtstücke mit Joghurt mischen und bis zur Brei-Konsistenz verquirlen
  2. Flüssigkeit einfüllen
  3. Gießen Sie Vanilleextrakt
  4. Nochmals gut verquirlen

Regulieren Sie die Proportionen der Produkte je nach Ihren Wünschen und Vorlieben. Schließlich mag jemand ein dickes Getränk mit einem ausgeprägten Fruchtgeschmack, während jemand flüssiges und neutrales bevorzugt.

Welche Zutaten brauchen wir?

Um einen Bananenmilchshake zuzubereiten, benötigen Sie:

  • Banane - 1 Stck. Bananen müssen reif sein. Unreife Bananen enthalten eine große Menge Stärke, die Gas im Darm verursacht,
  • Milch - 400 ml. Es ist ratsam, die Milch vor der Zubereitung des Getränks abzukühlen. Sollte dies jedoch aus irgendeinem Grund nicht funktionieren, können Sie Eiswürfel verwenden. Abhängig von der gewünschten Dichte des Getränks können Sie die Milchmenge ändern. Milch kann durch Kefir oder Joghurt ersetzt werden,
  • Eis - 200 gr. Bei der Auswahl von Speiseeis müssen Sie auf die Kräuterzusätze achten, aus denen sich die Zusammensetzung zusammensetzt. Ihre Abwesenheit in der Zusammensetzung von Eiscreme ist sehr wünschenswert, da sie die Trennung der Eiscremestruktur während des Herstellungsprozesses hervorrufen. Die ideale Option ist ein cremiges Eis,

Wie macht man einen Milchshake aus Bananen mit Eis?

  1. Zunächst muss die Banane in heißes Wasser getaucht werden, damit sich das Fruchtfleisch beim Kochen nicht verdunkelt. Sobald es abgekühlt ist, schälen Sie es von seiner Schale und weißen Fasern. Anschließend das Fruchtfleisch einer Banane in kleine Stücke schneiden.
  2. Eis muss zuerst bei Raumtemperatur schmelzen. Dieser Vorgang kann beschleunigt werden, indem mehrere kleine Schnitte vertikal und horizontal ausgeführt werden.
  3. Bananenscheiben in eine Mixschüssel geben. Zum Kochen ist es besser, einen speziellen Mixer für Cocktails zu verwenden. Nur er schafft einen üppigen Schaum. Wenn nicht, können Sie einen Stabmixer verwenden. Das Bananenpulpe muss unter Zugabe von etwas Milch zu einer homogenen Masse zerkleinert werden.
  4. Zu der resultierenden Masse wird Eis hinzugefügt. Danach wird alles gründlich mit hoher Geschwindigkeit geschlagen.
  5. Fügen Sie die restliche Milch hinzu und schlagen Sie mit hoher Geschwindigkeit.
  6. Sie können Zucker nach Geschmack hinzufügen.

Wenn beim Kochen Eiswürfel oder Beeren verwendet wurden, ist es besser, den Cocktail vor dem Servieren durch ein Sieb zu passieren. Dies dient dazu, Samen und Eiskrümel zu entfernen.

Das fertige Getränk kann mit frischen Minzblättern oder Obstscheiben dekoriert auf den Tisch serviert werden.

Das Getränk ist perfekt für eine Kinderparty. Zu diesem Anlass können Sie das Dessert mit einem Hut aus Schlagsahne, geriebener Schokolade oder Kakao dekorieren. Die klassische Dekoration sind Beeren und Obstscheiben.

Eine ungewöhnliche Dekoration wird "Zuckerschnee" sein. Dazu müssen die Glaskanten zunächst angefeuchtet und in Puderzucker getaucht werden. Zucker kann mit Beerensaft getönt werden.

Sie können auch helle Sonnenschirme für Cocktails und Strohhalme verwenden, die Erwachsene und Kinder so sehr lieben, um zu dekorieren.

Was ist ein nützlicher Bananenshake mit Milch?

Bananenmilchshake hat aufgrund der Vitaminzusammensetzung (A, C, B1, B2, E) und des Gehalts an lebenswichtigen Stoffen (Kalzium, Kalium, Phosphor, Vitamine, Ballaststoffe, Stärke, ätherisches Öl) eine Reihe nützlicher Eigenschaften:

  1. Stärkt das körpereigene Immunsystem Milch ist reich an Vitaminen A und C, die sich günstig auf die Funktion des Immunsystems auswirken.

Bananen enthalten eine ausreichende Menge Kalium, was das Verdauungs- und Muskelsystem verbessert.

Um die Immunität zu erhöhen, können Sie dem Cocktail auch Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren oder schwarze Johannisbeeren hinzufügen.

  1. Der regelmäßige Verzehr eines Bananenshakes ist eine gute Vorbeugung gegen Herzerkrankungen.
  2. Die Kombination von Kalium und Kalzium, die Bananen und Milch enthalten, trägt zur Aufrechterhaltung der Herzfunktion bei.
  3. Stärkt das Skelettsystem. Dieses Getränk enthält Kalium, Kalzium, Magnesium und Phosphor, die das Knochensystem des Körpers stärken.
  4. Es ist ein Diätprodukt. Bananensmoothie hilft, den Körper schnell zu sättigen. Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie dieses Getränk jeden Morgen anstelle der üblichen Getränke und Frühstücksflocken trinken.
  5. Fördert eine Reihe von Muskelmasse.
  6. Hilft bei der Normalisierung des Proteinspiegels während der Schwangerschaft.
  7. Banane ist berühmt für seinen hohen Gehalt an Tryptophan, das nach dem Verzehr in Serotonin (das Hormon des Glücks) umgewandelt wird.
  8. Banane stimuliert das Wachstum einer günstigen Darmflora.
  9. Ein solcher Genuss ist eine echte Erlösung für Mütter, deren Kinder keine Milchliebhaber sind. In der Tat ist es schwierig, einer solchen Delikatesse zu widerstehen.
  10. Milch-Bananen-Shake tönt und stillt den Durst. Es wird empfohlen, es morgens zu verwenden. Trotz der Vielzahl nützlicher Eigenschaften ist es notwendig, einen Cocktail in Maßen und mit Vorsicht zu sich zu nehmen, da ein Cocktail wie jedes gekühlte Getränk Halsschmerzen verursachen kann.

Sehen Sie sich das Video an: Weltbester Bananen Smoothie - Rezept. Lifehack (Juni 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send