Hilfreiche Ratschläge

Wie man Rätsel mit eigenen Händen und dann mit einem Puzzle zusammenklebt

Pin
Send
Share
Send
Send


Wer mag keine Rätsel? Sowohl Kinder als auch Erwachsene tauchen kopfüber in diesen Prozess ein. Falzbilder können einfach und komplex sein, groß und klein. Sie können alles abbilden: Landschaften, Tiere, Menschen, Stillleben, Sehenswürdigkeiten usw. Jeder findet ein interessantes Mosaik für sich. Nach dem Falten der Bilder möchte ich sie manchmal wirklich fertig speichern. Hierfür wird Spezialkleber zur Rettung kommen. Wie verwendet man Kleber für Rätsel? Wir werden weiter darauf eingehen.

Puzzle-Kleber

Schritt für Schritt Anleitung

Wie klebt man Rätsel mit Kleber für Rätsel? Führen Sie dazu folgende Abfolge von Aktionen durch:

  • Um das Mosaik mit der Vorderseite nach unten zu legen, ist es gut, wenn es zuerst auf eine Trockenbauplatte, Plexiglasplatte oder Spezialabfallplatte gefaltet wird.
  • Wenn das Falzbild zu groß ist, können Blätter für eine höhere Zuverlässigkeit mit Klebeband zusammengeklebt oder mit Klemmen befestigt werden.
  • Wenn das Mosaik auf dem Tisch gefaltet wurde, muss es schrittweise auf eine andere ebene Fläche verschoben werden, z. B. ein Trockenbau-Blatt. Wenn es auf dem Boden gefaltet wurde, kann es nur in Teilen auf ein Blatt oder eine Bettwäsche gelegt werden.
  • Bevor Sie ein Falzbild mit Hilfe eines Spezialklebers mit Ihren eigenen Händen kleben, müssen alle Oberflächen von Staub, Sand, Haaren und anderen Fremdkörpern gereinigt werden.
  • Der Klebstoff kann in den Spalt eindringen, so dass nicht zu viel zum Kleben verwendet werden muss.

Mosaik kann auf viele Oberflächen geklebt werden: Pappe, Holz, Faserplatten, Trockenbau usw. Nach Abschluss der Arbeiten muss die Klebstofflösung trocknen. Abhängig von der Art des Klebers kann dies etwa 1,5 bis 2 Stunden dauern. Danach kann das Bild lackiert und in einen schönen Rahmen gesetzt werden.

Puzzle-Kleber

Was kann angewendet werden?

Was Puzzles noch zu kleben? Neben Spezialkleber zum Kleben von Falzbildern können Sie auch PVA, Silikatkleber und Klebeband verwenden. Überlegen Sie, wie diese Verbindungen verwendet werden sollen. PVA wird häufig zum Kleben von Pappe, Holz, Glas, Papier usw. verwendet. Um das Mosaik zu kleben, benötigen Sie einen Waschlappen oder einen Flachpinsel. PVA wird auf die Vorderseite der Struktur aufgebracht, sodass die Mischung nicht nur die gesamte Oberfläche bedeckt, sondern auch alle Risse füllt. Danach muss das Bild ca. 3 Stunden trocknen.

Bürokleber funktioniert ähnlich wie PVA. Sie müssen die gesamte Oberfläche salben und den Fugen besondere Aufmerksamkeit widmen. Je besser die Mischung aufgetragen wird, desto besser ist die Verklebung. Die Bürolösung trocknet schneller und verleiht dem Bild einen glänzenden Glanz.

Oft wird auch Klebeband zum Verkleben des Mosaiks verwendet. Damit das Bild fest ist, muss es überlappend oder zuerst horizontal und dann vertikal geklebt werden. Gleichzeitig müssen Sie versuchen, dass jedes Stück des Mosaiks fest daran haftet. Am Ende der Arbeit müssen die verbleibenden Kanten des Bandes abgeschnitten werden. Klebeband hat den Vorteil, dass Sie für die weitere Verwendung nicht warten müssen, bis es getrocknet ist.

Die beliebtesten Lösungen

Nachdem klar geworden ist, wie Sie Kleber für Rätsel mit Ihren eigenen Händen verwenden können, werden wir die beliebtesten Klebstoffmischungen betrachten: Step, KSK-M, Educa und Ravensburger (siehe Foto).

Rätselkleber Step ist synthetisch und wird in Russland hergestellt. Damit kann auf nahezu jeder Fläche mit einer Fläche von höchstens 0,4 m2 ein Bild aufgenommen werden. Die Verwendung von Step ist sehr einfach - es reicht aus, die Vorderseite des Mosaiks gleichmäßig mit der Mischung zu bestreichen und ihr Zeit zum Trocknen zu geben. Dieser Vorgang dauert nicht länger als 2 Stunden. Danach erfreut Sie das Bild mit einem angenehmen Glanz.

Rätselkleber KSK-M ist synthetisch, transparent und wird wie Step in Russland hergestellt. Mit ihrer Hilfe können Sie ein Mosaik mit einer Fläche von bis zu 0,4 m2 zusammenstellen. KSK-M trocknet vollständig in ca. 1,5-2 Stunden. Wie benutzt man die Klebelösung? Einfach auf die gesamte Vorderseite des Mosaiks auftragen. Dies kann zur Erhöhung der Festigkeit mehrmals durchgeführt werden. KSK-M kann bereits vor dem Trocknen mit einer Seifenlauge von der Oberfläche abgewaschen werden.

Educa Leimmischung wird in Spanien hergestellt. Ein Glas reicht aus, um etwa 10 Puzzles mit 500 Elementen oder 6 Faltbilder mit 1000 Elementen zu kleben. Nach dem Auftragen können die Bilder in einen schönen Rahmen gesetzt werden. Educa Klebemörtel kann nur ab dem Schulalter verwendet werden.

Um das Mosaik mit Ravensburger Kleber zu verkleben, kann man es nicht umdrehen. Eine deutsche Lösung nach dem Auftragen beeinträchtigt die Bildqualität nicht. Ein Glas reicht aus, um 4 Mosaike mit 1000 Elementen zu kleben. Sie können die Klebstoffmischung ausschließlich ab dem Schulalter verwenden.

Zusammengesetztes Puzzle kleben

Neben Klebemassen gibt es beispielsweise auch andere Möglichkeiten, auf die Hilfe von Klebebändern zurückzugreifen.

In diesem Fall wird wie folgt vorgegangen:

  1. Kleben Sie das Puzzle auf die Vorderseite. Dieser Schritt ist optional, macht das Design jedoch dauerhafter.
  2. Überlappen Sie das Klebeband auf der Rückseite des Mosaiks zuerst horizontal und dann vertikal, und drücken Sie mit der Hand auf das Klebeband.
  3. Schneiden Sie überschüssiges Klebeband ab.

Die Vorteile dieser Methode sind Wirtschaftlichkeit, Einfachheit, Leichtigkeit und Flexibilität.

Praktischerweise wird Klebeband in Rollen verkauft.

  1. Sie klebt auf die Rückseite des Puzzles, zuvor von Staub gereinigt.
  2. Die Schutzschicht ist einige Zentimeter von der Folie entfernt, auf das Mosaik aufgetragen und vorsichtig mit der anderen Hand festgehalten, den restlichen Teil der Schutzfolie abziehen.
  3. Dann wird der Film von der Mitte bis zu den Rändern geglättet, wobei Luftblasen entfernt werden. Wenn sie noch übrig sind, werden sie mit einer Nadel durchstochen. Also für diejenigen, die nicht wissen, wie man zusammengesetztes Puzzle klebtmüssen Sie das richtige Werkzeug zum Verbinden von Teilen auswählen.

So kleben Sie ein Puzzle-Mosaik

Der schwierigste Schritt beim Verkleben von Puzzles ist oft das Umblättern nach vorne. Nicht jeder weiß es wie man Puzzle Mosaik klebt, aber diese Aufgabe zu bewältigen ist durchaus möglich.

Es ist richtiger, es auf Plexiglas oder einem speziellen Teppich zu sammeln, damit Sie das Bild leicht umdrehen und es mit einer anderen dichten Oberfläche bedecken können. Große Puzzles können mit Klebeband auf beide harten Oberflächen geklebt werden, um ein Sandwich herzustellen.

Wenn das Mosaik auf einem Tisch oder auf dem Boden montiert wurde, müssen Sie es auf eine flache, dichte Oberfläche stellen. Es ist schwierig, große Bilder zu drehen, manchmal ist es einfacher, sie auf die Vorderseite zu kleben.

Am besten kleben Sie es auf die Vorderseite und befestigen es auf einer harten Oberfläche. Um dies zu tun, müssen Sie:

  • kleben Sie die Vorderseite des Mosaiks mit Klebstoff, warten Sie, bis die Zusammensetzung aushärtet,
  • Drehen Sie das Bild um, kleben Sie es auf die Rückseite und befestigen Sie eine harte Oberfläche.

Dies führt zu einer stabilen Struktur, die an der Wand platziert werden kann.

1. Kleben Sie das zusammengesetzte Puzzle mit Klebeband

Auf den ersten Blick ist dies eine sehr einfache und kostengünstige Methode. Oft stellt sich jedoch die Frage, wie man Puzzles mit Klebeband klebt, damit das Bild nicht auseinander fällt.

Dafür brauchst du ein Bild auf einer ebenen Fläche sammeln größer als das Puzzle, so dass es später bequemer wäre, es umzudrehen.

Wenn alle Vorarbeiten abgeschlossen sind, fahren Sie mit its fort Verklebung. Benötigen Sie ein breites einseitiges Klebeband, das in Streifen geschnitten wird, um das Bild unter Berücksichtigung seiner Breite und Höhe anzupassen.

Bei diesem Klebevorgang können Sie das Bild nun auf der Vorderseite vervollständigen oder weiter kleben, Doppelklebung Dies ermöglicht eine engere Verbindung der Teile und schützt den vorderen Teil des zusammengebauten Meisterwerks vor Ausbrennen. Sie können auch mit Doppelband experimentieren.

2. Kleben Sie das zusammengesetzte Puzzle mit Klebstoff

Freigegeben Spezialkleber zum Verkleben von Puzzles. Viele wissen jedoch nicht, wie man Kleber für Rätsel verwendet.

Die Verwendung dieses Werkzeugs erfordert keine besonderen Fähigkeiten und Kenntnisse. Es reicht aus, das Puzzle auf eine ebene Fläche zu legen und den Klebstoff auf der Vorderseite des zusammengesetzten Bildes zu tragen.

Jetzt muss nur noch gewartet werden, bis der Kleber vollständig trocken ist (1 Stunde ist genug) und kann an die Wand gehängt werden. Um einen spektakuläreren Look zu erzielen, können Sie ein solches Bild in einen Rahmen einfügen.

3. Kleben Sie das zusammengesetzte Puzzle mit normalem PVA-Kleber

Wenn die Frage auftauchte, wie man aus Rätseln ein Bild macht und nicht weiß, wo man anfangen soll, dann fangen Sie an, das Bild zu sammeln, zu entscheiden, wo es aufgehängt oder installiert werden soll und welches Design man dafür wählen soll.

Als nächstes benötigen Sie eine vertraute und häufig verwendete PVA-Papierkleber.

Deshalb während des Leimauftrags Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass dies an der Oberfläche spürbar wird. Wenn wir den Spezialkleber für Puzzles und den PVA-Kleber miteinander vergleichen, unterscheiden sie sich in ihren Eigenschaften kaum.

Es gibt eine andere Möglichkeit, ein Bild aus Rätseln mit PVA-Kleber zu kleben. Erster Schritt Bei der Herstellung eines Meisterwerks wird Klebstoff auf die Oberfläche aufgetragen, auf die kleine Bildpartikel aufgetragen werden. Diese Methode hat einige Unannehmlichkeiten: Das Bild kann sich von der Basis verschieben, wenn es nicht richtig ist, es zu falten.

Anstelle von Flüssigkleber Sie können Kleber auf den Stift nehmen und jedes Element des Puzzles damit sanft einreiben. Der Klebstoff verteilt sich nicht nur während des Auftragens, sondern verhindert auch, dass die Hände schmutzig werden.

Lesen Sie auch:

4. Kleben Sie das zusammengesetzte Puzzle zusammen

Damit das Bild lange hält und die Details nicht verloren gehen, können Sie es zum Kleben verwenden Klebeband und Kleber. Kleben Sie zuerst die Puzzles auf die Unterlage (jeder Kleber ist geeignet) und kleben Sie sie dann vorsichtig mit Klebeband fest. Achten Sie darauf, dass sich das Bild nicht verformt und sich keine Blasen auf der Oberfläche bilden.

Solche Bilder werden Kinder und Erwachsene begeistern Dekorieren Sie Ihr Zuhause und wird mehr als ein Jahr dauern.

Diese Lektion ist nicht nur für Kinder geeignet, sondern auch für Erwachsene. Wenn Sie sich dem Design kreativ nähern, können Sie zusätzliche Elemente einfallen lassen, die den erstellten Meisterwerken Kreativität verleihen.

Wie man Rätsel mit Klebeband klebt

Dies ist einerseits der einfachste und andererseits alles andere als zuverlässig. Um es zu benutzen, musst du das Puzzle auf einer Oberfläche zusammenbauen, auf der es dann umgedreht werden kann. Wenn alle Elemente vorhanden sind, muss das Puzzle mit der Vorderseite nach unten gedreht werden und die Klebebandstreifen zuerst horizontal und dann vertikal aufgeklebt werden. Jeder nächste Streifen sollte ein wenig über den vorherigen gehen, dh das Klebeband ist mit einer Überlappung geklebt. Die langen Kanten des Klebebandes sind so geschnitten, dass sie bildbedingt nicht sichtbar sind.

Einige Handwerker gehen noch weiter: Sie kleben mit Klebeband und der Vorderseite. Wenn Sie dies noch nie zuvor getan haben, ist es am besten, kleine Rätsel zu üben. Das Hauptproblem bei diesem Verfahren besteht darin, Streifen so zu kleben, dass keine Luftblasen entstehen. Eine solche Verbindung ist zuverlässiger und schützt auch das Muster selbst.

Klebe Rätsel mit Kleber

Die Puzzlehersteller haben dafür einen speziellen Kleber entwickelt. Es wird auf die Vorderseite oben auf dem Bild aufgetragen und mit Hilfe eines Schwammes gleichmäßig über das Bild verteilt. Nach etwa einer Stunde trocknet der Kleber und das Gemälde kann an die Wand gehängt oder gerahmt werden.

Einige verwenden anstelle von Spezialkleber PVA-Kleber für Puzzles. Es bildet auch einen transparenten Film auf der Oberfläche und klebt nicht nur kleine Teile, sondern schützt sie auch. Experten sagen, dass PVA-Leim keine Eigenschaften aufweist, die denen ähneln, die Spezialleim auszeichnen. In der Tat sind sie unbedeutend. Daher können Sie PVA zu einem kleinen Puzzle zusammenkleben und, wenn das Ergebnis Ihren Vorstellungen entspricht, es weiterhin verwenden. Wenn nicht, kaufen Sie einen Spezialkleber.

Eine andere Möglichkeit, PVA-Kleber zu verwenden, besteht darin, ihn auf eine zuvor vorbereitete Oberfläche aufzutragen und dann darauf zu sammeln und gleichzeitig die Puzzleteile zusammenzukleben. Wenn es einen fertigen Rahmen gibt, können Sie sofort ein Bild zeichnen. In diesem Fall ist es zwar empfehlenswert, einen zentralen Punkt festzulegen und Teile davon in einem Kreis zu sammeln, da sie sich sonst im gesamten Bild etwas verschieben können. In diesem Fall muss jedes Teil mit Klebstoff geschmiert und dann an der Hauptoberfläche befestigt werden. Es ist sehr bequem, dies mit einem Klebestift zu tun.

Die gemischte Art, Rätsel zu kleben

Wenn Sie sich Sorgen um die Integrität Ihres Puzzle-Bildes machen, können Sie es mit Klebstoff und Klebeband verkleben. Dann ist es mit einer ruhigen Seele möglich, es an die Wand zu hängen, mit der Gewissheit, dass es mehr als ein Jahr hängen wird!

Aus zusammengesetzten Rätseln Bilder zu machen, indem man sie zusammenklebt, ist eine interessante und ungewöhnliche Beschäftigung. Nehmen Sie sich die Zeit dafür, und vielleicht wird es zu einer bevorzugten Form der gemeinsamen Freizeitgestaltung für Ihre Familie!

Pin
Send
Share
Send
Send