Hilfreiche Ratschläge

So wechseln Sie schnell einen Bettbezug

Pin
Send
Share
Send
Send


Leute, wir stecken unsere Seele in die helle Seite. Danke für
dass du diese Schönheit entdeckst. Vielen Dank für die Inspiration und Gänsehaut.
Begleiten Sie uns auf Facebook und VKontakte

Wer steckt schon gerne eine Decke in einen Bettbezug? Niemand! Für immer wird eine Seite verloren oder verwirrt sein. Wenn die Länge auf die Breite abfällt, müssen Sie alles erneut abrufen und wiederholen. Im Allgemeinen Qualen, von denen es wenige gibt.

Loch an der Unterseite des Bettbezugs

Bei dieser Option wird normalerweise die falsche Seite der Wäsche entnommen, kombiniert mit den Ecken des Plaids. Sie werden zusammen herausgedreht (die Decke geht hinein und die Vorderseite des Bettbezugs - heraus). Der Schwiegersohn zittert, um die Wäsche vollständig zu glätten.

Die Schwierigkeit besteht darin, dass alle Schwere auf den Händen liegt und es sehr leicht ist, sich in dieser Dicke des Gewebes zu verlieren. Regelmäßige Benutzer mit bemerkenswertem Einfallsreichtum haben lange herausgefunden, wie man schnell eine Decke in einen Bettbezug steckt.

Dazu reicht es aus, das Bettzeug auf der falschen Seite auf dem Boden auszubreiten und eine Decke darüber zu legen. Ecken müssen sorgfältig ausgerichtet werden.

Anschließend wird die Wäsche mit der Decke von der dem Loch gegenüberliegenden Seite in ein Rohr gewickelt. Die Fokussierung erfolgt, wenn Sie eine „Wurst“ vollständig geformt, die Ränder in das Loch geschraubt und die Röhre von vorne und die Decke von innen entfaltet haben.

Nachdem Sie sich eine Meisterklasse über diese Methode und eine kurze Schulungssitzung angesehen haben, können Sie Ihren Freunden beibringen, wie Sie schnell und ohne Zauberei eine Decke in einen Bettbezug stecken können.

Bettbezug Seitenloch

Wenn es im ersten Fall nicht so oft zu Verwirrung kommt, ist dies viel komplizierter. Ohne das Konzept, Bettwäsche anzuziehen, besteht ein hohes Risiko, dass die Ecken des Plaids verloren gehen, die kurzen und langen Seiten verwechselt und sogar versehentlich geknotet werden.

Wie lege ich schnell eine Decke in den Bettbezug an der Seite? Die Antwort auf diese Frage ist einfach:

  • Rollen Sie zuerst die Decke in eine Tube (die schmale Seite ist der Anfang).
  • Als nächstes legen Sie das Paket in den Bettbezug. Beachten Sie, dass es auf links sein muss.
  • Dann kombinieren wir die freien Enden des Plaids mit den Ecken des Leinens, schütteln die gesamte Struktur und die Decke entfaltet sich unabhängig innerhalb des Bettbezugs.

Für diejenigen, die diese Technik nicht beherrschen konnten und die Ecken immer noch verloren sind, empfehlen wir die Verwendung von Wäscheklammern oder speziellen Clips, um die Decken und Bettbezüge sicher miteinander zu verbinden.

Welche Arten und Größen von Bettbezügen gibt es?

Bettbezüge haben viele Varianten. Die Einteilung erfolgt in Abhängigkeit von Schnittort, Form, Befestigungsart. Es ist üblich, zwei Hauptkategorien zu unterscheiden - "B" und "C". "B" hat eine Aussparung in der Mitte. A “B” sind geschlossene Posten. Meistens haben sie einen speziellen Verschluss.

Durch die Art der Löcher werden Bettbezüge unterteilt in:

    mit einem Loch unten

Seitenschnitt - eine beliebte Version einer Babydecke, bei der die Decke nicht aus der Hülle fällt

Am beliebtesten sind jetzt Produkte mit einem Loch am Boden. Sie sind am bequemsten und praktischsten. Produkte mit einem Schlitz in der Mitte wurden in der Sowjetzeit aktiv eingesetzt. Die Praxis hat sich beim Bettwäschewechsel als unbequem erwiesen. Jede Art hat ihre eigenen speziellen Tricks in Bezug auf den Betrieb.

Je nach Größe der Bettwäsche werden Sets in Typen eingeteilt

Die Größen eines Bettbezugs umfassen:

Eineinhalb Bettwäscheset

Doppelbettwäscheset

Euro Size Flanell Bettwäsche Set

Familienbettwäscheset mit zwei Bettbezügen

Kinderbettwäsche für die kleine Prinzessin

Es ist sehr wichtig, dass der Bettbezug der Größe der Decke entspricht. Das spart der Gastgeberin viel Kraft. Eine falsche Auswahl beeinträchtigt den direkten Gebrauch: Es können sich Klumpen bilden, die den Schlaf beeinträchtigen.

Das Studium der Art und Größe des Bettbezugs wird den Wechsel der Bettwäsche erheblich erleichtern. So finden Sie schnell den richtigen Life Hack.

So füllen Sie schnell eine Decke in einen Bettbezug: Life Hacks

  1. Für Modelle, deren Ausschnitt unten ist

Legen Sie die Decke von Ecke zu Ecke auf den Bettbezug

Diese Option wird als "Wurst" bezeichnet. Zuerst müssen Sie das Produkt umdrehen und dann begradigen. Decken Sie die Oberseite mit einer Decke ab, damit die Ecken genau übereinstimmen. Als nächstes müssen Sie die Decke und den Bettbezug mit einem Schlauch drehen.

Wir drehen eine Decke mit einem Bettbezug in eine Röhre

Sie müssen dies von oben nach unten tun, um den Schnitt zu erreichen. Wenn die Röhre fertig ist, drehen Sie sie an der Vorderseite des Schlitzes.

Wir setzen einen Schlitz auf den Bettbezug über die resultierende "Wurst"

Falten Sie die Decke durch den Schlitz heraus

Die Decke muss nur herausgezogen werden. Der Effekt ist garantiert!

Wir wickeln die Decke bis zum Ende ab und schütteln sie ein paar Mal

  1. Optionen für Seitenschlitze

Ein Bettbezug mit einem Seitenschlitz bereitet große Schwierigkeiten. Zuerst wird die Decke aufgerollt. Die daraus resultierenden müssen in das Produkt eingefügt werden. Die Enden passen ordentlich. Das Design wird geschüttelt, bis die Decke selbst eine ideale Position einnimmt, wodurch das Auftreten von Klumpen und das Herausfallen einer Ecke verhindert wird.

    Produkte mit großem Steckplatz

Drehen Sie den Bettbezug um

In den Schlitz wird eine Decke eingelegt, deren Enden an die Innenseite der Ecken des Produkts geführt werden. Ecken müssen perfekt ausgerichtet sein.

Wir legen unsere Hände hinein, so dass die Handflächen in den beiden oberen Ecken ruhen

Schütteln Sie anschließend die Struktur vorsichtig. Die Decke sollte gerade gerichtet sein. Die anderen beiden Winkel werden korrigiert, um eine perfekte Übereinstimmung zu erzielen.

Nehmen Sie die beiden oberen Ecken mit einem Bettbezug nach innen

Schütteln Sie die Decke, während Sie die äußeren Ecken festhalten

Schütteln Sie die Decke, während Sie die äußeren Ecken festhalten

  1. Fülle eine Decke zusammen

Es ist viel effizienter, die Decken mit vier Händen zu schütteln. Sie können zwei Eckpaare gleichzeitig halten. Plaid richtet sich viel schneller auf und die Qualität der Arbeit ist nur höher.

Das Zusammensetzen eines Bettbezugs geht schneller und einfacher

  1. Wenn der Bettbezug in der Mitte einen Einschnitt hat

Decke senkrecht zur Hälfte falten - „Büchlein“

Die Decke ist mit einem Produkt bedeckt. Von der Schmalseite sind die Ecken eingeklemmt.

Nochmals senkrecht falten und in dieser Position in den Bettbezug einlegen

Der Rest kommt nach vorne. Das Plaid wird geschüttelt, bis es eine ideale Position einnimmt.

Nehmen Sie die beiden oberen Ecken der Decke und des Bettbezugs, öffnen Sie die Breite der Decke und schütteln Sie sie gut

Eine Decke zu füllen ist wirklich schwer. Aber mit Hilfe von geringem Aufwand und Einfallsreichtum wird diese schwierige Aufgabe jeder Hausfrau vorgelegt. Die Hauptsache ist, die Größe und die Vielfalt des Produktes zu betrachten. Ihre Eigenschaften sind der Schlüssel zum Erfolg, eine Garantie für die Erhaltung der Stärke.

Ein Bettbezug, in den Sie keine Decke füllen müssen

Sehen Sie sich das Video an: Bettdecke beziehen (Juni 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send